Optionen
#416875 - 23/10/2020 11:47 8. Spiel: Ticino Rockets vs. SCL
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5015
Ort: Langenthal
Offenbar konnte für Dienstag ein Spiel abgetauscht werden und der SCL spielt nun nicht in Sierre, sondern in Biasca gegen die Rockets. Die Partie wäre ursprünglich am 12.12. angesetzt gewesen.

hoch
#416878 - 23/10/2020 12:21 Re: 8. Spiel: Ticino Rockets vs. SCL [Re: Watschi]
Längssite Offline

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 1005
Ort: Langenthal
Was für eine Zangengeburt diese Saison.....unglaublich.

Es wird nun von Woche zu Woche ( Tag zu Tag ) abgewogen , diskutiert , umdisponiert entschieden und gehandelt.

Wir lernen wieder Demut und sind täglich dankbar für das was möglich ist....


und schwupps.....nun auch Visp in Quarantäne....setzt dem Trauerspiel ein vorläufiges Ende......


Bearbeitet von Längssite (23/10/2020 12:28)

hoch
#416903 - 23/10/2020 16:11 Re: 8. Spiel: Ticino Rockets vs. SCL [Re: Watschi]
gismo Online   content
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 941
Ort: Luzern
Finde ich gut und sollte auch mit den anderen so gemacht werden. Die die spielen können, sollen spiele vorziehen. Chaos ist eh schon da und wissen tun wir eh erst gegen ende Saison was Sache ist von der Rangierung her. :-)

hoch
#417023 - Heute um 16:02 Re: 8. Spiel: Ticino Rockets vs. SCL [Re: gismo]
Watschi Offline
Veteran

Registriert: 22/02/2003
Beiträge: 5015
Ort: Langenthal
Es geht was in Sachen Spiele vorziehen. Da ja ohnehin keine Gästefans zugelassen sind, ist das natürlich recht unproblematisch, dennoch wird der Spielplan wohl recht unübersichtlich und dafür muss dann für das ursprüngliche Datum eine Lösung gefunden werden. Dazu hat man aber noch genügend Zeit und die Lage kann sich jederzeit wieder ändern. Was gespielt ist, ist gespielt.

hoch
#417025 - Heute um 16:13 Re: 8. Spiel: Ticino Rockets vs. SCL [Re: Watschi]
Längssite Offline

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 1005
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: Watschi
Es geht was in Sachen Spiele vorziehen. Da ja ohnehin keine Gästefans zugelassen sind, ist das natürlich recht unproblematisch, dennoch wird der Spielplan wohl recht unübersichtlich und dafür muss dann für das ursprüngliche Datum eine Lösung gefunden werden. Dazu hat man aber noch genügend Zeit und die Lage kann sich jederzeit wieder ändern. Was gespielt ist, ist gespielt.


Ja , was gespielt ist, ist gespielt.
Gefühlt , würde ich die Saison zwar unterbrechen, aber da sie dies aktuell nicht ist , sollen die verbleibenden Mannschaften halt gegen einander antreten.
Der Spielplan wird wohl eh schon bald Makulatur sein und angepasst werden.
Übergangs - Trainings- Überlebenssaison......
Absteiger wirds nicht geben und je nach dem frage ich mich dies auch in Bezug auf die Aufsteiger......

hoch