Seite 15 von 47 < 1 2 ... 13 14 15 16 17 ... 46 47 >
Optionen
#407009 - 13/08/2019 16:32 Re: Prognose NLA 2019/20 [Re: Lerb]
Caipi Offline
Veteran

Registriert: 31/08/2006
Beiträge: 3000
Original geschrieben von: Lerb
@Zbinden
Ok, kann ich so hinnehmen wink


Das $CB und beschimpfen der Reichen war damals fast so ein Bieler-Markezeichen wie das Ligamafia.

Aber noch heute gehört es etwas zur EHCB-Kommunikationspolitik, dass bei einem gelungenen Transfer die guten Perspektiven in Biel, die Lage oder was auch immer ausschlaggebend waren. Bei einem nicht gelungenen Transfer dann das Geld. Und das Bieler Tagblatt übernimmt dieses Wording dann schön.
_________________________
kill erdogan

hoch
#407010 - 13/08/2019 16:43 Re: Prognose NLA 2019/20 [Re: sockenwilli]
Lerb Offline

Mitglied

Registriert: 07/10/2009
Beiträge: 317
Kannst du denn bitte auch konkrete Beispiele nennen?

hoch
#407011 - 13/08/2019 17:09 Re: Prognose NLA 2019/20 [Re: Lerb]
Caipi Offline
Veteran

Registriert: 31/08/2006
Beiträge: 3000
Spontan einfallen tun mir die Transfers Furrer, Hiller, Brunner, Künzle.

Dann diejenigen, wo Ambri involviert war - wenn nun auch schon ein paar Jahre her, da wir in der Regel nicht mehr Konkurrenten um Spieler sind: Jelovac, Kamber, Steiner, Mieville, Gautschi

Und ich bin schon gespannt auf die Kommunikation Berra - egal für wen er sich entscheidet wink
_________________________
kill erdogan

hoch
#407013 - 13/08/2019 19:42 Re: Prognose NLA 2019/20 [Re: sockenwilli]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 7012
Ort: Unterseen Nordwest
Der Einwand war ja eben, dass man (abgesehen natürlich von der Transe), seit dem Einzug ins neue Stadion vom Budget-Geheule abgekommen ist, daher ist es natürlich schwierig, dass du jetzt Transfers vor und nach dieser Zeitenwende durcheinander mischst. Zumindest bei Furrer kann ich mich jedenfalls an nichts derartiges erinnern, zumal der ja selbst gesagt hat, dass die Offerten finanziell auf dem selben Niveau waren. Auch hat bei Hiller nie jemand bestritten, dass er der teuerste EHCB-Spieler aller Zeiten ist. Und trotzdem gilt es den Standortvorteil nicht zu unterschätzen, wenn wir von einem Spieler reden, der ein Haus am Wohlensee besitzt und der SCB zu diesem Zeitpunkt Genoni bereits unter Vertrag hatte. Dass für Spieler, die sich aus persönlichen Gründen Richtung Bernbiet orientieren, wie auch Brunner oder Steiner, Biel eher eine Option ist, als Graubünden oder Tessin, sollte eigentlich klar sein. Ebenso, dass auch die Infrastruktur für viele Spieler ein wichtiger Punkt ist und da hat man mit dem Neubau durchaus etwas zu bieten.

Bern zu beleidigen ist quasi die Grundessenz der Bieler DNA, eine Thematik die weit über Eishockey hinausgeht. Von der geografischen Nähe profitiert man dann natürlich trotzdem immer wieder gerne.
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

GO FOR IT - WB15

Oltenforum

hoch
#407014 - 13/08/2019 21:47 Re: Prognose NLA 2019/20 [Re: Caipi]
rouge+jaune-1939 Offline

Profi

Registriert: 01/11/2010
Beiträge: 1338
Original geschrieben von: Caipi
Spontan einfallen tun mir die Transfers Furrer


den transfer habe ich wohl verpasst.....

hoch
#407017 - 14/08/2019 06:32 Re: Prognose NLA 2019/20 [Re: rouge+jaune-1939]
Wernu Offline
Mitglied

Registriert: 21/01/2004
Beiträge: 58
Original geschrieben von: rouge+jaune-1939
Original geschrieben von: Caipi
Spontan einfallen tun mir die Transfers Furrer


den transfer habe ich wohl verpasst.....


