Seite 5 von 17 < 1 2 3 4 5 6 7 ... 16 17 >
Optionen
#397485 - 14/11/2018 23:00 Re: 1. Liga Ostgruppe Saison 2018/19 [Re: peter@59]
@herisau Offline

Veteran

Registriert: 26/10/2007
Beiträge: 1701
Frauenfeld scheint ein Goalieproblem zu haben wink!
Der letzte SCH-Sieg gegen Frauenfeld ist ewig her. Wenn ich mich richtig erinnere, 2011 cirka bei der Halbfinalquali zu Zeiten von Hendry, Steimer, Diacon und Co.
3 Punkte, die ich nicht erwartet hätte!


Bearbeitet von @herisau (15/11/2018 02:50)
_________________________
www.scherisau-fanclub.ch

hoch
#398125 - 29/11/2018 00:11 Re: 1. Liga Ostgruppe Saison 2018/19 [Re: @herisau]
@herisau Offline

Veteran

Registriert: 26/10/2007
Beiträge: 1701
Original geschrieben von: @herisau
[quote=Itchy]

Und Gratulation nach Reinach. Zum zweiten Mal in der 1. Liga einen Punkt gewonnen.


Und heute holen sie sogar den ersten Sieg der Saison und das sogar gegen Frauenfeld. Was ist eigentlich mit den Favoriten los? Die straucheln seit 2-3 Runden regelmässig! Ich finds geil grin !

Leider ist am Mittwochmorgen Yvan Griga nach längerer Krankheit gestorben. Rest in peace und viel Kraft den Angehörigen!

Matchbericht SC Herisau gegen den SC Rheintal ist übrigens online: Sieg!


Bearbeitet von @herisau (29/11/2018 00:24)
_________________________
www.scherisau-fanclub.ch

hoch
#398181 - 30/11/2018 09:56 Re: 1. Liga Ostgruppe Saison 2018/19 [Re: @herisau]
Itchy Offline
Veteran

Registriert: 04/03/2005
Beiträge: 6635
Ort: Winterthur
Original geschrieben von: @herisau
Original geschrieben von: @herisau
[quote=Itchy]

Und Gratulation nach Reinach. Zum zweiten Mal in der 1. Liga einen Punkt gewonnen.


Und heute holen sie sogar den ersten Sieg der Saison und das sogar gegen Frauenfeld. Was ist eigentlich mit den Favoriten los? Die straucheln seit 2-3 Runden regelmässig! Ich finds geil grin !

Die rollen jetzt das Feld von hinten auf. Um auf die für die Playoffs erforderlichen 40 Punkte zu kommen müssen sie jetzt zwar 11 oder 12 der letzten 13 Spiele gewinnen, das schaffen die aber schon wink
_________________________

hoch
#398239 - 02/12/2018 11:41 Re: 1. Liga Ostgruppe Saison 2018/19 [Re: Itchy]
@herisau Offline

Veteran

Registriert: 26/10/2007
Beiträge: 1701
Original geschrieben von: Itchy

Die rollen jetzt das Feld von hinten auf.

Dieser Satz könnte für Uzwil gelten. Uzwil scheint sich etablieren zu können! Überraschungssiege von denen sind mittlerweile keine Seltenheit mehr! Ein richtiger Favoritenschreck! Mal schauen, wo ihre Reise hingehen wird.


Bearbeitet von @herisau (02/12/2018 11:41)
_________________________
www.scherisau-fanclub.ch

hoch
#398551 - 06/12/2018 16:34 Re: 1. Liga Ostgruppe Saison 2018/19 [Re: peter@59]
@herisau Offline

Veteran

Registriert: 26/10/2007
Beiträge: 1701
Es wird weiter fleissig gepunktet im Appenzellerland. Hätte vor der Saison nie für Möglich gehalten, dass Herisau so gut platziert sein könnte. Aber sind ja noch einige Runden zu spielen!

https://www.scherisau-fanclub.ch/single-...p;utm_source=so
_________________________
www.scherisau-fanclub.ch

hoch
#399008 - 20/12/2018 14:06 Re: 1. Liga Ostgruppe Saison 2018/19 [Re: peter@59]
Itchy Offline
Veteran

Registriert: 04/03/2005
Beiträge: 6635
Ort: Winterthur
Wil trennt sich von Sportchef Zeber:
https://hallowil.ch/ec-wil-trennt-sich-von-sportchef-zeber-und-blamiert-sich-im-cup.html

Sportlich sind sie ja mehr oder weniger auf Kurs und sonst fliegt im Normalfall ja der Trainer zuerst...bin gespannt ob da noch mehr raus kommt.
_________________________

hoch
#399020 - 20/12/2018 22:37 Re: 1. Liga Ostgruppe Saison 2018/19 [Re: peter@59]
@herisau Offline

Veteran

Registriert: 26/10/2007
Beiträge: 1701
www.hallowil.ch

Fragt man bei Witter nach, wird er deutlicher, ohne in die Details gehen zu wollen: «Für den EC Wil war Zeber nicht mehr tragbar. Der Schaden wurde zu gross. Es liegt ein Vertrauensbruch vor.»

Was er wohl getan hat? Sein Arosa-Fail bleibt mir jedenfalls in 'bester' Erinnerung wink.

 
Denn Fakt ist: Der EC Wil muss sparen. Rund 30'000 Franken hoch dürfte das Defizit für die laufende Saison werden. «Die Sparmassnahmen treffen die 1. Mannschaft und das Frauen-Team. Beim Nachwuchs will ich nicht sparen, da er das Fundament des EC Wil ist», sagt Wittwer. Gerüchte, wonach die Frauen-Mannschaft in der zweithöchsten Liga aufgelöst werden soll, bezeichnet der Vizepräsident als falsch.


Hmmmmmm, Schulden?? Bin gespannt, welchen Kader sie nächstes Jahr haben werden.


Und Herisau hat gestern gegen China gespielt: Länderspiel: Appenzellerland gegen China


Bearbeitet von @herisau (20/12/2018 22:48)
_________________________
www.scherisau-fanclub.ch

hoch
#399797 - 09/01/2019 14:53 Re: 1. Liga Ostgruppe Saison 2018/19 [Re: peter@59]
Highlander Offline
Veteran

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1605
Ort: Hinter den 7 Bergen
Mal so ne Frage in den Raum gestellt, wer aus der ersten Liga will eigentlich in die MSL aufsteigen?? Itchy weiss da sicher Bescheid, nicht?
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#399802 - 09/01/2019 17:30 Re: 1. Liga Ostgruppe Saison 2018/19 [Re: Highlander]
Itchy Offline
Veteran

Registriert: 04/03/2005
Beiträge: 6635
Ort: Winterthur
Original geschrieben von: Highlander
Mal so ne Frage in den Raum gestellt, wer aus der ersten Liga will eigentlich in die MSL aufsteigen?? Itchy weiss da sicher Bescheid, nicht?

Ich habe gehört, dass es mindestens 4 Interessenten geben soll. Das dürften sicher Arosa und Bellinzona sein; Aus dem Westen vielleicht noch Lyss und evtl. Franches-Montagnes? Wetzikon, Frauenfeld und Herisau verzichten aller Voraussicht nach. Reinach, Rheintal und Aarau sind schon abgeschrieben. Somit bleiben (im Osten) Wil, Pikes, Uzwil und Prättigau offen (hier kann man einach interpretieren...Uzwil ist finanziell ziemlich mies drauf, Prättigau operiert in ähnlichen Dimensionen wie Herisau und Wil hat nach Zebers Entlassung auf nächste Saison einen Sparkurs angekündigt...einzig die Pikes sind eine "Wild-Card", welche sich hinsichtlich nächster Saison versuchen mit grossen Kalibern (2 Spieler aus NLB-Thrugau) zu verstärken (keine neue Entwicklung).

Allerdings ist die Eingabe-Frist für den Aufstieg der 31.01.; Somit kann sich noch einiges ändern.

(Randnotiz: Servette muss evtl. sein MSL-Farm-Team ja dann auch ersetzen...vielleicht besteht da auch Interesse am Aufstieg?)


Bearbeitet von Itchy (09/01/2019 17:31)
_________________________

hoch
#399809 - 09/01/2019 18:57 Re: 1. Liga Ostgruppe Saison 2018/19 [Re: peter@59]
@herisau Offline

Veteran

Registriert: 26/10/2007
Beiträge: 1701
Herisau ist finanziell zu 'schlecht' aufgestellt, um so ein MSL-Abenteuer zu wagen. Altlasten sollten aber diese Saison endlich abgebaut sein. Mehr als 1. Liga Ost ist aber derzeit nicht realistisch. Stört mich aber auch nicht smile.

Ps: Schade wird es Bellenz auch dieses Jahr wieder versauen.


Bearbeitet von @herisau (09/01/2019 18:59)
_________________________
www.scherisau-fanclub.ch

hoch
Seite 5 von 17 < 1 2 3 4 5 6 7 ... 16 17 >

Moderator:  Martin