Seite 3 von 3 < 1 2 3
Optionen
#410872 - 20/12/2019 10:28 Re: Fridays for future [Re: Jonas]
TheRealSchratti Offline
Veteran

Registriert: 28/02/2014
Beiträge: 3684
Ort: Hochwacht
_________________________
Mit Steinen die einem auf den Weg getonnert werden, kann man was bauen!!

hoch
#410874 - 20/12/2019 11:40 Re: Fridays for future [Re: Caipi]
Jonas Offline
Veteran

Registriert: 15/10/2001
Beiträge: 5062
Und jetzt? Niemand sträubt sich gegen Wasserstoff oder andere, sinnvolle Energievarianten.

Die einzige relevante Aussage ist: Weg von fossilen Brennstoffen.
_________________________
- Jonas

hoch
#413092 - Gestern um 10:26 Re: Fridays for future [Re: Caipi]
iFaya Offline

Profi

Registriert: 08/03/2010
Beiträge: 782
Das Problem bei FFF ist, dass sie sich - gewollt oder ungewollt ist egal - in den Vordergrund stellen und somit nicht auf das eigentliche Thema sensibilisieren. Dieses ist schliesslich allgemein bekannt, radikale Änderungen wären sinnvoll, sonst nichts. Natürlich wird das nicht passieren, wer ist schon bereit auf dies und das zu verzichten?
Es ist wie beim eigenen Körper, Risiken sind bekannt (z.B. beim Rauchen oder Saufen) und werden subjektiv bagatellisiert, da man die eigenen Gewohnheiten gerne beibehaltet, und gehandelt wird erst, wenn der Körper richtig krank ist smile
Naja, die aktuelle Klimapolitik ist wie ein Macho, der seine Frau schlägt und sich rechtfertigt "ich bezahl ja schliesslich den Arzt" (CO2-Abgabe zum Beispiel). Andererseits, inwiefern beeinflusst der Mensch das Klima tatsächlich?
_________________________
2011 doppeltes Jubiläum: 90 JAHRE HC DAVOS - 30 MAL SCHWEIZERMEISTER HC DAVOS;-)

hoch
Seite 3 von 3 < 1 2 3