-Zweisprachige Stadt
-Guter Torhüter mit NHL- und Nati-(Vergangenheit)
-Guter, alter, verletzungsanfälliger Verteidiger mit F...
Ja Freiburg und Biel ist auch für mich dasselbe. :-)

hoch
#407018 - 14/08/2019 07:53 Re: Prognose NLA 2019/20 [Re: Wernu]
Sauhund Offline
Profi

Registriert: 11/04/2008
Beiträge: 1193
Original geschrieben von: Wernu
Original geschrieben von: rouge+jaune-1939
Original geschrieben von: Caipi
Spontan einfallen tun mir die Transfers Furrer


den transfer habe ich wohl verpasst.....


-Zweisprachige Stadt
-Guter Torhüter mit NHL- und Nati-(Vergangenheit)
-Guter, alter, verletzungsanfälliger Verteidiger mit F...
Ja Freiburg und Biel ist auch für mich dasselbe. :-)


Jetzt muesch ufpasse.
_________________________
Original geschrieben von: "fanatico bianconero"
Meister der Helden ist jetzt schon klar der HCL.


Original geschrieben von: bianconero41
War klar das genau du Held das nicht begreiffst haha


hoch
#407019 - 14/08/2019 08:15 Re: Prognose NLA 2019/20 [Re: Rugenbräutrinker]
Caipi Offline
Veteran

Registriert: 31/08/2006
Beiträge: 3000
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Der Einwand war ja eben, dass man (abgesehen natürlich von der Transe), seit dem Einzug ins neue Stadion vom Budget-Geheule abgekommen ist, daher ist es natürlich schwierig, dass du jetzt Transfers vor und nach dieser Zeitenwende durcheinander mischst.


Nun, dass Biel seit dieser "Zeitenwende" nicht mehr auf Wir zahlen die tiefsten Löhne der Liga macht, ist so. Aber all diese Transfers habe ich im Zusammenhang mit der Kommunikationspolitik des EHCB gebracht, und die ist sich treu geblieben.

Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Zumindest bei Furrer kann ich mich jedenfalls an nichts derartiges erinnern, zumal der ja selbst gesagt hat, dass die Offerten finanziell auf dem selben Niveau waren.



Die Frage geht deshalb an Biels Manager Daniel Villard. Warum wechselt Philippe Furrer nun doch zu Gottéron und nicht zu Biel? «Ganz einfach des Geldes wegen. Fribourg zahlt mehr.

Quelle: https://www.watson.ch/sport/eismeister%2...-seit-bykow-ist

Rouge&Jaune: Auch ein Artikel für dich, dann kommt dir eventuell wieder in den Sinn, dass der Furrer auch mal bei euch ein Thema war.

Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Auch hat bei Hiller nie jemand bestritten, dass er der teuerste EHCB-Spieler aller Zeiten ist. Und trotzdem gilt es den Standortvorteil nicht zu unterschätzen, wenn wir von einem Spieler reden, der ein Haus am Wohlensee besitzt und der SCB zu diesem Zeitpunkt Genoni bereits unter Vertrag hatte. Dass für Spieler, die sich aus persönlichen Gründen Richtung Bernbiet orientieren, wie auch Brunner oder Steiner, Biel eher eine Option ist, als Graubünden oder Tessin, sollte eigentlich klar sein. Ebenso, dass auch die Infrastruktur für viele Spieler ein wichtiger Punkt ist und da hat man mit dem Neubau durchaus etwas zu bieten.


Ich mag jetzt nicht jeden einzelnen Transfer nochmals durchkauen, das ist mir zu ausgelutscht. Ich bin nur darauf eingegangen, weil Biel-Fan Lerb explizit nachgefragt hat, wieso die Sprüche mit dem "Kleinsten Budget" noch immer kommen. Und das ist halt, weil es der Bieler Rennleitung und besonders Villard so wichtig ist, bei jedem Transfer gross darauf einzugehen, dass der Spieler nicht wegen einem unmoralischem Angebot kommt, resp. absagt, weil die anderen mehr bezahlen.

Schlimm ist das jetzt natürlich nicht, es gehört schon so dazu wie Arnos ständiges Understatement dazugehörte, oder Zugs Betonung wie sehr man Ausbildungsclub sei und den eigenen Nachwuchs einbinden wolle. Aber gelegentlich blöde Sprüche muss man dann eben einstecken.
_________________________
kill erdogan

hoch
#407027 - 14/08/2019 14:55 Re: Prognose NLA 2019/20 [Re: Caipi]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 7012
Ort: Unterseen Nordwest
Original geschrieben von: Caipi
das ist halt, weil es der Bieler Rennleitung und besonders Villard so wichtig ist, bei jedem Transfer gross darauf einzugehen, dass der Spieler nicht wegen einem unmoralischem Angebot kommt, resp. absagt, weil die anderen mehr bezahlen


Gaëtan Haas wäre bei uns geblieben, wenn wir ein Meisterkandidat gewesen wären.

Dann heisst das, dass er beim SCB nicht mehr verdient, als Sie geboten haben?
Ja, so ist es. Soweit ich mich erinnere, haben wir sogar etwas mehr geboten als der SCB.

https://www.watson.ch/sport/eismeister%2...andidat-zu-sein

Das mit Furrer habe ich so in der Tat nicht mitbekommen, aber den entscheidenden Teil hast du natürlich weggeschnitten. Wenn er dem EHCB offen mitteilt, die Offerte genüge finanziell nicht, dann ist es auch absolut legitim, sowas zu sagen, wenn man schon gefragt wird. Wenn Furrer andernorts dann erzählt, Fribourg habe nicht wirklich mehr geboten, ist dies wenn schon eine sehr fragwürdige Kommunikation des Spielers.

hoch
#407028 - 14/08/2019 15:29 Re: Prognose NLA 2019/20 [Re: Rugenbräutrinker]
Caipi Offline
Veteran

Registriert: 31/08/2006
Beiträge: 3000
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker


Das mit Furrer habe ich so in der Tat nicht mitbekommen, aber den entscheidenden Teil hast du natürlich weggeschnitten. Wenn er dem EHCB offen mitteilt, die Offerte genüge finanziell nicht, dann ist es auch absolut legitim, sowas zu sagen, wenn man schon gefragt wird. Wenn Furrer andernorts dann erzählt, Fribourg habe nicht wirklich mehr geboten, ist dies wenn schon eine sehr fragwürdige Kommunikation des Spielers.


Der entscheidende Teil habe ich nicht weggelassen, den der war Villard, der es für nötig empfand, den Journis zu erzählen, dass es nur des Geldes wegen scheiterte. Woher er die Info hat, ob und wie wahr es ist - who cares.

Aber wenn du noch weiter partout nicht verstehen willst, warum Biel dieses Image anhaftet, dann möchte auch ich jetzt Slaters Aussage über Ambri einem Faktencheck unterziehen und dabei auf Details rumeiern:

Original geschrieben von: Slater73

11. Ambri: Da Ambri nur zwei Sonnentage im Jahr hat, erbarmt sich der Allmächtige gegenüber den Sonnenallergikern alle paar Jahre mittels eines grösseren Hockeywunders. Aber Wunder passieren auch im Land der Schatten nicht jedes Jahr.


1. Kann mir Rugi, oder sonst jemand, der Zeit hat, den Beweis liefern, dass es in Ambri tatsächlich nur 2 Sonnentage pro Jahr gibt? Ich behaupte, es sind viel mehr.
2. Auf welchen Standort in Ambri bezieht sich Slaters Aussage? Auf dem Berg oben hat es viel mehr Sonnentage als im Tal.
3. Gibt es einen Beleg dafür, dass es in Ambri mehr Sonnenallergiker gibt als sonst wo? Pestoni, der Junge des Dorfes, sieht nicht gerade danach aus.
4. Was ist eigentlich Satire?
_________________________
kill erdogan

hoch
Seite 15 von 47 < 1 2 ... 13 14 15 16 17 ... 46 47 >

Moderator:  Martin, Role, Samuel Hufschmid