Offizielles EHCO Diskussionsforum

ACHTUNG: Die Eishockey Club Olten AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der hier veröffentlichten Beiträge. Sie behält sich aber das Recht vor, in extremen Fällen Beiträge unangekündigt zu löschen. Es werden keine persönlichen Angriffe oder Beleidigungen geduldet!

Nur registrierte Benutzer können Beiträge verfassen
Seite 149 von 458 < 1 2 ... 147 148 149 150 151 ... 457 458 >
Optionen
#33185 - 03/02/2010 09:07 Re: Kelly zu den Oberaargauern? [Re: EHCO-Senior]
SCL-Run Offline
Veteran

Registriert: 24/11/2006
Beiträge: 1807
Ort: Langenthal
Antwort auf:
Antwort auf:
Gem. OT von heute will der SC Langenthal, Brent Kelly um scheinbar jeden Preis. Zitat: "Harte Franken dürften dieses Tauziehen entscheiden." Einfach unglaublich... Man, wäre dass eine Enttäuschung... Und dann noch Langenthal... Ich kann es nicht glauben...


wenn ich richtig informiert bin, ist in langenthal neben larose noch der 2. ausländer-platz frei für nächste saison frei. ist doch klar, dass die oberaargauer um kelly mitbieten, sonst würde der dortige sportchef seinen job falsch machen.



Die Kelly-Geschichte ist wohl im Moment spannender als die einseitigen Derbys!
Larose wird nächste Saison nicht mehr für den SCL spielen. Das weiss ich. Es könnte zu einem Ausländerduo kommen Himelfarb/Kelly oder Himelfarb/?.
_________________________
SC Langenthal = wie der Phönix aus der Asche!

hoch
#33186 - 03/02/2010 09:08 Re: Kelly zu den Oberaargauern? [Re: EHCO-Senior]
murphy's Offline

Veteran

Registriert: 22/09/2009
Beiträge: 1715
Ort: Chatzestrecker
Antwort auf:

wenn ich richtig informiert bin, ist in langenthal neben larose noch der 2. ausländer-platz frei für nächste saison frei. ist doch klar, dass die oberaargauer um kelly mitbieten, sonst würde der dortige sportchef seinen job falsch machen.

eines müssen wir wohl einfach ohne neid anerkennen und akzeptieren - die oberaargauer sind wirtschaftlich zur zeit eindeutig potenter als wir: trotz hoher verlusten in den letzten jahren (und prov. lizenz) und sportlich eher mässigem erfolg scheint die geldquelle nie zu versiegen.

wenn kelly geht, dann sage ich danke und wünsche ihm alles gute. und den judas-rufern sei gesagt: kelly will/muss wie jeder andere spieler auch in seiner kurzen zeit als professioneller eishockeyspieler möglichst viel geld verdienen. wenn er bei einem anderen arbeitgeber einen 5-stelligen betrag pro jahr mehr verdient, wäre er die erste mutter theresa des schweizer eishockeys, würde er das angebot nicht annehmen.


Ich bin da voll und ganz Deiner Meinung!
<img src="/ubbthreads/images/graemlins/lehrer.gif" alt="" />So läuft nun mal das Business, und der Spieler mit seinem Agent muss abschätzen wo die Perspektiven besser sind um mittel- bis langfristig in höher eingestufte Ligen zu kommen und somit an noch mehr Kohle. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/kuss.gif" alt="" />

Es ist an der Sportlichen Führung des EHCO die Argumente mit dem notwendigen Zaster in die Waagschale zu werfen. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/zuckend.gif" alt="" />
Jeder der nicht nur auf die nächste Saison schaut versteht dies, genau das ist auch das Geheimnis erfolgreicher Clubs. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrinflip.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrinflip.gif" alt="" /> (nebenbei kann man den Preis ja auch so in die Höhe treiben dass es den SCL oder einen anderen Verein so richtig in den roten Bereich treibt <img src="/ubbthreads/images/graemlins/teufel.gif" alt="" />)
Genau so müssen übrigens diverse Vereine immer wieder wertvolle Spieler ziehen lassen, weil die Budgets dann für diese nicht mehr ausreichen.
Da sind die Chancen für den EHCO dann aber durchaus wieder besser, vor allem weil wir eben auch Perspektiven anbieten können! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrinflip.gif" alt="" />
_________________________
1981 EHC Olten - SC Langenthal

"EINER VON 9000"

ALLEZ SERVETTE FC
"TOUS UNIS DANS LA LÉGENDE"

Wir werden stärker denn je zurückkommen......
Allez Servette! smile

hoch
#33187 - 03/02/2010 09:42 Re: Kelly zu den Oberaargauern? [Re: murphy's]
lazioultras Offline
Profi

