Seite 61 von 64 < 1 2 ... 59 60 61 62 63 64 >
Optionen
#414886 - 15/06/2020 19:33 Re: Transfers 20/21 [Re: bi*AG*nconeri]
Grande-Re86 Offline
Mitglied

Registriert: 21/03/2018
Beiträge: 55
Ich find das gar nicht schlecht mit Antonietti. Ein riese mit Verdrängung als Abräumer. Ausserdem ist es ja erst ein Probetraining, da werden sie ja sehen ob das was wird. Bin jetzt nicht zu optimistisch ihm gegenüber, aber wie gesagt, Probetraining ist sicher mal gut. Ich finde immer noch sie müssen ohnehin noch einen Ausländer in die Verteidigung holen der Absolut top ist, oder noch lieber zwei Ausländer für die Verteidigung, davon mindestens ein spitzen Offensivverteidiger, der einen geilen Spielaufbau machen kann à la Josi, sofern er vom Budget passt. Lajunen fällt ja lange aus und der hat mich die letzten 2 Saisons gar nicht mehr überzeugt

hoch
#414890 - 15/06/2020 21:19 Re: Transfers 20/21 [Re: bi*AG*nconeri]
beet Offline
Mitglied

Registriert: 28/10/2002
Beiträge: 438
Ort: Dubai, UAE
ronchetti ersetzten.... humor pur! der hat sich doch gleich selber ersetzt, als er keinen neuen vertrag kriegte...

hoch
#414893 - 15/06/2020 23:18 Re: Transfers 20/21 [Re: bi*AG*nconeri]
timo83 Offline
Rookie

Registriert: 08/12/2019
Beiträge: 30
Ort: Lugano
Ich finde das mit Antonietti gut. Ja, er war lange verletzt, daher auch erst mal zur Probe. Falls er positiv auffällt, dann wäre er immerhin einer mit Erfahrung. Näser junior ist ok, aber von ihm sollte man noch nichts erwarten. Vor allem sollte er nicht verheizt werden. Aber sicher für die nächsten paar Jahre ein interessanter Mann wenn er sich entwickeln sollte wie Riva.

hoch
#414967 - 02/07/2020 08:47 Re: Transfers 20/21 [Re: bi*AG*nconeri]
bianconero33 Online   content

Veteran

Registriert: 24/01/2010
Beiträge: 5195
Andrighetto wäre schon geil, aber der wird bestimmt in Zürich landen.



http://mobile.hockeyfans.ch/#/news/50116

hoch
#414968 - 02/07/2020 09:05 Re: Transfers 20/21 [Re: bi*AG*nconeri]
Regius41 Offline
Mitglied

Registriert: 28/05/2017
Beiträge: 86
Denke auch das er in Zürich landen wird, ausser Bern, Zug oder Lugano greifen (zu) tief in die Tasche.

hoch
#414969 - 02/07/2020 09:34 Re: Transfers 20/21 [Re: bi*AG*nconeri]
Selection Offline
Mitglied

Registriert: 20/12/2014
Beiträge: 56
Es wäre schon noch toll, wenn Lugano mal wieder (zu) tief in die Tasche greifen würde. Nicht, das es wieder zur Regel werden soll, aber als Ausnahme durchaus wünschenswert!

hoch
#414970 - 02/07/2020 11:58 Re: Transfers 20/21 [Re: Selection]
Metro Online   shocked
Veteran

Registriert: 29/11/2005
Beiträge: 2313
da würde ich lieber für einen neuen ausländer das geld rauswerfen.
ich erinnere mich an den nasenbären...

hoch
#414971 - 02/07/2020 12:08 Re: Transfers 20/21 [Re: Metro]
timo83 Offline
Rookie

Registriert: 08/12/2019
Beiträge: 30
Ort: Lugano
Wollte ich auch gerade schreiben.... Brunner brachte auch nix ausser einen riesen Lohn abholen. Andrighetto wird dorthin gehen wo es am meisten Kohle gibt.

hoch
#414972 - 02/07/2020 13:11 Re: Transfers 20/21 [Re: bi*AG*nconeri]
der Denker Offline

Mitglied

Registriert: 24/01/2010
Beiträge: 350
Wieso tief in die Tasche greifen für einen Spieler, der seit 5 Jahren nicht performt?! Ja, gehört zu den WM-Helden und ist eine coole Socke....aber da gibt es bessere Investitionen.

hoch
#414973 - 02/07/2020 14:20 Re: Transfers 20/21 [Re: der Denker]
bianconero33 Online   content

Veteran

Registriert: 24/01/2010
Beiträge: 5195
Original geschrieben von: der Denker
Wieso tief in die Tasche greifen für einen Spieler, der seit 5 Jahren nicht performt?! Ja, gehört zu den WM-Helden und ist eine coole Socke....aber da gibt es bessere Investitionen.


In Hofmann wollte man ja auch nicht investieren. Gute Schweizer Spieler sind rar. Ein gutes Angebot unterbreiten ist sicherlich nicht falsch. Fazzini spielt ja eigentlich auch immer unter seinen Erwartungen. Sein preis-Leistung Verhältnis stimmt auch nicht.

hoch
Seite 61 von 64 < 1 2 ... 59 60 61 62 63 64 >