Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 79 von 89 < 1 2 ... 77 78 79 80 81 ... 88 89 >
Optionen
#435888 - 09/02/2023 10:07 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Highlander Offline
Veteran

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1870
Ort: Hinter den 7 Bergen
Hat vielleicht nur indirekt mit dem Thema zu tun, aber erlaube mir trotzdem diese Frage: gibt es in unseren Fankreisen dieser Tage wirklich nur noch Derbys, welche cool sind??

Gestern Abend wieder sehr enttäuschender Aufmarsch der Supporter in Seewen, sind alle schon auf dem Weg nach Arosa, oder was?

Ist ja nicht so, dass es gestern Abend weniger Punkte zu ergattern gegeben hätte? Und den Tabellenzweiten könnte man ja dann durchaus auch mal an einem Mittwoch im nahen Seewen unterstützen....

Verstehe das nicht, umso mehr nervt es....
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#435904 - 10/02/2023 05:31 Re: Saison 2022/2023 [Re: Highlander]
rote Front Offline
Veteran

Registriert: 22/01/2004
Beiträge: 4047
Ort: (Gross-)Chur
Gut möglich, dass dies eines der letzten Derbys sein wird. Ab Sonntag musst du dich dann nicht mehr nerven. ;-)


Bearbeitet von rote Front (10/02/2023 05:46)
_________________________
Ein Kanton - die Stadt - der Verein: EHC CHUR

hoch
#435906 - 10/02/2023 06:33 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Khuri Offline

Profi

Registriert: 17/03/2010
Beiträge: 728
Gebe Highlander recht. Diese Gedanken habe ich mir auch gemacht. Es geht um
Punkte, genau wie im Derby aber alles schwafelt nur davon, dass man am Samstag gewinnen müsse, heute sei nicht so wichtig. Verstehe ich nicht.

hoch
#435907 - 10/02/2023 06:47 Re: Saison 2022/2023 [Re: Khuri]
giger_bar Offline
Mitglied

Registriert: 06/03/2008
Beiträge: 148
„ dass man am Samstag gewinnen müsse, heute sei nicht so wichtig.“ sagt wer? Du? Riga? Die gemeinen Fans, die am Mittwoch nicht nach Seewen sind? Hauptsache wir füllen am Samstag die Pommesbude

hoch
#435913 - 10/02/2023 08:44 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
NOOSE Offline
Profi

Registriert: 10/10/2001
Beiträge: 543
Ort: Chur
ich hab' das in Seewen gesagt, gebe ich gerne zu. Dass es in Seewen ein Abend zum vergessen war, habe ich schnell gespürt, daher meine Aussage "wenn wir am Samstag gewinnen, nehme ich diese Niederlage heute in Kauf". Natürlich hätte ich auch in Seewen gerne gewonnen, aber nebst den Playoffs sind die Derbies halt die wichtigsten Spiele der Saison, da wird doch wohl niemand widersprechen. 3 Punkte gegen Arosa sind halt einfach mehr wert als 3 Punkte gegen einen anderen Gegner. Meine Meinung, muss nicht jeder so sehen...

#ALLIUFAROSA
_________________________
HOPP KHUR !!!

hoch
#435914 - 10/02/2023 09:02 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Highlander Offline
Veteran

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1870
Ort: Hinter den 7 Bergen
Logisch macht ein Derbysieg mehr Spass, weckt mehr Emotionen als ein Mittwochsmatch gegen oder in Seewen. Aber das eine schliesst das andere ja nicht aus, oder? Vor allem wenn man bedenkt, dass wir vor zwei Jahren auch Derbys hatte, wir aber an einem Mittwoch in Seewen (um beim Beispiel zu bleiben) doppelt so viel Supporter hatten (und dies als Tabellenletzter).

Aber wie gesagt, den "churer Hockeyfan zu verstehen" - unmöglich. Drum geb ichs für heute auch mal auf und freue mich auf die kommenden Spiele inkl. Derby in Arosa - wo ihre "Touristen" und unsere Derbyfans dann wieder für klingelnde Kassen sorgen werden.

