Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 5 von 22 < 1 2 3 4 5 6 7 ... 21 22 >
Optionen
#402054 - 04/03/2019 11:13 Re: Saison 2019/2020 [Re: Corner73]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 4028
Ort: Chur
Da gibt es immer noch die Frage zum Trainer:

- Sind die vielen Abgänge direkt mit dem Trainer in Verbindung zu bringen?

- Könnte dies Gerhard nicht auch? Kam mir bei den vielen Mysports Interviews (warum auch immer der immer dran kam)sehr reflektiert und smart rüber.

- Könnte evt. auch ein ganz junges Trainerteam (Gerhard, Bono?) eine Lösung sein, welches von Marco Capaul ergänzt wird?

- Gibt es wirklich so viele Spieler welche nur wegen ihm nach Chur wollen (wie es immer so schön heisst...)?

Auf der Spielerseite muss man sich halt schon die Frage stellen, ob es wirklich so schwierig ist noch einige "Bischofsberger" nach Chur zu holen? Denke mit solchen Spielern würde man zumindest nichts falsch machen...
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#402058 - 04/03/2019 12:39 Re: Saison 2019/2020 [Re: Junge von ganz vorne]
rote Front Offline
Veteran

Registriert: 22/01/2004
Beiträge: 3660
Ort: Südliches Chur-Süd
Du sprichst einen wichtigen Punkt an.

Die ganze sportliche Organisation (Sportchef, Trainer, Nachwuchstrainer) muss hinterfragt werden.

Für den ganzen Apparat, mit den Profis, den man fährt, kommt einfach schlicht zu wenig «heraus».

Die Lösung mit ehemaligen Spielern (sei es als Trainer, in einer Sportchef-Rolle oder auch in der Art eines Gremiums) wäre aus meiner Sicht viel versprechender... die haben die richtigen Kontakte in die "Spielerszene". Diese wichtige Funktion muss auf mehrere Schultern verteilt werden.

Der Verein braucht jetzt "Macher" mit Herzblut, das Konzept mit einem Startrainer an der Bande hat versagt.

Zudem muss zwingend der Posten des Geschäftsführers wieder besetzt werden.

Logisch kostet alles Geld – jetzt gilt es aber: Strukturen aufbauen, Vertrauen zurückgewinnen und dann geht es wieder aufwärts. Wäre ja nur etwa der 5 Versuch in den letzten 20 Jahre. Galgenhumor macht spass :-)

#wirbrauchenneuestrukturen

hoch
#402065 - 04/03/2019 15:58 Re: Saison 2019/2020 [Re: rodeo]
Highlander Offline
Veteran

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1605
Ort: Hinter den 7 Bergen
Wahnsinn, wie wir uns im Forum im Verlauf der letzten 20 Jahre immer wieder im Kreis drehen. Verrückter noch, wir plädieren - und das ist jetzt wohl eher subjektiv - immer mal wieder das Richtige (nämlich Strukturen, Identifikation, klare Kommunikation und eine breite Abstützung), aber ich glaube, das einzige, was unser(e) Vorstand(e) noch nie mittel-bis langfristig probiert hat/haben, ist genau das.

Beim Thema Geschäftsführer wird mir jedoch ganz schwindelig, da sollten wir gebrannte Kinder sein.

Glaube, die naheliegendste Lösung ist einfach, im Umfeld alle an einen möglichst grossen Tisch zu sammeln und dann anfangen, Aufgaben zu verteilen. Für jeden, dem das Wohl des EHC am Herzen liegt, gibt es einen Job, und wenn es nur das einpacken und Verteilen von Saisonkarten geht...

Wenn uns das gelingt, könnten wir auch diejenigen entlasten, die zuweilen am Anschlag laufen und/oder schlicht nicht die Zeit haben, ihre Hausaufgaben zu erledigen.

Aber, wenn ich ehrlich bin, glaube ich, das man das beim EHC (aus welchen Gründen auch immer) gar nicht will. Wenn doch, lassen wir uns gerne überraschen...

Zu allererst muss jedoch ein klares Statement kommen, pro Publikumsverein, und gegen irgendwelche Partnerteam/ Ausbildungs und Mammis und Pappis Kultur (das dies jetzt halt definitiv NICHT funktioniert, sollten jetzt hoffentlich alle gemerkt haben).

Ach ja, noch was vergessen: bei diesen ganzen Geschichten ist auch jeder einzelne gefragt, indem er nicht immer alles persönlich nimmt und beim geringsten Widerspruch die guten Vorsätze, Ideen und den Tatendrang einstellt, nur weil er eingeschnappt ist. Ein bisschen dicke Haut würde uns und dem EHC nicht schaden....



Bearbeitet von Highlander (04/03/2019 16:02)
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#402072 - 04/03/2019 17:48 Re: Saison 2019/2020 [Re: rodeo]
Corner73 Offline
Mitglied

Registriert: 04/03/2016
Beiträge: 146
Ort: Schweiz
Wia so nicht ein Tosio zurück holen für eine Funktion

hoch
#402080 - 04/03/2019 20:49 Re: Saison 2019/2020 [Re: Corner73]
TheRealSchratti Offline
Veteran

Registriert: 28/02/2014
Beiträge: 3309
Ort: Hochwacht
Original geschrieben von: Corner73
Wia so nicht ein Tosio zurück holen für eine Funktion

Zum Beispiel als Sportchef corner.
_________________________
Mit Steinen die einem auf den Weg getonnert werden, kann man was bauen!!

hoch
#402081 - 04/03/2019 21:19 Re: Saison 2019/2020 [Re: rodeo]
Corner73 Offline
Mitglied

Registriert: 04/03/2016
Beiträge: 146
Ort: Schweiz
Ja genau.Das wäre sicher keine schlechte Idee.

hoch
#402083 - 04/03/2019 22:26 Re: Saison 2019/2020 [Re: rodeo]
giger_bar Offline
Mitglied

Registriert: 06/03/2008
Beiträge: 59
„Übrflüssig“

hoch
#402324 - 08/03/2019 20:13 Re: Saison 2019/2020 [Re: rodeo]
Corner73 Offline
Mitglied

Registriert: 04/03/2016
Beiträge: 146
Ort: Schweiz
Alexander Tkachenko auch weg.

hoch
#402338 - 09/03/2019 03:44 Re: Saison 2019/2020 [Re: rodeo]
Cacique Offline
Mitglied

Registriert: 22/08/2004
Beiträge: 91
Wäre auch mal schön was positives von unserem Verein zu lesen.


Bearbeitet von Cacique (09/03/2019 06:07)

hoch
#402417 - 10/03/2019 08:39 Re: Saison 2019/2020 [Re: rodeo]
Khuri Offline

Mitglied

Registriert: 17/03/2010
Beiträge: 271
Was kann man tun, um duese Vertragsverlängerung von Khurashev zu verhindern? Das ist ja wohl nicht wahr? Das Projekt ist grandios gescheitert und alle Spieler rennen davon (sportlich eigentlich nicht wirklich ein Problem, wenn besseres nachkäme...) und er kostet offenbar ein Vermögen! Der einzige Grund wäre, würde er 10 gute Spieler mitbringen und ich meine nicht, Elite B Junioren....

hoch
Seite 5 von 22 < 1 2 3 4 5 6 7 ... 21 22 >

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi