Seite 1 von 4 1 2 3 4 >
Optionen
#402064 - 04/03/2019 15:36 Playoffs 2019
Bundy, Al Bundy Offline
Profi

Registriert: 22/04/2008
Beiträge: 745
Obwohl der Gegner noch nicht bekannt ist: Wie ist denn eure Einschätzung für Playoffs dieses Jahr? Man ist Zweiter geworden, obwohl praktisch immer mehrere Schlüsselspieler verletzt waren.

Stephan bis zu seiner Verletzung überragend. Aeschlimann ersetzt ihm bisher auch überragend. Seit Stephan wieder zurück ist, schwächelt er wieder. Ob das für die Playoffs reicht? Deshalb wäre ich dafür, Aeschlimann zu bringen in den VF.

Diaz endlich seit seiner Rückkehr aus Nordamerika mit der Leistung, die man von ihm erwartet. Suri ähnlich positiv wie Diaz.

Everberg vs. Stalberg vermutlich der schlauste Transfer, seit ich EVZ-Fan bin.

Neuzugänge/Junge auch alle sehr schnell integriert und mit guten Leistungen.

Ausländer: Ich kann die Kritik, die teilweise im off. Forum an ihnen geübt wird, nicht nachvollziehen.

Das einzige, was ich nicht verstehe, wie wir statistisch das beste PP haben können. Oft, wann ich diese Saison zugeschaut habe, sah das stark verbesserungswürdig aus. Man kam mit der Scheibe meist kaum ins Drittel.

Auch wenn der Cupsieg psychologisch den Knopf beim EVZ gelöst haben sollte, meine ich, unser "Tsüri-Trauma" ist nach wie vor stärker. Deshalb nicht schon in den VF den ZSC und auch nicht Lugano. Genf, Langnau und Ambri müssten wir klar schlagen können.

hoch
#402069 - 04/03/2019 16:55 Re: Playoffs 2019 [Re: Bundy, Al Bundy]
Hank Offline

Profi

Registriert: 16/03/2010
Beiträge: 731
Original geschrieben von: Bundy, Al Bundy
Obwohl der Gegner noch nicht bekannt ist: Wie ist denn eure Einschätzung für Playoffs dieses Jahr? Man ist Zweiter geworden, obwohl praktisch immer mehrere Schlüsselspieler verletzt waren.

Stephan bis zu seiner Verletzung überragend. Aeschlimann ersetzt ihm bisher auch überragend. Seit Stephan wieder zurück ist, schwächelt er wieder. Ob das für die Playoffs reicht? Deshalb wäre ich dafür, Aeschlimann zu bringen in den VF.

Diaz endlich seit seiner Rückkehr aus Nordamerika mit der Leistung, die man von ihm erwartet. Suri ähnlich positiv wie Diaz.

Everberg vs. Stalberg vermutlich der schlauste Transfer, seit ich EVZ-Fan bin.

Neuzugänge/Junge auch alle sehr schnell integriert und mit guten Leistungen.

Ausländer: Ich kann die Kritik, die teilweise im off. Forum an ihnen geübt wird, nicht nachvollziehen.

Das einzige, was ich nicht verstehe, wie wir statistisch das beste PP haben können. Oft, wann ich diese Saison zugeschaut habe, sah das stark verbesserungswürdig aus. Man kam mit der Scheibe meist kaum ins Drittel.

Auch wenn der Cupsieg psychologisch den Knopf beim EVZ gelöst haben sollte, meine ich, unser "Tsüri-Trauma" ist nach wie vor stärker. Deshalb nicht schon in den VF den ZSC und auch nicht Lugano. Genf, Langnau und Ambri müssten wir klar schlagen können.


ich bin nur beunruhigt wegen Stephan, er ist ja dafür bekannt, dass er in den Playoffs versagt. Ansonsten schauen wir auf eine starke Quali zurück, besonders wie man mit den Verletzungen umgegangen ist, dass war schlicht überragend. Und die Ausländer haben abgesehen von den Verletzungen, die man ihnen kaum vorwerfen kann, überzeugt. Das PP war im ersten Drittel der Quali, bzw. bis zur Hälfte der Quali dürftig. Das lag evtl. daran, dass wir natürlich immer wieder Verletzungen hatten. Wie willst du da eine eingespielte Formation aufs Eis schicken? da werden uns die Playoffs mehr Aufschluss darüber geben, wie gut unser PP tatsächlich ist.

hoch
#402123 - 05/03/2019 15:25 Re: Playoffs 2019 [Re: Bundy, Al Bundy]
Brock Lesnar Offline
Profi

Registriert: 14/03/2013
Beiträge: 550
Ort: UFC
Seit 98 war ich vor den Playoffs noch nie so zuversichtlich wie heuer. Das System ist attraktiv und die Spieler sind extrem motiviert, es macht richtig Freude ihnen zu zusehen, bis auf die letzten paar Runden notabene.

