Seite 3 von 4 < 1 2 3 4 >
Optionen
#402062 - 04/03/2019 14:51 Re: Gemütsverfassung [Re: haribo]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 7018
Ort: Unterseen Nordwest
Nein, den meinte ich nicht. Der war für meine Verhältnisse ja schon fast differenziert. Ich war mal noch viel deutlicher.
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

GO FOR IT - WB15

Oltenforum

hoch
#402063 - 04/03/2019 15:33 Re: Gemütsverfassung [Re: Lerb]
Caipi Offline
Veteran

Registriert: 31/08/2006
Beiträge: 3006
Original geschrieben von: Lerb
Hast du was gemerkt?
Seit Ambri aufgehört hat über seinen Verhältnissen zu leben und auf junge hungrige Spieler setzt, zeichnen sich erste Erfolge ab.
Eure Playoff Quali hat sogar mich etwas gefreut wink


Ja mir gefällt es auch, dass diese Strategie Früchte trägt. Ganz so einfach ist es dann aber doch nicht.

Denn diese Strategie ist nicht grundsätzlich neu. Ambri hat bereits in der zweiten Hälfte der Nullerjahre, als die Kriegskassen-Differenzen der Bessergestellten zu den Kleinen immer grösser wurde, und zwei Topausländer alleine die Playoffquali nicht mehr erledigen konnten, diese Strategie herausgegeben. Damals erlitt sie Schiffbruch, da diese jungen, hungrigen, die man damals holte, einfach zu wenig Talent hatten, nie scorten und die Ausbildungstrainer Tlacil, Harrington und Cada sehr schnell bei den Spielern in Ungnade vielen. Daher hat man diese Strategie schnell mal als Utopie abgetan.

Nun hat es zehn Jahre später geklappt, weil Zanatta mit Zwerger und Müller, und Duca mit Kubalik und Hofer einige Volltreffer gelandet haben. Dazu ist Cereda ein Glücksfall.

Die richtige Strategie ist also das eine, es braucht dann einfach noch die richtigen Leute, die es umsetzen.
_________________________
kill erdogan

hoch
#402068 - 04/03/2019 16:55 Re: Gemütsverfassung [Re: haribo]
Lerb Offline

Mitglied

Registriert: 07/10/2009
Beiträge: 317
Einverstanden, aber einem Club mit bescheidenen Mitteln bleibt halt nur dieser Weg, auch wenn er nicht immer zum Erfolg führt.

In meinen Erinnerungen warst du vor ein paar Jahren diesbezüglich nicht ganz so einsichtig wink

hoch
#402071 - 04/03/2019 17:46 Re: Gemütsverfassung [Re: haribo]
poo Offline
Mitglied

Registriert: 18/10/2008
Beiträge: 153
Und man hat halt auch gemerkt das ein schlechter Spieler immer noch schlecht ist auch wenn er überbezahlt ist.

hoch
#402074 - 04/03/2019 18:59 Re: Gemütsverfassung [Re: Caipi]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 7018
Ort: Unterseen Nordwest
Original geschrieben von: Caipi
Die richtige Strategie ist also das eine, es braucht dann einfach noch die richtigen Leute, die es umsetzen.

Was allerdings auch bei jeder anderen Strategie der Fall ist... Während ich bei Langnau wirklich dazu neige, die Playoffquali zu 99% Ehlers zuzuschreiben, scheint bei Ambri mittlerweile das Gesamtkonstrukt zu stimmen. Nicht nur dass die Truppe hervorragend gecoacht ist, die ganze sportliche Führung beweist ein sehr gutes Gespür. Der Kader ist geradezu übersäht mit Spielern, denen ich niemals zugetraut hätte, in der NLA (überhaupt oder immer noch) eine brauchbare Figur abgeben zu können. Die habens sogar geschafft, für Sämi Guerra eine Rolle zu finden in der er, im Rahmen seiner Möglichkeiten, auf diesem Niveau funktioniert. Solche Leistungen sind xfach höher einzustufen als jene bei Vereinen, wo man sich einfach die besten Spieler der Liga zusammenkaufen kann.
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

GO FOR IT - WB15

Oltenforum

hoch
#402075 - 04/03/2019 19:29 Re: Gemütsverfassung [Re: haribo]
Le mieux Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 14277
Tja mal schauen was ambri nächstes jahr ohne kubalik ist .. es wird sehr schwer einen gleichwertigen ersatz zu finden und dann ist plötzlich die toplinie um müller/zwerger nur noch durchschnitt

hoch
#402078 - 04/03/2019 20:30 Re: Gemütsverfassung [Re: Le mieux]
FBB Offline
Rookie

Registriert: 03/03/2019
Beiträge: 41
Original geschrieben von: Le mieux
Tja mal schauen was ambri nächstes jahr ohne kubalik ist .. es wird sehr schwer einen gleichwertigen ersatz zu finden und dann ist plötzlich die toplinie um müller/zwerger nur noch durchschnitt


https://www.eliteprospects.com/player/18083/jan-kovar
Lg

hoch
#402079 - 04/03/2019 20:36 Re: Gemütsverfassung [Re: Rugenbräutrinker]
TheRealSchratti Offline
Veteran

Registriert: 28/02/2014
Beiträge: 3531
Ort: Hochwacht
Also bei Langnau zu 99% alles Ehlers zuzurechnen und bei Ambri das Kollektiv (zweiteres stimmt natürlich) zu attestieren,
zeugt entweder von keine Ahnung oder Rugi versuchte mich aus dem Loch zu kriegen.
Ist dir gelungen. grin
Bei beiden Teams ist der Trainer, Staff, Kontiunität und das Kollektiv an erster Stelle.
Ambri hat Kubalik und Zwerger, Langnau Pesonen und Di Domenico.
Beide ordnen sich gut ins Team. DiDo ist leicht zu provozieren, ein Hitzkopf, sonst ist es bei beiden Teams identisch.
Schau auf die Statistik. Dann wirst du merken dass bei den Tigers nicht nur die Defensive besser wurde, sondern vor allem auch die Offensive.
Beide haben es verdient als Team in den PO zu spielen.

Hoffe Servette blamiert heute den ZSC und im VF dann den SCB wegholzen. Wäre zu geil.

VF Paarungen stehen fest

SCB vs Servette
Zug vs Lugano
Lausanne vs Langnau
Biel vs Ambri

Gibt interessante Serien

_________________________
Mit Steinen die einem auf den Weg getonnert werden, kann man was bauen!!

hoch
#402085 - 04/03/2019 22:33 Re: Gemütsverfassung [Re: Le mieux]
Lerb Offline

Mitglied

Registriert: 07/10/2009
Beiträge: 317
Original geschrieben von: Le mieux
Tja mal schauen was ambri nächstes jahr ohne kubalik ist .. es wird sehr schwer einen gleichwertigen ersatz zu finden und dann ist plötzlich die toplinie um müller/zwerger nur noch durchschnitt


Also ich finde Hoffmann und Elvis sind schwieriger zu ersetzen grin

hoch
#402086 - 04/03/2019 22:33 Re: Gemütsverfassung [Re: haribo]
FBB Offline
Rookie

Registriert: 03/03/2019
Beiträge: 41
SCB-servette
zug-LUGANO
lausanne-LANGNAU
biel-AMBRÌ

scb-LUGANO
AMBRÌ-langnau

AMBRÌ-lugano
&#128526;

hoch
Seite 3 von 4 < 1 2 3 4 >

Moderator:  Martin, Role, Samuel Hufschmid