Offizielles Forum des EHC Visp
Seite 49 von 60 < 1 2 ... 47 48 49 50 51 ... 59 60 >
Optionen
#436181 - 16/02/2023 22:17 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
funnyman Offline

Profi

Registriert: 11/01/2010
Beiträge: 647
Alles sehr bescheiden! Schiedsrichter eher auf Visper Seite.
1.Linie im PP und sonst sehr, sehr schwach. Diese Linie sollte nicht im PP spielen. Langsam und phantasielos!!

Die anderen Linien ok. Es fehlt uns eine 1.Toplinie

Torhüter ist top

Coaching schwach

Gegen Thurgau darf man nicht verlieren und muss weiterkommen, denn das Niveau ist bescheiden

Immerhin nun gewonnen und wir warten gespannt auf Spiel 3 und evtl Änderung in der 1.Linie und PP

hoch
#436182 - 16/02/2023 22:30 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
Rick Online   content
Veteran

Registriert: 05/04/2003
Beiträge: 2074
In den Playoffs zählt nur der Sieg. Aber klar das war jetzt nicht gerade ein Topspiel.
Caffi wie immer sehr sicher. Extrem schade das man den für nächste Saison nicht halten kann.

hoch
#436186 - 17/02/2023 00:07 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
EXIL VS Offline
Veteran

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 3061
Ort: Aargau
Mit Abstand bester Mann auf dem Eis war für mich Caffi. Er gefällt mir enorm. Ich hoffe, man findet mit ihm eine Lösung für die Zukunft. So ein starker Torwart hatten wir schon lange nicht mehr.

Burke mit guten Ansätzen. Tolles Auge für seinen Mitspieler. Er muss nur noch lernen, dass es kaum Spieler in der SL gibt, die Pässe annehmen können. Tatsächlich arbeitet er sogar nach Hinten und liegt in die Schusslinie. Wann hatten wir das zuletzt? Der ist für mich am Samstag gesetzt.
Sollte Schüpbach für den Samstag nicht auch die erste Linie zerstören? Ich finde schon. Ich würde am Samstag Scheel eine Pause gönnen. Dodero und Burke in die erste Linie beordern.

hoch
#436193 - 17/02/2023 09:00 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
HanXulix Offline
Rookie

Registriert: 16/02/2023
Beiträge: 11
Als HCT Anhänger muss ich sagen dass beide Mannschaften auf gleichem Niveau spielen. Beide haben ihre Vorzüge aber auch schlechte Eigenschaften.
Top bei Visp ist Coffi, sehr gute Reflexe und gute Verschiebungen. Nur er wird die Mannschaft sicher 1-2 mal in Trouble bringen mit seinen Beinstell Aktionen oder mit dem Schläger in die Hinterbeine schlagen.

Bei Thurgau ist Spannring der Top Spieler momentan, er leitet wunderbare faire Checks ein und zieht sie auch durch. Das macht die Visper müde und anfälliger. Nur das Tore schiessen fällt uns immer noch schwer.

Peinlich was gestern gepfiffen wurde, 18 Strafen in einem Playoff Spiel? Keine Ahnung wann es das zum letzten mal gab. Und ich sah dieses Spiel nicht durch das grün/weiss/gelbe Auge, es gab offensichtliche Staffen auch gegen Thurgau die nicht gepfiffen wurden. Hoffe die Schiris werden nochmals die Schulbank drücken müssen.

Nun wieder alles offen und ich hoffe auf das nochmalige Break;)

hoch
#436194 - 17/02/2023 09:27 Re: Saison 2022/2023 [Re: HanXulix]
EXIL VS Offline
Veteran

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 3061
Ort: Aargau
Original geschrieben von: HanXulix

Top bei Visp ist Coffi, sehr gute Reflexe und gute Verschiebungen. Nur er wird die Mannschaft sicher 1-2 mal in Trouble bringen mit seinen Beinstell Aktionen oder mit dem Schläger in die Hinterbeine schlagen.


In den Playoffs hat sich dort vor dem Tor auch keiner hinzustellen. Wenn schon kein Verteidiger aufräumt, dann macht das halt Caffi. Weiter so bitte!

Die Schiedsrichter haben sich vermutlich dem bescheidenen Niveau der beiden Mannschaften angepasst. Ich bin ziemlich sicher, Thurgau und auch Visp hatten viel Glück, haben sie sich in den Playoffs erhalten. Gegen jeden anderen Gegner wäre es jetzt 0:2.

hoch
#436197 - 17/02/2023 10:16 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
Kuonikos Offline
Mitglied

Registriert: 13/12/2005
Beiträge: 84
Die Spiele zwischen den beiden Teams waren Saisonübergreifend auch in der Vergangenheit jeweils eher schlecht als recht zum anschauen. Ich würde daher nicht zu viel auf den Vergleich mit anderen Teams geben.

Thurgau macht sehr viel aus seinem Potenzial, Visp bisher - so meine ich - noch nicht.

Die Schiris waren in beiden bisherigen Spielen einfach schlecht bzw. keine wirkliche Linie bei der Aussprache von Strafen. Vorteil: So kommt Playoff-Stimmung auf (so zumindest im Heimspiel in Visp).

Ich hoffe das Spiel am Samstag wird nun vor etwas mehr Zuschauern ausgetragen. 2'500 für ein Playoff-Heimspiel sind einfach zu wenig, auch wenn es Ligaübergreifend ok ist.

hoch
#436200 - 17/02/2023 12:56 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
HanXulix Offline
Rookie

Registriert: 16/02/2023
Beiträge: 11
In den PO vor dem Tor nichts zu suchen? Soll man mit Luftstössen den Puck reinbringen? Und es ist ja nicht so das Coffi auch einfach vorbeifahrenden Spielern das Bein stellen will.

hoch
#436203 - 17/02/2023 13:54 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
EXIL VS Offline
Veteran

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 3061
Ort: Aargau
Entschuldige, aber ich verstehe Caffi. Leider wird er von Schiedsrichter und der eigenen Verteidigung im Torraum null Komma nichts geschützt. Siehe die erste Begegnung in Visp, so muss er das eben selbst übernehmen. Nein, auch ein Christensen hat dort absolut nichts verloren, bei seinem irregulären Tor in Visp. Schau dir das Tor nochmals an! Wäre Christensen nicht im Torraum, würde der Puck an den Beinschonern von Caffi landen.
Die Stürmer können ihre Tore sehr gut ausserhalb des Torraumes erzielen. Der zweite Kandidat wurde von Wüthrich reingedrückt. Spätestens da hat Caffi vermutlich selbst bemerkt, dass er den Torraum in der SL selber schützen muss. Wie gesagt, Caffi bitte weiter so!

hoch
#436205 - 17/02/2023 15:44 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
HanXulix Offline
Rookie

Registriert: 16/02/2023
Beiträge: 11
Ich habe nur gesagt er wird der Mannschaft keinen gefallen tun mit solchen Aktionen. Ob es gerechtfertigt ist oder nicht muss er selbst entscheiden oder es mit seinen Mitspielern/Trainer regeln.

Das Tor von Christensen sehe ich als korrekt an wei Coffi am Puck ja dran war mit dem Schoner und Christensen hat in rein gestochert. Also hat er Ihn ja nicht behindert. Aber jeder kann sich das ja selbst zu reimen wie es war. Ändern können wir nichts und ihr habt ja die revanche bekommen;)

hoch
#436208 - 17/02/2023 16:55 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
EXIL VS Offline
Veteran

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 3061
Ort: Aargau
Das ist mir schon klar, siehst du das Tor als korrekt an. Warum aber genau? (Regel 95) Christensen steht definitiv im Torraum. Du schreibst ja selbst Caffi war dran?! Er behindert Caffi, stösst gar den Beinschonern von Caffi weg. Ganz zu schweigen von, hindert er ihn daran frei sein Stellungsspiel auszuüben. In jedem NA Spiel wäre das Tor annulliert worden.

Aber du hast bei einem Punkt Recht. Ändern können wir es nicht. Wir können aber darüber diskutieren und Unwissende aufklären.

hoch
Seite 49 von 60 < 1 2 ... 47 48 49 50 51 ... 59 60 >