Offizielles EHCO Diskussionsforum

ACHTUNG: Die Eishockey Club Olten AG �bernimmt keine Verantwortung f�r den Inhalt der hier ver�ffentlichten Beitr�ge. Sie beh�lt sich aber das Recht vor, in extremen F�llen Beitr�ge unangek�ndigt zu l�schen. Es werden keine pers�nlichen Angriffe oder Beleidigungen geduldet!

Nur registrierte Benutzer k�nnen Beitr�ge verfassen
Seite 2 von 2 < 1 2
Optionen
#394499 - 15/07/2018 21:41 Re: Spielplan 18/19 [Re: ta0qifsa0]
EXIL VS Offline
Veteran

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 2114
Ort: Aargau
Original geschrieben von: ta0qifsa0
Original geschrieben von: N0thing!
Wir spielen am 23.12. gegen GC, am 28.12. gegen Biasca und am 30.12. gegen die Akademiker... No more words needed.


Oder anders gesagt: 9 geschenkte Punkte, da sich die Hälfte dieser Mannschaften wohl zu diesem Zeitpunkt an der U20-WM befinden wird.

Zwecksoptimismus? Nein.. Wie kommt ihr darauf? wink


Sicher? Vergiss die B-Lizenzen nicht! Die NLA pausiert. wink

hoch
#394501 - 16/07/2018 08:17 Re: Spielplan 18/19 [Re: EHC Olten-1934]
Drei Tanne Offline
Profi

Registriert: 07/12/2004
Beiträge: 958
Original geschrieben von: EHC Olten-1934
super Spielplan..
Laos Sierre wird klar als Farmteam aufsteigen. Habe mit einem Sierrefan gesprochen dieser meinte sei wohl beschlossene Sache sobald Sierre aufsteigen wird. Wenn, dass zustande kommt brauche ich kein Sierre und auch kein NLB Hockey mehr. So leid mir der EHCO dann auch tut.


Soweit ich es weiss, sind in der Swiss League "nur" 3 reine Farm-Teams zugelassen sind. Das würde damals bei Der Einführung von EVZ A. und Biasca so beschlossen.

hoch
#394502 - 16/07/2018 09:14 Re: Spielplan 18/19 [Re: Drei Tanne]
mekoch Offline
Profi

Registriert: 04/03/2014
Beiträge: 998
Ort: us em Gäu
Original geschrieben von: Drei Tanne

Soweit ich es weiss, sind in der Swiss League "nur" 3 reine Farm-Teams zugelassen sind. Das würde damals bei Der Einführung von EVZ A. und Biasca so beschlossen.


Sierre wird definitiv kein Farmteam, sondern ein Partnerteam, vermutlich von Servette, wie viele andere Teams auch in der SL! Ausgenommen Olten und Kloten...

hoch
#394503 - 16/07/2018 09:39 Re: Spielplan 18/19 [Re: calli]
droopy Offline
Veteran

Registriert: 09/02/2005
Beiträge: 2184
Ort: Region Basel
Kurz zusammengefasst.

Die Partnerschaft zwischen Sierre und Genf läuft vorerst für ein Jahr, kann aber verlängert werden. Mindestens 6 Spieler pro Match werden von Genf an Sierre ausgeliehen. Dies soll Sierre helfen so schnell wie möglich in die NLB aufzusteigen.

Es handelt sich um eine Partnerschaft, nicht um eine Fusion. Beide Clubs behalten ihre eigene Identität.

Das Budget von Sierre wurde um 200'000 auf 1 Million CHF erhöht.

rhonefm.ch 22.06.2018
Partenariat HC Sierre - Genève-Servette : les détails de la collaboration

Le HC Sierre et Genève-Servette sont désormais liés par un partenariat. Il a été signé et dévoilé publiquement vendredi. Alain Bonnet, président du HC Sierre et Christophe Stucki, CEO du Genève Servette, se sont présentés côte à côte lors d'une conférence de presse.

Prêts de joueurs
L'accord passé entre le HC Sierre et Genève-Servette porte sur une année mais pourrait se voir renouvelé dans le futur. Il concerne principalement un prêt de joueurs de Genève-Servette au HC Sierre, six au minimum par match. Il doit permettre aux jeunes du club genevois de progresser tout en aidant le HC Sierre à atteindre ses objectifs élevés, à savoir réintégrer la Swiss League (anciennement LNB) le plus rapidement possible.

Conserver les identités des deux clubs
"Le HC Sierre doit rester le HC Sierre, idem pour Genève-Servette". Les deux parties ont beaucoup insisté sur ce point. Les deux clubs collaborent mais il ne s'agit en aucun cas d'une fusion entre les deux entités.

Le budget du HC Sierre augmente
Ce partenariat n'est pas gratuit. Ou plutôt, avoir des ambitions en My Sports League coûte au HC Sierre. Le budget du club sierrois a donc été augmenté de 200'000.- (1 million au total) par rapport au dernier exercice. Le prix pour bénéficier des talentueux juniors genevois et se donner les moyens de viser la promotion en Swiss League.
MG

hoch
#394507 - 16/07/2018 11:25 Re: Spielplan 18/19 [Re: droopy]
Hinz & Kunz Offline
Veteran

Registriert: 03/03/2004
Beiträge: 2736
Original geschrieben von: droopy
Kurz zusammengefasst.

Die Partnerschaft zwischen Sierre und Genf läuft vorerst für ein Jahr, kann aber verlängert werden. Mindestens 6 Spieler pro Match werden von Genf an Sierre ausgeliehen. Dies soll Sierre helfen so schnell wie möglich in die NLB aufzusteigen.

Es handelt sich um eine Partnerschaft, nicht um eine Fusion. Beide Clubs behalten ihre eigene Identität.

Das Budget von Sierre wurde um 200'000 auf 1 Million CHF erhöht.

rhonefm.ch 22.06.2018
Partenariat HC Sierre - Genève-Servette : les détails de la collaboration

Le HC Sierre et Genève-Servette sont désormais liés par un partenariat. Il a été signé et dévoilé publiquement vendredi. Alain Bonnet, président du HC Sierre et Christophe Stucki, CEO du Genève Servette, se sont présentés côte à côte lors d'une conférence de presse.

Prêts de joueurs
L'accord passé entre le HC Sierre et Genève-Servette porte sur une année mais pourrait se voir renouvelé dans le futur. Il concerne principalement un prêt de joueurs de Genève-Servette au HC Sierre, six au minimum par match. Il doit permettre aux jeunes du club genevois de progresser tout en aidant le HC Sierre à atteindre ses objectifs élevés, à savoir réintégrer la Swiss League (anciennement LNB) le plus rapidement possible.

Conserver les identités des deux clubs
"Le HC Sierre doit rester le HC Sierre, idem pour Genève-Servette". Les deux parties ont beaucoup insisté sur ce point. Les deux clubs collaborent mais il ne s'agit en aucun cas d'une fusion entre les deux entités.

Le budget du HC Sierre augmente
Ce partenariat n'est pas gratuit. Ou plutôt, avoir des ambitions en My Sports League coûte au HC Sierre. Le budget du club sierrois a donc été augmenté de 200'000.- (1 million au total) par rapport au dernier exercice. Le prix pour bénéficier des talentueux juniors genevois et se donner les moyens de viser la promotion en Swiss League.
MG


Danke Droopy.

Solche Infos werden ab 2. August schmerzlichst fehlen...

hoch
#394580 - 26/07/2018 21:59 Re: Spielplan 18/19 [Re: calli]
Hopp-Oute Offline
Mitglied

Registriert: 13/03/2013
Beiträge: 191
Ort: Region Olten
Alle Jahre wieder (und dieses Jahr wohl das letzte mal weil ich dieses dämliche Anmeldeprozedere schon aus Prinzip nicht mitmache); Der Spielplan als Kalenderexport, welcher sich z.B. in den Google-Kalender importieren lässt:

Download von SIHF-Webseite


Bearbeitet von Hopp-Oute (26/07/2018 21:59)
_________________________
Es chliises Städtli, zmetzt im Norde...

hoch
#394638 - 31/07/2018 11:22 Re: Spielplan 18/19 [Re: calli]
John Offline
Veteran

Registriert: 30/11/2002
Beiträge: 3844
Ort: Sch�nenwerd
So langsam wird es ein jährlich wiederkehrender Frust den Spielplan zu studieren. Früher eine grosse Freude die Termine gleich alle bis zu den PO zu reservieren, heute nur noch ein herauspicken einzelner Spiele. Overkill und der Verein schaut reaktionslos zu; oder muss er sogar stillschweigend den ganzen Müll mitmachen?
Eine Saisonkarte macht in dieser Liga immer weniger Sinn.

hoch
#394639 - 31/07/2018 11:30 Re: Spielplan 18/19 [Re: John]
Olten_Pride Offline
Veteran

Registriert: 26/09/2007
Beiträge: 3709
Ort: OL10
Original geschrieben von: John
So langsam wird es ein jährlich wiederkehrender Frust den Spielplan zu studieren. Früher eine grosse Freude die Termine gleich alle bis zu den PO zu reservieren, heute nur noch ein herauspicken einzelner Spiele. Overkill und der Verein schaut reaktionslos zu; oder muss er sogar stillschweigend den ganzen Müll mitmachen?
Eine Saisonkarte macht in dieser Liga immer weniger Sinn.


Da geb ich dir recht. Bin momentan auch schwer am studieren, ob ich mir dieses ja mal keine saisonkarte leiste. Früher noch das freudige warten auf den einzahlungsschein heute ist das ganze ziemlich emotionslos... Schade. Da streut natürlich die ganze aktion mit dem forum eimerweise salz in die wunden...

hoch
#394641 - 31/07/2018 11:38 Re: Spielplan 18/19 [Re: Olten_Pride]
John Offline
Veteran

Registriert: 30/11/2002
Beiträge: 3844
Ort: Sch�nenwerd
Original geschrieben von: Olten_Pride
Schade. Da streut natürlich die ganze aktion mit dem forum eimerweise salz in die wunden...



Eimerweise Salz, welches nicht nur das Forum killt. Da wird unnötigerweise viel aufgebautes kaputtgemacht.

hoch
Seite 2 von 2 < 1 2

Moderator:  EHCO Moderator