Seite 26 von 55 < 1 2 ... 24 25 26 27 28 ... 54 55 >
Optionen
#404791 - 17/04/2019 13:51 Re: Kader 2019/2020 [Re: Längssite]
freier reporter Offline
Veteran

Registriert: 30/01/2007
Beiträge: 1927
Warum das Budget DRASTISCH heruntergefahren werden muss ist mir aber immer noch nicht ganz klar. Bisher ging es ja auch und es sollten eigentlich in den letzten Jahren Mehreinnahmen generiert worden sein, hatte man doch stets ein Wachstum bei den Zuschauerzahlen und den Aboverkäufen, zudem war man erfolgreich und scheidete nicht stets in den Viertelfinals aus.
Die teuersten Eismieten hatte man die letzten Jahre auch schon, also nichts neues.
Ob wirklich so viele Sponsoren abgesprungen sind oder es noch werden weil man nicht aufsteigen kann, kann ich mir fast nicht vorstellen.
Wie man gewirtschaftet hat in den letzten Jahren weiss ich auch nicht.
Bei den Löhnen wird durch die Abgänge von K, C, Dünner und Andersons auch ein schöner Batzen frei, da kann es ja nicht sein dass man nun nur noch mit Junioren spielt so wie es überspitzt formuliert oft erwähnt wird.

es wird entscheidend sein was nun bezüglich Team passiert, und zwar für die weitere Zukunft sehr entscheidend. Wenn man sich nun Richtung Tabellenende orientiert sinken die Zuschauerzahlen, Sponsoren springen ab und neue kommen nicht, so wird es nichts mit dem neuen Stadion und der SCL geht zu Boden.

hoch
#404795 - 17/04/2019 15:06 Re: Kader 2019/2020 [Re: freier reporter]
Haifa HC Offline
Profi

Registriert: 01/02/2006
Beiträge: 727
Nun sind erste News bekannt geworden, darunter der ein und andere Transfer: Philip Wüthrich bleibt - Jeff Campbell bleibt Assistenztrainer

hoch
#404796 - 17/04/2019 15:32 Re: Kader 2019/2020 [Re: Haifa HC]
th0emu Offline
Veteran

Registriert: 14/03/2006
Beiträge: 1786
Ort: uf äm Land
Original geschrieben von: Haifa HC
Nun sind erste News bekannt geworden, darunter der ein und andere Transfer: Philip Wüthrich bleibt - Jeff Campbell bleibt Assistenztrainer

Kannst du bitte den Text auf deiner Webpage etwas überarbeiten? Sieht ziemlich verwirrend aus an mehreren Stellen (Assistenztrainer/Leblanc).

hoch
#404797 - 17/04/2019 15:37 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
the-best-ever Online   content
Mitglied

Registriert: 29/09/2008
Beiträge: 268
Danke für die Antwort.

Weber und Derungs finde ich zwei sehr gute Transfers. Weber hat schon längst bewiesen dass er das Potential für die NLA hat, wieso er letztes Jahr kaum Eiszeit erhielt bei uns weiss niemand. Derungs ebenfalls mit viel Potential.

Dazu habt ihr ja weiterhin Wüthrich als "Lebensversicherung". Ich wäre an eurer Stelle nicht all zu pessimistisch, wenn Schläpfer noch 2 gute Ausländer und den richtigen Trainer holt werdet ihr auch nächste Saison einer der Top-Titelkandidaten sein.

hoch
#404801 - 17/04/2019 16:14 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
SCL-Run Offline
Veteran

Registriert: 24/11/2006
Beiträge: 2146
Ort: Langenthal
Das sind doch ganz gute Zuzüge! Walz wurde gegen Ende Saison immer wie besser und hat bei der Academy schon mit Kläy (auch Neuverpflichtung) in der gleichen Linie gespielt. Dazu kommt die wichtige Verlängerung von Maret. Die Verteidigung ist nicht schlecht aufgestellt. Henauer hat zwar ein Profivertrag beim SCB erhalten, bin mir aber nicht sicher ob er eher bei uns Eiszeit bekommen wird. Kiener sollte nach der Verletzungssaison 2018/2019 wohl auch dabei sein.

Wenn ich das richtig verstanden habe bzw. interpretiere, ist Leblanc weg und Dal Pian und Küng zurzeit noch offen.

Wüthrich bekommt noch eine Nummer 2, welche mal die Nummer 1 werden sollte (Wüthrich wird übernächste Saison wohl beim SCB sein). Bin auf diese Personalie ebenfalls gespannt.

Weibel von Langnau wird wohl nach der Vorbereitungsphase auch noch zu uns stossen.

