Seite 1 von 2 1 2 >
Optionen
#411956 - 30/01/2020 11:17 42. Spiel: SCL vs. EHC Kloten
N0thing! Offline

Veteran

Registriert: 29/12/2006
Beiträge: 5527
Ort: Luzern
Der Ligakrösus kommt nächsten Samstag in den Schoren. Könnte also wieder einmal etwas mehr Zuschauer geben.

Kloten ist im Strumpf. Gemäss deren Homepage können sie auf die bewährten Kräfte zählen. Verletzt sind einzig Harlacher, Kindschi und Mettler und ein Ersatztorhüter.
Gegen Olten haben sie einen Punkt liegen gelassen. Den Qualisieg dürften sie aber dennoch in der Tasche haben. Sechs Punkte Vorsprung auf Olten/Ajoie.

Bei uns könnte evtl. Sterchi und Gerber wieder zurückkehren?! Würde unserer Offensive sicherlich gut tun, allerdings nur wenn er zu 100% Fit ist. Bringt nichts, wenn er dann in den Playoffs wieder fehlt.

Visp spielt am Freitag gegen Biasca. Gegen sie hatten sie auch schon mühe, rechne jedoch nicht mit einem weiteren Ausrutscher. Thurgau hat mit Ajoie das heftigere Kaliber gegenüber.

Will man den 4. Rang noch holen, sind Punkte gegen die Klotener ein Muss. Um jeden Preis sollten diese dann aber dennoch nicht erkämpft werden. Wir sind in den Playoffs auf Gesunde Spieler angewiesen.

SCL 3:2 EHCK
2863 Nasen
_________________________
Dass das Das das Dass ersetzen kann, ist falsch!

hoch
#411984 - 31/01/2020 15:34 Re: 42. Spiel: SCL vs. EHC Kloten [Re: N0thing!]
gismo Online   content
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 863
Ort: Luzern
Freue mich sehr auf das Morgige Spiel. Alles kann nichts muss. Würde mich interessieren ob der eine oder andere nun wirklich zurück kommt oder man gleich wartet bis Playoff Start, damit nichts riskiert wird. Was ja auch gut und logisch wäre.
Ebenfalls Morgen um 14.45h in der Mexx Lounge ist der Fan Höck für alle Fans und SCL interessierte. Ich hoffe mir sehr dass es viele einrichten können. Gibt es doch meistens gute News und vielleicht auch Infos die man sonst so nicht einfach bekommt. Also erscheint Zahlreich, damit wir anschliessend unser Team gut unterstützen können.

Tipp : ? ? ? Total kein Plan der Gefühl.

hoch
#412005 - 01/02/2020 15:36 Re: 42. Spiel: SCL vs. EHC Kloten [Re: N0thing!]
andromeda Offline
Mitglied

Registriert: 11/12/2003
Beiträge: 463
Schiri Erard...Super

hoch
#412006 - 01/02/2020 16:03 Re: 42. Spiel: SCL vs. EHC Kloten [Re: andromeda]
Längssite Online   content

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 845
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: andromeda
Schiri Erard...Super


....zusammen mit Eichmann. Hier trifft also die pure Arroganz auf die pure Unfähigkeit....mixt man die zusammen und schüttelt gut , könnte es heute die eine oder andere kl. Disziplinarstrafe geben...also bloss nicht schütteln die beiden wink
Immerhin pfeift er nicht zusammen mit Fausel.......
_________________________
https://eissport-langenthal.ch/

hoch
#412008 - 01/02/2020 16:24 Re: 42. Spiel: SCL vs. EHC Kloten [Re: N0thing!]
HCT_Fan93 Online   content
Rookie

Registriert: 26/03/2019
Beiträge: 36
Nachdem der HCT gestern unverdient verloren hat und sogar Visp gegen die Rockets einen Punkt liegen lassen haben, ist heute für euch ein Sieg Pflicht wollt ihr noch auf Platz 4 (=

hoch
#412009 - 01/02/2020 16:30 Re: 42. Spiel: SCL vs. EHC Kloten [Re: N0thing!]
Längssite Online   content

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 845
Ort: Langenthal
Melnalksnis und Sterchi zurück.....
_________________________
https://eissport-langenthal.ch/

hoch
#412012 - 01/02/2020 20:05 Re: 42. Spiel: SCL vs. EHC Kloten [Re: N0thing!]
OltenKing Offline
Mitglied

Registriert: 06/10/2017
Beiträge: 72
Ort: Hägendorf
Ich glaube heute und letzten Mittwoch hat man gesehen wer der Titelfavorit 2020 ist!
Das wird für jede Mannschaft eine harte Nuss...

hoch
#412013 - 01/02/2020 20:29 Re: 42. Spiel: SCL vs. EHC Kloten [Re: N0thing!]
Pascal94 Offline

Mitglied

Registriert: 04/09/2009
Beiträge: 114
War heute nicht am Spiel. War Kloten tatsächlich so stark oder Langenthal schwach?

hoch
#412017 - 01/02/2020 22:41 Re: 42. Spiel: SCL vs. EHC Kloten [Re: OltenKing]
Längssite Online   content

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 845
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: OltenKing
Ich glaube heute und letzten Mittwoch hat man gesehen wer der Titelfavorit 2020 ist!
Das wird für jede Mannschaft eine harte Nuss...


Alles andere wäre ja auch nicht normal......., sie können immer noch ausrutschen aber die Breite im Kader ist bereits dieses Jahr weit über jedem anderen Team und nächstes Jahr wirds noch klarer.





Original geschrieben von: Pascal94

War heute nicht am Spiel. War Kloten tatsächlich so stark oder Langenthal schwach?


Ich denke es war beides, Kloten hat phasenweise beeindruckend gut gespielt , jedoch hat der SCL es ihnen auch nicht sonderlich schwer gemacht.

Wenn in einem so jungen und eher unerfahrenen Team , diejenigen welche den Unterschied machen sollten nichts zustande bringen wird's schwierig.

PS:
Lasst das mit Rüegsegger bitte sein..............., wenn er lieber in Langnau 3 - 5 min. Eiszeit hat, gönnt ihm doch diese.........




Bearbeitet von Längssite (01/02/2020 22:43)
_________________________
https://eissport-langenthal.ch/

hoch
#412033 - 02/02/2020 11:45 Re: 42. Spiel: SCL vs. EHC Kloten [Re: Pascal94]
longvalley Offline
Profi

Registriert: 15/02/2007
Beiträge: 528
Ort: Longvalley
Original geschrieben von: Pascal94
War heute nicht am Spiel. War Kloten tatsächlich so stark oder Langenthal schwach?


Ganz ehrlich gesagt. Die unseren waren nach dem 0:2 richtig auseinander gefallen. Wir hatten nicht die Spieler auf dem Eis die da noch was hätten drehen können,oder alles dafür tun zu wollen.Der Gegner wurde richtig aufgebaut und es gelang fast jeder Trick von ihnen. Vor dem Rückstand versuchte man mit viel Tempo vor das gegnerische Tor zu fahren was auch gut gelang und man sah und spürte die Unsicherheit der Flieger Verteidigung. Leider gab man dem puck keine Chance aufs Tor zu kommen. Powerplay war glaube ich das schlechteste das ich jemals sah. Die Flieger haben ein gutes Kader sind aber keine Übermannschaft die man nicht schlagen kann.
Ich finde es trotzdem richtig hat man unsere angeschlagenen Spieler noch geschont. Sterchis Einstand ließ paar mal aufblitzen was da für ein Speed daher kommt . Das geht dann der gegnerischen Defensive schlicht zu schnell.

hoch
#412040 - 02/02/2020 12:34 Re: 42. Spiel: SCL vs. EHC Kloten [Re: N0thing!]
gismo Online   content
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 863
Ort: Luzern
Irgendwie stört mich diese Niederlage nicht mal so sehr. Das 1:8 aus meiner Sicht war zu hoch. Kloten spielte meines Erachtens nicht speziell gut aber konstant auf gleichem Niveau. Was natürlich die Leistung unserer noch schlechter macht. Sie versuchten es, aber heute wollte gar nichts klappen und dies begann schon von zu hinterst. Dazu kommt das gefühlt jedes schüsschen rein ging. Auch wir hatten schon solche spiele und damit gewonnen. Solche spiele kann es geben, deshalb ist es mir ziemlich egal. Wobei bei einem anderen Gegner wie bei den Farmteams oder so, wäre es mir wohl nicht egal gewesen.

Eine grosse Enttäuschung für mich war eher das erscheinen der Leute am Fanhöck. Es waren recht wenig und am meisten entsetzt dass von der neu formierten Gruppierung die Sektion 49 nicht 1 Person anwesend war.
Der vorteil war, das die Gespräche doch ziemlich konstruktiv war.

hoch
#412044 - 02/02/2020 14:46 Re: 42. Spiel: SCL vs. EHC Kloten [Re: N0thing!]
N0thing! Offline

Veteran

Registriert: 29/12/2006
Beiträge: 5527
Ort: Luzern
Unnötigstes drittes Drittel, das ich jemals gesehen habe. Da wollte sich keiner mehr verletzen oder riskieren. Kloten verdient gewonnen. Ich finde auch die höhe des Sieges geht in Ordnung. Die Klotener waren uns in allen belangen überlegen.

Jetzt gilt es, sich ein gutes Gefühl für die Playoffs zu holen. Für GC wie auch für Winterthur geht es noch um viel. GC könnte evtl. noch auf den 7. Rang vorstossen und Winti möchte das Polster auf die Rockets noch etwas ausbauen im Kampf gegen den Abstieg. Konzentriert ans Werk gehen und bitte bitte keine Verletzungen einfahren.
_________________________
Dass das Das das Dass ersetzen kann, ist falsch!

hoch
Seite 1 von 2 1 2 >