Seite 2 von 12 < 1 2 3 4 ... 11 12 >
Optionen
#376091 - 27/07/2017 09:52 Re: Saison 17/18 [Re: haribo]
Zbinden Offline

Profi

Registriert: 20/12/2008
Beiträge: 1001
Ort: Friborgo
Vielleicht platzt bei ihm ja endlich der Knoten und schiesst sich den letztjährigen Frust von der Seele und uns auf Rang 10.
_________________________
#8 Nicola Celio

hoch
#376125 - 28/07/2017 16:34 Re: Saison 17/18 [Re: haribo]
haribo Offline
Mitglied

Registriert: 06/11/2004
Beiträge: 222
@c_camichel
Du hast recht, wenn du denkst, ich mag McSorley nicht. Es ist ihm egal, ob ein Spieler in einem andern Club zu einem Team gehört, bei dem er sich wohl fühlt. Das war bei Conz einst der Fall. Er hatte keine Chance als er in Langnau bleiben wollte.
Aber das ist normal, dass Profisportler Eigentum von Clubs sind und auch von diesen verkauft werden. Soweit ich weiss, musste einst Romain Löffel von einem Tag auf den andern von Fribourg nach Genf. Ein Genfer machte den umgekehrten Weg.
Das meine ich mit Menschenhandel. In dieser Form legal.

Chmel war, wie jetzt Connor Hughes, zweiter Goali in Biasca. Er wäre höchstens in absoluten Ausnahmesituationen in Ambri zu Einsatz gekommen.

Nun musste also Descloux nach Genf. Der Grund war ein Quad-Unfall mit Rippenbrüchen und noch etwas. Ich habe keine Ahnung, wie lange er nicht spielen kann, aber das wird von Genf streng geheim gehalten.
Ich behaupte nun ein Mal, dass Mayer spätestens nach der Nati-Pause im November wieder im Tor steht. Somit kommt Descloux wieder zu uns. Wir haben bis dahin etwa 18 Saisonspiele hinter uns.
Masalskis ist wie gesagt nicht mehr der Jüngste. Dass er nur 17 Spiele letzte Saison machte beweist mir, dass er als dritter Goali selten zum Einsatz kam. Mein Grund, Masalskis vorzuschlagen, war, einen temporären Ersatz für Descloux zu finden und nicht für die ganze Saison.

War Masalskis nicht einer von 7 Goalies in der einen Saison? Ich weiss es nicht mehr.

Genf zum Dritten! warum liess McSorley seinen Topskorer Matt D`Agostini ziehen? Er blieb uns letztes Jahr vieles schuldig und war zu lange verletzt. Ist er nun fit und gesund? Ich hoffe es. Noch wichtiger wäre aber, wenn er für seine Farben alles geben würde und wir ihm eine Chance geben würden. Ich tue das.

Noch zwei Tage und wir erfahren, wer der vierte Ausländer wird. Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass es Noreau sein wird. Er war für mich der Inbegriff eines Teamplayers!

Die wenigen Prognosen in einem andern Forum sehen den HC Ambrì-Piotta fast ausschliesslich auf dem letzten Platz. Gerne nimmt man den Begriff des schwächsten Teams in Anspruch. Ist das Palmares eines Spielers wirklich der einzige Gradmesser?
Wir wissen alle, auf was es schlussendlich darauf ankommt und das sind viele Faktoren, die nun unter einem neuen Coach besser werden können. Ich lasse mich überraschen.

hoch
#376126 - 28/07/2017 17:42 Re: Saison 17/18 [Re: haribo]
Westy#7 Offline
Profi

Registriert: 06/08/2002
Beiträge: 887
Ort: Schweiz
@haribo
Sehr guter Beitrag, das sehe ich genau so, ich würde es auch begrüssen, wenn Noreau der 4. Ausländer wäre, wobei ich leider nicht davon ausgehe, da dieser Zuzug mit Sicherheit schon länger bestätigt worden wäre.
Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Center handelt wird, ich würde mich über Chris DiDomenico sehr freuen :-)
_________________________
Forza AMBRI

hoch
#376190 - 02/08/2017 13:09 Re: Saison 17/18 [Re: Westy#7]
Caipi Offline
Veteran

Registriert: 31/08/2006
Beiträge: 3125
Warum nicht Oleg Petrov, Peter Martin oder Erik Westrum holen? Die waren auch alle mal ganz gut.

Die Zeit dreht weiter, und es gibt zahlreiche gute Spieler, nicht nur jene sind gut, die schon mal bei uns gespielt haben, und die wir (ob berechtigt oder nicht) vergöttern. Von den zahlreichen Rückkehrern der letzten zehn Jahren haben die wenigsten die oftmals falschen Erwartungen erfüllt.

hoch
#376192 - 02/08/2017 14:24 Re: Saison 17/18 [Re: haribo]
San Luigi Offline
Profi

Registriert: 13/06/2013
Beiträge: 553
also Westrum kommt ja schon mal zurück laugh

am 9.9 zur Saisoneröffnung und 80Jahr Feier wird er Gast in der Valascia sein!
_________________________
San Luigi Biancoblues

hoch
#376271 - 07/08/2017 12:24 Re: Saison 17/18 [Re: San Luigi]
derpaul Offline
Profi

Registriert: 16/08/2012
Beiträge: 880
khl-"opa" jeff taffe ,der vierte ambri-söldner!

bin mal gespannt auf diesen opa. auf dem papier recht ansehliche statistiken, ob er ambri helfen kann? habe da meine zweifel.

hoch
#376274 - 07/08/2017 13:38 Re: Saison 17/18 [Re: haribo]
Sädi Offline
Veteran

Registriert: 04/07/2002
Beiträge: 1733
Ort: Zurigo
@derpaul, wieso wartest du nicht einfach, bis er die ersten Spiele absolviert hat, und bildest dir dann eine Meinung über ihn? Vielleicht ist genau dieser, wie du abschätzig schreibst "Opa" gut für die junge Mannschaft. We will see
_________________________
========================
!! M A G I C O K R I Z A N !!
BIANCOBLU - un amore senza confini
========================

hoch
#376287 - 07/08/2017 19:49 Re: Saison 17/18 [Re: haribo]
Karl176 Offline
Mitglied

Registriert: 01/10/2012
Beiträge: 51
Ich sehe ein grosses Problem in der Defensive. Die Ausländer muss man zuerst einmal auf dem Eis sehen, bevor man sich äussern kann.
Meine Hoffnung ruht auf dem Trainer Cereda, unterstützt vom Sportchef Duca.
Hoffentlich lässt der Verwaltungsrat, von dem ich sehr wenig halte, die beiden in Ruhe arbeiten.

hoch
#376294 - 07/08/2017 22:36 Re: Saison 17/18 [Re: Sädi]
Forza Ambri 77 Offline
Rookie

Registriert: 03/08/2017
Beiträge: 30
Was interessiert das Alter, wenn die Leistung stimmt.
Denke Jeff Taffe wird uns viel Freude bringen.
Endlich wieder mal ein first line center... kommt auch einem Emmerton zugute

Zwerger Taffe D'Agostini
Lothak Emmerton Guggisberg
Lauper Müller Hrabec
Kostner Chiriaew Stucki

Monnet noch in der Hinterhand... so schlecht ist das auch nicht..

hoch
#376301 - 08/08/2017 10:38 Re: Saison 17/18 [Re: Forza Ambri 77]
Caipi Offline
Veteran

Registriert: 31/08/2006
Beiträge: 3125
Original geschrieben von: Forza Ambri 77

Zwerger Taffe D'Agostini
Lothak Emmerton Guggisberg
Lauper Müller Hrabec
Kostner Chiriaew Stucki

Monnet noch in der Hinterhand... so schlecht ist das auch nicht..


Naja, eine zweite Sturmlinie die es in einer Saison gesamthaft auf 24 Tore bringt, wird uns wohl mehr Sorgen als Freude bereiten. Zumal unsere Verteidigung nicht gerade dafür bekannt ist, die Tore für die Stürmer zu schiessen.

hoch
Seite 2 von 12 < 1 2 3 4 ... 11 12 >