Seite 2 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >
Optionen
#362704 - 16/01/2017 11:22 Re: Saison 17/18 Kader, Team, Gerüchte, Transfers etc. [Re: derpaul]
Pobre Diablo Offline
Mitglied

Registriert: 16/09/2008
Beiträge: 486
Ort: Bern/Bariloche
Original geschrieben von: derpaul
Erlösung für die SCB-Fans. Der Captain bleibt an bord! Plüss 2 weitere jahre beim scb!

quelle. plick, slapschrott, etc.


Genau nichts steht in deinen Quellen....
_________________________
"He's a habitual line stepper" - Charlie Murphy

hoch
#362799 - 17/01/2017 08:09 Re: Saison 17/18 Kader, Team, Gerüchte, Transfers etc. [Re: Pobre Diablo]
SCB_seit1977 Offline
Mitglied

Registriert: 25/03/2013
Beiträge: 113
Original geschrieben von: Pobre Diablo
Original geschrieben von: derpaul
Erlösung für die SCB-Fans. Der Captain bleibt an bord! Plüss 2 weitere jahre beim scb!

quelle. plick, slapschrott, etc.


Genau nichts steht in deinen Quellen....


Präzis meinte Plüssi zu BlicK:
Ich mache weiter, trete nicht zurück
Wo ist noch offen, Priorität hat der SCB
Im gleichen Artikel steht auch dass bei einem allfälligen Wechsel es nicht der EHC Kloten sei. Dort passe er nicht in die Strategie gemäss Müller
Wobei es ist der Blick...

hoch
#363462 - 23/01/2017 11:13 Re: Saison 17/18 Kader, Team, Gerüchte, Transfers etc. [Re: SCB_seit1977]
SCB-Fan Jufi Offline
Mitglied

Registriert: 01/12/2014
Beiträge: 125
der vertrag mit randegger wird verlängert mad sick mad sick

http://www.scb.ch/news/meldung/newsitem/gian-andrea-randegger-bleibt-beim-scb-1.html

----
diese verlängerung kann ich absolut nicht nachvollziehen. da hätte man besser reichert behalten. der randegger kann nun wirklich nix. als verteidiger unbrauchbar und als stürmer auch keine grosse hilfe.

einmal mehr muss man sich beim scb fragen WO BLEIBT DER NACHWUCHS / DIE JUNIOREN ???????????????????????????????????????
die werden ein weiteres mal einfach übergangen, obwohl es einige talentierte spieler (nein, keine jahrhundertalente wie josi/hischier) darunter hätte, welche wohl mehr bringen würden als dieser randegger. einmal mehr hat der (marionetten)sportchef mist erzählt. schon letztes jahr erzählte er vollmundig, dass nachwuchsspieler einen chance erhalten würden, aber keiner erhielt einen vertrag. für nächste saison siehts genau gleich aus.

der nachwuchs erhält in bern leider keine chance und geniesst auch keinen kredit. schade um das verschwendete geld dafür. für was hat man eigentlich eine junioren-abteilung, wenn doch praktisch keiner eine chance erhält?? die junioren-abteilung könnte man beim scb eigentlich auch gleich auflösen und schliessen

hoch
#363476 - 23/01/2017 13:56 Re: Saison 17/18 Kader, Team, Gerüchte, Transfers etc. [Re: SCB-Fan Jufi]
SCB_seit1977 Offline
Mitglied

Registriert: 25/03/2013
Beiträge: 113
also haben
Kreis
Müller
Meyer
Dubois
Schmutz
Dufner
Grossniklaus
L. Hischier
Bertschy
Vermin
Josi
A. Berger
P. Berger
Froidevaux
(Liste beliebig erweiterbar)
keine Chance erhalten?
Randegger ist ein polyvalenter dankbarer 4. Linienspieler der nicht gleich aufmuckt wenn er fast oder gar keine Eiszeit erhält und dann gleich den Verein verlässt, wie aktuell Müller oder vorher Froidevaux Dufner und Grossniklaus. Ausserdem kann er in Not auch hinten eingesetzt werden.
Denke die gleichen Leute die jetzt laut aufschreien und Junioren fordern wären die Gleichen die dann bei einem Absturz in die Niederungen der Tabelle motzen nach dem Motto "has scho gäng gwüsst dass es mit so viu Junge nid guet chunnt...."
Wenn nun ein Junior kommt und besser ist als Randegger wird derselbe klaglos die Rolle als 13. Stürmer oder Tribüne annehmen. NUR muss dann ein Junior auch Randegger mit Leistung verdrängen, Chancen bekommen sie (siehe oben)

