Seite 2 von 2 < 1 2
Optionen
#376114 - 28/07/2017 13:06 Re: One step down gains two steps up [Re: hctmaniac7]
rouge+jaune-1939 Offline

Profi

Registriert: 01/11/2010
Beiträge: 946
kloten weiter auf sparkurs.... gerüchten zufolge zahlt santala eine halbe million chf, damit er wieder bei diesem symphatischen dorfverein spielen darf...
_________________________
Original geschrieben von: TheRealSchratti

7. Langnau spielen eine starke Quali, was danach kommt ist als Dessert gedacht.
9. Biel, werden es dieses auf Kosten der Tigers nicht schaffen

hoch
#377363 - 14/09/2017 21:47 Re: One step down gains two steps up [Re: rouge+jaune-1939]
derpaul Offline
Profi

Registriert: 16/08/2012
Beiträge: 740
tommi sallinen zum ehc kloten!
https://www.ehc-kloten.ch/feeds/rss/74-tomi-sallinen-zum-ehc-kloten


sehr glaubwürdig der ehc kloten präsi! ja genau, dieses jahr holen wir keinen ausländer mehr! es ist noch nich lange her, als er dies herum posaunt hatte. was für ein unglaubwürdiger präsi. ist der in anderen angelegenheiten sonst auch so? unglaubwürdiger geht fast nicht mehr. am besten sollte er in solchen sachen einfach nix sagen, statt jedes jahr den selben mist zu erzählen.

hoch
#378801 - 16/10/2017 15:28 KNALL bei Kloten! trainer und sportchef gefeuert! [Re: derpaul]
derpaul Offline
Profi

Registriert: 16/08/2012
Beiträge: 740
https://www.blick.ch/sport/eishockey/nla...-id7466976.html

ob ein wechsel auf dem sportchef und trainerposten bei den tieffliegern etwas bringt, ist schon sehr fraglich. verlieren wird man vermutlich auch mit einem neuen bandengeneral(egal welcher name) mehrheitlich. finanziell dürfte es auch nicht ohne grösseren schaden gehen. vermutlich hat man erwartet, dass man oben mitspielt :-). vermutlich hatte man ähnlich wie bei lozan übertriebene erwartungen und überschätzt die mannschaft. man hört den vrp jetzt schon wieder jammern ab dem hohen verlust, denn man vermutlich diese saison einfährt und ist gleichzeitig darüber überrascht.

hoch
Seite 2 von 2 < 1 2