Seit langem habe ich das Gefühl das die Jungs dieses mal eine ordentliche Schippe drauf legen können, die Shedden und Kreis Zeiten sind vorbei. Unser Coach hat zwar noch nie eine Playoff Serie gewonnen, das wird sich aber nun ändern auch wenn ich lieber Genf gehabt hätte als Lugano. Auf der anderen Seite haben wir mit Lugano noch eine Rechnung offen und auch eine Forum Konfrontation wird es wohl wieder geben, speziell natürlich wenn wir ein Spiel gewinnen wink

Stephan kann das Zünglein an der Waage sein, die Frage ist nur für welche Seite.

Mit Everberg, Kling, Roe und Flynn bin ich sehr zufrieden, speziell Everberg wird in den PO noch Gold wert sein. Roe kann beweisen das er auch ein Playoff Spieler ist und von McIntyre erwarte ich dass wenn er während der Saison schon kacke spielt er wenigstens in den PO sein Geld wert ist. Ihr könnt ihn noch lange schön reden aber bis auf dumme Strafen und Turnover einleiten hat er bis lang noch nichts gezeigt, ergo hat er ja noch genug Energie für die Playoffs.

Ps. Unschön das uns Odjemark verlässt, ist aber auch kein Wunder, hat er doch nie eine Chance bekommen. Ich habe wenig Kritikpunkte, einer ist man hätte eben diesen oder auch Wüthrich mal mehr spielen lassen können und nicht nur Stadler.
_________________________

hoch
#402130 - 05/03/2019 17:45 Re: Playoffs 2019 [Re: Brock Lesnar]
Derzmä Offline
Veteran

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 2139
Original geschrieben von: Brock Lesnar
von McIntyre erwarte ich dass wenn er während der Saison schon kacke spielt er wenigstens in den PO sein Geld wert ist. Ihr könnt ihn noch lange schön reden aber bis auf dumme Strafen und Turnover einleiten hat er bis lang noch nichts gezeigt, ergo hat er ja noch genug Energie für die Playoffs.


Wie recht du hast, er hat noch absolut nichts gezeigt! stell dir mal vor wenn er was gezeigt hätte, dann hätter er nicht nur katastrophale 37 Punkte erreicht.

Ja nach seinen Verletzungen ist er noch nicht wieder in Fahrt gekommen, aber ihn gleich zu runter zu putzen hat er absolut nicht verdient!

hoch
#402132 - 05/03/2019 17:58 Re: Playoffs 2019 [Re: Derzmä]
Brock Lesnar Offline
Profi

Registriert: 14/03/2013
Beiträge: 550
Ort: UFC
Original geschrieben von: Derzmä
Original geschrieben von: Brock Lesnar
von McIntyre erwarte ich dass wenn er während der Saison schon kacke spielt er wenigstens in den PO sein Geld wert ist. Ihr könnt ihn noch lange schön reden aber bis auf dumme Strafen und Turnover einleiten hat er bis lang noch nichts gezeigt, ergo hat er ja noch genug Energie für die Playoffs.


Wie recht du hast, er hat noch absolut nichts gezeigt! stell dir mal vor wenn er was gezeigt hätte, dann hätter er nicht nur katastrophale 37 Punkte erreicht.

Ja nach seinen Verletzungen ist er noch nicht wieder in Fahrt gekommen, aber ihn gleich zu runter zu putzen hat er absolut nicht verdient!


Falls er nach den Playoffs sein Vertrag aufgelöst wird, bist du ja der erste der sagt das sei richtig so wink
Dann sehen wir wohl zwei verschiedene Macs, ich sehe momentan wirklich nicht viel gutes an ihm, aber wie gesagt, wir warten jetzt mal die Playoffs ab und ich hoffe er ruft dann sein Potential ab, zu wünschen wäre es ihm, aber vor allem uns!
_________________________

hoch
#402142 - 05/03/2019 21:24 Re: Playoffs 2019 [Re: Brock Lesnar]
Derzmä Offline
Veteran

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 2139
Original geschrieben von: Brock Lesnar
Original geschrieben von: Derzmä
Wie recht du hast, er hat noch absolut nichts gezeigt! stell dir mal vor wenn er was gezeigt hätte, dann hätter er nicht nur katastrophale 37 Punkte erreicht.

Ja nach seinen Verletzungen ist er noch nicht wieder in Fahrt gekommen, aber ihn gleich zu runter zu putzen hat er absolut nicht verdient!


Falls er nach den Playoffs sein Vertrag aufgelöst wird, bist du ja der erste der sagt das sei richtig so wink
Dann sehen wir wohl zwei verschiedene Macs, ich sehe momentan wirklich nicht viel gutes an ihm, aber wie gesagt, wir warten jetzt mal die Playoffs ab und ich hoffe er ruft dann sein Potential ab, zu wünschen wäre es ihm, aber vor allem uns!

Ach so bin ich das? Wie kommst du da drauf?
Jetzt redest du auf einmal von „im Moment“, vorher noch von „die ganze Saison“! Du hast recht im Moment bringt er nicht viel auf die Reihe, aber vor seinen Verletzungen hat er fleissig gepunktet und seinen Teil zum hervorragenden zweiten Qualirang beigetragen.

hoch
#402144 - 05/03/2019 23:04 Re: Playoffs 2019 [Re: Bundy, Al Bundy]
Brock Lesnar Offline
Profi

Registriert: 14/03/2013
Beiträge: 550
Ort: UFC
Weil Du immer jeden Entscheid der getroffen wird gut heisst, zumindest in den Foren, etwas kritisches habe ich von Dir noch nie gelesen.

Du beziehst Dich jetzt echt auf den " im Moment" den ich in einem Satz geschrieben habe und denkst ich habe jetzt plötzlich meine Meinung auf den "im Moment" revidiert? Leider falsch und auch unnötig mir dies vorzuwerfen, obgleich ich es verstehen kann, habe ich auch etwas provozierend den Part mit der Vertragsauflösung geschrieben.

Anyway, der Punkt ist, mir gefällt Mac diese Saison überhaupt nicht, die Punkte sagen ja auch nur bedingt etwas aus, auch ein Argument welches Du gerne benutzt. Ich gestehe allerdings, das ich allgemein nicht viel mit ihm anfangen kann, so richtig gut fand ich ihn nur in der Final Saison in den Playoffs und daher hoffe ich das er diese Leistung nochmals in ähnlicher Serie abrufen kann, das habe ich auch so erwähnt. Seine Fehlerquote und Anfälligkeit auf sau dumme Strafen sollte Dir aber auch nicht entgangen sein, right?
_________________________

hoch
#402160 - 06/03/2019 10:28 Re: Playoffs 2019 [Re: Brock Lesnar]
Derzmä Offline
Veteran

Registriert: 11/10/2001
Beiträge: 2139
Original geschrieben von: Brock Lesnar
Weil Du immer jeden Entscheid der getroffen wird gut heisst, zumindest in den Foren, etwas kritisches habe ich von Dir noch nie gelesen.

Nicht immer wenn ich erkläre warum etwas so ist wie es ist, heisst dies auch das ich es gut finde. Kannst ruhig mal beim Verein nachfragen, auch von mir bekommen sie immer mal wieder Kritik zu hören ;-)

Antwort auf:
Du beziehst Dich jetzt echt auf den " im Moment" den ich in einem Satz geschrieben habe und denkst ich habe jetzt plötzlich meine Meinung auf den "im Moment" revidiert? Leider falsch und auch unnötig mir dies vorzuwerfen, obgleich ich es verstehen kann, habe ich auch etwas provozierend den Part mit der Vertragsauflösung geschrieben.

Anyway, der Punkt ist, mir gefällt Mac diese Saison überhaupt nicht, die Punkte sagen ja auch nur bedingt etwas aus, auch ein Argument welches Du gerne benutzt. Ich gestehe allerdings, das ich allgemein nicht viel mit ihm anfangen kann, so richtig gut fand ich ihn nur in der Final Saison in den Playoffs und daher hoffe ich das er diese Leistung nochmals in ähnlicher Serie abrufen kann, das habe ich auch so erwähnt. Seine Fehlerquote und Anfälligkeit auf sau dumme Strafen sollte Dir aber auch nicht entgangen sein, right?

Für mich macht es einen unterschied ob man Mc im Moment beurteilt oder vor den Verletzungen. Anfangs Saison konnte er nämlich an seinen starken Playoffleistungen anknüpfen und war wertvoll fürs Team. Erst nach seiner ersten Verletzung sah man ihn nicht mehr so stark.
Mir ist aufgefallen, dass man bei ihm damals nie kommuniziert hat, was für eine Verletzung er hatte (bei anderen schon). Von dem her frage ich mich ob er wirklich wieder ganz fit ist oder immer noch handicapiert ist.

hoch
#402164 - 06/03/2019 11:19 Re: Playoffs 2019 [Re: Bundy, Al Bundy]
Brock Lesnar Offline
Profi

Registriert: 14/03/2013
Beiträge: 550
Ort: UFC
@Derzmä

(Original geschrieben von Derzmä)
"Nicht immer wenn ich erkläre warum etwas so ist wie es ist, heisst dies auch das ich es gut finde. Kannst ruhig mal beim Verein nachfragen, auch von mir bekommen sie immer mal wieder Kritik zu hören ;-)"

- Das glaube ich Dir sogar, auf den Foren erlebe ich das einfach so, das Du Dir die negativen Kommentare aus einem Post pickst und nur auf diese eingehst, das positive, welches in dem Fall von mir geschriebene gehst Du aber nicht ein, das nervt wink nicht persönlich nehmen, da Du dies seit je her machst, nerven Dich vermutlich negative Kommentare laugh


(Original geschrieben von Derzmä)

"Für mich macht es einen unterschied ob man Mc im Moment beurteilt oder vor den Verletzungen. Anfangs Saison konnte er nämlich an seinen starken Playoffleistungen anknüpfen und war wertvoll fürs Team. Erst nach seiner ersten Verletzung sah man ihn nicht mehr so stark.
Mir ist aufgefallen, dass man bei ihm damals nie kommuniziert hat, was für eine Verletzung er hatte (bei anderen schon). Von dem her frage ich mich ob er wirklich wieder ganz fit ist oder immer noch handicapiert ist."


- Nun gut, bei Dir muss man immer alles sehr genau nehmen mit der Wortwahl sonst fliegt es einem um die Ohren wink Ich nehme das "Im Moment" zurück und ändere es auf "seit längerer Zeit". Das mit der Verletzung kann stimmen, ich weis es nicht. Wenn nichts kommuniziert wird ist es auch schwierig etwas dazu zu sagen, es wurde allerdings die Kritik etwas relativieren. Mir ist aufgefallen das er nicht Vollgas gibt, sein Einsatzwille bei einem dummen Scheibenverlust zurück zu jagen, so als Beispiel....jetzt können wir spekulieren und sagen das er handicapiert ist, das wäre eine Erklärung, dann müsste man sich allerdings fragen ob es dann nicht Sinn macht auf Flynn zu setzen. Anyway, das werden spannende Playoffs werden und ich bin guter Dinge, so wie Du sicherlich auch smile
_________________________

hoch
#402165 - 06/03/2019 11:22 Re: Playoffs 2019 [Re: Derzmä]
Canucks Offline
Mitglied

Registriert: 01/03/2003
Beiträge: 271
Original geschrieben von: Derzmä

Wie recht du hast, er hat noch absolut nichts gezeigt! stell dir mal vor wenn er was gezeigt hätte, dann hätter er nicht nur katastrophale 37 Punkte erreicht.


Die 37 Punkte waren letzte Saison. Diese hat er es auf 20 Punkte (5 Tore) in 30 Spielen geschafft.
Egal, finde auch er ist super in die Saison gestartet, 3 Punkte im ersten Drittel gegen Lugano und dann verletzt ausgeschieden. Dann wohl zu früh zurück und wieder verletzt usw.
Ich vermute auch, dass er sich nie richtig auskuriert hatte und so seine ganze Saison darunter gelitten hat.

Sehe das Problem aber nicht so dramatisch, würde ihn in Spiel 1 bringen und wenn er wieder die Leistung der letzten Spiele abliefert durch Flynn ersetzten. Im Gegensatz zu den letzten Jahren hat man es dieses Jahr endlich mal geschafft einen starken 5. Ausländer zu beschäftigen.

hoch
Seite 1 von 4 1 2 3 4 >