Seite 13 von 14 < 1 2 ... 11 12 13 14 >
Optionen
#334224 - 16/09/2015 20:44 Re: tissot-arena [Re: c_camichel]
Braini Offline
Veteran

Registriert: 01/03/2004
Beiträge: 2348
Ort: BNC
Sehr gut geschrieben!

hoch
#334234 - 17/09/2015 09:01 Re: tissot-arena [Re: c_camichel]
Joe21 Offline
Mitglied

Registriert: 22/02/2008
Beiträge: 106
Original geschrieben von: c_camichel
Sehe dein Problem nicht? Die TS hat doch das Recht auf den Support zu verzichten. Oder gehen dir die VIP Gäste auch auf die Eier wenn die nicht mitsingen? Die allgemeine Haltung ggü. offiziellen Gruppen wird immer zwiespältiger. Es ist auch jede Gruppe bei jeglichen Aktionen immer gleich „kindisch“. Wer sich damit befasst merkt aber schnell das solche Entscheide meistens durchdacht und auch in der Mehrheit angenommen wurden.

Aber schauen wir doch mal zurück:

- In Rappi wurde alles geändert, man fand sich nach anfänglichem Streit mit dem aktiven Szene irgendwann in der Mitte. Sieben Jahre später und eine Liga tiefer geht’s wieder vollkommen Back to the Roots.

- In Zug wurde eine supertolle Arena (vor drei Jahren?) hingestellt, der Charme der alten Herti ist verflogen und das Logo wurde geändert. Was blieb den Zuger Anhänger? Der halbe Erfolg und ihre Clubfarben. Gewehrt hat sich dort bis heute niemand gegen all die Neuerungen (Logo, Zaunfahnenverbot über der Werbung, danach die fehlenden Auswärtsfans) und geblieben ist ein trostloses Stadion ohne jegliche Stimmung bei dem sich sogar die eigenen Spieler beschwehren.

- ZSC, supertolle Arena (vor 10 Jahren?) bekommen und der Charme vom alten Hallenstadion? Verflogen und nicht mehr gesehen. Wer im ersten Jahr gestanden ist, wurde verwarnt und musste mit dem schlimmsten rechnen. Sektion Uruguay hat sich daraufhin von den Heimspielen verabschiedet. Auf diese Saison hin wurden wieder Stehplätze eingeführt, aber nach 10 Jahren wurde dieser Schritt wohl zu spät gemacht und etwas Trostloseres als Eishockey im Hasta gibt’s kaum.

Da hatten wohl die kindischen Ultra Gruppierungen schlussendlich doch nicht nur Unrecht. Über die Form einer Protestaktion wird es immer zwei Meinungen geben, aber das man die Gruppierung als kindisch betitelt und sie gleichzeitig doch irgendwie im Stadion haben will (Gaetan Haas) - dieser Fakt würde mich massiv aufregen als Bieler Protestler.

Und klar ist Erfolg / Geld und Ansehen im Sport wichtig, klar braucht es auch VIP’s - aber es braucht im Schweizer Eishockey auch den normalen Hockeyfan. Der Fan der seine Bratwurst für 6.- und sein Bier für 5.- kaufen will. Oder meinst du all die Sponsoren haben noch Interesse am Sport wenn plötzlich alle weg sind? Eishockey ohne Stimmung und ohne Emotionen kann ich auch auf Teleclub schauen. Und ja, ich vermisse die Zeiten im alten Hertistadion. Auch wenn wir dort definitiv bittere Niederlagen einstecken mussten. Und ich denke es gibt mehr als einen EVZ / ZSC Fan der sich manchmal diese Zeiten zurück wünscht. Ich hoffe für die Bieler und ihren (neidvoll!) Erfolg in letzter Zeit das sie nicht in sechs Jahren ein kleines EVZ werden.


Klar haben sie das Recht den Support zu verweigern, habe auch nie etwas anderes behauptet...aber dann sollte man auch konsequent sein und zu Hause bleiben und nicht noch Leute bedrohen die Support machen wollen !
Es ist einfach unverständlich, dass wegen einer solcher, für mich falschen, Protestaktion, die Fans in zwei Gruppen gespaltet wurden !
Das man sich nicht alles gefallen lassen muss finde auch ich richtig, aber hier wurden nicht nur die eigenen langjährigen Fans, sondern auch die Mannschaft mit hinein gezogen und die können für den Logowechsel nichts dafür. Wie schon tausendmal erwähnt wäre eine Gelb/Rote Protestaktion angebrachter gewesen und hätte auch eine breite Unterstützung gehabt ! Das die TS nun als "Trötzeler" abgestempelt werden haben sie sich selber zuzuschreiben !
Und wie du schon erwähnt hast, es braucht auch die VIP's, die Sitzplätzer, die Stehplätzer...einfach alle...nicht nur die TS ! Am Dienstag hat es sich gezeigt, wenn die TS nicht bald diesen Boykott beendet, werden sie wohl bald aus der Bieler Fanszene verschwinden !
_________________________
Ischockey im Seeland !

hoch
#334237 - 17/09/2015 11:10 Re: tissot-arena [Re: rouge+jaune-1939]
c_camichel Offline
Profi

Registriert: 17/01/2005
Beiträge: 1490
Antwort auf:
Klar haben sie das Recht den Support zu verweigern, habe auch nie etwas anderes behauptet...aber dann sollte man auch konsequent sein und zu Hause bleiben und nicht noch Leute bedrohen die Support machen wollen !

Wie gesagt, wie die TS protestiert - ist einzig und alleine Ihre Sache. Aber „zu Hause bleiben“ finde ich (!) die schlechteste Lösung. Siehe Zug und deren Sicherheitswahn, zu viele Gruppierungen / Personen blieben zu Hause und was haben wir davon? Nichts.
Gewalt gegen Leute ist jedoch ein No - Go und bringt rein gar nichts zu einer Lösung. Ich verstehe jedoch das ein gewisses Konfliktpotential vorhanden ist wenn es Leute gibt die früher stumm in der Ecke gestanden sind und sich nun profilieren wollen. Ob das jedoch so gewesen ist habe ich keine Ahnung.


Es ist einfach unverständlich, dass wegen einer solcher, für mich falschen, Protestaktion, die Fans in zwei Gruppen gespaltet wurden !

Dafür kann die TS genau so wenig / viel wie alle anderen Fans. Sie haben Ihren Standpunkt und gehen dementsprechend vor. Waren es nicht mal 4000 Unterschriften? Einige geben sich mit fadenscheinigen Argumente vom VR zufrieden, die TS konnte sich damit nicht abfinden. Am Anfang vom Übel steht aber ganz klar dieser Entscheid und nicht die TS.


Das man sich nicht alles gefallen lassen muss finde auch ich richtig, aber hier wurden nicht nur die eigenen langjährigen Fans, sondern auch die Mannschaft mit hinein gezogen und die können für den Logowechsel nichts dafür.

Die TS jedoch auch nicht?
Und ja - Gaetan Haas gehört die Zukunft auf dem Eis. Aber ich finde es immer äussert amüsant, wenn sich Spieler ohne Verdienst zu solchen Themen äussern. Zudem hoffe ich für den Rest vom Team (Tschantré mal ausgeschlossen) das sie trotzdem einschlafen können. Glaube kaum das dies die Mannschaft wirklich interessiert. Das sich Kevin Schläpfer in solchen Themen gerne profiliert wissen wir auch genügend gut.


Wie schon tausendmal erwähnt wäre eine Gelb/Rote Protestaktion angebrachter gewesen und hätte auch eine breite Unterstützung gehabt ! Das die TS nun als "Trötzeler" abgestempelt werden haben sie sich selber zuzuschreiben !

Die Art und Weise eines Protests muss ja nicht für dich stimmen, sondern für die TS. Genau diese Einstellung finde ich zum Kotzen, zuerst müsste also die TS wieder liefern (du bist dir hoffentlich bewusst das eine farbige Protestaktion schnell mal 2000CHF kostet? ) bevor sie etwas zurück (Rückhalt von den anderen Supporter) bekommt.
Zusammengefasst:
Du willst GelbRot, bist mit BlauRot aber einverstanden und forderst die TS auf etwas zu unternehmen das dir dann auch passen sollte?


Und wie du schon erwähnt hast, es braucht auch die VIP's, die Sitzplätzer, die Stehplätzer...einfach alle...nicht nur die TS ! Am Dienstag hat es sich gezeigt, wenn die TS nicht bald diesen Boykott beendet, werden sie wohl bald aus der Bieler Fanszene verschwinden !

Ich kann dir nun nicht genau sagen wie der TS Protest auswärts aussieht (Bieler?), jedoch sind die Bieler Anhänger nicht unbedingt bekannt als Kurvenfüller. Daher wird die TS nach meiner Einschätzungen kaum „bald“ aus der Fanszene verschwinden wenn sie das nicht selber wollen. Und nur für den Fall das ich mich täusche und sie wirklich bald verschwinden, wäre das doch nichts anderes als eine Niederlage für alle 4000 Leute die im Frühling die GelbRot - Aktion unterschrieben haben. Und ich tippe jetzt mal, du warst auch auf der Liste.

hoch
#334241 - 17/09/2015 11:43 Re: tissot-arena [Re: rouge+jaune-1939]
rouge+jaune-1939 Offline

Profi

Registriert: 01/11/2010
Beiträge: 1367
die mannschaft wird auswärts voll unterstützt.
der boykott gilt für die heimspiele.

hoch
#334245 - 17/09/2015 13:39 Re: tissot-arena [Re: rouge+jaune-1939]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 12619
hey c_camichel, du wirst im Bielforum zitiert! Bezahle dir mal ein Bier, wenn ich dich sehe. Ich möchte das auch einmal schaffen. frown
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#334246 - 17/09/2015 13:49 Re: tissot-arena [Re: Forza_Biancoblu]
rouge+jaune-1939 Offline

Profi

Registriert: 01/11/2010
Beiträge: 1367
Original geschrieben von: Forza_Biancoblu
hey c_camichel, du wirst im Bielforum zitiert! Bezahle dir mal ein Bier, wenn ich dich sehe. Ich möchte das auch einmal schaffen. frown


2x sogar smile

hoch
#334250 - 17/09/2015 16:40 Re: tissot-arena [Re: rouge+jaune-1939]
c_camichel Offline
Profi

Registriert: 17/01/2005
Beiträge: 1490
Zum Kotzen, sch.eiss Biel. Nur um das klar zu stellen smile

Das Bier nehme ich jedoch spätestens Ende Mai auf deine Rechnung lieber F_B..

hoch
#334254 - 17/09/2015 17:48 Re: tissot-arena [Re: rouge+jaune-1939]
Tumba Johansson Offline

Veteran

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1814
Support? Unterstützung? Daheim? Auswärts? Ist wohl eine der dümmsten Diskussionen die es je im Hockey-Fan-Forum gegeben hat resp noch gibt!
Ein richtiger Fan unterstützt sein Team unabhängig in welchen Dressfarben es spielt, unabhängig home or away. Die Fans die lieber gelb/rot für den Lieblingsverein tragen können dies ja weiterhin tun, ist ja nicht verboten, diejenigen die den neuen look akzeptieren sollen es in diesem tun. Aber unabhängig dieser kindischen Auseinandersetzung und vorallem "Strafübung" im eigenen Stadion beide Fan-Farben Gruppen sollen voll und ganz und ohne Einschränkung hinter der Mannschaft tun und diese unterstützen. Wer dazu nicht fähig ist soll dann doch besser zu Hause bleiben weil sich nichts aber gar nichts ändern wird und der Club oder wer auch immer so entschieden hat. Rot/Gelb und Blau/? vereinigt Euch als Fairness Zeichen für die Spieler auf dem Eis. Alles andere, Kindergarten hoch 2!

hoch
#334260 - 18/09/2015 10:26 Re: tissot-arena [Re: Tumba Johansson]
c_camichel Offline
Profi

Registriert: 17/01/2005
Beiträge: 1490
Weils gerade soviel Spass macht..

Original geschrieben von: Tumba Johansson
Support? Unterstützung? Daheim? Auswärts? Ist wohl eine der dümmsten Diskussionen die es je im Hockey-Fan-Forum gegeben hat resp noch gibt!

Definitiv nicht.

Ein richtiger Fan unterstützt sein Team unabhängig in welchen Dressfarben es spielt, unabhängig home or away.

Was ist ein richtiger Fan? Wie zeichnet der sich aus?

Die Fans die lieber gelb/rot für den Lieblingsverein tragen können dies ja weiterhin tun, ist ja nicht verboten, diejenigen die den neuen look akzeptieren sollen es in diesem tun.


Wurde ja so gemacht?

Aber unabhängig dieser kindischen Auseinandersetzung und vorallem "Strafübung" im eigenen Stadion beide Fan-Farben Gruppen sollen voll und ganz und ohne Einschränkung hinter der Mannschaft tun und diese unterstützen.

Sagt wer? Du? Was heisst "voll und ganz" hinter der Mannschaft stehen?

Wer dazu nicht fähig ist soll dann doch besser zu Hause bleiben weil sich nichts aber gar nichts ändern wird und der Club oder wer auch immer so entschieden hat.

Du bist EVZ Fan oder? Genau eure Einstellung. Hätte die CurvaSud vor dem ersten Spiel nach eurem Sicherheitswahnanfall diese Einstellung gehabt, würden die wenigen Seelen die sich noch in den Auswärtssektor verirren heute keine Bier im Stadion trinken. Und in Rappi hätte man immer noch Augenkrebs wegen der Farbwahl.

Rot/Gelb und Blau/? vereinigt Euch als Fairness Zeichen für die Spieler auf dem Eis. Alles andere, Kindergarten hoch 2!

haha, Fairplay ggü. den Spieler. Die armen Spieler welche diesen Job erledigen müssen und von ihren treusten Fans nicht unterstützt werden.
Zum Thema Kindergarten nochmals:
Ist es Kindergarten für seine Sache einzustehen? Ist es also auch Kindergarten wenn der FC St. Pauli die Bild Kampagne nicht mitträgt? Oder steht man dort einfach für seine persönlichen Werte ein und muss für sich selber entscheiden was richtig und / oder falsch ist?
Wie die Bieler ihren Protest ausüben, ist einzig und alleine Sache der TS.


hoch
#334275 - 18/09/2015 14:21 Re: tissot-arena [Re: rouge+jaune-1939]
rouge+jaune-1939 Offline

Profi

Registriert: 01/11/2010
Beiträge: 1367
spassig ist das thema definitiv nicht. wünsche ich keinem fan.

hoch
Seite 13 von 14 < 1 2 ... 11 12 13 14 >

Moderator:  Martin, Mike, Samuel Hufschmid