Seite 2 von 12 < 1 2 3 4 ... 11 12 >
Optionen
#325821 - 25/03/2015 11:11 Re: EHC Winti NLB? [Re: Itchy]
TheRealSchratti Offline
Veteran

Registriert: 28/02/2014
Beiträge: 3507
Ort: Hochwacht
Original geschrieben von: Itchy
Original geschrieben von: hockeybrother
Hmmm der HC Sierre hatte im Playoff Final der 2 Liga über 2600 Zuschauer. Und Winterthur ist eine grössere Stadt als Sierre

Womit wir draus schliessen können, dass es in Winterthur noch andere spannende Aktivitäten gibt und nicht wie in Sierre oder Chur der Hockey-Club das einzige ist, was die Leute aus den Löchern holen kann wink

Also Winti hat schon noch andere gute Vereine beim Fussball, Handball (Pfadi) oder Unihockey (Red Ants)
Aber beim Unihockey hat man in Winti etwa so viele Fans wie wenn das Paddy's voll ist. grin
_________________________
Mit Steinen die einem auf den Weg getonnert werden, kann man was bauen!!

hoch
#325866 - 25/03/2015 14:42 Re: EHC Winti NLB? [Re: Itchy]
EHC Supporter81 Offline
Mitglied

Registriert: 10/03/2015
Beiträge: 209
Mal halblang , wir haben wenigstens eine Fankultur … !

hoch
#327117 - 01/04/2015 19:09 Re: EHC Winti NLB? [Re: hctmaniac7]
hctmaniac7 Offline
Profi

Registriert: 06/08/2013
Beiträge: 660
Von allen Anwärtern die plötzlich mitspielen wollen in der NLB scheint mir das Projekt in Winterthur am ehesten als realisierbar.

Steigt ein SC Rapperswil ab, dann sind div. gerade Jugendliche Spieler und teilweise auch Talente zusätzlich auf dem Markt in der NLB. Rapperswil wird sich in der NLB kein Kader mehr von gegen 48 Spieler leisten können ohne jene fremd zu platzieren.

Steigt der SC Rapperswil ab dann ist auch das Ding mit Herisau beerdigt.

In Sachen des EHC Arosa da frage ich mich geht es dort in diesem Projekt um Eishockey oder um den Turismuss?????

Von Aufstiegsambitionen rund um einen HC Sion hört man wenig bis gar nichts.

Was man auch immer irgendwo liest. Da fehlt irgendwo überall das Ding der Perspektive. Als HCT Fan kann man den Hockeyfreund nur warnen. Viele Lokalfürsten haben Vereine gerade in der NLB durch die Hintertür verlassen ohne überhaupt jemals für einen Schaden aufgekommen zu sein.

Übrigens auch beim HC Thurgau.

hoch
#327142 - 01/04/2015 22:35 Re: EHC Winti NLB? [Re: hctmaniac7]
Wenda Jun. Offline
Profi

Registriert: 03/11/2003
Beiträge: 564
Such dir doch BITTE mal ein Hobby und mülle nicht alle Foren zu. Man kann schon gefühlte 100 Einträge in 37 verschiedenen Foren mit selbigem Inhalt von dir lesen! Du nervst!!!!

hoch
#327793 - 07/04/2015 19:16 Re: EHC Winti NLB? [Re: hctmaniac7]
hctmaniac7 Offline
Profi

Registriert: 06/08/2013
Beiträge: 660
Beachtlich die Leistungen des EHC Winterthur. Das scheint mir von allen Projekten in Sachen Aufstieg in die NLB das Glaubwürdigste zu sein. Mindestens auf sportlicher Basis.

hoch
#328087 - 10/04/2015 00:24 Re: EHC Winti NLB? [Re: hctmaniac7]
edelweiss0 Offline
Veteran

Registriert: 06/05/2002
Beiträge: 4807
Ort: Stehrampe
Irgendwie wie Schrattis Zwillingsbruder...

hoch
#328394 - 13/04/2015 13:09 Re: EHC Winti NLB? [Re: hctmaniac7]
ehcbasel1992 Online   content
Profi

Registriert: 20/12/2011
Beiträge: 607
Kurz nach dem titel. Hat Winton bereits offiziell 14 vertragsverlängerungen für die nlb bekannt gegeben.

Bekannt sind das goalie duo, 5 verteidiger und 7 stürmer.

hoch
#328404 - 13/04/2015 13:47 Re: EHC Winti NLB? [Re: ehcbasel1992]
TheRealSchratti Offline
Veteran

Registriert: 28/02/2014
Beiträge: 3507
Ort: Hochwacht
Original geschrieben von: ehcbasel1992
Kurz nach dem titel. Hat Winton bereits offiziell 14 vertragsverlängerungen für die nlb bekannt gegeben.

Bekannt sind das goalie duo, 5 verteidiger und 7 stürmer.

Dann war ich mit meiner Prognose, das Winti mind die Hälfte des Kaders auch für die NLB mitnimmt, gar nicht mal so schlecht dabei. Sind sogar mehr als die Hälfte.
Jetzt noch Spieler wie Jenni usw., dann kommt es gut. grin wink
_________________________
Mit Steinen die einem auf den Weg getonnert werden, kann man was bauen!!

hoch
#328411 - 13/04/2015 14:53 Re: EHC Winti NLB? [Re: hctmaniac7]
ehcbasel1992 Online   content
Profi

Registriert: 20/12/2011
Beiträge: 607
Werden wohl noch mehr werden.

Bin gespannt. Ohne ausländer wirds schwer.

Mit haller, gähler, theodoridis, hurter und beeler einige spieler die ihr potenzial im b schon angedeutet haben. Zusätzlich bin ich sehr gespannt auf homberger.

In winti scheint im gegensatz zu arosa wenigstens ein spielerpotenzial mal schauen was diesen Sommer noch passiert.

hoch
#328433 - 13/04/2015 19:30 Re: EHC Winti NLB? [Re: hctmaniac7]
hctmaniac7 Offline
Profi

Registriert: 06/08/2013
Beiträge: 660
Lieber Wenda Jun.

Ist keiner gezwungen irgendwelche Beiträge zu lesen. Rechte Maustaste und tschüss. Hockey das ist Breitensport. Da gibt's unterschiedliche Meinungen. Würde mich freuen wenn Winterthur die Lizenz erhalten würde in der NLB. Aber seien wir doch ehrlich. Mit einem 1.6 Mio Budget. Scheinbar hat man dort im Aufstiegsrausch mit der halben Mannschaft schon verlängert.
Ohne Ausländer, nur mit Amateuren im Verein und vielleicht paar jugendlichen Talenten. Hoffe bist nächste Saison bis zum Schluss Fan des EHC Winterthur Wenda Junior. Mal sehen ob man dieses Projekt an der nächsten Ligaversammlung des Hockeyverbandes durchwinkt. Der Deutweg wird so schnell leer sein in einer Meisterschaft wie beim HC Sierre als man die Tabelle nur noch von unten küsste in der NLB bis Bilanz deponiert wurde. Den Mutigen gehört die Welt.

hoch
Seite 2 von 12 < 1 2 3 4 ... 11 12 >

Moderator:  bundesrat, EHCW, Martin