Seite 1 von 16 1 2 3 ... 15 16 >
Optionen
#260401 - 29/05/2013 09:04 Los Angeles Kings
Nr.14 Offline
Veteran

Registriert: 21/10/2004
Beiträge: 4419
Ort: Lostorf
Nach dem letzjährigen Stanleycupsieg und der heutigen Qualifikation für das Westernfinal, erlaube ich mir diesen Thread zu eröffnen.

Die neusten Erfolge überraschen selbst mich als langjähriger Kings-Anhänger sehr, der Gipfel war klar, der sensationelle Stanleycupsieg letzte Saison.
Trotz der selben Mannschaft, habe ich nach dem Titelerfolg einen Absturz erwartet. Aber siehe da, nach einer solliden Quali steht man wieder in einem Finale.
Zugegeben, sie praktizieren kein sonderlich schönes Eishockey, aber der Erfolg gibt ihnen recht und ich kann mich auch an die unzähligen 2:1 Siege gewöhnen.

Was denkt ihr über die Kings? Bin ich der einzige Kingsfan in diesem Forum? Wird mit diesem Team bald wieder einmal ein Absturz folgen, oder darf man sich daran gewöhnen, die Kings regelmässig in den Playoffs oder
in einem Final zu sehen?
_________________________
HOPP OUTE ! ! !

GO KINGS GO ! ! !

HYVÄÄ KÄRPÄT ! ! !

hoch
#260403 - 29/05/2013 09:14 Re: Los Angeles Kings [Re: Nr.14]
asdjk Offline
Rookie

Registriert: 23/05/2013
Beiträge: 3
Ich als Sharks-Fan (habe teilweise das Gefühl der einzige in der CH zu sein wink ), gebe dir Recht. Das Spiel der Kings ist definitiv kein schönes Eishockey. Es geht eher darum das Spiel des Gegners zu zerstören und nicht ein eigenes aufzubauen. Leider ist dies auch noch mit Erfolg gekrönt wink

Jedoch haben die Kings aktuell sicherlich einer der besten Torhüter der Liga. Quick hat in dieser Serie bewiesen, dass er zu den Besten gehört. Die Kings spielen hart auf den Mann, mit teilweise über 50 Checks pro Spiel. Damit wird das Spiel des Gegners zu nichte gemacht. Ob sich dies in der nächsten Runde bewährt wird sich zeigen.

Die Kings sind auf dem eigenen Eis besonders stark. Soweit ich weiss wurden die letzten 14 Playoff-Heimspiele alle gewonnen.

Ob die Blackhawks Ihr Spiel gegen eine solche Mannschaft aufbauen könnten wird sich evtl. zeigen. Gegen Detroit rechne ich den Kings höhere Chancen aus.


Bearbeitet von asdjk (29/05/2013 09:44)

hoch
#260405 - 29/05/2013 09:40 Re: Los Angeles Kings [Re: Nr.14]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 12619
Ich hoffe auf das Final der letzten beiden SC-Sieger.

Ich mag die Kings, auch wenn sie aus Kalifornien sind und kein Zauberhockey spielen. Aber sie holen das beste heraus, richtige Arbeiter mit ein paar richtig geilen Spielern (Quick, Kopitar, Brown, Doughty)
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#260417 - 29/05/2013 11:34 Re: Los Angeles Kings [Re: Nr.14]
Nr.14 Offline
Veteran

Registriert: 21/10/2004
Beiträge: 4419
Ort: Lostorf
@ asdyk: Gratulation an die Sharks. Das war der stärkste Playoffgegner der letzten beiden Saisons :-).
Zudem bin ich ein Fan von Antti Niemi, obwohl er das Duel mit Quick verloren hat.
Ich denke, die Sharks sind mit ihrer Saison zufrieden.

Schön gibt es noch solch NHL Fanexoten wie wir :-).


@ Forza_Biancoblu: Kalifornien ist doch voll ok :-)?
_________________________
HOPP OUTE ! ! !

GO KINGS GO ! ! !

HYVÄÄ KÄRPÄT ! ! !

hoch
#260429 - 29/05/2013 13:33 Re: Los Angeles Kings [Re: Nr.14]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 12619
War noch nie dort. wink Eishockey gehört einfach nicht dorthin. Aber wie gesagt, die Kings mag ich irgendwie trotzdem.
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#260438 - 29/05/2013 17:27 Re: Los Angeles Kings [Re: Forza_Biancoblu]
EHCO-Gabi Offline

Profi

Registriert: 19/01/2011
Beiträge: 1452
Ort: Aarau
Man spielt weder in Kalifornien wie auch nicht in Florida Eishockey.
Ok, die Ducks und Sharks kann man noch als Ausnahme ansehen. grin
_________________________
Die Befriedigung der sinnlichen Begierde ist ein Gut für den Menschen,
aber ein vorübergehendes, sie hört auf, eines zu sein,
wenn sie auf Kosten des Seelenadels oder durch Pflichtverletzung erlangt wird.

hoch
#260523 - 30/05/2013 20:06 Re: Los Angeles Kings [Re: Nr.14]
Nr.14 Offline
Veteran

Registriert: 21/10/2004
Beiträge: 4419
Ort: Lostorf
So und jetzt warten die Hawks. Mmmmmmhhh ein hartes Los.

Mein Herz sagt 2:4 für den Titelverteidiger, der Verstand eher 4:2 :-).
_________________________
HOPP OUTE ! ! !

GO KINGS GO ! ! !

HYVÄÄ KÄRPÄT ! ! !

hoch
#260528 - 30/05/2013 21:36 Re: Los Angeles Kings [Re: Nr.14]
TingelTangel Bob Offline
Profi

Registriert: 04/10/2005
Beiträge: 1008
CHI-LAK 4:2

Eigentlich wäre ich ja auch für die Kings, da sie mir schon immer sympathisch waren. Bei einer Wette habe ich aber auf die Hawks gesetzt und bin somit ein bisschen hin und her gerissen.

Tippe aber auf CHI da ich denke, sie sind heisser auf den Pot als die Kings.


Bearbeitet von TingelTangel Bob (30/05/2013 21:44)

hoch
#260543 - 31/05/2013 08:16 Re: Los Angeles Kings [Re: Nr.14]
asdjk Offline
Rookie

Registriert: 23/05/2013
Beiträge: 3
Sollten die Kings eines der beiden Spiele 1 & 2 gewinnen, werden diese auch die Serie für sich entscheiden. Ansonsten wirds wohl über 7 Spiele gehen. Die Kings sind im Staples Center momentan kaum zu schlagen. (Von bisher 31 Heimspielen wurden gerade mal 5 verloren, in den Playoffs noch keines)

hoch
#260663 - 03/06/2013 11:38 Re: Los Angeles Kings [Re: Nr.14]
Nr.14 Offline
Veteran

Registriert: 21/10/2004
Beiträge: 4419
Ort: Lostorf
Es scheint als ob Chicago ein Mittel gegen die Kings-Devensive gefunden hat. Da war man zweimal Chancenlos.
Jetzt hoffe ich, auf die Heimstärke der Kings, ansonsten ist dann ganz plötzlich Schluss...
_________________________
HOPP OUTE ! ! !

GO KINGS GO ! ! !

HYVÄÄ KÄRPÄT ! ! !

hoch
Seite 1 von 16 1 2 3 ... 15 16 >