Registriert: 13/02/2008
Beiträge: 768
Was mich einfach ein bisschen verwirrt wo her der SCL an solche flüssige Mittel kommt?
Sponsoring oder Gönner?
Wenn man jemand sponsert will man einem Mehrwert erzielen das heisst neue Kunde gewinnen,Bekanntheitsgraderhöhen,Mitbewerber konkurenzieren etc..
Der SCL ist keine Cash-Cow wie die meisten anderen Sportclubs auch. denke zutreffender ein Dog <img src="/ubbthreads/images/graemlins/neenee.gif" alt="" />
Aber wenn ich als Sponsor- Gönner mich für ein Unternehmen EHCO oder SCL entscheiden müsste würde ich von diesen Standpunkten aus ganz klar für den EHCO
entscheiden.
Mehr Publikum,erfolgreicher,momentan Top-Besetzt in der GL und VR,als Standpunkte pro EHCO <img src="/ubbthreads/images/graemlins/lehrer.gif" alt="" />
Aber es gibt auch ein Contra meiner Meinung nach sind zu wenig finanzielle potente Unternehmener rund um den EHCO aktiv.Könnte es möglich sein zb 2 oder 3 Baunternehmer in den VR zu wählen sehe die Lage schon anders weil die anderen Markteilnehmer würden merken...Oh da könnten über weitere mögliche Projekt diskutiert werden'! da muss ich auch dabei sein um weitere Informationen zu erhalten oder teil eines neuen Bauprojekt zu werden.Das gilt nicht nur für die Baubranche auch andere wirtschaftliche Unternehmungen.Man muss versuchen solche Leute in das Umfeld des EHCO zu bringen.Hier muss die Gl den Hebel ansetzten!


Bearbeitet von lazioultras (03/02/2010 09:45)

hoch
#33188 - 03/02/2010 09:51 Re: Kelly zu den Oberaargauern? [Re: lazioultras]
Hinz & Kunz Offline
Veteran

Registriert: 03/03/2004
Beiträge: 2244
Antwort auf:
Ja war logisch :haare
Jetzt fangen sie bereits mit den psycho Spielchen an. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkend.gif" alt="" />
Habe vor 2 Wochen einen Tread gestartet wo ich genau das sagen wollte!
Wurde aber zensiert <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrinflip.gif" alt="" />


Heul doch... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/wink.gif" alt="" />
Das Interesse an Kelly seitens des SCLs ist schon seit mehreren Wochen ein Thema und hat mit Psychospiel nichts zu tun!

@ penalty-box-hero
Kelly wird es sicher nicht nur ums Geld gehen. Aber bei einem durchschnittlichen NLB-Ausländer-Einkommen sind zusätzliche CHF 10-, 20-, 30'000(?) viel Geld. Zudem hätte er beim SCL auch eine Perspektive. Er wäre für den Aufbau der Mannschaft mitverantwortlich und könnte eine Teamleaderfigur werden, wie damals Eric. Wenn dann der Erfolg wieder eintritt wird er Kult. Zudem ist Langenthal nicht weit weg von Olten. Es gäbe keine grossen Veränderungen für Kelly und Familie. Sie könnten sogar weiterhin in Olten wohnen. Diese Optionen, kombiniert mit mehr Geld - legitimieren ein "gutes Überlegen" der Situation.

Wer weiss, vielleicht schaffen wir es noch zusätzliche Gelder zu sichern und der Traum "3 für 1 starke Sportstadt!" geht in Erfüllung.

hoch
#33189 - 03/02/2010 10:06 Re: Kelly zu den Oberaargauern? [Re: Hinz & Kunz]
lazioultras Offline
Profi

Registriert: 13/02/2008
Beiträge: 768
Heule nicht <img src="/ubbthreads/images/graemlins/weinend.gif" alt="" />

Was ich im allgemeinen meine habe ich oberen Tread bereits erläutert!

Meiner Meinung nach ein geschickter Schachzug des SCL..denke sie werden die möglichkeit nicht auslassen wenn möglich den Transfer zu bekannt geben falls die GL den SCl als Play-off Gegner wählt!

Nicht psycho Spielchen? das ist die einzige Option die der SCL hat um uns in den Play-off zu schlagen.Stell dir mal vor wir verlieren den erstem Match.Kelly spielt unter den Erwartungen.Da würde der Baum brennen!

Eishockey ist knallhartes Business.Wenn es momentan nicht möglich ist potente Sponsoren zu finden muss man die Situation akzeptieren und für die Zukunft überlegungen Anstreben um die Situation zu verbessern.

Jedes Produkt ist nur so gut wie sein Verkäufer!

Wenn ein Problem in der Zukunft auftreten könnte sollte man das möglichst schnell bearbeiten-mit Massnahmen versehen.So könnte man einen Seitenhieb seiten des SCL auch besser abdämpfen.


Bearbeitet von lazioultras (03/02/2010 10:20)

hoch
#33190 - 03/02/2010 10:09 Re: Kelly zu den Oberaargauern? [Re: Hinz & Kunz]
Drei Tanne Offline
Mitglied

Registriert: 07/12/2004
Beiträge: 498
Ich finde es schon sehr speziell, wenn viele hier die Meinung haben, wenn zu teuer, dann soll er eben gehen. Wir finden dann locker Ersatz.

Diese Rechnung geht für mich nicht auf. Wenn wir bei den Ausländern nach einem allfälligen Kelly-Abgang nicht sofort wieder einen Glücksgriff tätigen, haben wir bei einer weniger erfolgreichen Saison zwangsläufig einen Zuschauerrückgang (die älteren Semester unter uns können von der Oltner Publikumstreue ein Liedchen singen). Auch wenn die Zuschauereinnahmen nicht den Grossteil des Budget ausmachen, könnte hier ein Rückgang sehr schmerzvoll sein. Deshalb plädiere ich klar dafür, wenn nötig ein gewisses finanzielles Risiko einzugehen um Kelly zu halten. Eher dafür einen ode zwei CH-Spieler zu verkaufen und durch eine Nachwuchshoffnung ersetzen.

Die NLB-Formel um zumindest im oberen Mittelfeld mitzuspielen lautet seit Jahren: 1 Topgoalie, 2 Topausländer (Stürmer)....
_________________________
Intuition ist der eigenartige Instinkt, der einer Frau sagt, daß sie Recht hat, gleichgültig, ob das stimmt oder nicht

hoch
#33191 - 03/02/2010 10:31 Re: Kelly zu den Oberaargauern? [Re: Drei Tanne]
pavel-pipovitsch Offline
Profi

Registriert: 17/12/2005
Beiträge: 905
Ort: Olten
Klar Eishockey ist ein hartes Business.
Aber allein von meine EHCO Herz könnte ich einen Wechsel von Kelly zum SCL nicht ertragen und verzeihen.

Wenn er wirklich gehen sollte, sehe ich es so wie Irish Devil. Man hätte wieder einen Grund den SCL leidenschaftlich zu hassen.
_________________________
27.12.2009
EHCO - SCL 7:3
6500 Zuschauer (ausverkauft)

FORZA OL10

hoch
#33192 - 03/02/2010 10:34 Re: Kelly zu den Oberaargauern? [Re: Drei Tanne]
EHCO-Senior Offline
Veteran

Registriert: 22/10/2006
Beiträge: 1718
Ort: Region Olten
Antwort auf:
Deshalb plädiere ich klar dafür, wenn nötig ein gewisses finanzielles Risiko einzugehen um Kelly zu halten. Eher dafür einen ode zwei CH-Spieler zu verkaufen und durch eine Nachwuchshoffnung ersetzen.


unser geschäftsführer hat gesagt, man gehe an die schmerzgrenze... dass muss reichen. ich hoffe, dass die vereinsführung ihrer strategie treu bleibt, keinen millimeter davon abweicht und keine finanziellen risiken eingeht. die hart erarbeitete glaubwüridgkeit und goodwill bei fans, sponsoren und innerhalb der allgemeinen bevölkerung wird bei einem allfälligen rückfall in die schuldenwirtschaft im nu wieder zerstört. und das mag es in olten nicht mehr leiden.
_________________________
"vo müüs get's weder müüs!"

hoch
#33193 - 03/02/2010 10:37 Re: Kelly zu den Oberaargauern? [Re: Drei Tanne]
Red Devil Offline
Mitglied

Registriert: 31/07/2002
Beiträge: 422
Ort: Oute
naja die frage ist halt eben wieviel mehr ist mehr?

das angebot des scl soll ja schon sehr sehr gut sein. auch besser als das von del mannschaften!

der scl hat einene sehr guten "neuen" sponsor. so zahlt schöni wohl 800k....
dies ist sehr sehr viel geld und der ehco kann bei weitem keinen solchen sponsor vorweisen. aber ich denke der ehco ist in der gunst aller in dieser saison sehr stark gestiegen, evt. haben wir ja auch noch etwas glück mit neuen sponsoren....

wegen kelly. für mich ist klar, dass man an die schmerzgrenze gehen sollte, aber man muss sich eben eine setzen und diese nicht überschreiten! gesunde finanzen sind und bleiben für immer das wichtigste.

denkt daran viele unserer leistungsträger sind spieler die schon lange bei uns sind oder "günstig" zu haben waren. so ist haldimann für mich einer der besten transfers, woher kam der auch schon wieder? <img src="/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />

der scl hat auch noch tschannen für 3 jahre geholt, auch der dürfe nicht ganz günstig sein... nächste saison wird es wohl nicht mehr so einseitig wie dieses jahr.

hoch
#33194 - 03/02/2010 10:43 Re: Kelly zu den Oberaargauern? [Re: Red Devil]
Consultant Offline
Profi

Registriert: 13/05/2004
Beiträge: 574
Wäre in Langenthal damals nicht ein gewisser Herr Ryan Trainer gewesen, wäre Kelly gar nie in Olten "gelandet"... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkend.gif" alt="" />

hoch
Seite 149 von 458 < 1 2 ... 147 148 149 150 151 ... 457 458 >