Seite 33 von 40 < 1 2 ... 31 32 33 34 35 ... 39 40 >
Optionen
#405897 - 21/05/2019 15:18 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Rugenbräutrinker]
ticino_84 Offline
Veteran

Registriert: 13/02/2008
Beiträge: 3908
Ort: Heimberg
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Sehe ich das richtig, dass wir gar nicht auf Finnland treffen können, sondern dass der Sieger aus Kanada-USA in jedem Fall Gruppensieger wird?


Sehe ich auch so - egal ob regulär oder Verlängerung. Bei einem Sieg der Amis in 65 hätten alle 16 Punkte - die Amis aufgrund der Tordifferenz die Nase gegenüber den Finnen vorne.

Die Finnen ihrerseits sind nach mir bei jedem Ausgang auf Rang 2.
_________________________
FORZA LUGANO

GRAZIE #33

hoch
#405898 - 21/05/2019 15:19 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Rugenbräutrinker]
sockenwilli Offline
Mitglied

Registriert: 21/03/2018
Beiträge: 187
richtig, die finnen haben die direktbegegnung gegen die usa verloren (und gegen kanada gewonnen) und die finnen werden nicht gruppensieger, sondern definitiv zweiter.

möglich wäre bsp., dass die finnen, kanada und usa alle 16 punkte hätten, bei einem usa-sieg nach verlängerung.

die anderen möglichkeiten:
kanada verliert nach 60 min -> usa gruppensieger
kanada gewinnt nach 60 min -> kanada gruppensieger
kanada gewinnt nach ot/pen. ->kanada gruppensieger
usa gewinnt nach 60 min -> usa gruppensieger
usa verliert nach 60 min -> kanada gruppensieger
usa gewinnt nach ot/pen -> gruppensieger usa

hoch
#405899 - 21/05/2019 15:27 Re: WM 2019 Slowakei [Re: sockenwilli]
Lerb Offline

Mitglied

Registriert: 07/10/2009
Beiträge: 312
Original geschrieben von: sockenwilli

kanada verliert nach 60 min -> usa gruppensieger
usa gewinnt nach 60 min -> usa gruppensieger
usa verliert nach 60 min -> kanada gruppensieger
kanada gewinnt nach 60 min -> kanada gruppensieger


Danke für die ausführliche Rechnerei derpaul.

hoch
#405901 - 21/05/2019 16:09 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Lerb]
sockenwilli Offline
Mitglied

Registriert: 21/03/2018
Beiträge: 187
so, das minimalziel viertelsfinale ist erreicht. zeit die gruppenphase zu benoten.


fischer : 2 -wieso er immer ständig die linien umstellen muss, ist nicht nachvollziehbar. und wieso man gegen die tschechen noch den goalie rausnimmt, kann ich nicht nachvollziehen, das war zu grosses und unnötiges risiko, daher unnötig und dumm. die chancen auf platz 3 waren eh äussserst minimal/gering.


Genoni 5 /wirkte für mich sicherer und souveräner als berra
Berra 4 /für mich wirkte er zum teil zu unsicher
mayer -4 /eigentlich keine benotung, machte seine sache gegen die tschechen ordentlich
weber -4-5 /defensiv sehr solide. offensiv nicht gross in erscheinung getreten
diaz -5 /defensiv souverän, mit gutem schuss von der blauen linie
frick -5 /zeigte bislang eine gute wm, solide und (meist) verlässlich
fora -4 /ist nicht so wahnsinnig aufgefallen. letztes jahr war er auffälliger
loeffel -4-5 / defensiv solide
genazzi -4/ nicht so ganz wirkungsvoll wie erhofft
j. moser -5/ der wm-debütant zeigte bis zu seinem ausfall sehr solide, starke und abgeklärte leistungen. ein lichtblick und hoffnungsschimmer für die zukunft
josi - 3 / der hochgelobte nhl-suppppenstaaaaar defensiv sehr schwach für einen mit solchem format. viel zu viel in der offensive, geht bei jedem rusch wie ein hirnhloser vollidihot nach vorne ohne zu schauen ob jemand für ihn absichert oder nicht. daraus resultieren dann konter und meistens auch gegentore. evtl. sollte man ihn besser als stürmer aufstellen. viel zu ungestüm und kopflos, von so einem erfahrenen mit dessen renommee darf man mehr erwarten, deutlich mehr. offensiv doch recht gefällig, aber insgesamt doch enttäuschende leistungen vom medialen hochgelobten suppppppenstaaaaar
praplan -4 /
ambühl -4-5 / der "opa" zeigte gefällig leistungen
hischier - 4-5/ offensiv war er bisher nicht so auffällig, hat dafür sehr viel und gut nach hinten gearbeitet, im gegensatz zu anderen hochgelobten sürmern
hofmann -3 / sein tempo versucht er aufs eis zu bringen, aber ihm gelingt kaum etwas, überfordert auf diesem niveau.
fiala - 2 -der hochgelobte nhl-star, einzig gegen die nulpen-pizzaliener war er auffällig, ansonsten blieb er schwach und blass, eine fehlbesetzung
kurashev -4-5/ für seine erste wm, ein gelungener und guter einstand, nicht mehr oder weniger
s.moser -4-5/ ihn würde ich gerne mal an der seite von hischier oder kurashev sehen. würde dort evtl. mehr bringen als im 4. block zu versauern
rod -4/ kam nur selten zum einsatz, schade denn als er auf dem eis war, spielte er solide
scherwey -4/ kam nur gegen die tschechen so richhtig ins spiel, ansonsten eher schwach und z.t. überfordert
bertschey- 3-5/ konnte nicht gross überzeugen. zu viele bullys verloren offensiv schwach, defensiv noch ok
andrighetto -3-5/ von ihm hätte ich deutlich mehr erwartet
haas - 4-5 /offensiv ganz passabel, defensiv zu wenig konzentriert, da muss mehr kommen, wenn ers in die nhl schaffen will. so reicht es garantiert nicht
martschini -4-5- zeigte bislang für seine verhältnisse eine gute wm