Wenn es dem SCL gelingt, zwei gute Ausländer zu verpflichten, da spielen wir wieder in der Region 3 - 6 mit.

Nach einem kurzen Zwischentief nach der Meisterfeier, steigt wieder der Optimismus.

Hoffentlich passt der neue Trainer zu den vielen ungeschliefenen Diamanten!
_________________________
SC Langenthal = wie der Phönix aus der Asche!

hoch
#404812 - 17/04/2019 19:53 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 1141
Ort: Luzern
Ich finde die Zuzüge definitiv nicht schlecht. Denke auch mit den Ausländer und vor allem mit dem richtigen Trainer der bestrebt ist Junge zu fördern, ist definitiv etwas möglich ohne gleich im hinteren Mittelfeld zu landen. Tendenz eher etwas noch vorne. Ich bin absolut nicht pessimistisch, war ich schon vor den Neuzuzügen nicht. ;-)
Denke das Mass aller dinge wird wohl Kloten sein und eventuell Olten, je nach Trainer. Küng und DalPian am besten halten. Dies wäre der optimale Fall.

hoch
#404823 - 18/04/2019 09:01 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
Längssite Offline

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 1458
Ort: Langenthal
So nun haben wir also die ersten Antworten auf unsere Fragen erhalten.

Der SCL steht weiterhin als ambitioniertes ( sportlich Erfolgreich / ohne Aufstiegsambitionen ) SL Team in der Brandung !!

Ein grosser Umbruch ist in vollem Gange und dies auf allen Ebenen :

Geschäftsführung

Kader

Trainer

Nachwuchs

und selbstverständlich wird man der Stadt nicht einfach tatenlos zuschauen können , wie es mit der neue Eishalle weitergehen wird , dies wird nebst dem Kaderumbruch die wichtigste Akte bleiben und schlicht und einfach über das Weiterbestehen des SCL entscheiden …..!!!

Hier wird es ganz klar die Unterstützung von uns allen Brauchen, es muss die Fanbewegung weiterhin vorangetrieben werden ( da hat es in den Playoff doch schon sehr gute Ansätze gegeben mit neuen Jungen , welche hoffentlich gefallen daran gefunden haben und weiterhin mitmachen werden.... / wir werden aktives Bevölkerungs - Lobing betreiben müssen.

Es ist der genau richtige Zeitpunkt dafür , es ist eine grosse Aufgabe , all dies nun gleichzeitig zu tun aber genau so wird es möglich sein alles auf einander abzustimmen und die Räder ineinander greifen zu lassen.

Mit Kevin Schläpfer und im Hintergrund weiterhin Ueli Schwarz hat man Leute an Bord welche über grosses Fachwissen gutes Netzwerk und Erfahrung verfügen.....

Die neue Saison wird die erste sein in welcher man auch auf dem Eis - nach langer und sehr erfolgreicher Zeit - erkennen wird , dass eine neue Ära beginnt.

Mit

Wüthrich / + ?

Rytz / Müller
Pienitz / Maret
Christen
+ neu Serge Weber / hoffentlich weiterhin Mika Henauer und ev. (wäre mein Wunsch , noch Axel Andersson )

verfügen wir auch in der nächsten Saison über einerseits viel Erfahrung und ebenso viel Talent…. , die Verteidigung steht und wird mithalten können und genau dies wird den ( grossen ) Umbruch im Sturm begünstigen und einfacher machen...

Tschannen / Kummer / Sterchi
Gerber / Walz / Kläy
Nyffeler / Gyger / Derungs und gemäss früherer Kommunikation Keio Weibel ( SCL )

Ich hoffe , dass man Wyss / Dal Pian und Küng auch noch wird halten können !!

Auch hier , nach wie vor viel Erfahrung und zum bereits vorhandenen noch einmal viel neues Talent …!!

Es wird mitentscheidend sein , dass man auf den Ausländerpositionen wieder ein gutes Händchen haben wird , wenn dies der Fall ist werden wir ein sehr interessantes Team beisammen haben

Im Sturm erwarte ich noch die Eine oder Andere Ergänzung , je nach dem, wen man aus dem Trio Wyss / Dal Pian / Küng noch wird halten können.....

und natürlich bin ich sehr gespannt wen man als Trainer wird engagieren können , hier wird's einen ebenfalls erfahrenen Ausbildner brauchen mit gleichzeitig sportlichen Ambitionen , einer welcher total gewillt ist etwas Neues auf zu bauen....und von uns Fan's ( ich denke aber, dass dies der Fall sein wird ) die Zeit und die Geduld erhält um dies zu tun.....

es wird anders werden ganz klar , aber das Potenzial ist - bereits jetzt erkennbar - nach wie vor vorhanden um eine Truppe zu stellen , an welcher die Andern zuerst vorbei kommen müssen.

