Seite 23 von 26 < 1 2 ... 21 22 23 24 25 26 >
Optionen
#432442 - 19/09/2022 21:13 Re: Saison 22/23 [Re: Wernu]
Meister977 Offline
Veteran

Registriert: 18/03/2005
Beiträge: 2269
Ort: Davos
Also wenn ein Team keine Aufmunterung braucht, dann sind es die Zuger. Die werden eh wieder Meister. Der einzige der Zug das Wasser reichen könnte, wäre der ZSC. Aber der stellt sich wie ich befürchtet habe selbst ein Bein und dies bereits zu Beginn der Saison. Und dies wird sich die Saison weiter so durchziehen.

Zudem ist beim ZSC nicht die Frage ob sondern wann der Trainer ausgewechselt wird. Mein Tipp: Der Wechsel erfolgt spätestens in der ersten Natipause mitte November.

Sodann gratuliere ich den Zugern als allererster bereits heute zum dritten Meistertitel in Folge!
_________________________
Wenn man bis zum Hals in der Scheisse steckt, darf man den Kopf nicht hängen lassen!

hoch
#432444 - 20/09/2022 10:21 Re: Saison 22/23 [Re: Wernu]
Slater73 Offline

Veteran

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1544
Ort: Lausanne
Am meisten regen mich die aktuellen Verantwortlichen dieser Seite auf, welche seit einigen Jahren die Seite mit Werbung zukleistern, so dass sie dauernd blockiert oder man sich schlicht nicht anmelden kann!
Um es mal ganz klar zu sagen, eure Seite ist Müll! Kein Wunder diskutieren hier Jahr für Jahr immer weniger mit!

hoch
#432445 - 20/09/2022 11:05 Re: Saison 22/23 [Re: Slater73]
Derzmä Offline
Veteran

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 2284
Original geschrieben von: Slater73
Am meisten regen mich die aktuellen Verantwortlichen dieser Seite auf, welche seit einigen Jahren die Seite mit Werbung zukleistern, so dass sie dauernd blockiert oder man sich schlicht nicht anmelden kann!
Um es mal ganz klar zu sagen, eure Seite ist Müll! Kein Wunder diskutieren hier Jahr für Jahr immer weniger mit!

Wie viel wärst du denn bereit zu zahlen für die Nutzung der Seite? Irgendwo müssen die Verantwortlichen ja Einnahmen generieren um so ein Angebot seit vielen Jahren gratis anbieten zu können.

hoch
#432446 - 20/09/2022 11:24 Re: Saison 22/23 [Re: Wernu]
Brett Hauer Offline
Veteran

Registriert: 25/06/2004
Beiträge: 1649
Ort: zug
Die Seite finde ich ganz in Ordnung, und ist die einzige (meines Wissens) die allerlei Fans nutzen.

Klar hat das eine oder andere Team in den letzten Jahren auch ihre eigenen Foren kreiert. Aber nun mal ist hockeyfans noch immer viel Besser aufgebaut als manche Foren von Klubs oder Fanklubs.

Gruess
_________________________
EVZ hat einen weltmeister!!!!!!!!!!!!!!! jetzt noch einen guten schweizer stuermer und einen top EU - Center.

hoch
#432447 - 20/09/2022 11:28 Re: Saison 22/23 [Re: Derzmä]
derpaul Offline
Profi

Registriert: 16/08/2012
Beiträge: 995
Original geschrieben von: Derzmä
Wie viel wärst du denn bereit zu zahlen für die Nutzung der Seite? Irgendwo müssen die Verantwortlichen ja Einnahmen generieren um so ein Angebot seit vielen Jahren gratis anbieten zu können.


nunja die frage ist: brauchts diese seite hockeyfans überhaupt noch? die infos die diese seite anbietet findet man auch auf anderen seiten und auch auf den seiten der clubs, da bekommt man eigentlich genügend infos. eigene beitraäge von hockeyfans hats ja nicht so viele und soooo gut sind diese auch wieder nicht, dass man dafür blechen müsste. da brauchts eine seite wie diese, die praktisch nur meldungen aus der hockeywelt kopiert, eigentlich nicht mehr oder nur für solche die zu faul sind die infos(die sie haben möchten) selber zu suchen/finden. und die foren hier drin laufen eigentlich nur noch sehr sehr wenig regelmässig, die meisten sind ja fast ausgestorben oder nur sehr sehr wenig benutzt. soooooooooo gut ist die hockeyfans seite schon lange nicht mehr. wie war mal das frühere motto dieser seite: "von fans für fans" aber leider wurde dieser spruch schon lange vergessen bzw sieht man davon nix mehr, ansonsten wäre da keine werbung nötig, nur soviel dazu und meine meinung.

hoch
#432448 - 20/09/2022 11:42 Re: Saison 22/23 [Re: derpaul]
Derzmä Offline
Veteran

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 2284
Original geschrieben von: derpaul
nunja die frage ist: brauchts diese seite hockeyfans überhaupt noch? die infos die diese seite anbietet findet man auch auf anderen seiten und auch auf den seiten der clubs, da bekommt man eigentlich genügend infos. eigene beitraäge von hockeyfans hats ja nicht so viele und soooo gut sind diese auch wieder nicht, dass man dafür blechen müsste. da brauchts eine seite wie diese, die praktisch nur meldungen aus der hockeywelt kopiert, eigentlich nicht mehr oder nur für solche die zu faul sind die infos(die sie haben möchten) selber zu suchen/finden. und die foren hier drin laufen eigentlich nur noch sehr sehr wenig regelmässig, die meisten sind ja fast ausgestorben oder nur sehr sehr wenig benutzt. soooooooooo gut ist die hockeyfans seite schon lange nicht mehr. wie war mal das frühere motto dieser seite: "von fans für fans" aber leider wurde dieser spruch schon lange vergessen bzw sieht man davon nix mehr, ansonsten wäre da keine werbung nötig, nur soviel dazu und meine meinung.

Es wird ja keiner gezwungen die Seite zu nutzen.

PS: Wenn die Seite von Fans für Fans gemacht wird, heisst das nicht, dass sie auch zwingend die ganzen Kosten aus dem eigenen Sack tragen müssen.

hoch
#432449 - 20/09/2022 12:06 Re: Saison 22/23 [Re: Wernu]
Le mieux † Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 15408
aha war das nicht nur bei mir so .. es gab zeiten da hat man wenn man auf x geklickt hat dennoch den pop-up erhalten .. und einlogen war nicht möglich ..

heute morgen gings nicht jetzt konnte ich mich einlogen weil die werbung verzögert kam und ich rechtzeitig auf einlogen geklickt habe ..

ich meine wenn die werbung es verunmöglicht sich einzulogen schadet sie mehr als das sie nützt .. und wenn sie so penetrant kommt wie hier dann erst recht .. (wobei das ja fängs überall so ist ..)

aber muss ja jeder selber wissen ob eine seite mit werbung vollplastert und dadurch potenzielle user vertreibt oder neuanmeldungen verhindert .. ich verstehs ja und nehms darum in kauf

ist halt ein rattenschwanz früher warens vielleicht tausend user da reichte es wenn jeder 10te mal draufklickt .. durch penetrante werbung werden viele user vergrault .. dann sinds nur noch 500 user und schon sind die klicks halbiert .. man pflasterts es nochmehr zu um klicks zu erhalten und verliert weitere 250 user usw usw ..
btw es sollte doch in der heutigen zeit ein zähler möglich sein, d.h. wenn ich für den monat 10 klicks generiert habe das es dann den rest des monats werbefrei läuft ..
dann könnten die inhaber der seite ausrechnen wieviel sie haben müssen .. wieviele aktive user es gibt und dann einen wert definieren .. dann würde ich einen tag lang solange auf die werbung klicken bis der soll erreicht ist und danach könnt ich unbeschwert im forum zugegen sein .. eigentlich ein win win für alle
_________________________
RIP 18.12.2019
“Wer aus der Geschichte nichts lernt, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen”
in Memory of the great HC Lugano 85-06, you will never come back again.

