Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 21 von 89 < 1 2 ... 19 20 21 22 23 ... 88 89 >
Optionen
#430803 - 06/06/2022 07:23 Re: Saison 2022/2023 [Re: Khuri]
rote Front Offline
Veteran

Registriert: 22/01/2004
Beiträge: 4047
Ort: (Gross-)Chur
Über ein Jahrzehnt haben wir fast jeden Junior „verloren“, der nur einigermassen geradeaus Schlittschuhlaufen konnte. Zurück haben wir kaum bis gar nichts bekommen. Und jetzt sollen plötzlich die „Eigenen“ ein SL-Team ermöglichen?!

Wir brauchen die “Auswärtigen“ (die ich übrigens herzlich beim EHC willkommen heisse und mich freue sie auf dem Eis zu sehen) und wie schon geschrieben wurde, so übel ist die Bündner-Churer-Quote im Team gar nicht, da haben andere Vereine ganz andere Zahlen…

Mittlerweile scheint man es auch in Chur zu begreifen, wie es eben nicht laufen sollte, und mit den ersten direkten „Rückkehrern“ scheint ja sogar dies nach ca. 12 Jahren langsam anzulaufen. Logisch braucht es noch Substanz, aber alles niederzuschreiben finde ich auch daneben. Man hat einen sehr mutigen Weg gewählt, aber gewisse Taten wurden auch erbracht, dies muss man auch mal benennen. Betreffend Kommunikation müssen wir nicht sprechen, das habe ich aufgegeben und akzeptiere es so wie es ist, lebt sich einfacher. :-)


Bearbeitet von rote Front (06/06/2022 10:00)
_________________________
Ein Kanton - die Stadt - der Verein: EHC CHUR

hoch
#430819 - 07/06/2022 14:26 Re: Saison 2022/2023 [Re: rote Front]
Junge von ganz vorne Online   content
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4418
Ort: Chur
Es ist doch immer der richtige Mix welcher es ausmacht. Jeder der Leidenschaft für den Verein aufbringt, ist ja sehr schnell ein "Einheimischer", da hat man in Chur wohl noch selten ein wirkliches Problem. Im Gegenteil, waren ja sozusagen immer das Salz in der Suppe.

Wie man aus der Einladung zu Vereins-GV entnehmen kann, hat der Verein ja seine Hausaufgaben in den letzten 2-3 Jahren gemacht. So ist es jetzt wohl möglich das Kader auch zu Verstärken. Kein Grund aber, auf das alte Team draufzuhauen. Jeder der an den Spielen war hat gesehen, dass dem Team genau diese Transfers (vor allem in der Offensive) letzte Saison gefehlt haben. Oder wie es schon mehrfach ausgedruckt wurde, dass Problem war nicht die Spieler die wir hatten, sondern diejenigen welche wir nicht hatten.

Die Ziele sind ja jetzt vom Verein vorgegeben. Dies gilt es zuerst neben und dann auf dem Eis umzusetzen. Wie bereits mal erwähnt, glaube ich nicht, dass unser Team bereits vor der Vorbereitung steht. Da dürfte noch das eine oder andere passieren bis die Meisterschaft los geht. Evt. gewinnt man dann auch mal Ende August ein Gerangel um ein Talent.

_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#430830 - 08/06/2022 08:15 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Ciappett Offline
Veteran

Registriert: 26/10/2006
Beiträge: 1677
Ort: CH, Chur
Wurde die EHC-CHUR HP wieder gehackt?

hoch
#430831 - 08/06/2022 08:31 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
churer1933 Offline
Mitglied

Registriert: 15/06/2017
Beiträge: 215
Sieht danach aus, immerhin läuft so mal etwas :-)
_________________________
Uf und ab und miar sind trotzdem do, immer hinter üsem EHC stoh

hoch
#430839 - 08/06/2022 17:29 Re: Saison 2022/2023 [Re: churer1933]
Junge von ganz vorne Online   content
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4418
Ort: Chur
Schon unglaublich, die Gelben kaufen Nationalspieler und der Kanton macht wieder sein Geldseckel auf. Dafür dürfen sie sich dann wieder als Retter des Bündner Eishockeys aufspielen.

Wenn die Kantonsgelder welches in den letzten Jahren in die Berge flossen gerecht verteilt worden wäre, wir hätten eine geile NLB mit Davos, Arosa und Chur!
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#430840 - 08/06/2022 18:17 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
giger_bar Offline
Mitglied

Registriert: 06/03/2008
Beiträge: 146
Man kann im Schweizer Eishockey keine Spieler kaufen. Einen Nati Spieler verpflichtet, mit entsprechendem Gehalt, ok. Aber nicht gekauft wink

hoch
#430845 - 09/06/2022 08:22 Re: Saison 2022/2023 [Re: Junge von ganz vorne]
Highlander Offline
Veteran

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1868
Ort: Hinter den 7 Bergen
Original geschrieben von: Junge von ganz vorne
Schon unglaublich, die Gelben kaufen Nationalspieler und der Kanton macht wieder sein Geldseckel auf. Dafür dürfen sie sich dann wieder als Retter des Bündner Eishockeys aufspielen.

Wenn die Kantonsgelder welches in den letzten Jahren in die Berge flossen gerecht verteilt worden wäre, wir hätten eine geile NLB mit Davos, Arosa und Chur!

Wenn man bedenkt, was dieser Verein in den letzten Jahren alles verbrochen hat (auf unzähligen Ebenen) und sich weiterhin damit brüsten kann der ach so tolle Berggclub "mit Systemrelevanz" zu sein, kann man eigentlich nur noch den Kopf schütteln.

Sollen dann bitte auch Geld zurückschieben wenn sie dann wieder Gewinn machen.... uuuups, machen sie ja nie, oder wenn doch, schaffen sie es bestimmt, diesen gut zu "verstecken".

Aber vorläufig bleibt uns wohl nichts anderes übrig als auf uns zu schauen und unsere Hausaufgaben zu machen, die Seifenblase auf dem Berg platzt dann hoffentlich doch noch irgendwann und dann sollten wir parat sein.....
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#430855 - 09/06/2022 16:18 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
churer1933 Offline
Mitglied

Registriert: 15/06/2017
Beiträge: 215
3-4 Transfers auf einmal oder jede Woche mindestens einen Spieler wären langsam aber sicher schon gut. Wenn es so weitergeht dass ein Spieler pro Monat verpflichtet wird kriegen wir bis zum Prättigau Spiel noch 2-3 Spieler.

Irgendwann kann man es auch nichtmehr so locker sehen und sagen dass es schon gut kommt, dass hat man die letzten Jahre zur genüge gesagt.
_________________________
Uf und ab und miar sind trotzdem do, immer hinter üsem EHC stoh

hoch
#430878 - 10/06/2022 15:21 Re: Saison 2022/2023 [Re: churer1933]
Sunnyboy2019 Offline
Rookie

Registriert: 24/02/2019
Beiträge: 29
@ graue Eminenz:
Die Transfers sind mir bekannt.

Mir stellt sich eine Frage? Warum gibt der Verein keine Transfers bekannt? Hat man gerne Unruhe in der Stadt und unter den Fans?

Man hat folgende Spieler verpflichtet, auf die man stolz sein kann:
Lars Frei von Ajoie
Greg Halberstadt von der EVZ Academy
Mika Burkhalter von Winterthur
Simon Lüthi von Olten

hoch
#430879 - 10/06/2022 15:39 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
graue Eminenz
Nicht registriert


@Sunnyboy
Dies stimmt zu 100%, wieso sie nicht kommunizieren weiss ich auch nicht. Schade

hoch
Seite 21 von 89 < 1 2 ... 19 20 21 22 23 ... 88 89 >

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi