Seite 32 von 40 < 1 2 ... 30 31 32 33 34 ... 39 40 >
Optionen
#405873 - 20/05/2019 22:49 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Wernu]
Nr.14 Offline
Veteran

Registriert: 21/10/2004
Beiträge: 4414
Ort: Lostorf
Bitteres Ende für die Österreicher, alleine Komarek müsste das Spiel entscheiden.
Bernard hat Italien gerettet.
_________________________
HOPP OUTE ! ! !

GO KINGS GO ! ! !

HYVÄÄ KÄRPÄT ! ! !

hoch
#405875 - 20/05/2019 23:03 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Wernu]
Tropical Ice Offline
Veteran

Registriert: 24/11/2005
Beiträge: 5662
Ort: Tropisches Thurgau
Verrückt. Die beiden Kanonenfutter-Nationen bleiben oben laugh

hoch
#405876 - 20/05/2019 23:06 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Perrin#10]
lumpi 93 Offline

Mitglied

Registriert: 10/02/2009
Beiträge: 129
Original geschrieben von: Perrin#10
Original geschrieben von: Jonas
Mit einem Sieg nach 60 Minuten morgen kann man sich noch auf Platz 3 schieben. Was nur bedingt etwas bringt. Um auf Platz 2 zu kommen müsste man wohl mit 4 Toren gewinnen und hoffen, dass die Schweden gegen die Russen nach 60 verlieren.


Bei Watson steht was von 2 Toren Differenz die genügen würden, dann hätte die Schweiz und Tschechien +1 und Schweder -2. Verstehe zwar noch nicht ganz warum wir dann vor den Tschechen sein sollen.


Stimmt. Schweden hätte gegen Tschechien -2 Schweiz +1= -1

Tschechien gegen Schweden +2 Schweiz minus 2 = 0

Schweiz gegen Schweden-1 Tschechien +2 = + 1

Alle über Kreuz je ein Sieg also zählt das Torverhältnis

Käme die Schweiz mit 2 Toren + weiter

hoch
#405878 - 20/05/2019 23:09 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Wernu]
Jonas Offline
Veteran

Registriert: 15/10/2001
Beiträge: 5057
Stimmt, 2 Tore reichen.

Österreich darf mit diesem Kader niemals absteigen. Da ist so viel mehr Klasse da als in Italien.
_________________________
- Jonas

hoch
#405879 - 21/05/2019 02:08 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Wernu]
Sebi9621 Offline
Mitglied

Registriert: 18/05/2015
Beiträge: 72
Morgen also das Tschechen Spiel. Eigentlich egal wie es ausgeht. Denn ich denke in der Gruppe A sind mit einer guten Leistung alle schlagbar. Ich denke alle 4 Top-Teams der Gruppe B hätten in Gruppe A den Gruppensieg holen können, womit ich glaube dass alle 4 Teams aus Bratislava den Halbfinal erreichen können.
Klar es braucht ab jetzt in jedem Spiel eine Topleistung. Aber ich denke dazu ist dieses Team fähig. Mit Ausnahme der ersten 10 Minuten gegen Russland wusste das Schweizer Spiel auch durchaus zu gefallen. Wahrscheinlich auch ein bisschen den Linienumstellungen geschuldet. Da ist es auch gut, dass noch ein Spiel bleibt und sich die neuen Linien (inkl. Nino) finden können.
Aber ansonsten war man keineswegs chancenlos. Ich denke da beispielsweise an den Breakaway von Scherwey. Das muss in einem KO Spiel einfach ausgenutzt werden wenn man gewinnen will. Klar die Russen haben eine Wahnsinnstruppe und da muss wirklich alles zusammenpassen um die zu schlagen. Aber mit einem Schussverhältnis von 34:31 hat man sich ziemlich gut geschlagen. Die Klasse der Russen reicht halt auch um in 8 von 10 Spielen gegen die Schweiz mit Skill zu gewinnen.
Das Powerplay ist leider nach wie vor ein Manko. Aber ich finde dass man sich auch hier gesteigert hat. Leider fehlen nach wie vor die Tore, aber es waren durchaus sehr gute Chance dabei. An einem guten Abend geht dann vielleicht auch mal ein Martschini Schuss rein oder Fiala verwertet den Querpass von Hischier. Auf jeden Fall wird Niederreiter dem PP gut tun, da leider nach wie vor zu wenig traffic vor dem Tor ist.
Was mir besonders gefallen hat ist die Einstellung von Fischer. Beim 3:0 gegen so ein Team den Torhüter raus zu nehmen war mutig, widerspiegelt aber den Charakter dieser Mannschaft. Keine Selbstüberschätzung aber Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und der Glaube mit ehrlicher Arbeit erfolgreich sein zu können.
Besonders hervorzuheben ist in meinen Augen auch Haas. Endlich sehen wir was er kann. Die ersten vier Spiele war er ja eher unauffällig, aber nun zeigt er, dass er in Topform schlicht und einfach in eine Top 6 Rolle in der NHL gehört!
Was mich ärgert ist die Kritik an Hischier. Er hat nämlich nicht schlecht gespielt. Es ist einfach eine falsche Erwartungshaltung jedes Spiel Wunderdinge zu erwarten. Klar waren das nicht seine besten Spiele und das weiss er selber am besten. Aber er wird noch sehr wichtig sein in den KO Spielen.
Auch eine Überforcierung von Josi finde ich Schwachsinn. Vor allem gegen Schweden war er der beste Mann auf dem Eis. Ich fand nicht dass ihm die 25 Minuten irgendwie geschadet hätten. Der Mann hat eine Pferdelunge und ein geniales Stellungsspiel. Der kann das!
Bin gespannt wie Fischer die Linien aufstellt. Nino trainierte ja zusammen mit Haas und Andrighetto. Wäre sehr interessant. Fand dass sich Haas und Andrighetto ziemlich gut verstehen und Scherwey gegen die Schweden zum Teil ein wenig in der Luft hing.
Zudem bin ich gespannt ob die 1. Linie wiedervereint wird. Da sowohl Praplan als auch die anderen beiden doch eher blass blieben, vor allem Praplan wirkte zum Teil ein wenig verloren. Moser und Scherwey sind für mich beide spielerisch ein wenig zu schwach um eine solche Linie zu beleben. Sind jedoch sehr wichtige Energiespieler die ich mir in der 4. Linie mit Bertschy sehr gut vorstellen könnte. Sprich auch die dritte Linie wäre wiedervereint (Martschini-Kurashev-Hofmann). Den auch diese drei spielten meiner Meinung nach am besten in dieser Konstellation. Jedoch spricht die fehlende Wasserverdrängung wohl dagegen. Und der Altmeister wird ja auch noch mitspielen wollen. Obwohl ich Ambühl von allen Stürmern fast am schwächsten fand gegen Schweden und Russland. Vor allem an den Banden hat er fast jede Scheibe viel zu einfach preisgegeben. (zum Glück muss ich nich das Lineup machen)
Ich freue mich jedenfalls auf morgen und den ersten Auftritt von Nino. Und dass gegen einen sehr starken Gegner. Vor allem die erste Linie um Voracek & Frolik (wie ich finde einer der meistunterschätzten Spieler in der NHL) ist brandgefährlich.
Ein Sieg wäre natürlich gut fürs Selbstvertrauen. Und den traue ich diesem Team definitiv zu.

