Offizielles Forum des EHC Visp
http://visp.hockeyforum.ch
Seite 7 von 12 < 1 2 ... 5 6 7 8 9 11 12 >
Optionen
#429985 - 21/04/2022 05:51 Re: Kader 2022/2023 [Re: VispVS]
Lucky Offline
Profi

Registriert: 18/09/2014
Beiträge: 698
Original geschrieben von: VispVS

immer noch (Hockey)Provinz*. (*Quelle Blick, NZZ)


Lol,Herrgott, Wenn du Quellenangaben machen willst dann setzte einen Link damit man nachlesen kann wo und wann das behauptet wurde.
Als Quelle einfach hinschreiben,Blick,NZZ ist einfach nur Geil. grin

Original geschrieben von: VispVS

Allgemein: Die Pro-Argumentation mit dem Versuch (z.B Willkommen im Paradies... wer's glaubt) Leute ins Oberwallis zu locken sind teilweise schon extrem fragwürdig und kontraproduktiv.


Und dann hier wieder.
Wo wurde denn Werbung gemacht für Hockeyspieler mit dem Slogan; "Willkommen im Paradies".
Wieso saugst du dir immer wieder solche Sachen aus den Fingern.
Was stimmt denn nicht mit dir?

hoch
#429993 - 21/04/2022 18:00 Re: Kader 2022/2023 [Re: EXIL VS]
ehcbasel1992 Online   content
Profi

Registriert: 20/12/2011
Beiträge: 777
Spinell zu Pustertal.

hoch
#430005 - 22/04/2022 10:46 Re: Kader 2022/2023 [Re: EXIL VS]
Steve-O Offline
Profi

Registriert: 01/12/2013
Beiträge: 897
Ort: Visp, VS
Interessante Infos heute im WB.

Pilet hat wohl von Ajoie oder Kloten ein Angebot. Sonst kann ich mir beim besten Willen kein NLA Team vorstellen, das ihn unbedingt verpflichten will. Ist nicht despektierlich gemeint jetzt, sonder eine realistische, sportliche Einschätzung.

Dan Sexton? Na ja... Überzeugt mich gar nicht. Der wird in einer Woche auch schon wieder 35. Ist es denn so schwer, einen 25 bis 30 Jährigen FRANKOKANADIER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! zu verpflichten? Ich hoffe mal schwer, dass die anderen Optionen die man, gemäss WB, hat, in diese Richtung gehen!
_________________________
HOPP VISP! GO KINGS GO!

hoch
#430007 - 22/04/2022 11:27 Re: Kader 2022/2023 [Re: Steve-O]
Red Devil Online   content
Profi

Registriert: 31/07/2002
Beiträge: 874
Ort: Oute
was steht denn genau im WB?
also wenn ein Spieler 9 Jahre lang in der KHL einen Vertrag kriegt, dann kann er was. Das schaffen nur die wenigsten Ausländer in der KHL. Ok 35 ist nicht mehr der jüngste, aber denke in der NLB wäre der sicher Top, ausser eben er ist nicht mehr fit oder zu faul. smile

hoch
#430012 - 22/04/2022 13:16 Re: Kader 2022/2023 [Re: EXIL VS]
EXIL VS Offline
Veteran

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 2470
Ort: Aargau
Pilet wird vermutlich für Ajoie interessant sein. Ihn muss man aber wirklich halten. Das sehe ich genauso wie Volken.

WB und sein Gerüchte. Hatte der WB in neuester Vergangenheit etwas publiziert, was auch eingetroffen ist? Riat und Bader und bei diversen anderen Spieler lag der WB daneben. Ich würde meine Quellen ernsthaft überprüfen, wenn ich der publizierende Journalist wäre.

Dan Sexton ist schnell. Das mögen die Russen. Auch ich hätte aber lieber mindestens einen jungen Söldner und dem die Chance in Europa geben. Aufstieg können wir vergessen. Lieber wieder kleinere Brötchen packen und eine hungrige Mannschaft auf dem Eis haben.


hoch
#430084 - 26/04/2022 16:42 Re: Kader 2022/2023 [Re: EXIL VS]
EXIL VS Offline
Veteran

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 2470
Ort: Aargau
Maurizio Urech von hockeyfans.ch schreibt Herren zwar schon zu Kloten. Eigentlich müsste Herren mit seinen 31 Jahren jedoch nochmals zu seinen Wurzel zurückkehren. Aber ja, mit seinem Agenten wird das schwierig und unwahrscheinlich.

hoch
#430086 - 26/04/2022 16:51 Re: Kader 2022/2023 [Re: EXIL VS]
funnyman Offline

Mitglied

Registriert: 11/01/2010
Beiträge: 439
Herren und sein Umfeld schauen vermutlich nur auf das Portemonnaie….würde mich überraschen, wenn es anders wäre bzw. wird

hoch
#430133 - 28/04/2022 11:28 Re: Kader 2022/2023 [Re: EXIL VS]
EXIL VS Offline
Veteran

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 2470
Ort: Aargau
Er ist zwar etwas über 30ig, dennoch wird Steve-O an Francis Paré seine Freude haben. wink

Ich muss gestehen, bin ziemlich angetan von der Mannschaft 22/23. Da sind einige namhafte Spieler verpflichtet worden.

Da die Mannschaft nun komplett ist, wird uns auch Brügger verlassen. Herren ist somit nicht finanzierbar für Visp.

hoch
#430146 - 28/04/2022 16:16 Re: Kader 2022/2023 [Re: EXIL VS]
CoMcDavid Offline

Mitglied

Registriert: 13/03/2009
Beiträge: 160
Definitiv good News heute seitens der Vereinsverantwortlichen! Bin sehr happy mit den getätigten Transfers. Pare hat bei Lausanne auch während den Playoffs gespielt und scheint voll im Saft zu sein. Wenn er das Engagement ernst nimmt werden wir viel Freude an ihm haben. Klasen-Pare-Bogdanoff eine tolle erste Linie. Auch Eigenmann ist ein super Transfer.

hoch
#430147 - 28/04/2022 17:34 Re: Kader 2022/2023 [Re: EXIL VS]
Lucky Offline
Profi

Registriert: 18/09/2014
Beiträge: 698
Original geschrieben von: EXIL VS
Pilet wird vermutlich für Ajoie interessant sein. Ihn muss man aber wirklich halten. Das sehe ich genauso wie Volken.


Im Prinzip schon.
Nur kennt man das zu gut,(z.B Makai Holdener) will ein Spieler weg dann schafft er das auch.
Schauen wir mal wie sehr Pilet Profi und gewillt ist seinen Vertrag zu ende zu spielen.

Übrigens hat Makai Holdener gerade in Lausanne eine 3Jahre Vertrag unterschrieben....und das ob wohl er in den gesamten Playoffs mit Lausanne gerade 10Min auf dem Eis stand.

hoch
Seite 7 von 12 < 1 2 ... 5 6 7 8 9 11 12 >