Seite 3 von 3 < 1 2 3
Optionen
#415823 - 02/09/2020 09:59 Re: Vorbereitungsspiele Saison 2020 / 2021 [Re: Schattu'67]
Lucky Offline
Mitglied

Registriert: 18/09/2014
Beiträge: 334
Ich kopiere mal den Beitrag vom WB hier rein.
Sind schon arg wenig 1250Zuschauer.

Antwort auf:
HC Siders: Mehr Saison-Abos als Sitzplätze
Der HC Siders hat den gesperrten Sektor für Auswärts-Fans bereits jetzt mit provisorischen Sitzplätzen bestückt. Zudem stehen den Zuschauern neu vier Ein- und Ausgänge zur Verfügung. Mit den jetzigen Einrichtungen rechnet man mit einem Total an Sitzgelegenheiten von 2500 Plätzen.
Bewilligt der Bundesrat tatsächlich, nur die Hälfte davon zu belegen, können in der Grabenhalle nur 1250 Zuschauer rein. Der Saison-Aboverkauf wurde bei rund 1600 Bestellungen gestoppt. Das würde bedeuten, dass nicht einmal jeder Abo-Besitzer jedes Heimspiel sehen könnte und sonstige Interessenten von vornherein im Abseits stehen.
Wird die Regelung der halbvollen Stadien von der Politik vorgeschrieben, dann werden sich in der Swiss League nur Kloten, Olten, Visp und ansatzweise Siders über wegfallende Einnahmen beklagen. Alle anderen Teams können bei halber Belegung nichts verlieren. Einem Meisterschafts-Start am 1. Oktober dürfte in der zweithöchsten Klasse nichts im Wege stehen.
Anders sieht es da in der National League aus, wo die Klubs in der letzten Saison eine Auslastung ihrer Stadien von 85 Prozent erreichten. Der SC Bern etwa käme mit einer 50-Prozent-Lösung auf knapp 6000 Sitzplatz-Fans. Doch er hat bereits 10000 Saison-Tickets verkauft.
Ob die höchste Eishockey-Liga bei solchen Voraussetzungen Anfang Oktober wirklich zur Saison startet?

hoch
#415832 - 02/09/2020 15:13 Re: Vorbereitungsspiele Saison 2020 / 2021 [Re: Schattu'67]
hockeybrother Offline
Mitglied

Registriert: 12/12/2013
Beiträge: 179
Uff Schwein gehabt, man darf 2/3 der Sitzplätze besetzen. Jetzt alle Stehrampen in Sitzplätze umwandeln, dann sieht es doch schon mal besser aus, als auch schon.

Darf man eigentlich die Stehplätze in Sitzplätze umwandeln? So würde die Kapazität auch ein bisschen vergrössert.


Bearbeitet von hockeybrother (02/09/2020 15:24)

hoch
#415834 - 02/09/2020 15:30 Re: Vorbereitungsspiele Saison 2020 / 2021 [Re: hockeybrother]
mekoch Offline
Profi

Registriert: 04/03/2014
Beiträge: 957
Ort: us em Gäu
Original geschrieben von: hockeybrother
Darf man eigentlich die Stehplätze in Sitzplätze umwandeln? So würde die Kapazität auch ein bisschen vergrössert.


Warum sollte man das nicht tun dürfen... In Olten werden die Stehplätze auch in Sitzplätze umgewandelt. In Olten wird dann ungefähr bei 3'200 - 3'500 Zuschauer voll sein.

hoch
#415840 - 02/09/2020 17:22 Re: Vorbereitungsspiele Saison 2020 / 2021 [Re: Schattu'67]
Humpu Biär Offline
Profi

Registriert: 21/03/2005
Beiträge: 1082
Ort: anär Bar
Hoffe doch schwer, dass man mit der Osttribüne noch etwas macht.

Aber eine wichtige Erkentniss aus meiner Sicht nach dem gestrigen Spiel: Die Maske sollte korrekt getragen werden. Auch von den Offiziellen (Platzanweiser, usw.) Und beim hinausgehen nicht die Maske schon direkt beim Verlassen des Platztes ausziehen sondern wirklich erst, wenn die Menschenmasse sich ein bisschen gelichtet hat. Sonst ist es dann mit dem Eishockey-Schauen schneller vorbei als gedacht.

Zum Spiel: Gute Ansätzte da und zum Schluss fehlte die Puste. Spiel fiel um 3-4 Tore zu hoch aus. Es bleibt noch ein Monat Zeit um sich aneinander zu gewöhnen und dann kommt das schon gut.
_________________________
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't.

hoch
#415869 - 03/09/2020 15:20 Re: Vorbereitungsspiele Saison 2020 / 2021 [Re: Humpu Biär]
#67 Offline
Rookie

Registriert: 09/08/2006
Beiträge: 38
Original geschrieben von: Humpu Biär
Hoffe doch schwer, dass man mit der Osttribüne noch etwas macht.

Aber eine wichtige Erkentniss aus meiner Sicht nach dem gestrigen Spiel: Die Maske sollte korrekt getragen werden. Auch von den Offiziellen (Platzanweiser, usw.) Und beim hinausgehen nicht die Maske schon direkt beim Verlassen des Platztes ausziehen sondern wirklich erst, wenn die Menschenmasse sich ein bisschen gelichtet hat. Sonst ist es dann mit dem Eishockey-Schauen schneller vorbei als gedacht.


Sehe ich auch so wie du. Leider gab es zu viele Personen (darunter viele ältere) welche die Maske nicht richtig getragen haben.

Jetzt sind wir als Fans und Zuschauer gefragt die "Spielregeln" einzuhalten.
Auch wenn ich von der Maske nicht als zu begeistert bin, solange ich in die Grabenhalle gehen kann, bin ich bereit diese zu tragen.
_________________________
HCD

hoch
#415968 - 08/09/2020 23:29 Re: Vorbereitungsspiele Saison 2020 / 2021 [Re: #67]
droopy Offline
Veteran

Registriert: 09/02/2005
Beiträge: 2045
Ort: Region Basel
Für diejenigen, die sich den Match Basel - Sierre nochmals anschauen möchten:

https://youtu.be/T-fopUg8kzA

hoch
#415972 - 09/09/2020 09:25 Re: Vorbereitungsspiele Saison 2020 / 2021 [Re: Schattu'67]
hockeybrother Offline
Mitglied

Registriert: 12/12/2013
Beiträge: 179
Basel scheint eine sehr gute Mannschaft zu haben in der MSL. Hoffe Sie gewinnen die MSL und steigen auf, und nicht die Mannschaft des HV Valais. Chablais, Martigny, Verbier, Sion oder wie der komische Verein auch immer heissen mag :-)

War ein haarsträubender Fehler des Siders Verteidiger als letzter Mann den Puck zu verlieren, so dass Zwissler alleine auf den Torhüter ziehen konnte.


Bearbeitet von hockeybrother (09/09/2020 09:25)

hoch
Seite 3 von 3 < 1 2 3