Seite 1 von 17 1 2 3 ... 16 17 >
Optionen
#400906 - 03/02/2019 10:39 Saison 2019/2020
N0thing! Offline


Veteran

Registriert: 29/12/2006
Beiträge: 5448
Ort: Luzern
Es könnten endlich mal wieder richtige Teams in die NlB aufsteigen...

Gleich drei Teams möchten Aufsteigen.
_________________________
Dass das Das das Dass ersetzen kann, ist falsch!

hoch
#400919 - 03/02/2019 14:30 Re: Saison 2019/2020 [Re: N0thing!]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 761
Ort: Luzern
Sehr gut. Mal schauen wie lange sich dann Biasca noch oben hält.
Hoffe dass es dann Jahr für Jahr so weiter geht und die Farmteams schritt für schritt verschwinden.

hoch
#400921 - 03/02/2019 14:58 Re: Saison 2019/2020 [Re: N0thing!]
murphy's Offline

Veteran

Registriert: 22/09/2009
Beiträge: 2704
Ort: Chatzestrecker
Ich bin sicher dass die NLA Klubs wege finden dass ihre Bubiteams nicht so schnell verschwinden..... Reglemente kann man ja sehr flexibel anpassen!

Erstens wissen wir wie mehrheitsverhältnisse bei Ligaentscheiden sind....
Zweitens findet man immer einen Weg um dem Unterklassigen noch irgendwelche Form- oder Administartionsfehler unterzujubeln dass die Aufstiege dann doch nicht realisiert werden können.

Ich trau dem "NLA- Pack" einfach nicht.....
_________________________
1981 EHC Olten - SC Langenthal
"EINER VON 9000"

ALLEZ SERVETTE FC
#PLUSFORTENSEMBLE

hoch
#400923 - 03/02/2019 15:20 Re: Saison 2019/2020 [Re: N0thing!]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 6978
Ort: Unterseen Nordwest
Also allesamt Teams, die vor ein paar Jahren in der NLB hopps gingen. Ob die zum grossen Heilsbringer für diese Liga werden, bleibt abzuwarten.
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

GO FOR IT - WB15

Oltenforum

hoch
#400928 - 03/02/2019 15:51 Re: Saison 2019/2020 [Re: Rugenbräutrinker]
rouge+jaune-1939 Offline

Profi

Registriert: 01/11/2010
Beiträge: 1299
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Also allesamt Teams, die vor ein paar Jahren in der NLB hopps gingen. Ob die zum grossen Heilsbringer für diese Liga werden, bleibt abzuwarten.


bereichern die nlb.... diese superliiga, in der clubs aufstiegsambitionen verbreiten, diese aber partout nicht wahrnehmen wollen.....

hoch
#400930 - 03/02/2019 16:04 Re: Saison 2019/2020 [Re: N0thing!]
gismo Offline
Profi

Registriert: 05/10/2005
Beiträge: 761
Ort: Luzern
@rouge+jaune-1939.....frag dich mal warum. Frag mal den Verband oder die grossen der Liga und nein, dies sind keine ausreden.

@Rugenbräutrinker.....jepp. Wobei das einzige Team was mir Sorgen machen würde, wäre Martigny. Sierre wird wohl nicht mehr diese Fehler machen. Bei Martigny habe ich da bedenken. Baselkann ich nicht einordnen.

hoch
#400931 - 03/02/2019 16:06 Re: Saison 2019/2020 [Re: rouge+jaune-1939]
Längssite Offline

Profi

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 644
Ort: Langenthal
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Also allesamt Teams, die vor ein paar Jahren in der NLB hopps gingen. Ob die zum grossen Heilsbringer für diese Liga werden, bleibt abzuwarten.


Hab ich mir auch gedacht als ich dies las.
Als einziges Team könnte ich mir da den HC Sierre vorstellen.
Habe zwar keine Ahnung wie dieser Klub mittlerweile finanziell aufgestellt ist und was da im Hinblick auf einen möglichen Aufstieg noch zu holen wäre.
Aktuell scheint es mehr HC Gèneve - Servette 2 zu sein, wäre aber ein Klub welcher Tradition und sicher mit Abstand am meisten Fan's mitbringen würde.
Und zumindest die Spielpläne für die nächste Saison wären wohl endlich besser.
Heilsbringer kann man da zwar nicht sagen , aber schlechter als jetzt kann's nicht werden.

Original geschrieben von: rouge+jaune-1939

bereichern die nlb.... diese superliiga, in der clubs aufstiegsambitionen verbreiten, diese aber partout nicht wahrnehmen wollen.....



mimimimimi……... , wenn du keine Lust hast dich mit dieser Liga zu befassen....., äussere dich auch nicht dazu.


Bearbeitet von Längssite (03/02/2019 16:33)

hoch
#400934 - 03/02/2019 16:30 Re: Saison 2019/2020 [Re: N0thing!]
ta0qifsa0 Offline
Profi

Registriert: 31/01/2018
Beiträge: 591
Ort: Oberaargau
Soweit es mit ist, müssten die nicht mal Meister werden, die Finalteilnahme würde bereits ausreichen.

Heilsbringer werden die in absehbarer Zeit wohl nicht werden, siehe Winti.. Aber bezüglich Attraktivität in Sachen Fans und sicher auch Spielplangestaltung definitiv ein erster Schritt in eine bessere Zukunft.

hoch
#400947 - 04/02/2019 09:17 Re: Saison 2019/2020 [Re: ta0qifsa0]
Möhl Offline
Veteran

Registriert: 06/03/2005
Beiträge: 1847
Ort: TG
Original geschrieben von: ta0qifsa0
Heilsbringer werden die in absehbarer Zeit wohl nicht werden, siehe Winti.. Aber bezüglich Attraktivität in Sachen Fans und sicher auch Spielplangestaltung definitiv ein erster Schritt in eine bessere Zukunft.


This.

hoch
#400956 - 04/02/2019 20:52 Re: Saison 2019/2020 [Re: N0thing!]
Itchy Offline
Veteran

Registriert: 04/03/2005
Beiträge: 6646
Ort: Winterthur
Original geschrieben von: N0thing!
Es könnten endlich mal wieder richtige Teams in die NlB aufsteigen...

Gleich drei Teams möchten Aufsteigen.

Im Wissen worauf du mit der Aussage abzielst: Einzig die EVZ Academy war kein "richtiger" Aufsteiger. Biasca und Winterthur sind beide sportlich aufgestiegen.

Und da Du dich ja dermassen auf "eigenständige" Teams zu freuen scheinst. Zieh dir mal das Kader von Servette II rein und schraube deine Erwartungen gleich wieder runter:
https://www.eliteprospects.com/team/265/sierre

hoch
Seite 1 von 17 1 2 3 ... 16 17 >