Offizielles Forum des EHC Visp
http://visp.hockeyforum.ch
Seite 52 von 57 < 1 2 ... 50 51 52 53 54 56 57 >
Optionen
#405356 - 02/05/2019 16:33 Re: Neues Logo EHC Visp [Re: üfherru]
Lucky Offline
Mitglied

Registriert: 18/09/2014
Beiträge: 186
Nun ich sehe schon das ich da wohl viel zu wenig Kritisch bin und nicht hinter jeder Aktion eine Verschwörung vermute.
Der Zeitpunkt im Februar mag vielleicht früh sein,aber macht er für mich doch Sinn,ist es doch viel einfacher Dinge während dem Bau anzupassen als wenn das Stadion fertig ist und man sich mit den vielleicht nicht Optimal Platzierten Dingen arrangieren muss.
Ebenfalls verstehe ich das die Gemeinde eine Person in hoher Position installiert,schliesslich hat sie eine menge Geld und Zeit ins Stadion gesteckt.
Man sieht doch gerade am Beispiel Langenthal wie es raus kommen kann wenn sich die Gemeinde gegen einen Neubau eines Stadions ausspricht. Da kann man doch in Visp froh sein das sich die Gemeinde so ins Zeug legt.
Was die Gemeinde bis jetzt alles übernommen hat verdient eher Applaus als Kritik.

hoch
#405357 - 02/05/2019 16:42 Re: Neues Logo EHC Visp [Re: üfherru]
gregy Offline

Mitglied

Registriert: 02/11/2010
Beiträge: 352
Ort: Wallis
...der überflüssigste Job in Visp ist meiner Meinung nach der des Sportchefs :-)
Vielleicht auch nicht ganz ernst gemeint...

hoch
#405363 - 02/05/2019 18:40 Re: Neues Logo EHC Visp [Re: Lucky]
-_- Offline
Mitglied

Registriert: 30/04/2003
Beiträge: 286
Original geschrieben von: Lucky
Nun ich sehe schon das ich da wohl viel zu wenig Kritisch bin und nicht hinter jeder Aktion eine Verschwörung vermute.
Der Zeitpunkt im Februar mag vielleicht früh sein,aber macht er für mich doch Sinn,ist es doch viel einfacher Dinge während dem Bau anzupassen als wenn das Stadion fertig ist und man sich mit den vielleicht nicht Optimal Platzierten Dingen arrangieren muss.
Ebenfalls verstehe ich das die Gemeinde eine Person in hoher Position installiert,schliesslich hat sie eine menge Geld und Zeit ins Stadion gesteckt.
Man sieht doch gerade am Beispiel Langenthal wie es raus kommen kann wenn sich die Gemeinde gegen einen Neubau eines Stadions ausspricht. Da kann man doch in Visp froh sein das sich die Gemeinde so ins Zeug legt.
Was die Gemeinde bis jetzt alles übernommen hat verdient eher Applaus als Kritik.


Die Gemeinde hat sich nicht nicht mit Ruhm beleckert im Stadioneubau. Das man sich jetzt spendabel zeigt, liegt sich auch daran, das der EHC Visp Jahrelang (die Furzidee z.B mit der Renovation der Litternhalle... ) hingehalten wurde... Dazu lernen Politiker halt auch, das der EHC Visp zunehmend ein Treffpunkt für jung & alt geworden ist...

hoch
#405365 - 02/05/2019 19:31 Re: Neues Logo EHC Visp [Re: üfherru]
Steve-O Offline
Profi

Registriert: 01/12/2013
Beiträge: 751
Ort: Visp, VS
Momentan bekleckert sich der EHC Visp, insbesondere Monsieur le President nicht mit Ruhm.

Man verspricht vor der Abstimmung die Beteiligung an dem Projekt. Jetzt ist man diesbezüglich zahlungsunfähig und dann noch die dreiste Arroganz gegenüber den zahlenden, langjährigen Anhänger und den Visper Steuerzahlern... (Ich gehöre übrigens beiden Gruppen an)

Lieber Herr Eyer, vergessen Sie nicht, das viele Visper Steuerzahler etwas beigesteuert haben und NIE bei einem Spiel anzutreffen sind. Wir, die Gemeinde haben euch dem EHC die neue Spielstätte ermöglicht. Jetzt so zu kommen finde ich nach wie vor äusserst primitiv. Die Zukunft des Klubs ist mit der neuen Infrastruktur langfristig gesichert. JETZT SEID IHR DRAN!!! Die Gemeinde hat ihren Job mehr als erledigt! Passen Sie auf, es droht in die falsche Richtung zu gehen...
_________________________
HOPP VISP! GO KINGS GO!

hoch
#405374 - 02/05/2019 21:20 Re: Neues Logo EHC Visp [Re: -_-]
Lucky Offline
Mitglied

Registriert: 18/09/2014
Beiträge: 186
Original geschrieben von: -_-

Die Gemeinde hat sich nicht nicht mit Ruhm beleckert im Stadioneubau. .


Ich höre das jetzt zu ersten mal.
Nenn doch bitte ein paar Punkte an denen sich die Gemeinde falsch verhalten hat.
Ich war bis jetzt der Meinung das sich die Gemeinde mehr als Vorbildlich gezeigt hat was den Stadionneubau anbelangt,Nicht nur das sie den Stadionneubau aktiv voran getrieben haben,nein sie übernehmen auch noch die Finanziellen zusagen des EHC Visp und bleiben dank den späten Zusagen an Geldern von Bund und Kanton noch weit unter dem veranschlagten Budget.
Ich finde das ist eine Reife Leistung,lasse mich aber gerne von DIR eines Besseren belehren.


Bearbeitet von Lucky (02/05/2019 22:03)

hoch
#405376 - 02/05/2019 21:59 Re: Neues Logo EHC Visp [Re: üfherru]
Rick Offline
Veteran

Registriert: 05/04/2003
Beiträge: 1724
Sehe ich genau so. Die Gemeinde Visp hat ihren Job gemacht!

hoch
#405380 - 03/05/2019 00:42 Re: Neues Logo EHC Visp [Re: Rick]
-_- Offline
Mitglied

Registriert: 30/04/2003
Beiträge: 286
Original geschrieben von: Rick
Sehe ich genau so. Die Gemeinde Visp hat ihren Job gemacht!


Der "Job" wurde erst gemacht, als es schlicht keine andere Lösung mehr gab, und auch der Verein zurecht Druck machte. Habe es hier schon einige mal erwähnt, diese Halle müsste schon längst stehen - das gilt auch für die Autobahn im Oberwallis, auch das eine unglaubliche Geschichte.
Nochmals: Dem EHC Visp hat man versprochen eine neue Halle zu bauen - änderte danach die Meinung nach zig Jahren wo man nix machte mit der Idee einer Renovation der alten Litternhalle die günstiger sein soll. Böse Zungen behaupten bis heute man wollte dadurch Zeit schinden... Die Studie die man in Auftrag gegeben hatte kam zum Ergebnis, das ein Neubau +- gleich viel kostet wie eine Renovation/Umbau. Das hätte wohl jeder Laie der die Halle kennt auch sagen können...

hoch
#405384 - 03/05/2019 07:20 Re: Neues Logo EHC Visp [Re: üfherru]
Reto Kläy Offline
Profi

Registriert: 01/12/2003
Beiträge: 670
Ort: visp
Das ist sicherlich nicht ganz falsch, du darfst aber nicht vergessen dass nun schlussendlich die Gemeinde Visp den ganzen Brocken alleine bezahlen muss. Vergiss bitte auch nicht dass die ganzen Oberwalliser Gemeinden (sprich ihre Vertreter) vor der Abstimmung von der Gemeinde Visp eingeladen wurden Spiele zu besuchen um ein Oberwalliser Projekt daraus zu machen, eingestiegen ist wie wir ja nun wissen niemand. Die knapp 8000 Einwohner von Visp dürfen sich nun freuen dass die Pro-Kopf-Verschuldung dank der Halle nochmals angestiegen ist. Sicher nicht extrem aber dennoch. Ausserdem wurde die Halle in der Abstimmung mit über 75% angenommen. Dies obwohl nur ein Bruchteil der zirka 3000 Matchbesucher auch wirklich Visper Steuerzahler sind. Seit doch einfach froh dass in Visp vorwärts gemacht wurde, dem Oberwalliser Hockey ein wirklich hübscher Neubau "geschenkt" wurde ohne dass der Grossteil der Abo-Besitzer überhaupt einen roten Rappen dafür beisteuern muss.

Falls die Nicht-Visper nicht einverstanden sind mit dem was ich nun geschrieben habe, dann möchte ich euch nochmals das Beispiel in Langenthal in Erinnerung rufen. Die sind in einer ähnlichen Situation wie wir vor 2 Jahren, nur mit dem Unterschied dass die Stadt Langenthal nicht im Stande ist sich klar zu ihrem Verein zu bekennen und es dort sogar schon mögliche Szenarien gibt den ganzen Verein in ein anderes Dorf zu verfrachten um überhaupt Hockey auf NLB Niveau zu garantieren. Soweit sind sie sicher noch nicht, sollte jedoch die mögliche Abstimmung um ihren Neubau negativ enden wäre dies die letzte Option um den Verein noch zu retten ohne absteigen zu müssen...

In dem Sinne muss man der Gemeinde und ihren Vertretern ein Kränzchen widmen. Sicher gab/gibt es einiges welches besser durchdacht hätte sein müssen (wie zum Beispiel die Anstellung des Ex-Gemeinderates), dies sind jedoch Kleinigkeiten die noch verbessert werden können. Ich persönlich habe das Gefühl dass man nach 2-3 Jahren noch Korrekturen anbringen wird und mMn nur noch einen Betriebsleiter haben wird welcher die Lonza-Arena und das La Poste führen wird...

hoch
#405398 - 03/05/2019 15:07 Re: Neues Logo EHC Visp [Re: üfherru]
-_- Offline
Mitglied

Registriert: 30/04/2003
Beiträge: 286
@Reto
Es gab auch andere Varianten für einen Neubau (z.B mit Einkaufsmöglichkeiten), selber kenne ich 2 grosse Player in der Schweiz die Interesse bekundet haben. Wenn man ein solches Projekt aber immer wieder auf die lange Bank schiebt, suchen sich solche Firmen halt andere Möglichkeiten.

hoch
#405407 - 03/05/2019 18:57 Re: Neues Logo EHC Visp [Re: üfherru]
The real Cory Pecker Offline

Rookie

Registriert: 13/03/2009
Beiträge: 14
Das Engagement der Gemeinde Visp ist vorbildlich. Sie unterstützen den EHC seit Jahren mit finanziellen Mitteln und viel Herzblut (z.b. Präsident).

hoch
Seite 52 von 57 < 1 2 ... 50 51 52 53 54 56 57 >