Seite 38 von 43 < 1 2 ... 36 37 38 39 40 42 43 >
Optionen
#405934 - 22/05/2019 10:44 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
Thosinho Offline

Veteran

Registriert: 14/01/2010
Beiträge: 1777
Ort: Streetside
Keine schlechte Lösung aus meiner Sicht. Günstig und dennoch ein Mann, dem ich Vieles zutraue als Trainer.

Campbell hat persönlich aber auch einiges zu verlieren - sein Ruf in Langenthal ist top, die Familie hier und die Trainerposition wackelt im Sport dann halt doch relativ schnell, wenn die Resultate unter den (tiefen) Ansprüchen liegen..

Was ich an der ganzen Budgetsache und den Sparmassnahemen nicht ganz begreife: Wieso kommt die nun so drastisch? Eigentlich hat sich ja nichts verändert, aufsteigen hätte der SCL auch die letzten 10 Jahre schon nie gekonnt..
_________________________
Meister 11/12 | Meister 16/17 | Meister 18/19

hoch
#405939 - 22/05/2019 14:18 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
ta0qifsa0 Offline
Profi

Registriert: 31/01/2018
Beiträge: 550
Ort: Oberaargau
Campbell also fix mit 2-Jahres Vertrag.

Auf ins Abenteuer!

hoch
#405941 - 22/05/2019 15:14 Re: Kader 2019/2020 [Re: Thosinho]
freier reporter Offline
Veteran

Registriert: 30/01/2007
Beiträge: 1701
Original geschrieben von: Thosinho


Was ich an der ganzen Budgetsache und den Sparmassnahemen nicht ganz begreife: Wieso kommt die nun so drastisch? Eigentlich hat sich ja nichts verändert, aufsteigen hätte der SCL auch die letzten 10 Jahre schon nie gekonnt..


leider wird diesbezüglich nie etwas kommuniziert! Und die Gerüchte entstehen nun noch mehr und noch mehr, nicht gerade ideal. Hat man evt. doch nicht so gut gearbeitet in den letzten Jahren wie immer erwähnt wurde? Teilweise doch Spieler komplett überbezahlt? Im Sponsoring nicht genug gemacht? Fragen über Fragen, Antworten wird es nie geben.

hoch
#405948 - 22/05/2019 22:25 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 710
Ort: Luzern
Ich finde dies auch eine gute Lösung. Glaube auch nicht dass dies nur aus finanziellen Gründen geschehen ist, sondern weil es eine optimale Lösung ist. Der Vorteil wo er hat ist die Zeit. Durch das dass die Erwartungen in den nächsten Jahren nicht all zu gross ist. Und genau so kann er auch die Erfahrungen sammeln die es benötigt. Auch im Berufsleben allgemein ist es doch so, dass man nur Erfahrung bekommen kann, wenn man die Cance dazu bekommt diese auch zu sammeln. Daher Top !!!
Aber sehe es genau gleich wie auch schon erwähnt, hoffe dass durch das etwas mehr Budget da ist und dementsprechend auch noch ein wenig etwas kommt was vielleicht etwas mehr kostet als geplant.
Freue mich auf jedenfall auf die neue Saison.

hoch
#405949 - 22/05/2019 22:51 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
freier reporter Offline
Veteran

Registriert: 30/01/2007
Beiträge: 1701
Gemäss dem gut informierten Klausi Zaugg leihen wir unseren wohl neuverpflichteten Torhüter, den 39(!!)-Jährigen Marco MathYs, an Ambri aus... Schläpfer hat dies anscheinend bestätigt. Da unser 29-Jähriger, ehemaliger Torhüter Marco Mathis ja nicht mehr beim SCL ist, muss es sich beim neuverpflichteten Torhüter, den man nun ausleiht, bevor seine Verpflichtung bekannt gegeben wurde, um einen 10 Jahre älteren Fast-Namensvetter handeln. Interessant!

Ganz schwache Darbietung Klaus, dir kommt wohl das Slowakische Bier nicht gut, anders ist dieser Schwachsinn nicht zu erklären.

hoch
#405950 - 22/05/2019 23:09 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 710
Ort: Luzern
@freier reporter.....Dachte ich auch. Das Bier dort ist aber wirklich nicht speziell gut, so ab dem 2ten kann man es Trinken. ;-)
Übrigens waren sehr viele Langenthaler dort anwesend.
Als ich im Hallo sagte, lachte er nur. Ich dachte er muss ja nicht quatschen mit mir, aber zumindest auch hallo sagen.
Sorry gehört wohl eher ins allgemeine, darum beende ich jetzt diesen Kommentar. ;-)

hoch
#405953 - 23/05/2019 12:24 Re: Kader 2019/2020 [Re: gismo]
freier reporter Offline
Veteran

Registriert: 30/01/2007
Beiträge: 1701
Klaus hat übrigens nun den Text teilweise korrigiert. Mathys heisst nun Mathis und er ist nun auch nicht mehr 39 Jahre alt sondern 30 Jahre. Nur dass er noch dem SCL gehört und dass sich Schläpfer dazu geäussert haben soll, entspricht nicht den Tatsachen resp. ist wohl erfunden. Ausser der SCL beabsichtigt tatsächlich, Mathis als Backup zu behalten. Dass Wüthrich einen Vertrag für die ganze Saison beim SCL hat, hat Zaugg auch nicht begriffen.
Ob dies nur mit dem ungenissbaren, slowakischen Bier zu tun hat weiss ich auch nicht :-)

hoch
#405978 - 24/05/2019 15:54 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
Thosinho Offline

Veteran

Registriert: 14/01/2010
Beiträge: 1777
Ort: Streetside
Also wenn Ambri Mathis verpflichtet, hat Sportchef Duca wohl nicht viel Ahnung von der NLB.. Mathis würde ich es aber gönnen!

P.S: Bald wird der zweite Ausländer verkündet: Es ist.... Trommelwirbel... Jeff Campbell!!!

Wünsche ein schönes Weekend wink

_________________________
Meister 11/12 | Meister 16/17 | Meister 18/19

hoch
#406030 - 27/05/2019 10:19 Re: Kader 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
Längssite Offline

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 572
Ort: Langenthal
So..., nun ist unsere Kaderliste auch um Leblanc bereinigt, auch er ist draussen.
Man gibt sich... und hat Mühe. ( sogar bei der Bewirtschaftung der Homepage.... )

Bevor die Herbstabstimmung durch ist, wird man nicht wissen wohin der Weg gehen wird ( Schachmatt !! ), mit welchen Argumenten man Spieler verpflichten soll....
Man plant am absoluten Minimum....... , auf ende der neuen Saison laufen bis auf Derungs / Weber und Kläy , alle Verträge aus....( Spieler welche problemlos neue Klubs finden werden.)

" Es ist angerichtet.... "

Was sollte man sonst...... ?

hoch
#406031 - 27/05/2019 12:10 Re: Kader 2019/2020 [Re: Längssite]
freier reporter Offline
Veteran

Registriert: 30/01/2007
Beiträge: 1701
Original geschrieben von: Längssite
So..., nun ist unsere Kaderliste auch um Leblanc bereinigt, auch er ist draussen.
Man gibt sich... und hat Mühe.

Bevor die Herbstabstimmung durch ist, wird man nicht wissen wohin der Weg gehen wird ( Schachmatt !! ), mit welchen Argumenten man Spieler verpflichten soll....
Man plant am absoluten Minimum....... , auf ende der neuen Saison laufen bis auf Derungs / Weber und Kläy , alle Verträge aus....( Spieler welche problemlos neue Klubs finden werden.)

" Es ist angerichtet.... "

Was soll man sonst......


Henauer ist auch immer noch drauf... der geht doch auch weg dachte ich?!

Die Frage ist im Moment wohl, ob man überhaupt genügend Spieler zusammenbringt für die neue Saison. Unter diesen Voraussetzungen und wenn möglich mit einem sehr bescheidenen Lohn wird sich dies jeder gut überlegen. Gibt nicht viele Gründe, um zum SCL zu wechseln im Moment.

hoch
Seite 38 von 43 < 1 2 ... 36 37 38 39 40 42 43 >