Das Chur-Forum von ehcfans.ch
Seite 3 von 32 < 1 2 3 4 5 ... 31 32 >
Optionen
#368303 - 08/03/2017 23:31 Re: Saison 17/18 [Re: Chur68]
TheRealSchratti Offline
Veteran

Registriert: 28/02/2014
Beiträge: 2706
Ort: Hochwacht
Original geschrieben von: Chur68
Mister TheRealSchratti,das hat nichts mit,wie du sagst HETZE zu dun sondern um meine Meinung wo ich überal darf schreiben wie du auch.Wenn du das nicht verträgst dann schreib besser nichts mehr im Forum.

Och wie man sieht verträgst du sehr viel, wenn man mit "dann schreib besser nichts mehr im Forum" nach Argumenten sucht. grin
Natürlich darfst du deine Meinung schreiben, mal sehen ob sie auch richtig sind. wink
_________________________
1976 Meister vom SC Langnau
und war mittendrin statt nur dabei

hoch
#368304 - 08/03/2017 23:40 Re: Saison 17/18 [Re: rodeo]
Chur68 Offline
Mitglied

Registriert: 04/03/2016
Beiträge: 92
Das hat nichts mit Hetze zu tun,sondern um meine Meinung.Und wenn du das nicht verträgst,dann ist besser wenn du den inhalt im Forum gar nicht mehr list.

hoch
#368308 - 09/03/2017 08:07 Re: Saison 17/18 [Re: TheRealSchratti]
EHC Supporter81 Offline
Mitglied

Registriert: 10/03/2015
Beiträge: 157
Hät Langnau kei eiges Forum ??

hoch
#368311 - 09/03/2017 09:01 Re: Saison 17/18 [Re: EHC Supporter81]
TheRealSchratti Offline
Veteran

Registriert: 28/02/2014
Beiträge: 2706
Ort: Hochwacht
Original geschrieben von: EHC Supporter81
Hät Langnau kei eiges Forum ??

Die Wahrheit zu ertragen ist schon schwierig.
Aber doch, Langnou het as eignigs.
Isch aber viu interessanter im Forum mit settnig ds diskutiere wo vom Thema müesse ablänke. grin
_________________________
1976 Meister vom SC Langnau
und war mittendrin statt nur dabei

hoch
#368318 - 09/03/2017 10:04 Re: Saison 17/18 [Re: rodeo]
Highlander Offline
Veteran

Registriert: 10/10/2003
Beiträge: 1526
Ort: Hinter den 7 Bergen
Gut, der Bericht in der SO wurde auch von RW verfasst, da ist Polemik immer inklusive. Zum Glück hat er in Arosa sein Glück gefunden, können sich andere über seine Berichte aufregen....
_________________________
www.ehcfans.ch - das Churer Fanportal

hoch
#368328 - 09/03/2017 11:15 Re: Saison 17/18 [Re: Highlander]
Itchy Offline
Veteran

Registriert: 04/03/2005
Beiträge: 6386
Ort: Winterthur
Original geschrieben von: Highlander
Gut, der Bericht in der SO wurde auch von RW verfasst, da ist Polemik immer inklusive. Zum Glück hat er in Arosa sein Glück gefunden, können sich andere über seine Berichte aufregen....

Gibt's den auch irgendwie für Unterländer zu lesen? wink

Aber eigentlich witzig, dass Arosa zum zweiten Mal den letzten Chur-Trainer verpflichtet hat. D.h. in 1-2 Jahren ist dann Habisreutinger wieder dran wink


Anderes Thema:
Was ich an Knuchels Aufstiegswillen etwas fragwürdig finde, sind seine Zielsetzungen. Nächstes Jahr (17-18) will er einen Mittelfeldplatz anstreben und in der Saison 19-20 will er dann aufsteigen? Müsste dann das Ziel für nächste Saison eigentlich nicht bereits ein Spitzenplatz sein?