nilpferdstreichler -10 , ne spass beseite, keine benotung oder dann eine 4, erstes spiel ein tor

hoch
#405902 - 21/05/2019 16:11 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Wernu]
Jonas Offline
Veteran

Registriert: 15/10/2001
Beiträge: 5057
Was für ein unfassbar objektiver Beitrag ...
_________________________
- Jonas

hoch
#405904 - 21/05/2019 16:22 Re: WM 2019 Slowakei [Re: sockenwilli]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 6989
Ort: Unterseen Nordwest
Original geschrieben von: sockenwilli
wieso man gegen die tschechen noch den goalie rausnimmt, kann ich nicht nachvollziehen, das war zu grosses und unnötiges risiko, daher unnötig und dumm. die chancen auf platz 3 waren eh äussserst minimal/gering.

Aber mut wievielen Punkten wir Vierter werden, das ist so wichtig, dass wir deswegen den Torhüter hätten drinlassen sollen? Im Übrigen gings ja auch nicht um Rang 3, sondern um Rang 2 und die Verhinderung von Reisestrapazen. Das wäre definitiv wichtiger gewesen als alles, was wir in einer Verlângerung noch hätten erreichen können.
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

GO FOR IT - WB15

Oltenforum

hoch
#405905 - 21/05/2019 17:00 Re: WM 2019 Slowakei [Re: sockenwilli]
Nr.14 Offline
Veteran

Registriert: 21/10/2004
Beiträge: 4414
Ort: Lostorf
Original geschrieben von: sockenwilli
so, das minimalziel viertelsfinale ist erreicht. zeit die gruppenphase zu benoten.


fischer : 2 -wieso er immer ständig die linien umstellen muss, ist nicht nachvollziehbar. und wieso man gegen die tschechen noch den goalie rausnimmt, kann ich nicht nachvollziehen, das war zu grosses und unnötiges risiko, daher unnötig und dumm. die chancen auf platz 3 waren eh äussserst minimal/gering.


Genoni 5 /wirkte für mich sicherer und souveräner als berra
Berra 4 /für mich wirkte er zum teil zu unsicher
mayer -4 /eigentlich keine benotung, machte seine sache gegen die tschechen ordentlich
weber -4-5 /defensiv sehr solide. offensiv nicht gross in erscheinung getreten
diaz -5 /defensiv souverän, mit gutem schuss von der blauen linie
frick -5 /zeigte bislang eine gute wm, solide und (meist) verlässlich
fora -4 /ist nicht so wahnsinnig aufgefallen. letztes jahr war er auffälliger
loeffel -4-5 / defensiv solide
genazzi -4/ nicht so ganz wirkungsvoll wie erhofft
j. moser -5/ der wm-debütant zeigte bis zu seinem ausfall sehr solide, starke und abgeklärte leistungen. ein lichtblick und hoffnungsschimmer für die zukunft
josi - 3 / der hochgelobte nhl-suppppenstaaaaar defensiv sehr schwach für einen mit solchem format. viel zu viel in der offensive, geht bei jedem rusch wie ein hirnhloser vollidihot nach vorne ohne zu schauen ob jemand für ihn absichert oder nicht. daraus resultieren dann konter und meistens auch gegentore. evtl. sollte man ihn besser als stürmer aufstellen. viel zu ungestüm und kopflos, von so einem erfahrenen mit dessen renommee darf man mehr erwarten, deutlich mehr. offensiv doch recht gefällig, aber insgesamt doch enttäuschende leistungen vom medialen hochgelobten suppppppenstaaaaar
praplan -4 /
ambühl -4-5 / der "opa" zeigte gefällig leistungen
hischier - 4-5/ offensiv war er bisher nicht so auffällig, hat dafür sehr viel und gut nach hinten gearbeitet, im gegensatz zu anderen hochgelobten sürmern
hofmann -3 / sein tempo versucht er aufs eis zu bringen, aber ihm gelingt kaum etwas, überfordert auf diesem niveau.
fiala - 2 -der hochgelobte nhl-star, einzig gegen die nulpen-pizzaliener war er auffällig, ansonsten blieb er schwach und blass, eine fehlbesetzung
kurashev -4-5/ für seine erste wm, ein gelungener und guter einstand, nicht mehr oder weniger
s.moser -4-5/ ihn würde ich gerne mal an der seite von hischier oder kurashev sehen. würde dort evtl. mehr bringen als im 4. block zu versauern
rod -4/ kam nur selten zum einsatz, schade denn als er auf dem eis war, spielte er solide
scherwey -4/ kam nur gegen die tschechen so richhtig ins spiel, ansonsten eher schwach und z.t. überfordert
bertschey- 3-5/ konnte nicht gross überzeugen. zu viele bullys verloren offensiv schwach, defensiv noch ok
andrighetto -3-5/ von ihm hätte ich deutlich mehr erwartet
haas - 4-5 /offensiv ganz passabel, defensiv zu wenig konzentriert, da muss mehr kommen, wenn ers in die nhl schaffen will. so reicht es garantiert nicht
martschini -4-5- zeigte bislang für seine verhältnisse eine gute wm

nilpferdstreichler -10 , ne spass beseite, keine benotung oder dann eine 4, erstes spiel ein tor


Unter Drogen sollte man keine Beiträge verfassen...anders kann ich mir diesen niveaulosen Beitrag nicht erklären.


Bearbeitet von Nr.14 (21/05/2019 17:02)
_________________________
HOPP OUTE ! ! !

GO KINGS GO ! ! !

HYVÄÄ KÄRPÄT ! ! !

hoch
#405907 - 21/05/2019 17:13 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Jonas]
sockenwilli Offline
Mitglied

Registriert: 21/03/2018
Beiträge: 187
Original geschrieben von: Jonas
Was für ein unfassbar objektiver Beitrag ...


du musst diese noten auch nicht gut finden, teilen oder so. ist einfach meine meinung dazu, nicht mehr oder weniger. finde meine benotung um jedenfall besser als beim gratis nulpenblatt 2minuten, dort wo jeder einfach eine 5,5 erhält nur weil er ein nhl-spieler ist. das finde ich doch eher fragwürdig. und bsp. erwarte ich von einem josi, andrighetto etc. mehr als von einem wm-neuling wie j.moser oder kurashev, aber dies sollte eigentlich klar und logisch sein.




------
Original geschrieben von: Nr.14
Unter Drogen sollte man keine Beiträge verfassen...anders kann ich mir diesen niveaulosen Beitrag nicht erklären.



wieso niveaulos? soll ich etwa jedem schweizer eine 6 geben? neeee, ist meine meinung und punkt.




-----


meine aufstellung im viertelsfinale sähe etwa so aus:

Genoni (Mayer)
Diaz - Frick
Weber - Genazzi
Josi - Loeffel
Fora
Niederreiter - Hischier -Moser
Scherwey - Kurashev -Martschini
Ambühl - Haas -Andrighetto
Hoffmann -Rod -Praplan(Bertschy)
Bertschy(Praplan)




hoch
#405908 - 21/05/2019 17:20 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Wernu]
Nr.14 Offline
Veteran

Registriert: 21/10/2004
Beiträge: 4414
Ort: Lostorf
Wieso niveaulos??? Damit habe ich bestimmt nicht die Noten gemeint..
_________________________
HOPP OUTE ! ! !

GO KINGS GO ! ! !

HYVÄÄ KÄRPÄT ! ! !

hoch
#405909 - 21/05/2019 17:28 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Nr.14]
sockenwilli Offline
Mitglied

Registriert: 21/03/2018
Beiträge: 187
einzig bei meinem kommentar bei josi/fiala wars evtl. ein wenig hart. aber scheinbar ist es in der schweizer hockeywelt nicht erlaubt, die leistungen von den hochgelobten nhl-stars auch kritisch und objektiv zu beurteilen wie bei jedeam anderen "normalen" spieler auch.

hoch
Seite 33 von 40 < 1 2 ... 31 32 33 34 35 ... 39 40 >

Moderator:  Martin, Role, TRAVELclub