Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 54 von 89 < 1 2 ... 52 53 54 55 56 ... 88 89 >
Optionen
#433835 - 03/11/2022 13:53 Re: Saison 2022/2023 [Re: Junge von ganz vorne]
Red Devil Offline
Profi

Registriert: 31/07/2002
Beiträge: 901
Ort: Oute
Original geschrieben von: Junge von ganz vorne
Original geschrieben von: rote Front


Übrigens die NLA-Vereine haben heute quasi der Swiss League den Stecker gezogen. Sind wir gespannt, was jetzt kommt. Kommt jetzt die regionale NLB mit eigenem Schweizer Meister?


Sind wir ehrlich, die NLB hat sich nun ein ganz schönes Stück in unsere Richtung bewegt. Mit viel Vernunft und Aufbau bekommt man auch in diesen Strukturen ein ordentliches Produkt hin. Einziger wirklicher Verlierer dürfte der EHC Olten sein. Für uns besteht so sicher eher die Möglichkeit in einer zweithöchsten Liga Fuss zu fassen, als wenn Teams wie Kloten mit 9mio Budget rumwursteln.

Aufwand in der Aufstiegssaison war sogar über 10 Mio Link

hoch
#433867 - 04/11/2022 15:09 Re: Saison 2022/2023 [Re: Red Devil]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4384
Ort: Chur
ok ok grin

Modus und Spielplan der MHL übernehmen (inkl. Chur beginnt jedes Jahr auswärts!)

West: Olten, Chaux, Langenthal, Sierre, Visp, Martigny*
Ost: GC, Thurgau, Basel, Winterthur, Ticino**, Chur


Denke so würde ich mich in dieser Liga noch wohl fühlen.

* Oder was an diesem komischen Huttu Standort. Swissleague Helvetics?
**Kann auch gegen die Sonnentempler ausgetauscht werden.
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#433872 - 04/11/2022 17:35 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
ehcfriend Offline
Mitglied

Registriert: 09/09/2017
Beiträge: 135
@ Junge von ganz vorne, ich nehme jetzt mal ganz schwer an dass dein obriger Beitrag ironisch gemeint / geschrieben ist …

1. Also das der EHC Arosa vor dem Leblosen , anonymen und Identifikations leeren Ticino Rockets in „deine“ NLB gehören ist ja logisch.

2. „deine“ NLB: Du verstehst schon was der Sinn wäre und was es heisst, eine Liga in zwei Hälten zu teilen. Also laut dir würden wir X - mal gegen die gleichen fünf Teams spielen, so wie die Westgruppe gegen die gleichen fünf Gegner .. hä ?

Diese neue Liga, egal wie diese schlussendlich heissen mag und hoffentlich nun auch angepackt wird hat nur eine gute, solide und hoffentlich für Sponsoren eine Interessante Zukunft, wenn die jetzige Swiss League zusammen mit der MhL etwas nachhaltiges aufbaut.
Darum meine Idee / Vorstellung und übrigens nicht nur meine wäre:

National League: Wie nun bekannt mit 14 Teams

Die neue League: 20 Teams, 10 Ost und 10 West. Playoffs natürlich dann übergreifend.

1.Liga wie bisher : Ost, Central und Westgruppe

Ich weiss, nun ecke ich beim einen oder anderen an, doch meiner Meinung nach wäre dies die einzige, attraktive Lösung für diese neue Liga. Von mir aus könnte man in dieser auch ohne oder höchstens mit einem Ausländer spielen, würde das Ganze vermutlich nochmals ehrlicher und glaubwürdiger machen. Meine Hoffnung ist jetzt wirklich, dass nach dem National League Entscheid von dieser Woche die Chance gepackt wird und nun Zeitnah etwas geschieht … Hopp Khur!


Bearbeitet von ehcfriend (04/11/2022 17:39)

hoch
#433875 - 04/11/2022 18:17 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Rickbert Haase Offline
Veteran

Registriert: 06/09/2004
Beiträge: 1555
Kann mir mal jemand erklären, warum alle so wild drauf sind Ost- und Westgruppen zu basteln? Wollt ihr 8 Mal gegen Dübendorf spielen? Also sooo gross ist unser Land nicht, dass man in der zweithöschsten Liga nicht quer durch die Botanik fahren könnte...

