Offizielles Forum des EHC Visp
http://visp.hockeyforum.ch
Seite 1 von 3 1 2 3 >
Optionen
#377281 - 13/09/2017 22:51 Saison 2017/18
EXIL VS Offline
Profi

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 1260
Ort: Aargau
So nun geht es los. Am Samstag spielen wir gegen den heute von Olten geschlagenen Meister. Wie man das macht, konnte man ja bei my sports sehen. Hoch stehen und früh angreifen.
Die werden starten wie die Feuerwehr und versuchen vor eigenen Fans etwas gut zu machen.
Ich hoffe wir stehen in der Defens gut. Vorne haben wir viele Spieler die das Tor treffen. Da mache ich mir weniger Sorgen.

Startet Lory? Bin gespannt wie sich da der Coach entscheiden wird.
Wer wird uns noch vom SCB verstärken? Wolf wird sicherlich dabei sein.

Ich freue mich auf das Spiel. Bis am Samstag im Schoren. Übrigens.. bald haben die LL keine Stadionverbote bei Auswärtsspielen mehr.

Mein Tipp: 2:4
_________________________

hoch
#377289 - 14/09/2017 01:45 Re: Saison 2017/18 [Re: EXIL VS]
Steve-O Offline
Profi

Registriert: 01/12/2013
Beiträge: 538
Ort: Visp, VS
Hey Leute! Hey Exil! Ich wollte heute morgen den Thread zur neuen Saison lancieren. Jetzt hat sich das erledigt. smile Es war ein seeeeeehr laaaaanger Sommer, doch jetzt kommen auch bei mir die (Hockey)Geister langsam wieder zurück!

Ja, Lory wird als Nummer eins starten.

Neue Saison... Wie aklimatisieren sich die Imports? Wie integrieren sich die Neuen? Was kann der Coach bringen? Auch nach dem Sommer bin ich da weiterhin skeptisch... (Exil, diese Aussage merken, damit du sie mir dann ende der Saison hoffentlich unter die Nase streichen kannst wink )

Die Testspiele brachten ein paar Erkenntnisse. Abgesehen vom Zvolen Spiel hatte ich doch den Eindruck, die defensive sei etwas stabiler geworden. Positiv überrascht bin ich von Achermann und auch Rampazzo hat sich bemüht. Ich finde es richtig, dass man ihm die Chance gibt. Offensiv ist noch Luft nach oben!

Auch hoffe ich, Camperchioli hat nicht wieder dieselbe Verletzungsmisere wie im Vorjahr! Auch Thibaudeau ist hoffentlich nicht ernster verletzt...

Wo seht ihr unsere Position? Zu 90 Prozent werden Langenthal, Rappi und Olten vor uns klassiert sein, denke ich. Platz 4 wird wohl ein Dreikampf zwischen Ajoie, Chx-Fds und uns werden. Es wird wieder eng im Mittelfeld. Ich hoffe jedenfalls, dass wir uns nicht wieder aufregen müssen und das Eishockey wieder einigermassen geniessen können. Nicht wie in den letzten drei Jahren! Ich Tippe mal auf einen 5. Platz und Halbfinale!

Zuerst möge aber mal die Regular Season beginnen! Viele Fragen, neue Gesichter, neue Aufbruch Stimmung zum Anfang der Saison! Wie immer.

Fürs erste Spiel tippe ich mal auf ein 2-3 n.V. Jetzt am Anfang sind die Chancen höher, grosse Teams zu schlagen. HOPP VISP!!!!!!
_________________________
HOPP VISP! GO KINGS GO!

hoch
#377379 - 15/09/2017 09:16 Re: Saison 2017/18 [Re: EXIL VS]
EXIL VS Offline
Profi

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 1260
Ort: Aargau
Schön bist du wieder da Steve-0! Ich streiche dir doch nie etwas unter die Nase! grin

Habe nun den Bericht im WB auch gelesen, dass Lory als Nummer 1 starten wird. Camperchioli nun schon wieder verletzt sei. Das kann doch nicht sein!? Was ist da nur los? Gerber Colin wird die Saison bei uns starten. Somit dürfte er die ganze Saison bleiben. Der EHC will ja kein hin und her der SCB Spieler.

Auch Thibaudeau soll fehlen.. sehr schade! Nun ist aber auch klar, weshalb man Jerome Portmann vom HCD ausleiht.

_________________________

hoch
#377463 - 16/09/2017 19:15 Re: Saison 2017/18 [Re: EXIL VS]
Helvetic Offline
Mitglied

Registriert: 15/09/2012
Beiträge: 270
5:0 sieht nicht so gut aus für euch Visper schade. Hoffe euer Team findet schnell zusammen denn ihr habe eine starke Mannschaft.

hoch
#377496 - 17/09/2017 08:23 Re: Saison 2017/18 [Re: EXIL VS]
EXIL VS Offline
Profi

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 1260
Ort: Aargau
So erstes Spiel ist durch und es gab eine Niederlage. Zu keiner Zeit hatte man eine Chance gegen Langenthal. Es war ein deftiger Unterschied auszumachen zwischen den beiden Mannschaften.

Die Gründe dafür sind wie vergangene Saison schnell gefunden. Mit Camperchioli, Djerrah , Achermann, Schmidli, Valenza, Thibaudeau und Dolana fehlten gleich 7 Spieler. Ein Portmann vom HCD oder auch ein Bétend von den eigenen Junioren können das nicht kompensieren. Auch haben uns Wolf und Dubois vom SCB ausgeholfen, die halt auch noch viel lernen müssen.
Gestern hatte man vermutlich einen Altersschnitt und die Qualität bzw. Erfahrung eines Farmteams. Das dürften spannende Spiele gegen Thurgau, Winti, Academy, Biasca, GCK geben.

Aegerter ist bereits gefordert, wenn von den Verletzten nicht demnächst mindestens 4 Spieler ihr Comeback geben, muss er zwingend den Transfermarkt checken. Geld dürfte ja durch die Versicherung vorhanden sein! Sonst darf man gleich die Ansprüche/Ziele massiv runterschrauben. ( Sion rüstet weiter auf und verpflichtet El Assaoui . Etwas erstaunt bin ich schon, dass der für uns keine Option war. )

Was mir gefallen hat, die jungen Spieler sind mit Speed und sehr motiviert unterwegs. Fehlender Wille kann man ihnen nicht unterstellen.

In den ersten beiden Dritteln hat man leider viel zu wenig den Abschluss gesucht. Das Passspiel wurde bevorzugt und so hat man die Scheibe jeweils direkt wieder an den stark aufspielenden Gegner verloren. Mathis verbrachte sehr ruhige 40 Minuten.

Nach dem ersten Ligaspiel ist eine Einzelkritik nicht angebracht, aber unsere Söldner bewerte ich trotzdem noch Kurz.
Kissel läuft.. läuft.. läuft und versucht viel. Er hat eine gute Übersicht und sein Schuss hat mir auch gefallen. Er hatte 2-3 Mal die Chance auf sein erstes Tor. Das kommt schon noch.
Van Guilder redet wirklich viel. Das habe ich Gestern bei seinen Einsätzen auch bemerkt. Er dirigiert die Mitspieler, aber selber kommt er leider etwas langsam vom Fleck. Er steht einfach dorthin wo es weh macht, so wie es z.B. ein Ryan Gardner auch gemacht hat. So wird er zu seinen Punkten kommen. Aber wirklich gut sieht das bis jetzt noch nicht aus. Ich hoffe er kann noch seinen Turbo zünden. Allgemein waren beide vom Tempo der Langenthaler überfordert.

Im Cup am Dienstag gegen Chaux-de-Fonds und am Samstag gegen Olten dürft es auch schwer werden zu gewinnen mit der Absenzenliste.
_________________________

hoch
#377502 - 17/09/2017 09:12 Re: Saison 2017/18 [Re: EXIL VS]
Steve-O Offline
Profi

Registriert: 01/12/2013
Beiträge: 538
Ort: Visp, VS
Original geschrieben von: EXIL VS

Gestern hatte man vermutlich einen Altersschnitt und die Qualität bzw. Erfahrung eines Farmteams.


Dann haben wir ja doch den richtigen Coach grin ...

Nun ja, die verletzten sind schon ärgerlich und fehlen sicherlich. Aber das alleine als Grund für so eine Pleite zu nennen finde ich nach wie vor gar etwas billig! In der Verteidigung hatten wir mit Heyni, Wiedmer und Lindemann genug erfahrene Leute drin, die gerade in solchen Situationen die jungen führen müssten. Auch vorne: Die beiden Imports, Niki, Furri Bucher, Alihodzic... Die sind lange dabei und wissen wie man erfolgreich ist.

Es ist wie es ist... Viele Spieler der letzten enttäuschenden Jahren haben halt auch dieses Jahr noch Vertrag. Brunos Handschrift werden wir wohl erst in der neuen Arena erkennen können, vermute ich.

Wieder 6 Eier zu fangen geht mir gehörig auf den Wecker. Dennoch, bleiben wir mal ruhig, es war gerade mal ein Spiel. Mal sehen, wie das weiter geht.
_________________________
HOPP VISP! GO KINGS GO!

hoch
#377503 - 17/09/2017 09:20 Re: Saison 2017/18 [Re: Steve-O]
EXIL VS Offline
Profi

Registriert: 17/03/2007
Beiträge: 1260
Ort: Aargau
Original geschrieben von: Steve-O
Original geschrieben von: EXIL VS

Gestern hatte man vermutlich einen Altersschnitt und die Qualität bzw. Erfahrung eines Farmteams.


Dann haben wir ja doch den richtigen Coach grin ...

Nun ja, die verletzten sind schon ärgerlich und fehlen sicherlich. Aber das alleine als Grund für so eine Pleite zu nennen finde ich nach wie vor gar etwas billig! In der Verteidigung hatten wir mit Heyni, Wiedmer und Lindemann genug erfahrene Leute drin, die gerade in solchen Situationen die jungen führen müssten. Auch vorne: Die beiden Imports, Niki, Furri Bucher, Alihodzic... Die sind lange dabei und wissen wie man erfolgreich ist.

Es ist wie es ist... Viele Spieler der letzten enttäuschenden Jahren haben halt auch dieses Jahr noch Vertrag. Brunos Handschrift werden wir wohl erst in der neuen Arena erkennen können, vermute ich.

Wieder 6 Eier zu fangen geht mir gehörig auf den Wecker. Dennoch, bleiben wir mal ruhig, es war gerade mal ein Spiel. Mal sehen, wie das weiter geht.


Stimmt.. den richtigen Coach haben wir ganz sicher.. der war gut Steve-0! grin

Nur an der Defens lag es Gestern ganz sicher nicht. Heynen und Co. konnten da auch nicht viel machen. Die Langenthaler waren gefühlte 90% vor unserem Tor. Wir hatten noch Glück, dass es nur 6 Tore waren.

Ja Steve-0, es war nur ein Spiel. wink
_________________________

hoch
#377507 - 17/09/2017 11:04 Re: Saison 2017/18 [Re: EXIL VS]
Lucky Offline
Rookie

Registriert: 18/09/2014
Beiträge: 19
Das wird ein klassisches Übergangs Jahr werden,ich rechne nach der Quali mit einem Platz um den 5.Rang. Erst müssen alle "Faulen Eier" Aussortiert werden um sich wieder nach Oben Orientieren zu können. Die Jungen Willigen Spieler haben mir in den Vorbereitungssielen sehr gut gefallen,da ist der EHC Visp glaube ich auf einem Guten Weg. Um aber in der Meisterschaft ein Wort mit reden zu können fehlt halt einfach noch die Erfahrung. Das erste Spiel ist nun durch und eine 6:2 Klatsche hat die ernüchterung gebracht das man mit den Topteams nicht mit halten kann,noch nicht jedenfalls.

hoch
#377526 - 17/09/2017 17:48 Re: Saison 2017/18 [Re: EXIL VS]
Alien 1934 Offline
Mitglied

Registriert: 08/01/2017
Beiträge: 108
Ort: Südkurve
Gibts neue kullinarische angebote in der Litterna diese Saison? Ich freu mich aufs wallis. Gruss us olte!

hoch
#377554 - 18/09/2017 12:24 Re: Saison 2017/18 [Re: Alien 1934]
iceandbeer Offline
Mitglied

Registriert: 23/01/2017
Beiträge: 135
Ort: Olten
Freunde, ihr müssten den Gegnern, nach dem Training, den Eintritt ins Brigerbad spendieren. Am Matchabend schlafen die dann ein.
_________________________
Bündner/Walliser freiwillig in Olten lebend smile

hoch
Seite 1 von 3 1 2 3 >

Moderator:  Martin, Philu, Samuel Hufschmid