Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 9 von 12 < 1 2 ... 7 8 9 10 11 12 >
Optionen
#392998 - 04/05/2018 08:32 Re: Saison 2018/19 [Re: Highlander]
Khuri Offline

Mitglied

Registriert: 17/03/2010
Beiträge: 212
Bekanntlicherweise ist im Forum mehr los, wenn es etwas zu kritisieren ist! Aus den wenigen Einträgen ist somit zu schliessen, dass die meisten mit den bisherigen Tätigkeiten/Zuzügen zufrieden sind?! :-)

Würde mich interessieren, wie ihr die Lage so einschätzt?

Meine Meinung: Kann gut kommen...einige Erfahrene und ein Haufen Junger, die sich beweisen wollen. Die Zuzüge sind alles Junioren oder noch sehr Junge Spieler, welche jedoch schon Erfahrung im "Männerhockey" gemacht haben. Ein Zahner bswp. hat ja schon 45 NLB Spiele. Ich denke, die spielen alle nochmals darum, einen Vertrag in einem NLB oder NLA Team zu erhalten....vermutlich ihre letzte Chance! Ich denke, die ersten Spiele werden sehr sehr entscheidend sein....wenns da einigermassen läuft, kommts gut und die Zuschauer werden den Weg goutieren....wenn die ersten Spiele nicht gut laufen besteht die Gefahr, dass es ganz schwierig werden könnte.....

ps. Zum Schluss noch dies: Endlich, endlich wird regelmässig kommuniziert! Ich traue meinen Augen nicht, wenn ich immer wieder mal etwas vom EHC höre. Ganz offensichtlich haben sie sich die Kritik zu Herzen genommen! Danke dafür!

hoch
#393001 - 04/05/2018 10:40 Re: Saison 2018/19 [Re: Khuri]
EHC Supporter81 Offline
Mitglied

Registriert: 10/03/2015
Beiträge: 183
Ich finde die Kommunikation hat sich extrem Verbessert !! der Rest wird man Sehen , bin aber sehr Positiv Gestimmt . Bin Gespannt wer da noch so kommt bzw bleiben wird … Talentierte Spieler hatten wir auch in der Abgelaufenen Saison , leider konnten nicht alle ihr Potenzial Ausschöpfen .
Meiner Meinung nach muss Platz 8 als mini Ziel Fix sein…. Prognose ins s blaue hinaus aber bin guter Dinge das unser neuer Trainer einiges Bewegt im Team .

hoch
#393021 - 04/05/2018 17:35 Re: Saison 2018/19 [Re: Highlander]
rootwiis Offline
Rookie

Registriert: 31/10/2012
Beiträge: 23
Es gibt immerwieder Dinge die nicht passen, doch kann man zwei Akzente sehr in den Vordergrund stellen.

1) Die Kommunikation wurde eindeutig verbessert und hat sich bis jetzt an der Nase genommen.
2) Es werden wieder eigene Junioren eingesetzt. Dies schätze ich sehr.

Aber es gibt immernoch zu viele Fragen.
A) Konnte das Niveau der Mannschaft angehoben werden, mit den getätigten Transfers?
B) Kann es sein, dass Chur wegen den vielen Juniorentransfers ein Geldproblem hat oder weniger Geld rund um die erste Mannschaft zur Verfügung steht?
C) Sind die Abgänge alle 1:1 ersetzt worden oder steht zumindest gleichviel Potenzial für die Saison 2018/2019 zur Verfügung?
D) Kann man ein nicht Abstieg, mit einem gutgefüllten Kader, als Ziel nennen?
E) Werden noch Hammertransfers kommuniziert und verpflichtet oder wars das schon?
F) Was passiert wenn das ganze nicht aufgeht? Werden wir ja denn sehen oder gehen wir weiter auf dem Weg in die Unsicherheit?

So das wars mal.... bin sehr gespannt wie, was, wo und wann noch geht oder was die Zukunft bringt. Ich bin gespannt auf das was kommen mag.

hoch
#393597 - 25/05/2018 07:13 Re: Saison 2018/19 [Re: Highlander]
Khuri Offline

Mitglied

Registriert: 17/03/2010
Beiträge: 212
So, das Kader scheint offenbar mehr oder weniger beisammen zu sein! Nachdem man wieder mal vom Exodus gesprochen hat, war das Ganze gar nicht so tragisch! Bin gespannt, was möglich ist! Wie schon mal geschrieben, kann es mit diesem Mix aus Jungen und Etablierten sehr gut kommen....dies jedoch nur, wenn die Etablierten sich im Vergleich zur letzen Saison massiv steigern....hoffe dies ist allen klar.

Wie seht ihr unsere Mannschaft für die kommende Saison?

hoch
#393599 - 25/05/2018 08:37 Re: Saison 2018/19 [Re: Khuri]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 3987
Ort: Chur
Ich erwarte eine knüppelharte Saison. Mit den Jungen hört sich auf dem Papier immer sehr gut an, in der Realität brauchen diese einfach immer mindestens 1 Saison um sich an das Niveau zu gewöhnen. Unwort dazu ist wohl "Übergangssaison", da in den Amateurligen immer mal wieder das halbe Kader ausgetauscht werden muss. Wir waren in den letzten Jahren halt verwöhnt.

Meine Hoffnungen liegen ganz klar beim Trainer und eine neue Mentalität. Mit Einsatz und Willen lässt sich auch in dieser Liga etwas reisen (siehe Seewen).

Ebenfalls bin ich fast sicher, dass sich das Niveau der Liga im Allgemeinen nach unten anpassen wird.
_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#393603 - 25/05/2018 09:56 Re: Saison 2018/19 [Re: Junge von ganz vorne]
EHC Supporter81 Offline
Mitglied

Registriert: 10/03/2015
Beiträge: 183
Es wird noch härter als in der letzten Saison denke ich … Bin sehr gespannt , denke aber das so zwei drei Brecher noch gut tun würden .

hoch
#393605 - 25/05/2018 11:31 Re: Saison 2018/19 [Re: Highlander]
peter@59 Offline
Rookie

Registriert: 22/03/2016
Beiträge: 39
Mit diesem Kader würdet ihr in der 1. Liga Ostgruppe nächste Saison im Mittelfeld landen. Ob es für die MSL reicht?

hoch
#393607 - 25/05/2018 13:05 Re: Saison 2018/19 [Re: Highlander]
Ciappett Offline
Veteran

Registriert: 26/10/2006
Beiträge: 1575
Ort: CH, Chur
Also.... Jordan Pfennich ist auch offiziell weg.
Hemmi ist bei Prättigau im Kader aufgelistet.

Etwas muss schon noch passieren, frage ist nur ob jetzt schon oder ob man warten will wie es bei gewissen NLB Klubs aussieht.

Bin gespannt.

hoch
#393612 - 25/05/2018 17:38 Re: Saison 2018/19 [Re: Highlander]
Corner73 Offline
Mitglied

Registriert: 04/03/2016
Beiträge: 115
Ort: Schweiz
Viel wird wahrscheinlich nicht mehr passieren,da der Markt nichts mehr gescheites her gibt an Spieler.

hoch
#393618 - 26/05/2018 06:48 Re: Saison 2018/19 [Re: Highlander]
Rickbert Haase Offline
Profi

Registriert: 06/09/2004
Beiträge: 1393
Ich denke, dass es in einer solchen Liga sehr viel ausmacht, wer an der Bande steht und im Sommer Dinge wie Kondition mit unseren Jungs paukt. Dies könnte die oft angesprochenen Leistungssteigerung unserer "Alteingesessenen" bewirken.

Ich bin super-zuversichtlich und schenke unserem neuen Bandengeneral mein vollstes Vertrauen! Hopp EHC!
_________________________
Zum währschaften Zmittag oder Znacht sind Wähen mit Fleisch im Nu zubereitet. Schön, wenn Sie noch Zeit finden, auch den Teig selber zu machen!

hoch
Seite 9 von 12 < 1 2 ... 7 8 9 10 11 12 >

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi