Seite 2 von 3 < 1 2 3 >
Optionen
#418682 - 12/01/2021 16:56 Re: Spiel 28: SC Langenthal - EHC Kloten [Re: freier reporter]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5117
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: freier reporter
Dann hoffen wir doch, dass du dich nicht strafbar machst Watschi ;-)

Wo denkst Du hin, ich doch nicht. Ich bin die Korrektheit in Person und würde so etwas nie tun. grin

hoch
#418685 - 12/01/2021 17:47 Re: Spiel 28: SC Langenthal - EHC Kloten [Re: gismo]
the-best-ever Offline
Mitglied

Registriert: 29/09/2008
Beiträge: 213
Wer Qualisieger werden will, sollte dieses Spiel heute gewinnen.


Aufgrund der Formkurve und den Direktbegegnungen sehe ich heute tatsächlich Langenthal als Favoriten.
N0thing hats ganz gut zusammengefasst, bei Kloten waren zuletzt vorallem die Chancenauswertung und die Special teams ganz schlecht.

Ich weiss nicht was die beiden Schiris für einen Ruf haben (ich vermute mal keinen Guten), aber sollten sie viele Strafen pfeiffen wird das eher ein Vorteil für Langenthal sein.

hoch
#418688 - 12/01/2021 19:15 Re: Spiel 28: SC Langenthal - EHC Kloten [Re: gismo]
Nr.100 Offline
Veteran

Registriert: 19/10/2007
Beiträge: 2632
Was ist eigentlich mit Tschannen los?! In regelmässigen Abständen steht er dem Team immer für ein Spiel jeweils nicht zur Verfügung..

hoch
#418689 - 12/01/2021 19:30 Re: Spiel 28: SC Langenthal - EHC Kloten [Re: Nr.100]
Längssite Offline

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 1097
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: Nr.100
Was ist eigentlich mit Tschannen los?! In regelmässigen Abständen steht er dem Team immer für ein Spiel jeweils nicht zur Verfügung..


Dachte ich auch.... so wie ich das mitbekommen habe, sind er und Nyffeler krank.... dafür sollte sich unser Finne bei diesem Wetter Pudelwohl fühlen....

hoch
#418691 - 12/01/2021 21:11 Re: Spiel 28: SC Langenthal - EHC Kloten [Re: gismo]
Längssite Offline

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 1097
Ort: Langenthal
Spielte man gegen Olten doch clever, kann man dies heute nicht behaupten....
In dämlichen Strafen sind wir stark, PK unterirdisch...

hoch
#418696 - 12/01/2021 22:07 Re: Spiel 28: SC Langenthal - EHC Kloten [Re: gismo]
N0thing! Offline

Veteran

Registriert: 29/12/2006
Beiträge: 5704
Ort: Luzern
Heute hatte der SCL nicht sehr viel zu melden... verdienter Sieg der Klotener. Die Tore zur richtigen Zeit geschossen und so den Langenthaler das Genick gebrochen. Zu Harmlos gegen den Leader.

Gute Erholung. Weiter gehts smile
_________________________
Dass das Das das Dass ersetzen kann, ist falsch!

hoch
#418702 - 12/01/2021 22:32 Re: Spiel 28: SC Langenthal - EHC Kloten [Re: gismo]
Agassi Offline
Veteran

Registriert: 10/12/2001
Beiträge: 3159
Ort: Langenthal
Wobei die Startminuten noch vielversprechend waren. Henu, het dr Peer ou mou Fröid.
PK? Paul Kühni?

hoch
#418706 - 13/01/2021 06:01 Re: Spiel 28: SC Langenthal - EHC Kloten [Re: Agassi]
Längssite Offline

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 1097
Ort: Langenthal
Peter Köhli

hoch
#418718 - 13/01/2021 14:00 Re: Spiel 28: SC Langenthal - EHC Kloten [Re: gismo]
Fight 10 Offline
Rookie

Registriert: 06/03/2015
Beiträge: 44
Kloten war zu stark an diesem Abend. Längsseite hat recht, die Strafen waren echt dumm. 61 und 27 zuvor gefühlte 2 Min. auf dem Ice, dann zu spät und kein Sauerstoff mehr im Kopf und daraus resultieren die Strafen. Doch wer glaubte vor 3 Monaten, dass wir am 12. Januar 2021 um
Rang 1 spielen? weiter geht's morgen in Winti.

hoch
#418721 - 13/01/2021 14:37 Re: Spiel 28: SC Langenthal - EHC Kloten [Re: gismo]
Nr.100 Offline
Veteran

Registriert: 19/10/2007
Beiträge: 2632
Kloten war gestern sicher nicht zu stark. Bis zum 0:1 war der SCL die bessere Mannschaft und hatte auch sonst über das ganze Spiel gesehen, wenn auch zu wenig zwingend, eher mehr vom Spiel. Aber wenn man nach dem ersten Drittel bei einem Schussverhältnis von 13:6 mit 0:2 zurück liegt, der war nicht effizient. Nach 60 Minuten lautete das Schussverhältnis gar 31:21 für den SCL! Man hätte noch lange Spielen können aber es wollte einfach nicht sein. So Spiele wie gestern gibt es immer wieder. Unter dem Strich war es aber auch nicht ein besonders gutes Spiel von Langenthal.

Kloten war einfach cleverer, vor dem Tor von Caminada jeweils zur richtigen Zeit erfolgreich und entschied das Spiel im Powerplay. In der Defensive standen sie extrem solide und schirmten das eigene Tor gut ab.

Auffallend sind die nun schon seit einigen Spielen äusserst dummen Strafen der Unsrigen. Gestern gab es gleich mehrere davon (Küng,Kummer). Vorallem unnötige Fouls in der Offensivzone sowie Racheaktionen nach nicht gepfiffenen Strafen des Gegners. Das muss man einfach wissen, dass da die Zebras noch Sekunden später genauer hinschauen..
Man muss dringend nicht nur disziplinierter sein, sondern auch cleverer!


Trotzdem. Platz "drei" in der Tabelle muss und wird nun das klare Ziel sein. Morgen geht es gegen Winterthur weiter

hoch
Seite 2 von 3 < 1 2 3 >