Seite 73 von 74 < 1 2 ... 71 72 73 74 >
Optionen
#404741 - 15/04/2019 22:57 Re: Saison 18/19 [Re: rouge+jaune-1939]
Trancessiv Offline
Profi

Registriert: 10/12/2003
Beiträge: 967
Ort: Lyss
Die 4 Sperren sind abzüglich des SCB Bonus von 2-3 Spielen zu sehen. Von dem her korrekt.

Allerdings widerlegt dass meine Aussage:

https://twitter.com/EDSharkie31/status/1117686103304224768 (ungeprüft)

hoch
#404751 - 16/04/2019 22:00 Re: Saison 18/19 [Re: Trancessiv]
sockenwilli Offline
Mitglied

Registriert: 21/03/2018
Beiträge: 103
gratuliere dem scb bereit zum meistertitel. heute waren sie heute klar und deutlich besser als die schwachen zuger. von denen kam ja gar nichts! erschreckend. der mist ist geführt, die-theo-lokomitivführer werden das ding nicht mehr drehen können und der wird scb erneut meister und es zeigt sich einmal meht mit tobias stephan kann man nicht meister werden, der wäre eigentlich der perfekte gotteron-goalie wink grin smile cool

hoch
#404752 - 16/04/2019 22:06 Re: Saison 18/19 [Re: rouge+jaune-1939]
Meister977 Offline
Veteran

Registriert: 18/03/2005
Beiträge: 2052
Ort: Davos
Noch etwas zu voreilig dem SCB schon zum Titel zu gratulieren, zumal das Spiel ja noch nicht fertig ist und selbst wenn, wird es äusserst spannend zu beobachten sein, wie die Zuger mit dem Druck umgehen, den sie nun zum ersten mal in diesen für sie bis und mit dem 1. Finalspiel so einfachen Playoffs verspüren werden. Am Donnerstag steht Zug somit zum ersten mal unter Druck und muss beweisen ob sie eine Playoffmannschaft sind oder eben weiterhin nur eine gute Qualimannschaft mehr aber auch nicht. Zuzutrauen, dass die Zuger am Donnerstag zurückschlagen ist es ihnen allemal.

Für mich als neutraler Beobachter dieser Serie, beide Klubs sind unsympathisch, gefällt mir dieser 2:1 Vorsprung der Berner, wenn den Zug diese Partie nicht noch drehen sollte. Das verspricht um so mehr Spannung für den weiteren Verlauf dieser Serie.


Bearbeitet von Meister977 (16/04/2019 22:08)
_________________________
Wenn man bis zum Hals in der Scheisse steckt, darf man den Kopf nicht hängen lassen!

hoch
#404764 - Gestern um 08:17 Re: Saison 18/19 [Re: rouge+jaune-1939]
Le mieux Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 14120
lachhaft zu sagen zug werde wegen Stephan nicht meister .. die werden auch mit genoni niemals den pott kriegen .. (wobei man ja niemals nie sagen soll, günstige Konstellationen gibt es immer)

lino zeigt wiedermal was für eine verweichlichte truppe zug ist .. in der quali hui in den play-offs pfui .. gleiches gilt für diaz .. senteler ebenfalls .. wie will man so titel gewinnen? nächstes jahr kommt auch noch hofmann .. ebenfalls eher ein Traumtänzer (nicht negativ gemeint) .. zug kann es nächstes jahr gleich gehen wie den tampa dieses jahr .. überlegener qualisieger werden nur um dann in den viertelfinal mit 0-4 rauszufliegen weil sie plötzlich keinen platz mehr bekommen ..

Biel wird es ebenso ergehen .. beide Teams haben gute spieler für die quali und werden nächstes jahr wohl unter den top 5 sein .. aber play-offs? Forget it ..

hoch
#404765 - Gestern um 08:26 Re: Saison 18/19 [Re: rouge+jaune-1939]
Lerb Offline

Mitglied

Registriert: 07/10/2009
Beiträge: 256
Du hast recht, hat leider nicht jedes Team solche Playoff Krieger wie Lugano. Moment mal, wo waren die eigentlich gegen Zug!?

Lino in den Playoffs pfui? 15 Punkte aus 12 Playoff Spielen ist wirklich etwas gar wenig. Diaz ist mit seiner +8 Bilanz auch ein ganz übler Playoff Spieler.

Denkst du eigentlich auch manchmal nach bevor du solchen Stuss rauslässt?

hoch
#404774 - Gestern um 09:32 Re: Saison 18/19 [Re: rouge+jaune-1939]
Trancessiv Offline
Profi

Registriert: 10/12/2003
Beiträge: 967
Ort: Lyss
Aber Zug musste weder in den 1/4 noch inden 1/2 "beissen". Das waren bessere Qualispiele. JETZT würde sich zeigen welche Spieler Playoff können und wer nicht.
Kommt ja nix von den Zugern in den letzten 2 Spielen.

hoch
#404776 - Gestern um 09:48 Re: Saison 18/19 [Re: Le mieux]
Zbinden Offline

Profi

Registriert: 20/12/2008
Beiträge: 936
Ort: Friborgo
Im Verhältnis zum Budget ist Lugano über die letzten Jahre am weitesten unter den Erwartungen geblieben. Wohl dem, der als Lugano-Sympathisant noch den Mut hat, grosse Reden zu schwingen.
_________________________
#8 Nicola Celio

hoch
#404777 - Gestern um 09:59 Re: Saison 18/19 [Re: rouge+jaune-1939]
Nr.14 Offline
Veteran

Registriert: 21/10/2004
Beiträge: 4371
Ort: Lostorf
Bin erst Gestern in diese Serie eingestiegen und ich sah einen sehr überlegenen SCB. Vorne die Chancen genutzt und in der Arbeit gegen den Puck unheimlich stark. Zudem hat Jalonen sein Team optimal Eingestellt, die Bernen wirken sehr organisiert.
_________________________
HOPP OUTE ! ! !

GO KINGS GO ! ! !

HYVÄÄ KÄRPÄT ! ! !

hoch
#404781 - Gestern um 11:15 Re: Saison 18/19 [Re: rouge+jaune-1939]
Vioemotion Offline
Mitglied

Registriert: 06/01/2013
Beiträge: 459
Puuh. Irgendwie muss ein massiver Ruck durchs Zuger Team gehen, sonst kassieren sie 4 Niederlagen de suite.
Überfordert gegen einen powernden SCB im ersten Drittel und in den folgenden 2 offensiv quasi inexistent. Klar auch die Zuger hatten 2,3 Topchancen und einmal verhinderte nur der Pfosten den Anschluss durch Suri. Gleichwohl wird sich wohl kaum ein Zuger über eine unglückliche Niederlage beschweren, zu klar waren die Verhältnisse.

Bern scheint sich wieder seinem Topniveau zu nähern, das gilt es neidlos zu anerkennen. Nichtsdestotrotz scheinen mir die Zuger zu pomadig bei diesem Potenzial. Dämliche Offensiv-Fouls, zu 95% Schüsse über die Genoni nur Schmunzeln kann. Auch kämpferisch ist, abgesehen von übermotivierten Strafen wenig zu sehen.
Die Zuger kommen mir vor wie ein eingeschüchtertes Juniorenteam, dass sich wegen Berns Selbstvertrauen und Energie in die Hosen macht. Nach dem Motto "Gegen die schaffen wirs nie und nimmer den Pott zu holen". Das ist es was mich nervt.

Tangnes und die Leader werden gefordert sein um diesen EVZ wieder auf Playoff- Betriebstemperatur zu bringen.
_________________________
Money Talks Bullshit Walks

hoch
#404782 - Gestern um 11:41 Re: Saison 18/19 [Re: rouge+jaune-1939]
Sauhund Offline
Profi

Registriert: 11/04/2008
Beiträge: 1179
Ich wusste gar nicht, dass in der Schweiz noch Hockey gespielt wird.

Aber anscheinend spielen der SC Heugabel Schüpfen-Münsingen und der EV Blutgeld noch um den Titel. Kann man sich antun, muss man aber nicht. Es gibt angenehmeres: z.B. Kreissägen-Lärm, den Zeh am Bettgestell stossen oder der Ausfall des Ferienfliegers.
_________________________
Original geschrieben von: "fanatico bianconero"
Meister der Helden ist jetzt schon klar der HCL.


Original geschrieben von: bianconero41
War klar das genau du Held das nicht begreiffst haha


hoch
Seite 73 von 74 < 1 2 ... 71 72 73 74 >

Moderator:  Martin, Role, Samuel Hufschmid