Und mit welchem Spielermaterial wird das bewerkstelligt? Wenn 70% der aktuellen Mannschaft bleiben, bedeutet dies ca. 16 Spieler. Schaut man die Kaderentwicklung an seit Chur im OS-Final war sieht das wie folgt aus:

Abgänge
S Gartmann
D Gartmann
Thom
Litscher
Staub
Holenstein
Scherrer
Bonorand*
Schädler
Peer ?

Zuzüge
Peer
Däscher
Sieber
Lampert
Infanger
Habisreutinger

Bonorand war sicher unglücklich mit seinen Verletzungen und da kann man nicht viel dafür. Aber er, die Gartmänner und Scherrer wurden mit Sieber und einem 100 Jahre alten Peer ersetzt (welcher zwar in der ersten Saison nochmals etwas aufblühte, dieses Jahr aber wohl wirklich einfach einen Schritt zu langsam war). Wenn man sich das momentane Churer Team anschaut, ist eigentlich offensichtlich, dass die ca. 6-7 offenen Plätze wohl mit einem Ersatztorhüter (der auch mal eingesetzt werden kann), einem Holenstein-Ersatz, möglicherweise einem Bucher-Ersatz, 3 brauchbaren Verteidigern (und im gleichen Zug eine Aussortierung ein paar aktueller Spieler) und dann noch 2 Stürmer für die offenen Plätze D.Gartmann/Bonorand/Scherrer.

Das würde es IMO etwa brauchen, um den ersten Schritt Richtung NLB zu machen. Ansonsten bleibts dann woh doch beim Mittelfeld-Platz.
_________________________

hoch
#368339 - 09/03/2017 13:20 Re: Saison 17/18 [Re: Itchy]
Junge von ganz vorne Offline
Veteran

Registriert: 24/03/2002
Beiträge: 3955
Ort: Chur
Ich meinte er sprach von 20-21-22...

Vermutlich ist bei den Junioren wieder ein guter Jahrgang unterwegs :-) Vergessen halt einfach immer das 99% die Lust verlieren, von den Gelben weggekauft werden, oder ihr Talent anderweitig vergeuden. Man muss sich halt mal im klaren sein, dass auf diesem Niveau bereits 1 Spieler pro Jahr welchen man einbauen kann ein Erfolg ist. Alles andere ist Augenwischerei...

_________________________
WASCHSZENE_chur - car 4 hat mein leben verändert :-)


keine TIERNAMEN für eishockeyclubs!

hoch
#368361 - 09/03/2017 17:20 Re: Saison 17/18 [Re: Junge von ganz vorne]
Alt Fry Henni Offline
Profi

Registriert: 06/09/2004
Beiträge: 1374
unter liesch haben wir auch von quasi null auf hundert eine aufstiegsmannschaft gebastelt (die zwar nicht aufgestiegen ist, aber ihr wisst was ich meine). das war die grütze-saison mit chorny und belov II und dem stadtwappen auf dem trikot und eine saison später mit werder, walder, ritsch, brodmann, signorell und den grünen schlittschuhen und dem roten steinbock auf der brust. also das geht schon.

juhu! NLB :-DDDD
_________________________
«Die Mangangruben von Falotta und Parsettens bei Tinizong.» – «Alle einsteigen, bitte!» – «Wo sind die reichen Steinschleudern?»

hoch
#368430 - 10/03/2017 03:19 Re: Saison 17/18 [Re: rodeo]
@herisau Offline

Veteran

Registriert: 26/10/2007
Beiträge: 1563
_________________________
www.scherisau-fanclub.ch

hoch
#369296 - 17/03/2017 07:07 Re: Saison 17/18 [Re: rodeo]
EHC Supporter81 Offline
Mitglied

Registriert: 10/03/2015
Beiträge: 157
NEWS KADER ??

hoch
Seite 3 von 32 < 1 2 3 4 5 ... 31 32 >

Moderator:  ehcfans.ch, knoeppi