Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >
Optionen
#223141 - 15/09/2012 14:09 Neues aus Fribourg 2012/2013
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Entweder LQ oder Stern auf dem Trikot. Diese Saison gibts wirklich sonst keine Alternativen.

hoch
#223185 - 16/09/2012 05:07 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
louveteau Offline
Profi

Registriert: 29/03/2012
Beiträge: 784
Ort: Aargauer Jura
Ich fürchte LQ
_________________________
04.03.1980 GOTTERON-ZSC 6-0
11.03.2008 GOTTERON-SCB 4-3 ap

hoch
#226757 - 08/10/2012 18:34 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Thema Lockout-Spieler. Wie lang zieren sich die Verantwortlichen noch? Machen sies richtig? Falls nein, wer soll denn kommen?

hoch
#226817 - 09/10/2012 08:22 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
exYzerman19 Offline

Veteran

Registriert: 14/04/2009
Beiträge: 2589
Keine Ahung. Irgend ein toller Name wäre schon schön und angebracht. Die Aktion in Davos war übrigens der Hammer.

Ich würde aber nich ein wenig zu warten mit Sprunger. Den hats bislang immer wieder hingelegt. Und wenn ich nun so die Pressemeldungen lese (früheres Comeback als gedacht) ahne ich schon wieder böses...
_________________________
Original geschrieben von: seelaender

Ich weiß das ihr nicht einverstanden seid, ist mir aber egal



hoch
#226862 - 09/10/2012 10:40 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
In der "Freiburger Nachrichten" steht heute weiterhin Sprunger komme am Wochenende. Ausserdem spielt nach drei Aussetzern Rosa wieder. Prosaisch beschreibt er seinen Umgang mit der Frustration.

hoch
#226868 - 09/10/2012 11:26 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
daenu85 Offline
Profi

Registriert: 07/01/2008
Beiträge: 514
Ich war lange Zeit komplett gegen einen Lockout Spieler. Mittlerweile habe ich meine Meinung etwas angepasst, bis auf Gamache (und teilweise Mauldin) können unsere Ausländer ganz und gar nicht überzeugen. Sollte sich der Lockout tatsächlich über die ganze Saison hinziehen, hoffe ich sehr, dass wenigstens 1 Verteidiger und 1 Stürmer geholt werden. Es müssen nicht die ganz grossen Namen sein, sie müssen ins Team passen, die Einstellung muss stimmen und etwas Wasserverdrängung würde uns auch gut anstehen. Sollte der Lockout aber spätestens um Weihnachten rum zu Ende gehen, sind wir vermutlich besser bedient auf einen Lockout-Spieler zu verzichten.... Aber eben DAS ist die grosse Frage, wie lange dauert der Lockout??

Zu Sprunger hoffe ich auch man wartet wirklich bis er wieder Fit (wie er persönlich ja mehrmals betont hat) und will nicht etwas zu früh erzwingen!

hoch
#226893 - 09/10/2012 13:44 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Zbinden Offline

Profi

Registriert: 20/12/2008
Beiträge: 940
Ort: Friborgo
Nadeau fordert ja schon lange Verstärkung aus der NHL... wink
_________________________
#8 Nicola Celio

hoch
#226905 - 09/10/2012 15:40 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Und wir fordern schon lange, dass er sich zu erkennen gibt, damit man in teeren und federn kann.

hoch
#226914 - 09/10/2012 16:52 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
exYzerman19 Offline

Veteran

Registriert: 14/04/2009
Beiträge: 2589
Nadeau ist ja wohl auch der Einzige der zumindest ein bisschen Ahunung hat.

Köstlich.
_________________________
Original geschrieben von: seelaender

Ich weiß das ihr nicht einverstanden seid, ist mir aber egal



hoch
#226917 - 09/10/2012 16:56 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Ich behaupte Nadeau ist VR-Mitglied.

hoch
#227088 - 10/10/2012 14:44 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Ich behaupte Nadeau ist ein Bärner

hoch
#227096 - 10/10/2012 15:31 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
janila Offline

Mitglied

Registriert: 04/10/2009
Beiträge: 250
Nadeau = Yzerman

hoch
#227101 - 10/10/2012 16:24 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
exYzerman19 Offline

Veteran

Registriert: 14/04/2009
Beiträge: 2589
Wow, ging länger als ich dachte, bis der Vergleich kommen würde...
_________________________
Original geschrieben von: seelaender

Ich weiß das ihr nicht einverstanden seid, ist mir aber egal



hoch
#227143 - 10/10/2012 22:18 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
louveteau Offline
Profi

Registriert: 29/03/2012
Beiträge: 784
Ort: Aargauer Jura
Original geschrieben von: Role
In der "Freiburger Nachrichten" steht heute weiterhin Sprunger komme am Wochenende. Ausserdem spielt nach drei Aussetzern Rosa wieder. Prosaisch beschreibt er seinen Umgang mit der Frustration.


Das selbe steht in La Liberté
_________________________
04.03.1980 GOTTERON-ZSC 6-0
11.03.2008 GOTTERON-SCB 4-3 ap

hoch
#227154 - 11/10/2012 00:09 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: exYzerman19]
Zbinden Offline

Profi

Registriert: 20/12/2008
Beiträge: 940
Ort: Friborgo
Original geschrieben von: exYzerman19
Wow, ging länger als ich dachte, bis der Vergleich kommen würde...


grin
_________________________
#8 Nicola Celio

hoch
#227185 - 11/10/2012 12:36 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Zbinden]
eskribo Offline
Mitglied

Registriert: 05/08/2003
Beiträge: 172
Ort: La Broye
Ich denke schon, dass bei der sportlichen Leitung das Thema NHL-Spieler präsent ist. Aber sie warten noch ab, was auch völlig richtig ist. Die Resultate und die Mannschaftsleistung stimmen bislang. Unsere Ausländer schwächeln etwas, aber NUR deswegen aktiv zu werden, macht wirklich keinen Sinn. Sollte es grössere Verletzungen geben oder sich der Ausfall der ganzen NHL-Saison abzeichnen, wird auch Gottéron reagieren.

Und noch ein Wort zu Mauldin. Er wird von vielen immer noch als Ersatzausländer angesehen, was aufgrund seiner Leistung ungerechtfertigt ist. Er gefällt mir von Spiel zu Spiel besser und verdient einen festen Platz im Team und zwar nicht nur wegen der schwächelnden Konkurrenz. Einzig beim Abschluss ist noch viieeel Luft nach oben (erinnert mich irgendwie an Holden in seiner Saison bei Gottéron, als der irgendwie immer den gegnerischen Goalie traf...).
_________________________
VISSZAJÖVÜNK !!!

hoch
#227229 - 11/10/2012 16:12 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Also nachdem ich das Löffelsche Vidéo gesehen habe, sag ich jetzt auch der Löffel ist ein Weichei.
Streit scheint ihn mit der Schulter zu treffen. Ev. auch am Kinn. Aber deswegen einen Salto Rückwärts zu machen... Na ja.
Von meinem Platz aus gesehen kam das anders rüber...
Trotzdem wenn der Steinmann wegen solchen Geschichten jetzt immer Untersuchungen anstrengt, könnte das in Zukunft noch luschtig werden. