Seite 1 von 2 1 2 >
Optionen
#425105 - 27/09/2021 08:43 Spiel 06: EHC Kloten vs. SCL
N0thing! Offline

Veteran

Registriert: 29/12/2006
Beiträge: 5923
Ort: Luzern
SIHF

Der Saison-Express rollt weiter in Richtung Kloten. Kloten ist mässig gut gestartet und dürften mit der Punkteausbeute nicht zufrieden sein. Der SCL hat gegen den EHCO die erste Niederlage kassiert und fand gegen gut organisierte Oltner kein Rezept zum Torerfolg.

Ist es "nur" die Abwesenheit von Elo und Tschannen? Auf die Dauer mit nur einem Ausländer wird es in der Swiss League schwierig mitzuhalten. Der Einsatz stimmte definitiv. Leider konnte man keine Scheibe im Tor versenken.

Bleibt zu hoffen, dass dies gegen die Klotener anders aussieht.

EHC Kloten 2:3 SCL
_________________________
Dass das Das das Dass ersetzen kann, ist falsch!

hoch
#425109 - 27/09/2021 11:16 Re: Spiel 06: EHC Kloten vs. SCL [Re: N0thing!]
Längssite Offline

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 1450
Ort: Langenthal
Es ist sicher nicht nur der Absenz von Elo und Tschannen geschuldet.
Jedoch ergibt sich dadurch auch Linientechnisch einiges an Veränderungen.
Unser Team ist mit einigen sehr J
jungen Spielern bestückt und ich persönlich finde, dass diese einen äusserst guten Job abliefern bis jetzt.

Von Olten kann man dies mit nichten behaupten, ihr Team ist mit sehr viel Routine und Erfahrung ausgetsatten, jung bleibt da relativ und ist mit ihrem Saison Zeil offenbar nicht kompatiebel.

Kloten wird ein weiterer ( angeschlagener) Brocken werden, wo Elo und Tschannen wertvoll wären, jedoch ist die Saison noch jung und es bleibt Zeit für unsere Jungs.

Tip bei mir gleich wie im Spiel gegen Olten,..... Punkte sind möglich.
Susitip wink


Bearbeitet von Längssite (27/09/2021 11:17)

hoch
#425142 - 28/09/2021 19:31 Re: Spiel 06: EHC Kloten vs. SCL [Re: N0thing!]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 1128
Ort: Luzern
So, bin gespannt was unsere Jungs heute zu Leisten im Stande sind.
Alles ist möglich, aber NOCH nichts muss.....es bleibt noch etwas Zeit. Denke nach der ersten Runde, kann man dann schon je nach Leistung bis dorthin, gewisse Erwartungen haben, egal in welche Richtung.

Hoffe auf einen Sieg und tippe auf ein 3:5.......

hoch
#425154 - 29/09/2021 00:11 Re: Spiel 06: EHC Kloten vs. SCL [Re: N0thing!]
Nr.100 Offline
Veteran

Registriert: 19/10/2007
Beiträge: 2776
Ich weiss gar nicht was ich denken soll. Irgendwie ist es mir sogar schon fast gleichgültig. Eine richtig lustlose Situation im Moment......

Schöni Wuche zäme!

hoch
#425157 - 29/09/2021 07:34 Re: Spiel 06: EHC Kloten vs. SCL [Re: N0thing!]
th0emu Offline
Veteran

Registriert: 14/03/2006
Beiträge: 1780
Ort: uf äm Land
Zwei Spiele hintereinander 0 Tore. Caminada scheinbar wie auch gegen Olten in Hochform, aber offensiv geht wenig.
Wie sagte eine Sportchefin letzte Saison: es muess eifach öbbis passiere!
Kevin! Bitte zum Hosentelefon greifen und einen Ersatzausländer verpflichten!

hoch
#425159 - 29/09/2021 08:15 Re: Spiel 06: EHC Kloten vs. SCL [Re: th0emu]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5305
Ort: Langenthal
Ich bin einfach gegen eine Notlösung wie ein Houde, Bouniecki, Dhadphale oder wie sie alle hiessen. Wenn ein zweiter Ausländer geholt wird, dann muss er auch etwas bringen, und das kostet nun mal Geld. Ob man bereit und in der Lage ist, dieses Geld aufzubringen, weiss ich nicht.

hoch
#425162 - 29/09/2021 08:57 Re: Spiel 06: EHC Kloten vs. SCL [Re: Watschi]
freier reporter Offline
Veteran

Registriert: 30/01/2007
Beiträge: 1915
Original geschrieben von: Watschi
Ich bin einfach gegen eine Notlösung wie ein Houde, Bouniecki, Dhadphale oder wie sie alle hiessen. Wenn ein zweiter Ausländer geholt wird, dann muss er auch etwas bringen, und das kostet nun mal Geld. Ob man bereit und in der Lage ist, dieses Geld aufzubringen, weiss ich nicht.


Zahlt nicht die Versicherung den „Lohn“ von Elo? Zumindest teilweise? Also wären es nicht enorme Kosten…

hoch
#425163 - 29/09/2021 09:07 Re: Spiel 06: EHC Kloten vs. SCL [Re: freier reporter]
Joshh Offline
Rookie

Registriert: 28/02/2021
Beiträge: 7
Original geschrieben von: freier reporter
Zahlt nicht die Versicherung den „Lohn“ von Elo? Zumindest teilweise? Also wären es nicht enorme Kosten…


Kann es sein, dass Elo bei euch zu extrem niedrigen Lohnkosten spielt? Dann wäre halt das Problem, dass man für ein solches Trinkgeld keine Ausländer findet, die den Ansprüchen eines Elo Ero genügen würde... Ich weiss es nicht, aber das könnte der Grund für das Handeln eures Vereins sein. Die Zeiten wie letzte Corona-Saison, als die Ausländer teils Gratis spielten, ist wohl vorbei. Schaut nur mal wie die NL-Vereine wieder Klotzen!

hoch
#425165 - 29/09/2021 09:55 Re: Spiel 06: EHC Kloten vs. SCL [Re: freier reporter]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5305
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: freier reporter
Original geschrieben von: Watschi
Ich bin einfach gegen eine Notlösung wie ein Houde, Bouniecki, Dhadphale oder wie sie alle hiessen. Wenn ein zweiter Ausländer geholt wird, dann muss er auch etwas bringen, und das kostet nun mal Geld. Ob man bereit und in der Lage ist, dieses Geld aufzubringen, weiss ich nicht.


Zahlt nicht die Versicherung den „Lohn“ von Elo? Zumindest teilweise? Also wären es nicht enorme Kosten…


Ich kenne mich da überhaupt nicht aus. Aber ich vermute mal die Versicherung zahlt im besten Fall etwa 80% des effektiven Lohns. Und dabei vermutlich nicht pro Spiel, sondern Jahreslohn durch 12 gleich Monatslohn, obwohl er sein Geld eigentlich sehr ungleich verteilt 'verdient'.
Bei einem Ersatzausländer bezahlt man die effektive Einsatzzeit, dazu kommen zusätzliche Kosten wie Anreise, Unterkunft, Fahrzeug, Spesen. Der SCL hatte kommuniziert, dass im Budget kein Platz für einen Ausländer ist, beide wurden ja offenbar extern finanziert. Und ja, es ist gut möglich, dass Elo nicht gerade fürstlich entlöhnt wird. Das alles macht die Rechnung auch nicht gerade einfacher.

hoch
#425166 - 29/09/2021 10:03 Re: Spiel 06: EHC Kloten vs. SCL [Re: N0thing!]
Superkelly 81 Offline

Mitglied

Registriert: 09/09/2010
Beiträge: 114
Ort: Oberaargau
Ich bringe mal einen Namen ins Spiel van Guildern, der bekam wie Coffman keinen neuen Vertrag, ein Anruf bei seinem Agenten würde nichts kosten.

hoch
#425177 - 29/09/2021 13:02 Re: Spiel 06: EHC Kloten vs. SCL [Re: N0thing!]
Längssite Offline

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 1450
Ort: Langenthal
Ich zweifle nicht mal daran, dass Kevin nicht in Verbindung zu Agentan/Spielern steht....., wie in einem andern Thread bereits liebevoll formuliert, zweifle ich ( endgültig?) an der Fähigkeit der SCL Verantwortlichen, zu kommunizieren, was genau sie eigentlich zu tun gedenken oder wollen......


Ja ich gebe es mal wieder auf, wo man nichts erwartet wird man überrascht...


Bearbeitet von Längssite (29/09/2021 14:19)

hoch
#425189 - 29/09/2021 18:22 Re: Spiel 06: EHC Kloten vs. SCL [Re: N0thing!]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 1128
Ort: Luzern
Meines Wissens ist Coffman nicht Fremdfinanziert.
Aber dies kann auch Unwissen sein.
Sehe dies ähnlich wie viele hier drin und als Langjähriger SCL Fan ist diese kaum Kommunikation langsam frustrierend. Trotzdem werde ich natürlich die Stange halten, da das Team nichts dafür kann.
Als ich so etwas letztmals an einem respektive vor einem Spiel erwähnte, habe ich zu hören bekommen, man müsse es verzeihen im Moment da sie unterbesetzt sind. Seit dieser Aussage, weiss nicht mehr von wem diese war, werde ich mich hüten dazu noch etwas zu sagen. ich als Endkunde interessiert es nicht ob ein Personlmangel besteht oder nicht. Ich bezahle für ein Produkt, überspitzt gesagt und dafür erwarte ich von der Firma die entsprechende Leistung.
So, jetzt könnte ihr mich zerfetzten ;-)

hoch
Seite 1 von 2 1 2 >