Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 16 von 32 < 1 2 ... 14 15 16 17 18 ... 31 32 >
Optionen
#415020 - 10/07/2020 20:15 Re: Saison 2020/21 [Re: rote Front]
Maestro69 Offline
Profi

Registriert: 21/09/2005
Beiträge: 562
Ort: Chur
Wow, 7 Heimspiele am Stück, das muss man zuerst hinbekommen :-)

Knapp ein Monat lang Heimspiel. Verrückte Liga! Eigentlich ein Scherz, aber das Ganze ist ernst gemeint... :-) Egal, Rock and Roll halt...


Bearbeitet von Maestro69 (10/07/2020 20:17)

hoch
#415023 - 12/07/2020 10:56 Re: Saison 2020/21 [Re: rodeo]
Unterländer Offline
Mitglied

Registriert: 15/12/2018
Beiträge: 104
Zum Spielplan 2020/21:
Was den Spielplan betrifft ist für mich eigentlich vieles anderes als der Spielplan zur Zeit wichtiger:
Gesunde Spieler, gesunder Trainerstab, gesunder Staff, gesunde Fans, gesundes EHC Chur Umfeld. Wenn dies so ist und bleibt haben wir schon ein grosses Saisonziel (von mir gesteckt) erreicht.

Da nicht ausgeschlossen ist, das Vorfälle wie aktuell beim FCZ auch Auswirkungen auf eine Eishockey Amateurliga haben kann wäre dies dann der nächste Schritt, die Hoffnung das keine externen Faktoren den Spielplan zu dem ich später komme, gehörig durcheinander wirbeln.

In diesem Sinne beste Gesundheit an das Umfeld unserer direkten „Gegnern“!

Was den EHC Chur betrifft, sei es die Mannschaft, den Trainerstab, den Staff und natürlich auch die Fans hatte ich bereits in der Vergangenheit grösstes Vertrauen und in dieser jetzigen Zeit noch viel mehr. Weiterhin liegt es an uns allen unser Bestes zu geben um so das Bestmögliche erreichen zu können. Neu gehört hier auch viel Verantwortung dazu. Nicht nur Verantwortung vom direkten Umfeld sondern auch alle die auch nur indirekt mit unserem EHC in Verbindung stehen (der wohl unsicherste und nur schwer beeinflussbare Faktor in dieser Saison).

In diesem Sinne mit grosser Hoffnung, dass alle Spiele wie geplant durchgeführt werden können. Ich auf alle Fälle bin bereit dazu und kann den Start kaum mehr erwarten (da noch ein Aufruf an alle sich die Saisontickets mit garantiertem Einlass, ausgenommen Geisterspiele, zu ergattern).

Zum Spielplan:

Jeder hat sich wohl etwas anderes erhofft. Nur kennen wir leider dir Gründe für die entsprechenden Einteilungen nicht. Im letzten Jahr führten drei Derbys innert kürzester Zeit für Kopfschütteln, nun die Anordnung der Heim- und Auswärtsspiele. Wir können es nicht ändern und nehmen es daher wie es ist (wohl oder übel). Grundsätzlich darf es aber nicht am Spielplan liegen wieviele Zuschauer ins TDS pilgern. Die wirklich Verrückten sind sowieso vor Ort. Für mich ist der Saisonstart viel mehr entscheidend. Gelingt der wird sich das TDS von alleine füllen.

Organisatorisch macht mir die neue Anspielzeit an den Samstagheimspielen viel mehr zu schaffen. Aber auch da habe ich bestes Vertrauen in die Entscheidungsträger, dass es gute Gründe dafür gibt. Ich werde es schon irgendwie hinkriegen, rechtzeitig mein Plätzchen im Stadion einnehmen zu können.

Freut euch alle darauf, dass unsere EHC Herzen bald wieder tolle Spiele erleben dürfen. Bleibt alle Gesund und gebt euer Bestes für unseren EHC CHUR.

Nun fahr ich los aus dem Unter- ins Bündnerland. Nicht an ein Spiel sondern in die Ferien im schönsten Kanton der Welt (vielleicht mit einem Trainingsbesuch :-).


Bearbeitet von Unterländer (12/07/2020 10:58)

hoch
#415068 - 17/07/2020 08:16 Re: Saison 2020/21 [Re: rodeo]
ehcfriend Offline
Mitglied

Registriert: 09/09/2017
Beiträge: 135
Vo miar us kann’s denn öppa wieder los go. Freua mi wieder sehr uf Hockey in dr schönsta Stadt vor Schwiz. Wenn i miar z Kader ahluaga, no ein - zwei Verteidiger wären guat. Susch bin i voll optimistisch, dass das Team üs wieder viel Freud bereita wird. Wia dr Unterländer schu gschriba hät, hoffa i eifach uf a normala Start vor Saison.

hoch
#415070 - 17/07/2020 14:57 Re: Saison 2020/21 [Re: ehcfriend]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4390
Ort: Chur
jep so langsam kribbelt es wieder. hoffe die meisten haben ihre saisonkarte schon verlängert (oder sogar neu gekauft). nehme mal an der verein kann jetzt die kohle sehr gut gebrauchen.

ich hoffe mal das man die örtlichen bedingungen bei der festlegung der zuschauerzahlen berücksichtigt. wäre ja ein witz wenn die halle in düdingen gleich viele leute dürften wie in chur welche für 6500 konzipiert ist. wird aber wohl auf 300, 500 oder 1000 zuschauer raus laufen. wobei man bei 1000 ja wohl schon sehr froh sein kann.
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#415074 - 18/07/2020 07:53 Re: Saison 2020/21 [Re: Junge von ganz vorne]
rote Front Online   content
Veteran

Registriert: 22/01/2004
Beiträge: 4016
Ort: (Gross-)Chur
Original geschrieben von: Junge von ganz vorne


ich hoffe mal das man die örtlichen bedingungen bei der festlegung der zuschauerzahlen berücksichtigt. wäre ja ein witz wenn die halle in düdingen gleich viele leute dürften wie in chur welche für 6500 konzipiert ist. wird aber wohl auf 300, 500 oder 1000 zuschauer raus laufen. wobei man bei 1000 ja wohl schon sehr froh sein kann.


Ich meine thema ist, dass man so eine art „getrennte blöcke“ definieren kann, wo man jeweils die kontaktadresse der zuschauer hat und die abstandsregeln einhalten kann. Pro Block sind 300 Zuschauer (wird vom Kanton festgelegt) zugelassen. Bedeutet für den EHC sicher einen grossen organisatorischen Aufwand (Eingänge, WCs, Food pro Block), 2 - 3 Blöcke (600 - 900 Zuschauer) wären aus meiner Sicht möglich und eine gute mögliche Kapazität, natürlich exklusiv den Spielen gegen den Nostalgieclub.

Diesen Ansatz hab ich mal irgendwo aufgeschnappt. Gut möglich, dass diese 300 Nasen pro Block noch angepasst oder schweizweit vereinheitlich werden. Und wer weiss was Marti noch macht, hängt davon ab, was und wieviel spielraum die verfügung des kantons beinhaltet.

Wir werden es sehen, bin aber überzeugt, dass wir live-Eishockey im Stadion sehen werden, zumindest die Saisonkartenbesitzer, darum unbedingt bestellen!

In diesem Sinne: Packen wir es an, es braucht jeden mit schwarz-weiss-rotem Herz!
_________________________
Ein Kanton - die Stadt - der Verein: EHC CHUR

hoch
#415081 - 18/07/2020 16:17 Re: Saison 2020/21 [Re: rote Front]
rodeo Offline
Profi

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 1085
Ort: Chur
Original geschrieben von: rote Front


Ich meine thema ist, dass man so eine art „getrennte blöcke“ definieren kann, wo man jeweils die kontaktadresse der zuschauer hat und die abstandsregeln einhalten kann. Pro Block sind 300 Zuschauer (wird vom Kanton festgelegt) zugelassen. Bedeutet für den EHC sicher einen grossen organisatorischen Aufwand (Eingänge, WCs, Food pro Block), 2 - 3 Blöcke (600 - 900 Zuschauer) wären aus meiner Sicht möglich und eine gute mögliche Kapazität, natürlich exklusiv den Spielen gegen den Nostalgieclub.

Diesen Ansatz hab ich mal irgendwo aufgeschnappt. Gut möglich, dass diese 300 Nasen pro Block noch angepasst oder schweizweit vereinheitlich werden. Und wer weiss was Marti noch macht, hängt davon ab, was und wieviel spielraum die verfügung des kantons beinhaltet.

Wir werden es sehen, bin aber überzeugt, dass wir live-Eishockey im Stadion sehen werden, zumindest die Saisonkartenbesitzer, darum unbedingt bestellen!

In diesem Sinne: Packen wir es an, es braucht jeden mit schwarz-weiss-rotem Herz!


Das stimmt alles so wie du es schreibst. So lange der Kanton keine schärferen Massnahmen plant, sind 600 Zuschauer im Minimum garantiert für den Saisonstart. Das liesse sich einfach mit Steh-und Sitzplatzeingängen regeln. Einzig für das Restaurant müsste man sich etwas einfallen lassen.

Setzt sich diese Regelung durch, dürften sogar 2100 Zuschauer ins TDS.

Ich bin da optimistisch, dass viele von uns ins Stadion dürfen und der EHC finanziell mit einem blauen Auge davon kommt. Sonst bitte noch eine zugelassene industriell gefertigte Textilmaske herstellen lassen mit schönem EHC-Logo. Kämen vielleicht noch ein paar Batzeli mehr in die Kasse.
_________________________

hoch
#415082 - 19/07/2020 11:58 Re: Saison 2020/21 [Re: rodeo]
TheRealSchratti Offline
Veteran

Registriert: 28/02/2014
Beiträge: 4155
Ort: Hochwacht
Setzt sich diese Regelung durch, dürften sogar 2100 Zuschauer ins TDS.

Diese Lösung würden alle Vereine und Fans (vor allem Fussball, Eishockey, Handball, Basketball, Unihockey und Schwingen) wo es viele Zuschauer gibt, geben kann begrüssen. Wäre ein Schritt in die richtige Richtung.
Ich hoffe sehr dass da auch die Kantone mit ziehen. Sportarten wie oben geschrieben ohne Zuschauer, schaue ich nicht mal mehr im TV. Da vergeht einem der Appetit für so was. Mir auf jedenfall geht es so.
_________________________
Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

hoch
#415086 - 20/07/2020 09:29 Re: Saison 2020/21 [Re: TheRealSchratti]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4390
Ort: Chur
In der Tat könnte man das TDS ohne Umbaumassnahmen problemlos in 3 Sektoren teilen. Das einzige was die Stadt machen müsste wäre wieder einen WC-Wagen neben die Rheinkurve zu stellen. Wenns die 60% Regelung gibt, dürfte es ja dann vermutlich bei den 2800 bleiben, da das Stadion ja für 6500 konzipiert ist. Aber da wird Marti dann schon noch was finden was in wieder in die Zeitung bringt...

Denke die sicherste Methode um rein zu kommen wird die Saisonkarte sein. SAISONKARTE
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#415109 - 22/07/2020 21:19 Re: Saison 2020/21 [Re: rodeo]
Maestro69 Offline
Profi

Registriert: 21/09/2005
Beiträge: 562
Ort: Chur
Coole Story über das "Wunder vom Seeland" auf ehcfans.ch

Ganz geil geschrieben!

hoch
#415110 - 23/07/2020 06:44 Re: Saison 2020/21 [Re: Maestro69]
rote Front Online   content
Veteran

Registriert: 22/01/2004
Beiträge: 4016
Ort: (Gross-)Chur
Original geschrieben von: Maestro69
Coole Story über das "Wunder vom Seeland" auf ehcfans.ch

Ganz geil geschrieben!


Wirklich super geschrieben!

Kann mich gut an dieses Spiel zurück erinnern. Gehört für mich so in die Kategorie wie das 13:2 gegen Schodfo oder das Aufstiegspiel gegen Winti wo ihn Peer in den letzten Sekunden reinhaut.

Emotionen pur!


Bearbeitet von rote Front (23/07/2020 06:44)
_________________________
Ein Kanton - die Stadt - der Verein: EHC CHUR

hoch
Seite 16 von 32 < 1 2 ... 14 15 16 17 18 ... 31 32 >

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi