Offizielles EHCO Diskussionsforum

ACHTUNG: Die Eishockey Club Olten AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der hier veröffentlichten Beiträge. Sie behält sich aber das Recht vor, in extremen Fällen Beiträge unangekündigt zu löschen. Es werden keine persönlichen Angriffe oder Beleidigungen geduldet!

Nur registrierte Benutzer können Beiträge verfassen
Seite 142 von 463 < 1 2 ... 140 141 142 143 144 ... 462 463 >
Optionen
#33115 - 05/01/2010 15:06 Re: Dan K&C [Re: calli]
BlueJays Offline
Profi

Registriert: 03/08/2002
Beiträge: 847
soll doch mal einer, der mit pesche in kontakt steht hier fakten veröffentlichen (oder mige der ja sehr direkt an der quelle sitzt!!)

fakt ist, ich bin bereit etwas zu bezahlen unter der KLAREN BEDINGUNG, dass wir diese zwei nächstes und ev. übernächstes jahr in grün/weiss sehen können.

es muss aber garantiert sein, dass das geld zurückfliesst, wen dem nicht so ist. sonst zahl ich meinen obulus nämlich mit dem eintritt.

oder man macht eine aktion kelly/campell sammlung an den heimspielen. viel kleinvieh macht auch mist... bei 30'000 wären das bei 2'800 zuschauern geräde mal knapp 10 franken/person... einige geben sicherlich auch 50.- oder hundert.

oder man macht ein kelly/campell puckwerfen. der puck für zwei heimspiele zu fr. 50.- oder fr. 100.-


da gibt es viel, was man machen könnte, was keinem grossen aufwand entspräche.
_________________________
einmal EHCO immer EHCO... egal wie schief der Puck liegt!!

hoch
#33116 - 05/01/2010 15:41 Re: Dan K&C [Re: BlueJays]
Alter Preusse Offline
Veteran

Registriert: 08/10/2007
Beiträge: 2937
Ort: München
Sorry, das ist doch Naiv-

Die beiden werden vom EHCO ein Angebot erhalten, und das können sie verhandeln/bewerten/annehmen oder nicht. Zur Bewertung gehört auch, wie wohl sie sich in Olten fühlen. Und wenn der EHCO die beiden nicht halten kann, dann heisst das "Sportteam übernehmen Sie!". Das Selbe gilt für Schweizer Spieler. Das ist das schwere Los der NLB, dass sie im besten Sinne eine Ausbildungsliga ist. Aber sich finanziell zu überheben, um bestimmte Spieler zu behalten führt ins Verderben. Bei dem was man C/K bietet, da bin ich sicher, sind auch andere sehr gute Aussländer zu verpflichten.
Das Entscheidente wird sein, genug finanzielle Mittel zu aquirieren, um diesen Spielern entsprechende Angebote unterbreiten zu können. Was z.B. passiert, wenn sich Kelly und Campbel trotz personenbezogenem Puckwerfens anders entscheiden? Wenn es denen in Zürich, Köln oder Genf besser gefällt als in Olten, kannst Du nix machen. Müssen Pesche und Migge die Pucks dann zurück ins Publikum werfen? Und Andreas passt auf das es der richtige fängt?

Wer etwas tun will - die nächste Möglichkeit bietet sich am Skateathon. Alle Schweizer Spieler haben eine Sammelliste und der eine oder andere hier Schreibende auch. Wer bei den Spielern unterschreibt, tut etwas für den EHCO und hilft direkt den Spielern.

Und wer viele gute Ideen hat, Mittel zu aquirieren, kann sich ja bei Pesche melden und mithelfen.


Bearbeitet von Alter Preusse (05/01/2010 15:47)

hoch
#33117 - 05/01/2010 16:12 Re: Dan K&C [Re: Alter Preusse]
Olten_Pride Offline
Veteran

Registriert: 26/09/2007
Beiträge: 2302
Ort: Frauenfeld
Bin auch der Meinung dass man K/C ein gesundes Angebot macht es aber nicht übertreibt.. sondern der Philosophie der GL treu bleibt, wie der Alte Preusse schon geschrieben hat für das Geld kann man auch 2 andere gute Ausländer holen, ob die dann so gut sind wie die zwei jetzigen das ist ein Thema für sich!

Natürlich hoffe auch ich dass wir die beiden nächste Saison immernoch im Oltner dress sehen
_________________________

hoch
#33118 - 05/01/2010 18:55 Re: Dan K&C [Re: Olten_Pride]
Nr.14 Offline
Veteran

Registriert: 21/10/2004
Beiträge: 2514
Ort: Hägendorf
Es kann doch wirklich nicht sein das sogar die Fans,die Ausländer mitfanzieren müssten.Ich kann den Gutwill hier von einigen verstehen aber nur Geld zu sammeln um unsere Ausländer zu halten,dass sind sie beide bestimmt nicht wert.

Auch ich möchte Kelly und Campbell gerne noch eine Saison in Olten sehen,aber nicht um jeden Preis,den es gibt auch andere Ausländer...
_________________________
OULUN KÄRPÄT ON UUSI SUOMENMESTARI ! ! !

GO KINGS GO ! ! !

hoch
#33119 - 05/01/2010 19:59 Re: Dan K&C [Re: Nr.14]
Pint of Carling Offline

Veteran

Registriert: 15/02/2002
Beiträge: 3286
Ort: Freistaat Olten
Natürlich gibt es auch andere Ausländer, aber ob sie wirklich wieder so einschalgen, wie Campbell/Kelly? Immerhin ist Kelly zur Zeit der beste Torschütze der NLB, und das Duo hat bisher 110 Punkte gasammelt. Rechnet man das auf die 50 Qualispiele hoch sind das sage und schreibe 177 Punkte. Wann hatten wir zuletzt ein solches Duo? Deshalb bin ich der Meinung, dass man das Duo unbedingt haltn soll, mir ist egal wie die Kohl dafür generiert wird, hautpsache man kann sie auftreiben!
_________________________
Free palestine!

hoch
#33120 - 05/01/2010 21:37 Re: Dan K&C [Re: Alter Preusse]
BlueJays Offline
Profi

Registriert: 03/08/2002
Beiträge: 847
ok preusse, ich lass dir deine meinung. lass du mir meine. es ist nicht alles schwarz oder weiss....

ich weiss aber noch, wer hier alles rumheulte als wir luschen hatten. nun haben wir ein duo, das trifft. wenn ihr das nicht haben wollt (einige schreiben ja, gibt genügend andere ausländer) dann sucht doch zwei bessere, die günstig spielen. ich bin mir sicher, die zwei waren nicht teuer aus der dänenliga....

schon komisch, das die meisten nlb vereine ihre ausländer diese saison schon wechselten und immer noch am suchen sind.... mmmhhh, gibt es ev. doch nicht so viele billig reisser???

egal. ich wär bereit unter den bedingungen, punkt aus. es muss ja keiner, der nicht will.

greets
bluejays
_________________________
einmal EHCO immer EHCO... egal wie schief der Puck liegt!!

hoch
#33121 - 05/01/2010 22:07 Re: Dan K&C [Re: BlueJays]
Gebrüder Grimm Offline
Mitglied

Registriert: 09/02/2005
Beiträge: 480
DITO!

HOPPP OUTE!!!
_________________________
Hopp Outee!!!

hoch
#33122 - 05/01/2010 23:57 Re: Dan K&C [Re: Gebrüder Grimm]
Hagi the first Offline
Veteran

Registriert: 16/10/2004
Beiträge: 4366
Es ist allerdings von einigen ziemlich blauäugig zu glauben, dass es dermassen einfach ist, einfach so ein ähnlich starkes Ausländer-Duo verpflichten zu können. Wie bereits erwähnt haben andere Team massiv zu kämpfen den Ansprüchen gerechte Söldner zu finden. Und vergesst nicht, dass es doch einige Saison gedauert hat, bis wir wieder einmal ein dominantes Ausländerduo in unseren eigenen Reihen haben. Ich will die Leistungen von den anderen paar Söldnern der letzten paar Jahren nicht einfach schlecht reden (vor allem von einem nicht <img src="/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" /> ), aber eine solche Konstanz haben wir lange vermisst. Soll das jetzt leichtsinnig aufs Spiel gesetzt werden?




Einerseits finde ich die Aktion Geld sammeln für eine starke Mannschaft 10/11 zumindest zur Zeit auch nicht der richtige Weg. Ich meine, wer von euch weiss konkret, dass der EHCO dermassen starke Finanzierungsprobleme hat? Klar, Pesche erwähnt im "Sonntag", dass der EHCO an die Schmerzgrenze müsse und auf der Suche nach weiteren Sponsoren sei. Aber das heisst nicht, dass es ausgwegslos ist. Es tönt zwar unheimlich verzweifelt, aber die letzten Worte sind noch nicht gesprochen. Und logischerweise sind durch das restriktive Finanzverhalten (was ich grundsätzlich nicht in Frage stellen will) natürlich keine grossen Sprünge möglich. Das ist auch richtig so, das Risiko soll kalkulierbar bleiben.


Andererseits bin ich der Meinung, dass eine kleine Aktion zu machen nicht abwegig ist. Die Mannschaft soll sehen, dass wir hinter ihr stehen und dass wir eine Mehrheit von ihr in Olten behalten möchten. Das geht aber wie bereits vorgeschlagen aus meiner Sicht ebenfalls auf eine etwas kreativere Art und Weise als durch reines "hohle Hand machen". Und es muss auch nicht zwingend finanzieller Natur sein um unsere Sympathie für das Team (und jetzt natürlich speziell für unsere beiden Kanadiern) ausdrücken zu wollen.
_________________________
There is nothing like a dream to create the future. Utopia today, flesh and blood tomorrow. (Victor Hugo)


hoch
#33123 - 06/01/2010 00:41 Re: Dan K&C [Re: Hagi the first]
calli Online   happy
Veteran

Registriert: 06/09/2002
Beiträge: 2874
Ort: In der nähe von Olten
Antwort auf:
Und es muss auch nicht zwingend finanzieller Natur sein um unsere Sympathie für das Team (und jetzt natürlich speziell für unsere beiden Kanadiern) ausdrücken zu wollen.


Aber genau um das finanzielle geht es.
Pesche muss einfach noch eine Schippe drauflegen, was im Moment nicht verfügbar ist.
_________________________
09.01.2014 EHC Olten - SC Langenthal 11:2

hoch
#33124 - 06/01/2010 07:45 Re: Dan K&C [Re: calli]
John Offline
Veteran

Registriert: 30/11/2002
Beiträge: 2773
Ort: Schönenwerd
Könnte man evtl. mal ein kleines Risiko eingehen? Immerhin denke ich, dass diese Saison nicht zuletzt wegen der beiden Ausländer wesentlich mehr Einnahmen verfügbar sind. Klar, die Prämien steigen ob des Erfolgs, trotzdem.

Wenn diese Saison mit C/K erfolgreich abgeschlossen wird, dürfte das auch Auswirkungen auf nächste Saison (Sponsorensuche, Aboverkauf) haben.

Ich bin ganz klar für eine Vorwärtsstrategie und die beinhaltet diese beiden Ausländer.
_________________________
Powermäuse vor, noch ein Tor!!

Wir unterstützen den EHCO 2000 Nachwuchs und damit unsere Zukunft.
Unabhängig Ihres Alters oder der Wahl Ihrer Krankenkasse bezahlen wir Ihnen pro Abschluss CHF 100.- in bar.

hoch
Seite 142 von 463 < 1 2 ... 140 141 142 143 144 ... 462 463 >