Seite 31 von 31 < 1 2 ... 29 30 31
Optionen
#426132 - 06/11/2021 13:54 Re: Allgemein [Re: gismo]
calli Offline
Veteran

Registriert: 06/09/2002
Beiträge: 4326
Ort: In der nähe von Olten
Original geschrieben von: gismo
@calli....wo hast du das mitbekommen dass die zwei nicht mehr im Gremium sind?

.


Nö nicht beide anscheinend Marc Thomann

hoch
#426495 - 21/11/2021 08:37 Re: Allgemein [Re: Aeros]
murphy's Offline

Veteran

Registriert: 22/09/2009
Beiträge: 2744
Ort: Chatzestrecker
Original geschrieben von: Aeros

Arosa wäre natürlich irgenwie schon Kult - aber nur wenn Sie auch konkurrenzfähig sind. Chur wäre auch toll.



Gut, die Situation ist ja für das schweizer Eishockey nicht ungewöhnlich! Teams die nicht Konkurrenzfähig sind finden wir ja jetzt schon in jeder Liga. Ohne jemandem zu Nahe zu treten sind einige Teams in der NLA wie auch in der NLB sportlich und finanziell nicht konkurrenzfähig. Aktuell verträgt es im Profihockey in der Schweiz maximals 20 Teams. Für mehr reicht wohl auch die qualitative Decke Lizenzierter Spieler nicht aus! Gründe dafür gibt es genug:
- Ambitionierte Spieler im Juniorenalter sind im Ausland tätig. (Juniorenliegen in Übersee, Skandinavien)
- Die komplett unrealistischen Lohngefüge insbesondere in der NLA
- Organisationen bei welchen Geld schlichtweg keine Rolle spielt und so die Gehaltsschere immer weiter aufgehen lassen (Zug, Lugano, Lausanne, ZSC, ...).
- Eine international nicht konkurrenzfähige höchste Juniorenliga welche nicht möglich macht den direkten Sprung in ein Profiteam zu schaffen.


Aus diesem Grund spricht für mich wenig dagegen Basel, Arosa, ev. Chur einfach so aufzunehmen. Diese Klubs haben wenigstens den Rückhalt bei Fan's und Zuschauern und schlimmer als die Spielbälle der NLA Millionarios in Form der Farmteams wird das auf keinen Fall!
Dass jemand einsieht dass zwei 10er Ligen sowohl die Intensität als auch mittelfristig die Zuschauerzahlen positiv beeinflussen kann.
Die My-Sports League wäre dann der Ideale Ausbildungsplatz für die ältesten Junioren.

Ob allerdings unser Verband da Mithalten könnte mit dem Schiedsrichterwesen bezweifle ich stark, kann man doch zumindest in der NLB nicht erkennen dass auch nur annhähernd eine Linie gefunden wird welche eine höhere Intensität und auch ein robusteres Körperspiel zulässt. In der NLA scheint es aber ähnlich zu sein wenn ich mir die Auftritte unserer Jekami - Nati jeweils im Herbst so anschaue....


Bearbeitet von murphy's (21/11/2021 08:45)
_________________________
1981 EHC Olten - SC Langenthal
"EINER VON 9000"

ALLEZ SERVETTE FC
#PLUSFORTENSEMBLE

hoch
Seite 31 von 31 < 1 2 ... 29 30 31