hoch
#363508 - 23/01/2017 16:24 Re: Saison 17/18 Kader, Team, Gerüchte, Transfers etc. [Re: SCB_seit1977]
SCB-Fan Jufi Offline
Mitglied

Registriert: 01/12/2014
Beiträge: 125
Die vergangenheit interessiert mich nicht…

Eine chance ist halt für mich vertrag und eiszeit in der nla!
Das haben eigentlich nur josi, vermin und bertschy erhalten. Alle anderen wurden entweder in die nlb abgeschoben oder nur bei verletzungsbedingten ausfällen eingesetzt.
d..h für mich folgendes bezüglich von dir aufgelisteten spieler
chance: josi, vermin, bertschy
keine chance erhalten, bzw. nur bei verletzungsbedingten ausfällen eingesetzt: dubois, schmutz, dufner, grossniklaus
in die nlb abgeschoben, irgendwann später doch im nla kader: kreis, müller, l.hischier, die bergers, froidvaux
meyer kam nicht direkt von den scb-junioren, sondern von einen kanadischen whl-team.
Randegger ist für mich hinten absolut keine option. Viel zu fehleranfällig und schlechtes stellungsspiel, das haben die einsätze dort gezeigt. Ansonsten ist er ein limitierter spieler ohne stärken. Für mich einfach eine totale fehlbesetzung.
Also ich hätte keine probleme, wenn bern mal mehr junioren einsetzen würde und dann halt mal in der tabelle nicht zuvorderst wäre. lieber mal ein paar junioren mehr als auswärtige durchschnittsspieler und nulpen wie bsp. loichat, dostoinov, randegger, collenberg,raffainer, die meiers, weisskopf etc. Bei bern halt ist auch ein problem (früher sowie heute) dass gewisse spieler egal wie deren leistung ist in den vorderen linien gesetzt sind. Das stört mich massiv.
Aber in bern interessiert sich halt niemand für die junioren, auch das ist nichts neues.


hoch
#363540 - 23/01/2017 18:09 Re: Saison 17/18 Kader, Team, Gerüchte, Transfers etc. [Re: SCB-Fan Jufi]
Hektor Offline
Mitglied

Registriert: 22/02/2005
Beiträge: 58
Bei Josi, Bertschy und Vermin musste man auch nicht lange warten oder sich gross in Geduld üben um zu sehen, dass sie es in der NLA packen. Die Qualität bei ihnen war von Anfang an da, deswegen verdrängten sie auch Arriviertere nach hinten.

Zudem schadet es nicht, wenn die Spieler zuerst in der NLB an das Männerhockey herangeführt werden. Wenn einer die Qualitäten mitbringt und dazu bereit ist, spielt er anschliessend auch oder eben unter Umständen von Anfang. Und von Welpenschutz halte ich persönlich gar nichts.

Mit dem Abgang von Jobin wird ein Platz frei in der Abwehr. Es ist nun an Dubois oder einem der anderen Nachrückenden zu zeigen, dass sie es auch in der NLA hinkriegen.

Ich sehe übrigens diese Saison keinen Anlass dazu, einen Müller weiter vorne einzusetzen. Er spielt regelmässig mit ausreichend Eiszeit um dem Trainer zu zeigen, dass man ihn auch mal weiter vorne bringen könnte. Tut er aber nicht. So leid es mir tut, er ist NLA-Massenware, seinen Abgang werden wir kaum bemerken.

Zudem spielt die Mannschaft grundsätzlich bis anhin eine gute bis sehr gute Quali. Gibt keinen Grund da irgendetwas im Line-Up zu ändern, nur damit man sich "Juniorenförderung" ans Revers heften kann.

Nebenbei: Kreis spielt, wenn ich mich nicht irre, mittlerweile unter dem vierten Cheftrainer und weder unter Törmänen, noch unter Boucher, Leuenberger oder Jalonen kommt oder kam er zu überaus viel Eiszeit. Und das wird seine Gründe haben, die nicht in der "Politik" liegen. Ich sehe keinen Anlass dazu, statt Blum, Gerber, Noreau, Andersson, Kamérzin, Untersander oder Jobin Kreis zu bringen. Sogar Krueger in latenter Unterform spielt beständiger und zuverlässiger.
Kreis' Pech ist auch, dass er in der Verletzungsmisere letzte Saison selber auch betroffen war, diese Saison hielt sich die Verletzungshexe bis anhin zurück und die Equipe spielt nicht so, dass man etwas ändern müsste.

Wäre schön, wenn's in Bern in Sachen Druck derart entspannt wäre, dass man aufs Geratewohl Spieler XY ein bis zwei Jahre Zeit geben könnte um sich direkt im NLA-Biotop zu entwickeln. Ist es aber nicht. Die Messlatte in Sachen Toleranz hängt in Bern nicht sehr hoch. Und davon nehme ich mich auch nicht grundsätzlich aus.

hoch
#363558 - 23/01/2017 21:06 Re: Saison 17/18 Kader, Team, Gerüchte, Transfers etc. [Re: SCB-Fan Jufi]
SCB_seit1977 Offline
Mitglied

Registriert: 25/03/2013
Beiträge: 113
Original geschrieben von: SCB-Fan Jufi
Die vergangenheit interessiert mich nicht…

Eine chance ist halt für mich vertrag und eiszeit in der nla!
Das haben eigentlich nur josi, vermin und bertschy erhalten. Alle anderen wurden entweder in die nlb abgeschoben oder nur bei verletzungsbedingten ausfällen eingesetzt.
d..h für mich folgendes bezüglich von dir aufgelisteten spieler
chance: josi, vermin, bertschy
keine chance erhalten, bzw. nur bei verletzungsbedingten ausfällen eingesetzt: dubois, schmutz, dufner, grossniklaus
in die nlb abgeschoben, irgendwann später doch im nla kader: kreis, müller, l.hischier, die bergers, froidvaux
meyer kam nicht direkt von den scb-junioren, sondern von einen kanadischen whl-team.
Randegger ist für mich hinten absolut keine option. Viel zu fehleranfällig und schlechtes stellungsspiel, das haben die einsätze dort gezeigt. Ansonsten ist er ein limitierter spieler ohne stärken. Für mich einfach eine totale fehlbesetzung.
Also ich hätte keine probleme, wenn bern mal mehr junioren einsetzen würde und dann halt mal in der tabelle nicht zuvorderst wäre. lieber mal ein paar junioren mehr als auswärtige durchschnittsspieler und nulpen wie bsp. loichat, dostoinov, randegger, collenberg,raffainer, die meiers, weisskopf etc. Bei bern halt ist auch ein problem (früher sowie heute) dass gewisse spieler egal wie deren leistung ist in den vorderen linien gesetzt sind. Das stört mich massiv.
Aber in bern interessiert sich halt niemand für die junioren, auch das ist nichts neues.

Sorry aber das ist Bullshit
Gerade bei Verletzungen erhält ein Junior die Chance sich in der 1. Mannschaft zu behaupten.
Wenn ich Dein Post lese, kommt es mir vor dass du quasi nur weil einer jung ist ihm ein Vertrag gibst und Eiszeitgarantie.
Was ist wenn er es nicht packt? Mitten in der Saison dann NLB Spieler holen oder vertragslosen Ramsch?
Wenn einer den Verantwortlichen auffällt dann wird er ins Kader berufen und erhält seine Chance. Dort muss er sich aufdrängen und sich seinen Stammplatz erkämpfen. Deshalb lob ich mir Meyer der selber gemerkt hat dass es (noch) nicht reicht und er den Umweg über die NLB machen muss.
Auch bei den Jungen geht alles über die Leistung. Die Chancen sind da, packen muss es aber jeder selber.
Randegger hat sie zum 2. Mal gepackt nach dem Tryout Anfangs Saison.
Meyer wird sie mit seiner Einstellung packen.
Müller geht den Weg des geringeren Widerstandes und wechselt


hoch
#365832 - 16/02/2017 16:54 Re: Saison 17/18 Kader, Team, Gerüchte, Transfers etc. [Re: SCB_seit1977]
SCB-Fan Jufi Offline
Mitglied

Registriert: 01/12/2014
Beiträge: 125
http://www.scb.ch/news/meldung/newsitem/keine-vertragsverlaengerung-mit-martin-pluess.html

keine Einigung zwischen dem SCB und Plüss!

finde ich die richtige Entscheidung. der vertragspoker ging einfach zu lange und ist nicht förderlich, weder für den club, noch für den spieler.

----------
Aktuelle übersicht scb-Kader 2017-18

SCB-Kader 2017/18

Torhüter (1):
Leonardo Genoni (Vertrag bis 2018/19)

Abwehr (8):
Calle Andersson (17/18), Eric Blum (21/22), Tim Dubois (17/18)?, Beat Gerber (17/18), Jérémie Kamerzin (18/19), Justin Krueger (17/18), Maxim Noreau (CAN, 17/18 mit Ausstiegsklausel), Ramon Untersander (17/18)


Angriff (11):
Mark Arcobello (USA, 17/18, mit Ausstiegsklausel) , Alain Berger (19/20), Simon Bodenmann (17/18), Andrew Ebbett (CAN, 18/19),Gaetan Haas (19/20), Luca Hischier (17/18), Dario Meyer (17/18), Simon Moser (17/18), Gian-Andrea Randegger (17/18), Thomas Rüfenacht (19/20), Tristan Scherwey (19/20)


Trainer: Kari Jalonen (FIN)(17/18)
Assistent: Ville Peltonen (FIN) (17/18)


-------------------------------------------
offen:
? Tim Dubois trotz Vertrag bis 17-18?

Ryan Lasch (USA)
Aaron Gagnon (CAN)
Michael Garnett (CAN)
Sascha Rochow



------------------------
Zuzüge:
Gaetan Haas (Biel)


Abgänge:
Samuel Kreis (Biel)
David Jobin (Rücktritt)
Marc Reichert
Joel Aebi
Marco Müller (Ambri)
Martin Plüss


hoch
#365871 - 17/02/2017 03:39 Re: Saison 17/18 Kader, Team, Gerüchte, Transfers etc. [Re: SCB-Fan Jufi]
peter mueller Offline
Mitglied

Registriert: 24/09/2014
Beiträge: 106
Kommt mir vor wie bei Aldi wenn sie spezielle Tiefpreise anbieten.......die Fans sämtlicher Clubs sehen ihn bei ihrem Club!
Vertragslänge und Salär bewogen Bern nicht zu verlängern!
Ein Club wie der SCB der halt nicht plant wie die Stinker und Marronis denkt weitsichtig!
Ein weiterer Center ist auf 18/19 quasi fix!
Bern hat 2 Ausländer,Haas und eben denjenigen dann unter Vertrag!
plüss...zwei Jahre geht nicht..schade aber vernünftig auch wenn Bern ihn nächste Saison schwer vermissen wird!

hoch
#365882 - 17/02/2017 08:50 Re: Saison 17/18 Kader, Team, Gerüchte, Transfers etc. [Re: peter mueller]
SCB-Fan Jufi Offline
Mitglied

Registriert: 01/12/2014
Beiträge: 125
Original geschrieben von: peter mueller
Ein weiterer Center ist auf 18/19 quasi fix!


wenn meinst du damit?

hoch
Seite 2 von 9 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >