Seite 783 von 786 < 1 2 ... 781 782 783 784 785 786 >
Optionen
#376111 - 28/07/2017 11:57 Re: Fussball international! [Re: Brodeur]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4757
Ort: Kerzers, FR
Der Fehler beim Freistoss war natürlich fatal, sehr schade. Das Niveau kann man nicht mit dem Männerfussball vergleichen. Sollte eigentlich klar sein? Muss sagen, das ist bei den Frauen eine sehr ehrliche und erfrischende Sportart.

hoch
#376115 - 28/07/2017 13:43 Re: Fussball international! [Re: Brodeur]
Le mieux Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 13588
das viveau kann man ja fast nicht mal mit einem grümpelturnier vergleichen ..


aber viel peinlicher ist das was die schweizer clubfussballer so leisten ..

hoch
#376120 - 28/07/2017 14:43 Re: Fussball international! [Re: Role]
Phoenix86 Offline
Veteran

Registriert: 13/09/2004
Beiträge: 2138
Ort: da chammer ja alles sege
Original geschrieben von: Role
Das Niveau kann man nicht mit dem Männerfussball vergleichen. Sollte eigentlich klar sein?


Vom Körperlichen her, ja; was Technik und taktisches Verständnis anbelangt, nicht unbedingt, v.a. nicht bei einem EM-Spiel.

hoch
#376129 - 28/07/2017 19:13 Re: Fussball international! [Re: Brodeur]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4757
Ort: Kerzers, FR
Ja mag schon stimmen, war das betreffend sicher kein Genuss. Auch im Stadion nicht. Aber mir gefällt das Fehlen der Wehleidigkeit und der Schauspielerei die den Männerfussbal beizeiten verseuchen. Ich denke auch das Schweizer Team hat noch einen weiten Weg zu gehen, auch wenn sie in den letzten Jahren bereits viel erreicht haben was vorher nicht denkbar gewesen wäre. Die Qualitätsunterschiede zwischen den Teams sind teilweise schon frappant.

hoch
#376131 - 28/07/2017 23:07 Re: Fussball international! [Re: Role]
Phoenix86 Offline
Veteran

Registriert: 13/09/2004
Beiträge: 2138
Ort: da chammer ja alles sege
Original geschrieben von: Role
Aber mir gefällt das Fehlen der Wehleidigkeit und der Schauspielerei die den Männerfussbal beizeiten verseuchen.


Da muss ich dir Recht geben wink

hoch
#378507 - 10/10/2017 19:24 Re: Fussball international! [Re: Brodeur]
San Luigi Offline
Profi

Registriert: 13/06/2013
Beiträge: 551


Hopp Schwiiz!!!


Bearbeitet von San Luigi (10/10/2017 19:25)
_________________________
San Luigi Biancoblues

hoch
#378533 - 11/10/2017 17:13 Re: Fussball international! [Re: Brodeur]
calli Offline
Veteran

Registriert: 06/09/2002
Beiträge: 3981
Ort: In der nähe von Olten
VP Veryoungboyst es wieder.
Was haben in Gottes Namen Dzemaili, Mehmedi in der Startelf zu suchen, wenn ein Formstarker Zuber Spielbereit wäre?
_________________________
09.01.2014 EHC Olten - SC Langenthal 11:2

hoch
#378536 - 11/10/2017 17:37 Re: Fussball international! [Re: Brodeur]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 6471
Ort: Unterseen Nordwest
Na ja, Portugal auswärts ist wohl schlichtweg eine Nummer zu gross für uns. Ich bin nach wie vor fest davon überzeugt, dass wir in Russland vertreten sein werden. Aber die gestrige Aufstellung hinterliess schon gewisse Zweifel. Dzemaili hat schon lange nichts mehr in der Nati verloren, dass Mehmedis Formkurve im Keller ist, ist ebenfalls kein Geheimnis. Dazu hat mich auch Freuler nicht überzeugt. Zakaria frisst zwar auch heftig Karten, aber dass der seinen Gegenspieler so unbehelligt flanken lassen würde, halte ich für ausgeschlossen. Wobei Freulers Nomination nachvollziehbar ist, im Nachhinein ist man immer schlauer. Bei den beiden erstgenannten jedoch, hätte man es vorher wissen müssen. Ist mir ein Rätsel, was Petko gegen Frei hat.
_________________________
Original geschrieben von: Degenmeister
Nix schwul, eher geile Rivalität mit viel Respekt. Dann erlebst du mal echte Emotionen von den Sitzplätzen, aber immer mit dem nötigen Respekt.

GO FOR IT - WB15

hoch
#378601 - 12/10/2017 12:59 Re: Fussball international! [Re: Rugenbräutrinker]
Caipi Offline
Veteran

Registriert: 31/08/2006
Beiträge: 2708
Mit dem Begriff Veryoungboysen kann man auch etwas gar inflatär umgehen. 27 von 30 Punkte holen in einer europäischen WM-Quali-Gruppe ist eine starke Leistung. Und auswärts in Portugal würden wohl noch ganz andere Teams den Kürzeren ziehen.

Klar, der Auftritt vorgestern war bescheiden, und ein Unentschieden wäre mit einer kompakten Mannschaftsleistung durchaus dringelegen, aber was jetzt all die Besserwisser ablassen von wegen Gurkentruppe, Stolperis, etc. ist nun wirklich lächerlich.

Zur Aufstellung: Ich bin auch kein Fan von Dzemaili (in letzter Zeit), aber in einem Spiel, das erstens eine riesige Nervensache ist, es zweitens darum geht, auf 0 zu 0 zu spielen, und drittens einer in der Gegenmannschaft ist, bei dem schon nur der Name für weiche Knie sorgen kann, macht es für mich deutlich mehr Sinn, mit einer erfahrenen, eingespielten Truppe anzutreten, als jetzt auf junge, wilde zu setzen. Nur weil die in einem Galaspiel gegen Ungarn (für die es um nichts mehr ging) geil gerockt haben.
_________________________
Vegetarische Europäer gegen die Salamisierung des Abendbrots!

hoch
#380054 - 12/11/2017 21:48 Re: Fussball international! [Re: calli]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 6471
Ort: Unterseen Nordwest
Original geschrieben von: calli
VP Veryoungboyst es wieder.

Nach dieser Barrage müsste man schon fast von Bayern-Dusel sprechen, was das exakte Gegenteil von veryoungboysen ist.

Die erfolgreichste Endrunden-Quali aller Zeiten und doch ist es halt der letzte Eindruck, der bleibt. Unsere Offensivabteilung war ein einziger Totalausfall. Embolo gefiel da noch am Ehesten, nach solch einer Verletzung ist es auch verständlich, dass er noch Anlaufzeit braucht. Bei Seferovic und Mehmedi hoffe ich auf "normale" Formtiefs. Problem sind die fehlenden Alternativen. Zuber gefiel mir im Hinspiel gut, heute teils kläglich, jedenfalls im Abschluss. Shaqiri ist nie konstant gut, das ist bekannt, aber er kann auch immer von einem Moment auf den andern plötzlich das Spiel seines Lebens raushaun. Bei Dzemaili bin ich mir sicherer denn je, dass er auf diesem Niveau einfach nicht mehr reicht, sofern er es denn je getan hat. Meines Erachtens hätte man nach der EM auf Frei setzen müssen aber jetzt vor der Endrunde macht das wohl auch nicht mehr viel Sinn. Somit ist wenigstens ein Spieler aus der MLS dabei...
_________________________
Original geschrieben von: Degenmeister
Nix schwul, eher geile Rivalität mit viel Respekt. Dann erlebst du mal echte Emotionen von den Sitzplätzen, aber immer mit dem nötigen Respekt.

GO FOR IT - WB15

hoch
Seite 783 von 786 < 1 2 ... 781 782 783 784 785 786 >