Seite 11 von 12 < 1 2 ... 9 10 11 12 >
Optionen
#42732 - 19/07/2009 12:22 Re: Welches CH-Team am Spenglercup 2009 ? [Re: Kipper#34]
Overlord Offline

Veteran

Registriert: 07/03/2009
Beiträge: 1869
Ort: Glarus
Antwort auf:
Antwort auf:
Antwort auf:
Antwort auf:
[quote]FUR NLA EISHOCKEY IN SCHWEIZER STADIEN ZWISCHEN WEIHNACHTEN UND NEU JAHR.



[color:"red"] Und kein Schwein geht zum schauen hin !! [/color]


Und das von einem Daffoser!


HÄÄÄ ? Hab ich oder doch Du was falsch verstanden ??
Aber wollt ihr im Ernst diese Diskusion wieder weitertreten ?
Die Davoserfreundlichen sind dafür und viele dagegen , ich denke aber nur die Fans der anderen Club ! Denn Euer Denken geht nur immer vom Hardcorefan aus .
Aber ihr vergesst die " Normalos " die den grössten Teil der Zuschauer ausmacht ! Und ob die über die Neujahrszeit die Stadien füllen ,auch wenn kein SC stattfindet bezweifle ich stark ! Und wenn ja jeder Club wirklich 100 Tausend bekommt dann sind sicher die meisten gut bis sehr gut bedient ! überlegt Euch doch das einmal ! 100 Tausend Reingewinn !!!
Und das sag ich ohne meine HCD Maske .Auch wenn ich und viele von meinen Freunden Eishockey angefressen sind ,glaub ich kaum das jemand über diese Zeit unbedingt ein Meisterschaftsspiel schauen geht ,aber viele haben wohl nichts besseres zu tun .Beim SC spielen noch ganz andere Faktoren eine Rolle . Da ist man vielleicht mehrere Tage ,sogar die ganze Familie ,geht Skifahren etc.


Dumm nur das rund 60% dieser Normalos sich dann als HCD-Fan ausgeben. (Auch wenn sie denken das von Arx der Torhüter ist...) Und in anbetracht dasüber weihnachten/neujahr 60% der schweizer bevölkerun ferien hat glaube ich sehr wohl, das sich die stadien füllen würden. Und was du ansprichst bezüglich Ferien, stimmt zwar voll und ganz. allerdings mag nicht jeder die blau-gelben sehen. Auch wenn Canada und weitere gute Teams dabei sind, es dreht salles nur um Davos. und das die ganze Altjahrswoche. Interessantist, das wenn es um was geht, SF erst eine halbe saison braucht um zu checken das das genauso interessant ist (von mir aus gesehen interessanter) wie der SC. Deswegen dürft ihr Davos-Fans/Sympathisanten auch nicht wütend werden wenn wir anderen Fans/Sympathisanten keine Freude an diesem Wettbewerb haben. [/quote]

Genau das ist der grund warum ich nie an einen SC gehen würde. Allerdings kommen da noch die Preise dazu. Weil ich nie im Leben in die Ostkurve gehen würde, müsste ich ein Sitzplatzticket kaufen. So ein Ticket kostet etwa so viel wie 5 Tickets in der Curva Nord.

hoch
#42733 - 19/07/2009 18:55 Re: Welches CH-Team am Spenglercup 2009 ? [Re: Overlord]
Meister977 Offline
Veteran

Registriert: 18/03/2005
Beiträge: 2087
Ort: Davos
Antwort auf:


So ein Ticket kostet etwa so viel wie 5 Tickets in der Curva Nord.


Je begehrter ein Produkt ist, desto teurer ist dieses Produkt. Lektion 1 in Wirtschaftskunde.
_________________________
Wenn man bis zum Hals in der Scheisse steckt, darf man den Kopf nicht hängen lassen!

hoch
#42734 - 19/07/2009 22:44 Re: Welches CH-Team am Spenglercup 2009 ? [Re: Meister977]
Overlord Offline

Veteran

Registriert: 07/03/2009
Beiträge: 1869
Ort: Glarus
Antwort auf:
Antwort auf:


So ein Ticket kostet etwa so viel wie 5 Tickets in der Curva Nord.


Je begehrter ein Produkt ist, desto teurer ist dieses Produkt. Lektion 1 in Wirtschaftskunde.


Das wäre noch ein Punkt um nicht an den SC zu gehen. Abzocke könnte man es auch nennen. Die hälfte aller SC Tickets werden sowiso verschenkt.

hoch
#42735 - 20/07/2009 13:20 Re: Welches CH-Team am Spenglercup 2009 ? [Re: Overlord]
Meister977 Offline
Veteran

Registriert: 18/03/2005
Beiträge: 2087
Ort: Davos
Antwort auf:
Antwort auf:
Antwort auf:


So ein Ticket kostet etwa so viel wie 5 Tickets in der Curva Nord.


Je begehrter ein Produkt ist, desto teurer ist dieses Produkt. Lektion 1 in Wirtschaftskunde.


Das wäre noch ein Punkt um nicht an den SC zu gehen. Abzocke könnte man es auch nennen. Die hälfte aller SC Tickets werden sowiso verschenkt.


Nein ist nicht Abzocke. Ist bei den meisten Produkten der Fall. Schau dich mal um und du wirst entdecken, dass diejenigen Produkte teuer sind bei denen entweder die Nachfrage gross ist oder das Material (Rohstoffe) am knappsten sind. Hat nichts mit Abzocke zu tun, so funktioniert nun mal halt die freie Marktwirtschaft. Vielleicht wärst du in einem Land wo Planwirtschaft herrscht besser aufgehoben <img src="/ubbthreads/images/graemlins/blink.gif" alt="" />
_________________________
Wenn man bis zum Hals in der Scheisse steckt, darf man den Kopf nicht hängen lassen!

hoch
#42736 - 21/07/2009 00:40 Re: Welches CH-Team am Spenglercup 2009 ? [Re: Meister977]
Overlord Offline

Veteran

Registriert: 07/03/2009
Beiträge: 1869
Ort: Glarus
Antwort auf:
Antwort auf:
Antwort auf:
Antwort auf:


So ein Ticket kostet etwa so viel wie 5 Tickets in der Curva Nord.


Je begehrter ein Produkt ist, desto teurer ist dieses Produkt. Lektion 1 in Wirtschaftskunde.


Das wäre noch ein Punkt um nicht an den SC zu gehen. Abzocke könnte man es auch nennen. Die hälfte aller SC Tickets werden sowiso verschenkt.


Nein ist nicht Abzocke. Ist bei den meisten Produkten der Fall. Schau dich mal um und du wirst entdecken, dass diejenigen Produkte teuer sind bei denen entweder die Nachfrage gross ist oder das Material (Rohstoffe) am knappsten sind. Hat nichts mit Abzocke zu tun, so funktioniert nun mal halt die freie Marktwirtschaft. Vielleicht wärst du in einem Land wo Planwirtschaft herrscht besser aufgehoben <img src="/ubbthreads/images/graemlins/blink.gif" alt="" />


Lieber Planwirtschaft als irgendwelche Bonzenkongresse mit live Hockey Unterhaltung. Am nächsten SC bauen sie die Ostkurve zu einem Luxusrestaurant um mit ein paar Tischen und einem Streichquartett. Das ganze gibts dann für 2000 Fr. Das Tagesmenue kostet weitere 1000Fr. ein persöndlicher Diener kostet natürlich extra.

hoch
#42737 - 21/07/2009 12:14 Re: Welches CH-Team am Spenglercup 2009 ? [Re: Overlord]
Gurki Offline

Profi

Registriert: 08/01/2009
Beiträge: 1133
Antwort auf:
Antwort auf:
Antwort auf:
Antwort auf:
[quote]

So ein Ticket kostet etwa so viel wie 5 Tickets in der Curva Nord.


Je begehrter ein Produkt ist, desto teurer ist dieses Produkt. Lektion 1 in Wirtschaftskunde.


Das wäre noch ein Punkt um nicht an den SC zu gehen. Abzocke könnte man es auch nennen. Die hälfte aller SC Tickets werden sowiso verschenkt.


Nein ist nicht Abzocke. Ist bei den meisten Produkten der Fall. Schau dich mal um und du wirst entdecken, dass diejenigen Produkte teuer sind bei denen entweder die Nachfrage gross ist oder das Material (Rohstoffe) am knappsten sind. Hat nichts mit Abzocke zu tun, so funktioniert nun mal halt die freie Marktwirtschaft. Vielleicht wärst du in einem Land wo Planwirtschaft herrscht besser aufgehoben <img src="/ubbthreads/images/graemlins/blink.gif" alt="" />


Juppi muss gleich meinem Assistenten sagen, dass er für mich reservieren

Lieber Planwirtschaft als irgendwelche Bonzenkongresse mit live Hockey Unterhaltung. Am nächsten SC bauen sie die Ostkurve zu einem Luxusrestaurant um mit ein paar Tischen und einem Streichquartett. Das ganze gibts dann für 2000 Fr. Das Tagesmenue kostet weitere 1000Fr. ein persöndlicher Diener kostet natürlich extra. [/quote]
_________________________

hoch
#42738 - 22/07/2009 12:50 Re: Welches CH-Team am Spenglercup 2009 ? [Re: Gurki]
Brave New World Offline
Veteran

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 2911
@Overlord Es gibt am SC auch dem Gästestehplatzsektor.

hoch
#42739 - 22/07/2009 12:53 Re: Welches CH-Team am Spenglercup 2009 ? [Re: Gurki]
Mark_Streit Offline
Veteran

Registriert: 28/04/2006
Beiträge: 1949
Ort: MK BS D4 Balkon
Alle Jahre wieder die gleiche Diskussion! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/engel.gif" alt="" /> Würde eine Wette machen, dass die die hier am meisten gegen den SC lamentieren, diejenigen sind die dann zwischen Weihnachten und Neujahr einen Grossteil der Zeit vor dem TV verbringen und sich an den Niederlagen des HCD aufgeilen! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" />
Der SC ist und bleibt für mich eine willkommene Abwechslung während diesen ruhigen Tagen des Jahres!
_________________________
Schweizermeister 2010
Cupsieger 2010

http://www.youtube.com/watch?v=j--gASyPIm4

hoch
#42740 - 22/07/2009 13:45 Re: Welches CH-Team am Spenglercup 2009 ? [Re: Mark_Streit]
Nenokmar Offline
Mitglied

Registriert: 23/10/2004
Beiträge: 441
Das war in den vergangenen Jahren so und wird wohl auch in der Zukunft so sein. Sämtliche Nörgler und Kritiker lamentieren das ganze Jahr über den SC und den HCD.
Sobald das Eröffnungsspiel vor der Türe steht, setzen sie sich auf s'Sofa und beobachten vermutlich das ganze Turnier.

Da kann ich mich ausschliessen. Ich halte vom Spengler Cup nicht viel. Im Jahr 2000 habe ich das letzte Mal ein Spiel am Spengler Cup gesehen. Die letzten Jahre habe ich immer konsequent die hockeyfreie Zeit "genossen". Auch mir wenn ein fortlaufender Meisterschaftsmodus lieber wäre.

hoch
#42741 - 22/07/2009 15:55 Re: Welches CH-Team am Spenglercup 2009 ? [Re: Nenokmar]
Overlord Offline

Veteran

Registriert: 07/03/2009
Beiträge: 1869
Ort: Glarus
Antwort auf:
Das war in den vergangenen Jahren so und wird wohl auch in der Zukunft so sein. Sämtliche Nörgler und Kritiker lamentieren das ganze Jahr über den SC und den HCD.
Sobald das Eröffnungsspiel vor der Türe steht, setzen sie sich auf s'Sofa und beobachten vermutlich das ganze Turnier.

Da kann ich mich ausschliessen. Ich halte vom Spengler Cup nicht viel. Im Jahr 2000 habe ich das letzte Mal ein Spiel am Spengler Cup gesehen. Die letzten Jahre habe ich immer konsequent die hockeyfreie Zeit "genossen". Auch mir wenn ein fortlaufender Meisterschaftsmodus lieber wäre.


Dann machst du das gleiche wie ich. Allerdings hasse ich hockeyfreie Zeit.

hoch
Seite 11 von 12 < 1 2 ... 9 10 11 12 >

Moderator:  Martin, Samuel Hufschmid