Ich sehe aber eher schwarz für so eine Gurkenliga ohne Auf- und Absteiger... Ich sehe aber auch schwarz für notorische Versagerclubs wie Langnau.

Seien wir doch ehrlich, die Angsthasen aus der NLA haben den Sport kaputt gemacht zu Gunsten von "Planungssicherheit". Was bleibt uns übrige? In diese neue/alte NLB aufsteigen und dann mal schauen... In Schönheit sterben wahrscheinlich. Dann lieber irgendeiner lustigen Alpenliga beitreten. Der KHL sich anschliessen wird man ja heute oder morgen eher nicht wollen...

Hmm... Ich bin etwas ratlos.
_________________________
Zum währschaften Zmittag oder Znacht sind Wähen mit Fleisch im Nu zubereitet. Schön, wenn Sie noch Zeit finden, auch den Teig selber zu machen!

hoch
#433881 - 04/11/2022 19:13 Re: Saison 2022/2023 [Re: Rickbert Haase]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4384
Ort: Chur
Ich bin einfach mal davon ausgegangen, dass ihr den Modus in der MHL versteht :-)

Spielen wir den jetzt 8x gegen Frauenfeld? Warum die Ost und West Gruppe? Mhhh, weils einfach jetzt seeehr gut ist am Mittwoch nicht nach Martigny zu müssen. Diese Gruppen haben wir übrigens seit es diese Liga gibt...

Am liebsten würde ich eh nur je ein Hin- und Rückspiel haben mit Freitag oder Samstagspielen mit Best-of-7 Playoffs. Aber dies ist natürlich auch nur Wunschdenken.
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#433883 - 04/11/2022 20:07 Re: Saison 2022/2023 [Re: Junge von ganz vorne]
Rickbert Haase Offline
Veteran

Registriert: 06/09/2004
Beiträge: 1555
Original geschrieben von: Junge von ganz vorne
Spielen wir den [sic] jetzt 8x gegen Frauenfeld?


Gefühlt schon :-)
_________________________
Zum währschaften Zmittag oder Znacht sind Wähen mit Fleisch im Nu zubereitet. Schön, wenn Sie noch Zeit finden, auch den Teig selber zu machen!

hoch
#433896 - 05/11/2022 09:27 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Khuri Online   content

Profi

Registriert: 17/03/2010
Beiträge: 681
Bin gespannt auf heute Abend! Düdingen hat einen Lauf und Thun, Dübi und Lyss geschlagen! Gegen alle diese Teams haben wir verloren!! Auf gehts Khurer! Belohnt euch für eure Spielweise wie am Mittwoch!

hoch
#433955 - 07/11/2022 07:20 Re: Saison 2022/2023 [Re: Khuri]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4384
Ort: Chur
Keine Gala aber Tugenden ausgepackt welche man diese Saison noch nicht allzu viel gesehen hat. Gekämpft wurde einwandfrei und als das Spiel auf der Kippe stand hat uns Kortin im Spiel gehalten. Tiptop so!
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#433960 - 07/11/2022 10:01 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Khuri Online   content

Profi

Registriert: 17/03/2010
Beiträge: 681
Teile die Einschätzung zum Spiel! Erstes Drittel ok, zweites Drittel Rückfall in „alte Muster“, drittes Drittel mit starker Reaktion auf das zweite Drittel! Die Überzeugung und der unbedingte Wille dieses Spiel zu gewinnen war plötzlich richtig zu spüren und zu sehen. Endlich auch konsequenter den Abschluss gesucht. Zudem: Guter Einstand con Tschumi! Bringt nur schon körperlich etwas mit, was uns weiteebringt!

hoch
#433963 - 07/11/2022 11:14 Re: Saison 2022/2023 [Re: Khuri]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4384
Ort: Chur
Portmann - Tschumi - Frehner

...würde wohl einen ängstlichen Schiri ein bisschen überfordern. :-)
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
Seite 54 von 89 < 1 2 ... 52 53 54 55 56 ... 88 89 >

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi