Offizielles Forum des EHC Visp
Seite 5 von 60 < 1 2 3 4 5 6 7 ... 59 60 >
Optionen
#431793 - 18/08/2022 18:09 Re: Saison 2022/2023 [Re: Jean-Pierre]
Lucky Offline
Profi

Registriert: 18/09/2014
Beiträge: 842
Original geschrieben von: Jean-Pierre
Finanziert wird das Ganzglas-Geländer nicht durch den EHC, sondern durch die Gemeinde Visp. wink


Das wollte ich Gestern schon Fragen.
Da der EHC nur Mieter des Stadions ist,wird dieser wohl kaum Investitionen am Stadion vornehmen.

Aber ja,Visp und Olten werden wieder mit einem für NLB Verhältnissen hohen Budget in die Saison steigen.
Bislang hat sich das für Visp Sportlich noch nicht ausgezahlt.

Die Negativ Nachrichten betreffend NLB Liga wirkt sich wohl auch nicht Positiv auf die Saison-Abo Abschlüsse aus.
Glaub stand Heute sind es etwas über 1600.


Bearbeitet von Lucky (18/08/2022 18:10)

hoch
#431794 - 18/08/2022 18:25 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
EXIL VS Offline
Veteran

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 3061
Ort: Aargau
Vermutlich haben die Leute einfach keine Lust mehr auf "Hobby-Eishockey" aus der zweiten Liga, wenn man die Freizeit auch auf dem Sofa verbringen kann und dabei NHL oder NA sehen kann. Dies noch logischerweise viel günstiger und man muss für das Bier auch nicht anstehen.

Es gibt einfach viele Alternativen. Der EHC muss sich entscheiden. Ein Budget über viele Millionen wird nur noch in der NA möglich sein. In der NA würden auch die Zuschauer wieder kommen. Man sieht es auch bei Ajoie, die haben jedes Spiel ausverkauft, selbst wenn jedes Spiel verloren wird.

Olten macht es vor. Dort hat man es erkannt. Unser Saisonziel lauten?

hoch
#431797 - 18/08/2022 18:52 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
EXIL VS Offline
Veteran

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 3061
Ort: Aargau
Ich habe gerade nachgeschaut. Vergangene Saison scheint man auch 1650 Abos verkauft zu haben.

hoch
#431800 - 19/08/2022 00:02 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
VispVS Offline
Mitglied

Registriert: 03/12/2017
Beiträge: 141
Original geschrieben von: EXIL VS
Vermutlich haben die Leute einfach keine Lust mehr auf "Hobby-Eishockey" aus der zweiten Liga, wenn man die Freizeit auch auf dem Sofa verbringen kann und dabei NHL oder NA sehen kann. Dies noch logischerweise viel günstiger und man muss für das Bier auch nicht anstehen.
Es gibt einfach viele Alternativen. Der EHC muss sich entscheiden. Ein Budget über viele Millionen wird nur noch in der NA möglich sein. In der NA würden auch die Zuschauer wieder kommen. Man sieht es auch bei Ajoie, die haben jedes Spiel ausverkauft, selbst wenn jedes Spiel verloren wird.


In diesem Jahr dürfte die Fussball WM einige Zuschauer wegnehmen, sonst sehe ich das ganze eher gelassen...

hoch
#431813 - 19/08/2022 18:36 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
Lucky Offline
Profi

Registriert: 18/09/2014
Beiträge: 842
Original geschrieben von: EXIL VS
Ich habe gerade nachgeschaut. Vergangene Saison scheint man auch 1650 Abos verkauft zu haben.


Wirklich? Wo hast du Zahlen dazu gefunden?

Ich war der Meinung das man letztes Jahr 2000Abos verkauft hat.
Kann mich aber täuschen.
Auch wenn effektiv vielleicht 1500 im Stadion waren wurde immer von über 2000 Anwesenden gesprochen.
Nun gut,das ist ja in jedem Schweizer Stadion gang und gäbe das man die verkauften Saisonabos als anwesende Zuschauer zählt.
Ich rechne nicht damit das die NLB dieses Jahr gleich viele Zuschauer ins Stadion zu locken vermag.
Dank den Abgängen von Ajoie und Kloten ist die Liga nicht wirklich attraktiver geworden. Leider.
Immerhin scheint Basel mit einer recht guten Mannschaft in die Saison zu starten.

hoch
#431819 - 19/08/2022 21:02 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
Rick Offline
Veteran

Registriert: 05/04/2003
Beiträge: 2074
Bin der Meinung das man im letzten Jahr ca. 1800 Abos verkaufen konnte.

Aber es ist halt schon so das viele trotz Abo den Spielen fern bleiben. Und so sind es dann halt effektiv nur 1500 Zuschauer was halt dann in der Lonza Arena ein trostloses Bild abgibt.

Das einzige Mittel heisst Erfolg haben. Nur so bringst du die Leute zurück in die Arena.

hoch
#431823 - 19/08/2022 21:35 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
EXIL VS Offline
Veteran

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 3061
Ort: Aargau
Es waren um die 1650 Abos. Hier wurde aber rund 1700 kommuniziert. -- siehe hier --
+- 50 liegt noch in der Toleranz. wink

Sehe ich auch so. Es benötigt den Erfolg. Die Lonza Arena hat es auch verdient mehr Auslastung zu geniessen. In der SL wird das aber vermutlich nicht möglich sein.


hoch
#431826 - 19/08/2022 23:43 Re: Saison 2022/2023 [Re: Rick]
VispVS Offline
Mitglied

Registriert: 03/12/2017
Beiträge: 141
Original geschrieben von: Rick
Lonza Arena ein trostloses Bild abgibt.


Diesen Eindruck habe ich Allgemein von der Arena im Alltag. Was wurde im Vorfeld nicht alles versprochen: die Eventhalle fürs Oberwallis, der Treffpunkt in der Region... Von Konzerten, Events usw... war die Rede.
Für mich wirkt vieles wie ein zweiter "Kaufplatz".

hoch
#431913 - 26/08/2022 15:55 Re: Saison 2022/2023 [Re: EXIL VS]
Steve-O Offline
Profi

Registriert: 01/12/2013
Beiträge: 1042
Ort: Visp, VS
Gibt es heute irgendwo einen Livestream?
_________________________
HOPP VISP! GO KINGS GO!

hoch
#431914 - 26/08/2022 16:32 Re: Saison 2022/2023 [Re: Steve-O]
derpaul Offline
Profi

Registriert: 16/08/2012
Beiträge: 1194
Original geschrieben von: Steve-O
Gibt es heute irgendwo einen Livestream?


ja, guck hier: link


grin wink laugh smile cool


















ps: ja, ich weiss, ist nicht das Spiel das du sehen willst, aber es wurde ja nur nach einem livestream gefragt und nicht weiter konkret.

hoch
Seite 5 von 60 < 1 2 3 4 5 6 7 ... 59 60 >