Seite 156 von 184 < 1 2 ... 154 155 156 157 158 ... 183 184 >
Optionen
#405849 - 20/05/2019 15:49 Re: Transfer 19/20 [Re: bianconero33]
bertaggia2 Offline
Veteran

Registriert: 06/02/2008
Beiträge: 6259
Ort: Zürich
Rathgeb als Verstärkung der Defensive zu bezeichnen ist gewagt. Im PP ist er sehr stark als Blueliner, aber da haben wir ja Loeffel.
_________________________
R.d.N Zurigo

http://de.youtube.com/watch?v=MXmfB7A-Kog

hoch
#405851 - 20/05/2019 17:02 Re: Transfer 19/20 [Re: bertaggia2]
Larionov#8 Online   content
Profi

Registriert: 16/01/2008
Beiträge: 782
Original geschrieben von: bertaggia2
Rathgeb als Verstärkung der Defensive zu bezeichnen ist gewagt. Im PP ist er sehr stark als Blueliner, aber da haben wir ja Loeffel.

Also würdest du rathgeb eher als verschlechterung sehen? Ich würde rathgeb jetzt nicht als transfercoup ansehen aber als verstärkung schon. Ist ja auch nicht schwierig bei unserem kader. Da bleibt halt „nurnoch“ eine verlängerung mit julio...

hoch
#405853 - 20/05/2019 17:38 Re: Transfer 19/20 [Re: bianconero33]
Thoresen. Offline
Profi

Registriert: 04/12/2012
Beiträge: 600
Ich hätte ihn gerne bei uns gesehen, auch wenns jetzt nicht der Überspieler ist.

schon erschreckend wie sich Lugano auf dem abfallenden Ast befindet, auch was Transfers angeht. wenn man z.B. mit Biel vergleicht..

frage mich grundsätzlich, was die (neue) Strategie/Ausrichtung für die Zukunft sein soll? (also ich frage mich das wirklich ernsthaft, kann ev. ein Tessiner mehr dazu sagen??)

-Ausbildungsteam mit dem Ziel, die Nr. im Kanton zu sein?
-möglichst schwache Ausländer einsetzen, damit jungen Spieler tragende Rollen erhalten?
-der italienischen Nati so längerfristig den Verbleib in der A-Gruppe ermöglichen?

Ich werde echt nicht schlau aus dem Vorgehen des Clubs. Es hat im März so gut ausgesehen, als Roli gegangen wurde... inzwischen sind wir nicht wirklich weiter.

hoch
#405861 - 20/05/2019 19:12 Re: Transfer 19/20 [Re: bianconero33]
bertaggia2 Offline
Veteran

Registriert: 06/02/2008
Beiträge: 6259
Ort: Zürich
Nein ich wollte damit nicht sagen dass er keine Verstärkung wäre. Aber verglichen mit ihm ist Noreau ein Defensiv-Verteidiger wink
_________________________
R.d.N Zurigo

http://de.youtube.com/watch?v=MXmfB7A-Kog

hoch
#405864 - 20/05/2019 19:31 Re: Transfer 19/20 [Re: Thoresen.]
Le mieux Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 14219
Original geschrieben von: Thoresen.


Ich werde echt nicht schlau aus dem Vorgehen des Clubs. Es hat im März so gut ausgesehen, als Roli gegangen wurde... inzwischen sind wir nicht wirklich weiter.



ach echt? geht das so schnell? einfach eine neue person installieren und schon fliegen uns die spieler nur so zu?? ..

bitte mal realistisch bleiben ..


biel wird rathgeb ne menge bezahlt haben ... die sind schliesslich unter zugzwang .. hiller wird ja nur noch eine vielleicht noch eine weitere saison spielen .. da muss für sie der titel her .. wenn das mal nicht nach hinten losgeht mit den "über"teuerten spielern .. würde mich nicht wundern wenn sie sich im moment übernommen haben ..

hoch
#405865 - 20/05/2019 19:47 Re: Transfer 19/20 [Re: bianconero33]
Thoresen. Offline
Profi

Registriert: 04/12/2012
Beiträge: 600
Nein naturlich nicht, aber etwas Aktivitât bezûglich transfers hâtte ich schon erwartet nach einer solchen saison.

Bei eigentlich allen Spielern, die zu Zug, Bern, zsc, Lausanne oder biel wechseln heisst es, dasser dort wohl sehr viel verdient. Das mag sein, aber von nichts kommt nichts.

Daher meine Frage bezûglich mittel- und lângerfristigen Zielen und Absichten. Um Titel mitzuspielen ja wohl nicht, da nicht entsprechend investiert wird. Nicht mal die schwachen ausländer werden ersetzt. Auch das war vor einigen jahren ganz anders... Oder male ich nur schwarz?

hoch
#405867 - 20/05/2019 19:51 Re: Transfer 19/20 [Re: bianconero33]
ticino_84 Offline
Veteran

Registriert: 13/02/2008
Beiträge: 3896
Ort: Heimberg
Wir können es nicht ändern - ein heisser Tanz um die Top8 ist vorprogrammiert. Die Schweizer sind ja alles in allem OK.

Aber mit unseren Importspielern bewegen wir uns im unteren Drittel der Tabelle und der Torhüter ist ebenfalls eine Unsicherheit.

Ein guter Start im September würde helfen, siehe Biel und Ambri in der letzten Saison.
_________________________
FORZA LUGANO

GRAZIE #33

hoch
#405868 - 20/05/2019 20:27 Re: Transfer 19/20 [Re: Thoresen.]
Le mieux Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 14219
Original geschrieben von: Thoresen.
Nein naturlich nicht, aber etwas Aktivitât bezûglich transfers hâtte ich schon erwartet nach einer solchen saison.

Bei eigentlich allen Spielern, die zu Zug, Bern, zsc, Lausanne oder biel wechseln heisst es, dasser dort wohl sehr viel verdient. Das mag sein, aber von nichts kommt nichts.

Daher meine Frage bezûglich mittel- und lângerfristigen Zielen und Absichten. Um Titel mitzuspielen ja wohl nicht, da nicht entsprechend investiert wird. Nicht mal die schwachen ausländer werden ersetzt. Auch das war vor einigen jahren ganz anders... Oder male ich nur schwarz?


naja was war denn nach der rochade noch übrig? nur rathgeb .. praplan hat da ja schon längst unterschrieben (nicht das ich den gewollt hätte) .. vielleicht gibts den einten oder anderen noch zu haben (andrighetto? wäre mein favorit)

ein spieler soll wegen einer überzeugung zu uns kommen nicht wegen des geldes .. da wir im moment nicht soviel überzeugendes haben (immerhin ein finale, aber eben ein grosses fragezeichen beim goalie) gehen die spieler halt zu clubs wo sie die besten einsatzmöglichkeiten sehen und erst noch gutes geld verdienen ..

wichtig wird sein, dass man kapanen in ruhe arbeiten lässt .. und nächstes jahr andersson holt wink es wird wiedermal zeit den topclubs die spieler abzuwerben

und ja das scouting muss auch wesentlich verbessert werden! .. sonst wäre womöglich ein Oejdemark bei uns gelandet .. ich habe fast die befürchtung man schlafe hier und warted darauf dass die agenten mit spielern bei ihnen anklopfen .. nur das ist längst vorbei .. gutes geld gibt es bei anderen clubs ebenfalls zu verdienen .. man sollte proaktiv mit ein paar guten scouts den markt beobachten und die spieler früh an sich binden ..

hoch
#405869 - 20/05/2019 21:47 Re: Transfer 19/20 [Re: bianconero33]
Luganoo1 Offline
Rookie

Registriert: 16/03/2019
Beiträge: 25
Wir installieren Thomas Roost als Sportchef und die Sache ist gegessen&#128514;

hoch
#405886 - 21/05/2019 08:52 Re: Transfer 19/20 [Re: Luganoo1]
bi*AG*nconeri Offline
Profi

Registriert: 03/10/2012
Beiträge: 1280
Super geschrieben Le Mieux. Sehe das genau so.

Original geschrieben von: Luganoo1
Wir installieren Thomas Roost als Sportchef und die Sache ist gegessen&#128514;


Vergiss das! Der HCL möchte unbedingt den Domenichelli als Sportchef installieren. Ob das gut kommt? Immerhin hat er als Agent schon etwas Erfahrung sammeln können. Er konnte uns ja auch den Etem unterjubeln grin!!!

Zudem würde ich mal die Zusammenarbeit mit Ambri resp. den Rockets kritisch hinterfragen. Erstens kommt dieses Team nicht vom Fleck, zweitens ist es gut möglich, dass sie nächste Saison wieder absteigen werden und drittens sehe ich keinen grossen Nutzen für uns. Die meisten Spieler die wir da geparkt haben, wechseln auf die nächste Saison zu anderen Swiss League Teams, zu Arosa oder zurück nach Österreich. Also der Nutzen für unseren Nachwuchs ist doch recht klein. Ich verstehe sowieso nicht, warum die Rockets keine Ausländer holen. Die jungen Spieler brauchen einfach ein paar erfahrene Spieler an ihrer Seite,


Bearbeitet von bi*AG*nconeri (21/05/2019 08:53)

hoch
Seite 156 von 184 < 1 2 ... 154 155 156 157 158 ... 183 184 >