Tschuldigung, das wars jetzt wirklich für heute ;-)


Bearbeitet von Highlander (10/02/2023 09:05)
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#435919 - 10/02/2023 10:35 Re: Saison 2022/2023 [Re: Highlander]
EHC Supporter81 Offline
Mitglied

Registriert: 10/03/2015
Beiträge: 305
Eishockeyfans sind wir glaube ich alle ...
Und für meinen Geschmack wahr ich diese Spielzeit bei viel zu wenigen Spielen , Leider

Aber Leider Besteht das Leben nicht nur als Fan sein ... Die Stelle Bei gleicher Bezahlung würde ich Sofort nehmen .

hoch
#435954 - 11/02/2023 11:16 Re: Saison 2022/2023 [Re: EHC Supporter81]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4422
Ort: Chur
Was für ein Tag fürs Eishockey :-) Alli uf Arosa!
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#435962 - 12/02/2023 06:53 Re: Saison 2022/2023 [Re: Junge von ganz vorne]
rote Front Offline
Veteran

Registriert: 22/01/2004
Beiträge: 4047
Ort: (Gross-)Chur
Super Churer, super Churer, hey, hey! Die richtige Reaktion auf die Mini-Negativserie.

Erstes Fazit:
- Starker Rutz, hat das Team im Spiel gehalten, hätte gut auch drehen können
- 2-3 coole Vorstösse mit Tempo und Schwung, bitte mehr davon, das bringt die Gegner arg in Bedrängnis
- 2. Rang muss jetzt eingetütet werden
- Der Bratwurst-Gestank ist eine Frechheit und volle Absicht, falls es ein nächstes Mal gibt, auf die Seitengerade umziehen, mal schauen ob sie dann immer noch so blöd lachen.
- Wo waren die Zuschauer? Vor ein paar Wochen volle Hütte in Chur, gestern ebenfalls mit sportlicher Brisanz, einem der Touri-Wochenende überhaupt… ich habe mehr erwartet, auch von unserer Seite. Wo ist die junge Churer-Fangeneration?! Irgendwie fehlt die grosse Menge der 16- bis 22-Jährigen. Sind die zu Hause am Gamen oder was machen die an einem so herrlichen Samstagnachmittag/-Abend?!
- Wo war Max Diezi?
- Event-Touristen mit breiten Zürideutsch und Nähebedürfnis sollen die Begegnungszone in Kloten, Rappi, Davos oder Zürich aufsuchen.
- Halbfinal / Final Chur vs. Arosa wäre ein Traum (was nicht heissen soll, dass die erste Runde ein Selbstläufer wird, für beide Teams nicht)
- Der 23 Uhr-Zug ist genial! Danke RhB
- Alligator Malans hat ein Torhüterproblem

Danke, gerne mehr davon! Erfolg ist geil und macht süchtig.


Bearbeitet von rote Front (12/02/2023 07:31)
_________________________
Ein Kanton - die Stadt - der Verein: EHC CHUR

hoch
#435966 - 12/02/2023 15:23 Re: Saison 2022/2023 [Re: rote Front]
Tumasch Offline
Profi

Registriert: 08/04/2003
Beiträge: 1025
Ort: Chur
Gepasst hat gestern eigentlich vieles, was zu einem derby gehört. Bestimmt kein hochklassiges spiel, aber ein ausgeglichenes, emotionales und stimmungsvolles derby. Das das glückliche ende schlussendlich auf unserer seite geblieben ist, war im endeffekt auch verdient. Es war ein sehr solidarischer auftritt unserer mannschaft, die sich auf einen klassemann mit Rutz in der kiste verlassen konnte ( bei solch knappen spielstand halt enorm wichtig! ).

2 wermutstropfen muss ich allerdings schon noch bringen:

- der Blasbalg als schiri ist einer solchen affiche nicht würdig! Der hat buchstäblich aus dem letzten loch gepfiffen. Keine linie von der ersten minute an, dass das spiel nicht ausartet ist ganz sicher nicht sein verdienst.
- die zuschauerzahl. 1760 scheint zwar viel zu sein, ist es aber nicht wirklich bei einer stadionkapazität von 2300. Vielleicht konnte man ja auch nicht mehr hineinlassen, weil der Adi jeden fan mit handschlag begrüssen wollte smile. Näme mich wunder, wie die sünneler eine liga höher ihre halle füllen wollen, wenn dann freitag/sonntag gespielt wird. Dann gäbe es nämlich auch spiele bei denen keine schulferien sind, und nicht der gegner 1/3 der zuschauer stellt. Aber lassen wir das, die sollen ihre probleme selber lösen.

Fazit: Tolles derby, toller bratwurstduft verbunden mit noch vielmehr bratwurstnebel, tolle bahnfahrt mit viel bier, klöpfer und tyte stone! An dieser stelle ein dank dem fanclub fürs organisieren.

hoch
Seite 79 von 89 < 1 2 ... 77 78 79 80 81 ... 88 89 >

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi