Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 19 von 89 < 1 2 ... 17 18 19 20 21 ... 88 89 >
Optionen
#430763 - 03/06/2022 14:09 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Riga06 Offline

Profi

Registriert: 30/09/2009
Beiträge: 572
Tja Khuri, bist du auch ganz sicher, dass der Popcorn-Beitrag wirklich nur Müll ist?
_________________________
Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe zu kotzen

hoch
#430767 - 03/06/2022 15:43 Re: Saison 2022/2023 [Re: Riga06]
rodeo Offline
Profi

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 1098
Ort: Chur
Tja Riga, bist du auch ganz sicher, dass du an einer Antwort interessiert bist oder nur ein wenig zündeln willst? Oder wie würdest du die Situation einschätzen, als Experte einer Söldnertruppe?
_________________________

hoch
#430768 - 03/06/2022 15:59 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Riga06 Offline

Profi

Registriert: 30/09/2009
Beiträge: 572
Stell dir mal vor, es interessiert mich tatsächlich! In meinem Bekanntenkreis gibt es doch etliche Churer Anhänger, mit welchen man durchaus sachlich über Hockey diskutieren kann. Und der grössere Teil von diesen ist absolut nicht der Meinung, dass der erwähnte Beitrag nur Müll ist. Ganz im Gegenteil… Also so ganz klar scheint die Sache ja schon nicht zu sein. Immerhin wird es am nächsten Stammtisch aber wohl nochmals eine interessante Diskussion darüber geben.
_________________________
Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe zu kotzen

hoch
#430770 - 03/06/2022 16:07 Re: Saison 2022/2023 [Re: Riga06]
droopy Offline
Veteran

Registriert: 09/02/2005
Beiträge: 2524
Ort: Region Basel
Die Von Arx Brüder haben sicher wegen dem hohen Stundenlohn in Chur unterschrieben... wink

P.S. Wenn sie Chur als Sprungbrett nützen wollen, klappt das nur wenn sie gute Arbeit abliefern...


Bearbeitet von droopy (03/06/2022 16:20)

hoch
#430772 - 03/06/2022 16:24 Re: Saison 2022/2023 [Re: Riga06]
rodeo Offline
Profi

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 1098
Ort: Chur
Ok. Dann gibt es auch eine sachliche Antwort.
Der Beitrag von Popcorn scheint mir arg emotional gefärbt. Der EHC Chur hat bisher in der Offa-Saison ein ganz schlechtes Bild abgegeben. Angefangen mit der Stillosen John Abservierung bis jetzt zum kommunikativen Stillstand. Ich bin nachwie vor der Meinung, dass man fast alle sportlichen Entscheidungen nachvollziehen kann. Einige finde ich sehr speziell, möchte dies jedoch nicht mehr erwähnen, sonst wird mir wieder frevelhaftes Verhalten vorgeworfen wink Von fünf Neuverpflichtungen haben 3 einen Chur Bezug, einer hat die Juniorenzeit in Graubünden verbracht und nur einer hat 0 Bezug zu Chur. So Söldnerhaft finde ich dies alles nicht. Von den 16 Nasen insgesamt im Team sind 10 Churer oder schon länger in Chur. Wie so oft im Sport, entscheidet sich alles über Sportliche. Sind wir nächste Saison vorne dabei, wird den Meisten das Gerede von gestern egal sein. Starten wir schlecht in die Saison, brennt der Baum und der Zuschauerschnitt wird sich auf dem Niveau Ender der letzten Saison bewegen.
Als Optimist sehe ich das Ganze ein wenig gelassener. Kann aber jeden Verstehen der dem Ganzen skeptisch gegenüber steht. Der EHC hat in den letzten Monaten einigen Kredit verspielt.
_________________________

hoch
#430773 - 03/06/2022 17:02 Re: Saison 2022/2023 [Re: Riga06]
Khuri Offline

Profi

Registriert: 17/03/2010
Beiträge: 742
Original geschrieben von: Riga06
Stell dir mal vor, es interessiert mich tatsächlich! In meinem Bekanntenkreis gibt es doch etliche Churer Anhänger, mit welchen man durchaus sachlich über Hockey diskutieren kann. Und der grössere Teil von diesen ist absolut nicht der Meinung, dass der erwähnte Beitrag nur Müll ist. Ganz im Gegenteil… Also so ganz klar scheint die Sache ja schon nicht zu sein. Immerhin wird es am nächsten Stammtisch aber wohl nochmals eine interessante Diskussion darüber geben.


Dann besteht dein Bekanntenkreis aus Chur Anhängern, welche sich nicht entscheiden können, was für einen EHC sie sehen wollen.
- Sportlich erfolgreich soll er sein, am liebsten mind. NLB
- Trotzdem soll der Verein familiär sein und jedem der gerne möchte die Möglichkeit bieten, in der 1. Mannschaft zu spielen, das Leistungsprinzip soll keine Rolle spielen, Hauptsache es sind "lustige Typen"
- Verlieren soll man aber trotzdem möglichst wenig,
- Die Nr. 1 im Kanton soll man sein,
- Viele Zuschauer sollen ins Stadion kommen, auch wenn die Mannschaft keine Lust hat, Leistung zu bringen, Hauptsache wir haben es lustig im viel zu grossen Stadion,
- Endlich das Potential der Stadt/Region soll man nutzen,
- Professionelle soll man werden
- Bestehend aber nur aus Spielern mit Geburtsort Chur,
- Bestehend mit möglichst vielen Spielern die in die 2. Liga spielen gehen, wenn sie keine Garantie für die 1. Linie in der MSL erhalten und wenns schlecht läuft sofort ins Tal der Sonnenträumer wechseln

Fakt ist: Entweder wollen wir einen erfolgreichen Verein oder eine Jekami "Mami/Papi/Freundinnnen" Verein. Gewisse Leute sollten sich langsam entscheiden....

hoch
#430774 - 03/06/2022 17:05 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Riga06 Offline

Profi

Registriert: 30/09/2009
Beiträge: 572
Ok., danke für die Antworte Wird wohl noch einige interessante Stammtisch Gespräche zu diesem und anderen Themen geben. Gleicher Meinung werden aber nie alle sein…
_________________________
Vorbeugen ist besser als auf die Schuhe zu kotzen

hoch
#430775 - 03/06/2022 17:33 Re: Saison 2022/2023 [Re: rodeo]
Haegar Offline
Profi

Registriert: 05/11/2003
Beiträge: 1325
Mir gefällt der Beitrag von popcorn, auch wenn ich nicht alles teile, was er schreibt.
Wenn bei Umbrüchen auch die Leuchttürme geopfert werden, bin ich immer skeptisch. Meistens geht es dann nur in zweiter Linie um gewünschte Veränderung (hier: sportlicher Neuaufbau), in erster aber schlicht und einfach um Egoismen und Macht. Ich hoffe für den EHC Chur, dass es diesmal anders ist.
Die Qualität der bisher verpflichteten Spieler finde ich hingegen gut und ich halte es nach wie vor für realistisch, dass am Schluss eine sehr kompetitive Mannschaft zur Verfügung steht.
Die beiden Trainer werden meines Erachtens jedoch aktuell masslos überschätzt.

hoch
#430777 - 03/06/2022 18:42 Re: Saison 2022/2023 [Re: Khuri]
PapaCola78 Offline
Rookie

Registriert: 01/08/2013
Beiträge: 8
Wow Khuri genialer Post !! Genau so laufts, egal was ma macht as git immer as paar wo jommeren z‘khur ! Iar wenn Erfolgrich si, inara Liga spiele wo die eigna Juniore in dr erschta Mannschaft spielen….anstatt das alli guata abwanderen… den gits nur eis…. Uffa !! Jetz gits amol an positiva Umbruch und alli sind am stänkere weg dr Informationspolitik &#128584;. Jetz muas ma halt amol warta.

Das jetz Aroser und Geselle do dr Max machen isch jo sünneli- klar wieso, ihres 5 Johresziel ruckt in weite Ferne.

Zum Thema wem jublen miar zu in Grüsch…. Ischs immer zglicha ob in Grüsch,Arosa, Lenzerheid usw miar rüafen eifach Hopp Khur den supporten miar beide Teams, will miar die gröschti Nochwuchsbewegig sin in dr Region und alli wos halt nid schaffen oder nümm passen bi andere Clubs in dr Region unterkömen.

Fazit: Vertraue dr neua Füahrig, alli wen Erfolg, dr Nochwuchs wet ma bhalta, Zuaschauer wet ma usw, und Nieder sin immer unterwegs.

@ Popcorn, popp du witer Körner !!!

P.S. erscht min 4. Post, alli kennen mi, muas mi nid hinterama nick verstecka, iar könd mi sehr gern persönlich ahaua oder am Fels rüttla…. aber wenn ma das do jeda Tag mitverfolgt und de stuss verfolgt vo gwüssa Individien de verrupfts eim eifach mol dr Kraga !!

Lön eu nid nid lumpa !!!

Gruas Papacola &#128420;&#129293;&#10084;&#65039;


Bearbeitet von PapaCola78 (03/06/2022 19:22)

hoch
#430782 - 04/06/2022 06:45 Re: Saison 2022/2023 [Re: PapaCola78]
Sunnyboy2019 Offline
Rookie

Registriert: 24/02/2019
Beiträge: 29
An alle Churer und Aroser

Hauptstädter: Ihr seid zu Recht nervös. Es gibt doch einige offene Positionen im Kader. Aber mit Portmann wurde schon ein recht guter Transfer gemacht. Der Königstransfer wird aber noch kommen. Simon Lüthi vom EHC Olten wechselt zu euch. Wers nicht glaubt, kann mir gerne eine Wette anbieten.

Und auch an die Bergler: Mit Chmel habt ihr einen genialen Goalie verpflichtet. Auch hier: Die Murmelis pfeifen vom Weisshorn, dass Andreas Döpfner von Chaux-de-Fds zu euch kommt.

Prättigau: Endlich wieder mal eine Mannschaft, die um die Playoffs spielen wird

hoch
Seite 19 von 89 < 1 2 ... 17 18 19 20 21 ... 88 89 >

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi