Offizielles Forum des EHC Visp
http://visp.hockeyforum.ch
Seite 4 von 5 < 1 2 3 4 5 >
Optionen
#391715 - 16/04/2018 21:30 Re: Kader 2018/2019 [Re: EXIL VS]
lumpi 93 Offline

Mitglied

Registriert: 10/02/2009
Beiträge: 73
2 mal Jahrgang 98 - dazu Rochow als 2 Torwart nehm ich an. ( 5 Spiele 17/18) Junge Spieler mit ähnlichen Werten in den Elite Junioren A.

Fazit: Sicher nicht Leistungsträger für die ersten 2 Linien. Ausser einer funktioniert mit den Ausländern auf anhieb.

Oder man will nicht mehr junge Spieler von Davos oder Bern - die dann vor den Playoffs abgezogen werden ? Hoffe da kommt noch was in Sachen richtigen Transfairs. Ansonsten hätte man diese 2 Plätze auch eigenen Junioren geben können + Ambitionen runterschrauben.


Danke an Furrer- Top

hoch
#391718 - 16/04/2018 22:18 Re: Kader 2018/2019 [Re: EXIL VS]
Palumbus Offline
Mitglied

Registriert: 30/03/2015
Beiträge: 91
Denke auch dass besser unser Nachwuchs einbezogen werden sollte. Und ja, da muss noch was kommen!

hoch
#391731 - 17/04/2018 07:29 Re: Kader 2018/2019 [Re: EXIL VS]
Reto Kläy Offline
Profi

Registriert: 01/12/2003
Beiträge: 602
Ort: visp
Immerhin bleibt der EHC seiner Linie treu... In Zeiten wo die "grossen" der Liga mit neuem Geschütz aufhorchen lässt, vermeldet der EHC die Verpflichtung von einigen Junioren. Was mir aber komisch vorkommt ist dass von Neuverpflichtungen geschrieben wird, dies würde ja bedeuten dass die Spieler tatsächlich sogar in den Playoffs noch in Visp sein werden...

Nun ja, Bruno sagte ja im Interview dass man als oberste Priorität den Schweizer Stürmer neben den Ausländern finden will. Mit solchen Transfers wird das Budget sicher nicht all zu sehr belastet. Vielleicht kommt mal wieder ein Top-Shot nach Visp welcher zur Abwechslung nicht übergewichtig oder unvorbereitet ist...

hoch
#391738 - 17/04/2018 09:34 Re: Kader 2018/2019 [Re: EXIL VS]
vischper Offline
Mitglied

Registriert: 29/09/2003
Beiträge: 325
Mit den letzten Zuzügen und Furrer hat man jetzt 2 Torhüter, 8 Verteidiger und 13 Stürmer. Mit den 2 Leihgaben vom SCB (Fogstad und ?)haben wird dann 15 Stürmer! Dazu sucht man ja noch einen erfahrenen Stürmer. Ich denke, der Konkurrenzkampf im Sturm wird gross sein. Ob die Qualität dann auch stimmt, ist eine andere Frage.

Aber lassen wir die Leute jetzt mal arbeiten....
_________________________
vischper

hoch
#391770 - 17/04/2018 17:11 Re: Kader 2018/2019 [Re: EXIL VS]
Steve-O Offline
Profi

Registriert: 01/12/2013
Beiträge: 608
Ort: Visp, VS
Tut mir leid, dass so klar und deutlich sagen zu müssen, aber "fer nix"! Lückenbüsser und dass der Kader grösser ist. Wie schon die meisten geschrieben haben, da hätte man auch eigene Junioren nehmen können/ sollen.

Wobei ich glaube, dass Rochow tatsächlich eine solide Nummer zwei werden kann. Diesen Transfer finde ich sinnvoll und recht gut.
_________________________
HOPP VISP! GO KINGS GO!

hoch
#391776 - 17/04/2018 20:34 Re: Kader 2018/2019 [Re: Steve-O]
EXIL VS Offline
Profi

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 1406
Ort: Aargau
Original geschrieben von: Steve-O
Tut mir leid, dass so klar und deutlich sagen zu müssen, aber "fer nix"! Lückenbüsser und dass der Kader grösser ist. Wie schon die meisten geschrieben haben, da hätte man auch eigene Junioren nehmen können/ sollen.

Wobei ich glaube, dass Rochow tatsächlich eine solide Nummer zwei werden kann. Diesen Transfer finde ich sinnvoll und recht gut.


Das ist doch gut?! So sind wir nun hoffentlich nicht länger abhängig vom SCB. Ich möchte mal eine Saison die selben Spieler auf dem Eis sehen und zu den Playoffs hin darf man noch gerne 2-3 Verstärkungen engagieren.

Das die eigenen Junioren im Moment in der NLB genügen, bezweifle ich doch sehr.

Rochow ist sicher kein schlechter Goalie, aber lieber hätte ich ein Ritz bei uns gesehen. Auch Aebi hätte ich Rochow bevorzugt. Vermutlich war Rochow einfach günstiger.

Der Mann neben den Ausländer muss etwas drauf haben, da erwarte ich jetzt schon ein echter "Hammertransfer".

hoch
#391779 - 17/04/2018 20:45 Re: Kader 2018/2019 [Re: EXIL VS]
Rick Offline
Veteran

Registriert: 05/04/2003
Beiträge: 1650
Also diese Transfers sind bisher nicht berauschend und stimmen mich verhalten optimistisch für die nächste Saison. Ich höre jetzt schon den Eyer sagen: "Ja wir haben das 7. grösste Budget also ist der 7. Platz auch gerechtfertigt"
Früher war es eine Stärke von Visp mit bescheidenen Mitteln das Optimum herauszuholen. Diese Zeiten sind anscheinend definitiv vorbei. Man versteckt sich lieber hinter den Budgetzahlen als Ausrede.

Zurück zu den Transfers.
Rochow geht als 2. Torhüter sicherlich OK, auch wenn mir ein Aebi persönlich lieber gewesen wäre.
Mit Brügger kann ich leben. Mit Brantschen als Einheimischer sicherlich auch. Die restlichen Transfers kann ich schlichtweg nicht beurteilen. Hier hoffe ich einfach auf Aegerter dass er eine guten Job macht. Ansonsten gute Nacht und wir sehen dann plötzlich keine Playoffs in der Saison 2018/19!

hoch
#391780 - 17/04/2018 21:23 Re: Kader 2018/2019 [Re: EXIL VS]
Lucky Offline
Mitglied

Registriert: 18/09/2014
Beiträge: 52
Original geschrieben von: EXIL VS

Der Mann neben den Ausländer muss etwas drauf haben, da erwarte ich jetzt schon ein echter "Hammertransfer".


Frage mich schon die ganze Zeit was das für einer sein könnte welcher unsere Ausländer besser werden lässt.
Ein Spieler vom Format eines Benjamin Plüss würde unseren Ausländern bestimmt auf die Sprünge helfen...lol

hoch
#391781 - 17/04/2018 21:48 Re: Kader 2018/2019 [Re: EXIL VS]
EXIL VS Offline
Profi

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 1406
Ort: Aargau
Da kommt eher sein Jahrgänger Meunier zu uns, der im Gegensatz zu Plüss noch aktiv ist im Eishockey. wink

Mein Tipp ist und bleibt Guggisberg. Ich wäre erstaunt, wenn der Mann neben den Ausländer keine HCD Vergangenheit hat.

hoch
#391852 - 18/04/2018 14:54 Re: Kader 2018/2019 [Re: EXIL VS]
lumpi 93 Offline

Mitglied

Registriert: 10/02/2009
Beiträge: 73
Reto Suri vom EVZ?

hoch
Seite 4 von 5 < 1 2 3 4 5 >