Für die nächste Saison bin ich doch schon zuversichtlich , aber es muss bereits sehr vieles passen , denn machen wir uns nichts vor...., bereits übernächste Saison wird ein weiterer grosser Umbruch bevor stehen.
Tschannen / Rytz / Pienitz werden nicht mehr all zulange weiterspielen, Kummer und Sterchi ev. Maret und Wüthrich haben Ambitionen in der NL zu spielen.....

Es wird eine , auf allen Ebenen spannende Zeit auf uns zu kommen und ich sehe im Moment keinen Grund , weshalb Sponsoren dies nicht mittragen sollten , denn gerade jetzt werden sie mit ihrer Unterstützung viel bewegen und bewirken können und zwar Zukunftsgerichtet und bis ganz nach unten in den Nachwuchs.....


Bearbeitet von Längssite (18/04/2019 12:30)
Bearbeitungsgrund: Übernächste Saison

hoch
#404824 - 18/04/2019 09:45 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
longvalley Offline
Profi

Registriert: 15/02/2007
Beiträge: 597
Ort: Longvalley
Nach dieser Aussage von Kevin Schläpfer:
"Klar ist aber, «dass wir einen ausländischen Center und einen Flügel suchen.» «Ich würde gerne den Trainer bei den Neuverpflichtungen mit einbeziehen. Den Umständen entsprechend ist dies aber im Moment nicht möglich."

Frage ich mich ob anfragen und Angebote an die gewünschten Ausländer erst jetzt gemacht werden! Ich hoffe es nicht, denn gute wirblige Spieler aus der dänischen Liga oder sonst wo her werden ihre Verträge schnell verlängern oder erneuern und warten nicht auf einen SCL ausserdem sind unsere Rivalen auch auf der Lauer. Ich hoffe Eichmann hat vor dem Antritt von Schläpfi schon etwas vor sondiert.


Bearbeitet von longvalley (18/04/2019 09:49)

hoch
#404825 - 18/04/2019 10:00 Re: Kader 2019/2020 [Re: longvalley]
Längssite Offline

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 1458
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: longvalley
Nach dieser Aussage von Kevin Schläpfer:
"Klar ist aber, «dass wir einen ausländischen Center und einen Flügel suchen.» «Ich würde gerne den Trainer bei den Neuverpflichtungen mit einbeziehen. Den Umständen entsprechend ist dies aber im Moment nicht möglich."

Frage ich mich ob anfragen und Angebote an die gewünschten Ausländer erst jetzt gemacht werden! Ich hoffe es nicht, denn gute wirblige Spieler aus der dänischen Liga oder sonst wo her werden ihre Verträge schnell verlängern oder erneuern und warten nicht auf einen SCL ausserdem sind unsere Rivalen auch auf der Lauer. Ich hoffe Eichmann hat vor dem Antritt von Schläpfi schon etwas vor sondiert.



Nun , das kann ja auch heissen , dass Dieser ; Dieser oder Jener Trainer,
mit welchem man in Verhandlungen steht.....

mit entscheiden können , ob man Diese ; Diese oder Jene Ausländer , mit welchen man ebenfalls bereits in Verhandlungen steht , verpflichten soll.

Ich traue unserer sportlichen Führung zu , dass sie die Struktur des Team's, die Fähigkeiten der bereits engagierten Spieler bestens einschätzen können und somit auch bereits eine Vorstellung haben wie der SCL in der nächsten Saison auftreten soll.

Das heisst es wäre toll, wenn der neue Trainer mitentscheiden könnte , man aber auch handeln kann ohne Ihn und der Neue daraus etwas Aufbauen muss , wie es Ehlers , Jason und Pelle auch mussten..... wink

Ich kann mir nicht vorstellen, dass da nicht bereits einiges am laufen ist.....

der neue Trainer , muss einfach einen drauf haben..... , wie es Ehlers , Jason und Pelle auch hattencool


Bearbeitet von Längssite (18/04/2019 10:09)

hoch
#404836 - 18/04/2019 16:56 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 1141
Ort: Luzern
Ja dieser Axel hat mir auch sehr gut gefallen. Hoffe auch dass man Ihn holen kann.
Wie bereits erwähnt DalPian und Küng wenn möglich halten und die Mischung ist mehr als nur gut.

hoch
Seite 26 von 55 < 1 2 ... 24 25 26 27 28 ... 54 55 >