hoch
#432450 - 20/09/2022 12:09 Re: Saison 22/23 [Re: Derzmä]
derpaul Offline
Profi

Registriert: 16/08/2012
Beiträge: 995
Original geschrieben von: Derzmä
PS: Wenn die Seite von Fans für Fans gemacht wird, heisst das nicht, dass sie auch zwingend die ganzen Kosten aus dem eigenen Sack tragen müssen.


muss denn jedes hobby bezahlt sein? NEIN, sicher nicht. früher war (im allgemeinen) die leidenschaft und "freiwilligenarbeit" noch grösser als heutzutage. heute hat fast jeder das gefühl, dass er auch für sein selber(!!) ausgesuchtes hobby gefälligst noch bezahlt werden muss(so kommt es mir vielfach vor), von wem auch immer. freiwilligenarbeit und gratis-einsätze gibt es meiner meinung nach gefühlt viel weniger als früher. egal. jeder soll machen was er gerne tuht und es ist ok. wem die seite gefällt ist das völlig in ordnung.

hoch
#432453 - 20/09/2022 12:32 Re: Saison 22/23 [Re: Wernu]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 7844
Ort: Unterseen Nordwest
Den Vogel abgeschossen hat man ja seinerzeit mit der Sperrung des Olten-Forums. Würde man den bereits erwähnten Spruch auch nur ansatzweise ernst meinen, dann hätte man dem EHCO mitgeteilt, dass sie ein solches Registrierungsforum gerne auf ihrer eigenen Page lancieren dürfen, aber dies hier sei nun mal eine Seite von Hockeyfans für Hockeyfans. Stattdessen sind die Oltner nun in ein eigenes Forum abgedüst. Dort wird jetzt einfach gleich weiterdiskutiert wie vorher und diese Seite hat eine ihrer letzten aktiven Communitys und damit viele Besucher verloren. Eine klassische lose lose Situation. Und das alles nur, weil die Seitenbetreiber lieber den Ast abgesägt haben, auf dem sie sitzen, um sich bei einem Club anzubiedern, anstatt für ihre eigens definierten Prinzipien einzustehen.
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

Oltenforum

hoch
#432493 - 21/09/2022 15:28 Re: Saison 22/23 [Re: Meister977]
iFaya Offline

Profi

Registriert: 08/03/2010
Beiträge: 1242
Original geschrieben von: Meister977
Also wenn ein Team keine Aufmunterung braucht, dann sind es die Zuger.


Natürlich nicht, hab's doch ironisch gemeint. Dachte das merkte man schon an der an sich nichts sagenden Aussage "Wie oft ist es schon vorgekommen, dass das Team, das die Meisterschaft gewinnt, das erste Saison-Wochendende eine oder mehr Niederlagen eingesteckt hatte?"
Hab' das geschrieben, weil beim Saisonstart die besten Teams oft noch nicht vorne sind, vielleicht magst De Dich noch an den ersten Play-Off Titel für den HCD errinern...
Kuck mal, die ersten drei Spieltage vor 21 Jahren waren für den damaligen Meister noch trauriger (und damals gab es noch nicht 52 Spiele, ein einzelnes Spiel hatte also mehr Gewicht!):

http://hockeyarchives.info/Suisse2002.htm

Es gibt sicher noch andere Teams, die den EVZ herausfordern können, vom ZSC wird das halt am ehesten erwartet. Ich rechne auch damit, dass in den nächsten Jarhen die Finalbegegnung Zug - ZSC noch ein paar Mal vorkommen wird. Aber dass Zug den Titel so leicht verteidigen wird, glaub' ich nicht.





Bearbeitet von iFaya (21/09/2022 15:29)
_________________________
2011 doppeltes Jubiläum: 90 JAHRE HC DAVOS - 30 MAL SCHWEIZERMEISTER HC DAVOS;-)

hoch
Seite 23 von 26 < 1 2 ... 21 22 23 24 25 26 >

Moderator:  Martin, Role, Samuel Hufschmid