Die Torhüter-Frage erübrigt sich übrigens wie ich finde. Denn wen man defensiv spielt was man kann spielt es keine Rolle wer im Tor steht. Die Klasse haben beide. Auch für die KO Phase.

hoch
#405887 - 21/05/2019 08:54 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Wernu]
Robsen Offline
Veteran

Registriert: 03/08/2004
Beiträge: 2777
Wie konnte Österreich mit diesem Kader gegen Italien verlieren und absteigen??

Einmal mehr zeigt sich an dieser WM deutlich - man muss nicht viele Spiele gewinnen, man muss vor allem das eine wichtige Spiel gewinnen - und schon hält man die Klasse!

Gab's das eigentlich schon einmal, dass BEIDE Aufsteiger die Klasse halten konnten??


Bearbeitet von Robsen (21/05/2019 10:52)

hoch
#405888 - 21/05/2019 09:17 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Wernu]
Jonas Offline
Veteran

Registriert: 15/10/2001
Beiträge: 5057
Ich mag mich nicht erinnern. Bader steht aber offensichtlich nicht zur Diskussion.
_________________________
- Jonas

hoch
#405892 - 21/05/2019 11:23 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Wernu]
Jonas Offline
Veteran

Registriert: 15/10/2001
Beiträge: 5057
Praplan muss zusehen

Nino - Haas - Andrighetto
Fiala - Hischier - Hofmann
Scherwey - Kurashev - Martschini
Ambühl - Bertschy - Moser
Rod
_________________________
- Jonas

hoch
#405893 - 21/05/2019 11:30 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Wernu]
ta0qifsa0 Offline
Profi

Registriert: 31/01/2018
Beiträge: 603
Ort: Oberaargau
Ist ja schön und toll wenn man in der Gruppenphase noch etwas probieren und experimentieren kann, aber jetzt zum 2. Mal in Folge wieder alles über den Haufen zu werfen sehe ich doch etwas kritisch.

Ja, wir haben die letzten beiden Spiele verloren.. Aber sicher nicht wegen der Linienzusammenstellung.

Nun ja, hoffen wir aufs Beste. Hopp Schwiz!

hoch
#405896 - 21/05/2019 15:03 Re: WM 2019 Slowakei [Re: Wernu]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 6989
Ort: Unterseen Nordwest
Sehe ich das richtig, dass wir gar nicht auf Finnland treffen können, sondern dass der Sieger aus Kanada-USA in jedem Fall Gruppensieger wird?
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

GO FOR IT - WB15

Oltenforum

hoch
Seite 32 von 40 < 1 2 ... 30 31 32 33 34 ... 39 40 >

Moderator:  Martin, Role, TRAVELclub