Optionen
#408419 - 04/10/2019 01:44 Hockey Books
mathias1008 Offline
Profi

Registriert: 19/09/2012
Beiträge: 582
Hallo zusammen

Ich bin ein wenig dem Lesefieber verfallen und haben soeben das Buch von Steve "Dangle" Glynn, "This team is ruining my life", zu Ende gelesen. Seit rund einem halben Jahr höre ich seinen Podcast, weshalb das Buch ein Muss war.

Gerne möchte ich gleich weitere Hockeybücher lesen.

Vor Jahren habe ich auch "Playing with fire" von Theo Fleury gelesen. Es ist bis heute eines meiner Lieblingsbücher.
Ich bin mir ziemlich sicher, den Tipp in diesem Forum erhalten zu haben.

Nun meine Frage an euch:
Welche "hockey books" habt ihr bereits gelesen und werden von euch weiterempfohlen?

Besten Dank für eure Rückmeldung und viel Spass mit der opening week! smile
_________________________

hoch
#408429 - 04/10/2019 11:47 Re: Hockey Books [Re: mathias1008]
sockenwilli Offline
Mitglied

Registriert: 21/03/2018
Beiträge: 267
Original geschrieben von: mathias1008
Nun meine Frage an euch:
Welche "hockey books" habt ihr bereits gelesen und werden von euch weiterempfohlen?


slapshot hockey-guide 2019/20 von klaus zaugg wink grin cool laugh smile

hoch
#408456 - 05/10/2019 18:12 Re: Hockey Books [Re: mathias1008]
Nr.14 Offline
Veteran

Registriert: 21/10/2004
Beiträge: 4457
Ort: Lostorf
Original geschrieben von: mathias1008
Hallo zusammen

Ich bin ein wenig dem Lesefieber verfallen und haben soeben das Buch von Steve "Dangle" Glynn, "This team is ruining my life", zu Ende gelesen. Seit rund einem halben Jahr höre ich seinen Podcast, weshalb das Buch ein Muss war.

Gerne möchte ich gleich weitere Hockeybücher lesen.

Vor Jahren habe ich auch "Playing with fire" von Theo Fleury gelesen. Es ist bis heute eines meiner Lieblingsbücher.
Ich bin mir ziemlich sicher, den Tipp in diesem Forum erhalten zu haben.

Nun meine Frage an euch:
Welche "hockey books" habt ihr bereits gelesen und werden von euch weiterempfohlen?

Besten Dank für eure Rückmeldung und viel Spass mit der opening week! smile


Ich lese allgemein sehr gerne und viel, aber Eishockeybücher habe ich noch keines durch. Die sind ja meistens auf English und ein ganzes Buch auf English überfordert mich.
Kennst du empfehlenswerte deutsche Hockeybücher?
_________________________
HOPP OUTE ! ! !

GO KINGS GO ! ! !

HYVÄÄ KÄRPÄT ! ! !

hoch
#408468 - 06/10/2019 03:34 Re: Hockey Books [Re: mathias1008]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 7150
Ort: Unterseen Nordwest
"Die stärkste Liga der Welt" von Bernd Schwickerath ist durchaus empfehlenswert. Der letzte Teil halt voll auf Spieler aus Deutschland ausgelegt.
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

GO FOR IT - WB15

Oltenforum

hoch
#408469 - 06/10/2019 09:59 Re: Hockey Books [Re: Rugenbräutrinker]
Nr.14 Offline
Veteran

Registriert: 21/10/2004
Beiträge: 4457
Ort: Lostorf
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
"Die stärkste Liga der Welt" von Bernd Schwickerath ist durchaus empfehlenswert. Der letzte Teil halt voll auf Spieler aus Deutschland ausgelegt.


Danke für den Tipp !
_________________________
HOPP OUTE ! ! !

GO KINGS GO ! ! !

HYVÄÄ KÄRPÄT ! ! !

hoch
#408494 - 07/10/2019 19:02 Re: Hockey Books [Re: Nr.14]
mathias1008 Offline
Profi

Registriert: 19/09/2012
Beiträge: 582
Original geschrieben von: Nr.14
Original geschrieben von: mathias1008
Hallo zusammen

Ich bin ein wenig dem Lesefieber verfallen und haben soeben das Buch von Steve "Dangle" Glynn, "This team is ruining my life", zu Ende gelesen. Seit rund einem halben Jahr höre ich seinen Podcast, weshalb das Buch ein Muss war.

Gerne möchte ich gleich weitere Hockeybücher lesen.

Vor Jahren habe ich auch "Playing with fire" von Theo Fleury gelesen. Es ist bis heute eines meiner Lieblingsbücher.
Ich bin mir ziemlich sicher, den Tipp in diesem Forum erhalten zu haben.

Nun meine Frage an euch:
Welche "hockey books" habt ihr bereits gelesen und werden von euch weiterempfohlen?

Besten Dank für eure Rückmeldung und viel Spass mit der opening week! smile


Ich lese allgemein sehr gerne und viel, aber Eishockeybücher habe ich noch keines durch. Die sind ja meistens auf English und ein ganzes Buch auf English überfordert mich.
Kennst du empfehlenswerte deutsche Hockeybücher?


Leider nein. Ich lese fast ausschließlich Englisch-Bücher und habe bis anhin noch kein deutsches Hockeybuch gelesen.
Also bis auf die erwähnten Slapshot Hockey Guides...

Kleiner Tipp am Rande:
Wenn du besser Englisch lernen willst, ist lesen eine super Idee. Das hat mich persönlich weiter gebracht, als jede Schulstunde, Serie, etc.
Klar, am Anfang ist es ein wenig happig, aber man baut schnell einen soliden Wortschatz auf, wenn man sich ein wenig Zeit nimmt und unbekannte Wörter übersetzt. Meist wiederholen sich die Wörter innerhalb eines Buches immer wieder und werden demnach fortlaufend repetiert und abgespeichert.
_________________________

hoch