Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 3 von 89 < 1 2 3 4 5 ... 88 89 >
Optionen
#429251 - 22/03/2022 07:50 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
echo Offline
Profi

Registriert: 07/01/2007
Beiträge: 1181
So mit ein paar Tagen abstand und keinen News zu Verpflichtungen lässt mich die ganze aktion schon etwas ratlos zurück. der artikel auf ehcfans beschreibt es recht gut. man hat es letztes jahr vor der saison nicht geschafft hat auch nur einen hochkaräter zu holen, müssen es jetzt gleich ein dutzend sein. mit den freiwilligen abgängen hat der verein die messlatte schon sehr hoch gesetzt. ich bin gespannt.

noch was anderes. der ehc basel hat gestern eine partnerschaft mit dem scb bekannt gegeben, welche wiederum bereits mit dem sc langenthal eine partnerschaft hat. da kann man nur noch den kopfschütteln....
_________________________
Wir waren vor euch da und werden auch nach euch noch da sein!




hoch
#429253 - 22/03/2022 08:31 Re: Saison 2022/2023 [Re: echo]
Highlander Offline
Veteran

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1870
Ort: Hinter den 7 Bergen
Original geschrieben von: echo
So mit ein paar Tagen abstand und keinen News zu Verpflichtungen lässt mich die ganze aktion schon etwas ratlos zurück.

Meine Worte. Wenn am Freitag bereits ein, zwei starke Zuzüge vermeldet worden wären, hätte man sagen können, aha, da geht was. Aber so....?

Aber vielleicht werden wir ja jetzt auch Partnerteam von irgendjemandem, Zug braucht ja jetzt noch eines, oder vielleicht Biasca, die dann ja auch mit den Gelben, Lugano, Ambri und Lausanne zusammenarbeiten, welche dann ja auch mit Chaux und die dann ihrerseits neu wohl mit Franches Montagnes kooperieren.

Oder Thurgau? Ach neee, die haben ja jetzt dann wohl Frauenfeld.... verzwickt....

Verrückt übrigens, die letzten Zeilen sollten ironisch gemeint sein, sind sie aber nicht, da sie ja grösstenteils stimmen.
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#429255 - 22/03/2022 09:18 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Rickbert Haase Offline
Veteran

Registriert: 06/09/2004
Beiträge: 1575
Motz motz motz…

Gibts eigentlich einen Eintrag in diesem Forum ausser vom Unterländer, der nicht einfach nur defätistisch, negativ und selbstzerstörerisch ist?

Egal was der EHC macht, es ist nie recht… Wenn man mal statt nur rumzuschimpfen sagen würde, was man will… Aber ich lese nur Widersprüchliches. Von A-Z nur Gemotze und Widersprüchliches.
_________________________
Zum währschaften Zmittag oder Znacht sind Wähen mit Fleisch im Nu zubereitet. Schön, wenn Sie noch Zeit finden, auch den Teig selber zu machen!

hoch
#429262 - 22/03/2022 10:37 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Gans Offline
Mitglied

Registriert: 12/08/2019
Beiträge: 74
...wartet jetzt doch mal ab.
Sollten wir am 9. April (Abschlussfest) noch immer mit dem gleichen Kader dastehen wie "Stand Heute", dann muss man sich wahrscheinlich wirklich etwas Sorgen machen. ....aber ich HOFFE nach wie vor, dass unsere sportliche Leitung weiss, was sie machen... und ich denke, dass ist ihnen auch bewusst.

hoch
#429264 - 22/03/2022 11:39 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Highlander Offline
Veteran

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1870
Ort: Hinter den 7 Bergen
Die jahrzehntelangen Tritte in die Eier als Fan des EHC Chur lassen einen ja nicht gerade zum Optimisten werden, von dem her ist das Gemotze - wie es Hasi nennt - vielmehr die Befürchtung/Vorsehung des zu Erwartenden.

Aber wie gerne hätte ich es, wenn wir uns dieses Mal gewaltig täuschen.

Btw: Wenigstens haben wir nun gelernt was defätistisch bedeutet...
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#429267 - 22/03/2022 16:15 Re: Saison 2022/2023 [Re: Rickbert Haase]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4427
Ort: Chur
Original geschrieben von: Rickbert Haase
Motz motz motz…

Gibts eigentlich einen Eintrag in diesem Forum ausser vom Unterländer, der nicht einfach nur defätistisch, negativ und selbstzerstörerisch ist?

Egal was der EHC macht, es ist nie recht… Wenn man mal statt nur rumzuschimpfen sagen würde, was man will… Aber ich lese nur Widersprüchliches. Von A-Z nur Gemotze und Widersprüchliches.


Ist das eigentlich so eine Art Comedy? Bislang bist es ja du welcher immer alles Scheisse fand. Mit dem Höhepunkt das Du gar nie weisst wenn die Spiele sind :-)

...und ja, alle hoffen das es gut kommt. Aber wenn man Abgänge wie derjenige von John bedauert und dies wird als motzen abgetan, hat man die letzten Jahre sicher nicht viel Zeit in der Eishalle verbracht. Ach huuuupps ;-)
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#429285 - 22/03/2022 19:09 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Rickbert Haase Offline
Veteran

Registriert: 06/09/2004
Beiträge: 1575
ich hab immer gesagt die liga sei scheisse, nicht der ehc. und ja, die liga macht mir null spass. deshalb will ich aufsteigen. ob chur 3. oder zweitletzter wird in dieser liga ist mir solange latte, solange unsere gegner irgendwaskon, wiki-sonstwas und miregaldorf heissen… das ist ein unterschied ob ich den ehc vorauseilend in die pfanne hau oder die liga langweilig finde…
_________________________
Zum währschaften Zmittag oder Znacht sind Wähen mit Fleisch im Nu zubereitet. Schön, wenn Sie noch Zeit finden, auch den Teig selber zu machen!

hoch
#429287 - 22/03/2022 19:28 Re: Saison 2022/2023 [Re: Rickbert Haase]
Tumasch Offline
Profi

Registriert: 08/04/2003
Beiträge: 1028
Ort: Chur
lass es einfach sein ricki!

hoch
#429289 - 22/03/2022 19:42 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Rickbert Haase Offline
Veteran

Registriert: 06/09/2004
Beiträge: 1575
dann freut euch halt über dienstagsspiele gegen irgendwelche dorfmannschaften vor 200 nasen…
_________________________
Zum währschaften Zmittag oder Znacht sind Wähen mit Fleisch im Nu zubereitet. Schön, wenn Sie noch Zeit finden, auch den Teig selber zu machen!

hoch
#429291 - 22/03/2022 20:06 Re: Saison 2022/2023 [Re: Rickbert Haase]
rodeo Offline
Profi

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 1097
Ort: Chur
Ich will ja auch ins B. Aber doch nicht um jeden Preis? Würdes es dich wirklich glücklich machen als seelenslose Partnerteam der Berg-Affen im B gegen Metropolen wie Biasca, Küsnacht, Siders oder Weinfelden zu spielen?
Vor allem hat die jüngere Vergangenheit gezeigt, dass weniger die Liga Zuschauer ins Hallenstadion lockt, als der Tabellenplatz. Wir hatten vor 2 Jahren einen passablen Zuschauerschnitt. Wir hatten teilweise in der 2.Liga Carfahrten mit mehreren Cars. Dieses Jahr füllten wir nicht mal mehr die Tribüne im den Bergen.

Du gehts davon aus, dass alles gut wird, und wir nächste Saison eine eigenständige Mannschaft mit topmotivierten Spieler haben, die den Steinhock mit Stolz tragen. Andere sind halt ein wenig pessimistischer. Und dies wegen der Verganheit klar begründet.
Die Hoffnung stirbt zu Letzt. Aber wie oft haben wir schon gehofft…
_________________________

hoch
Seite 3 von 89 < 1 2 3 4 5 ... 88 89 >

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi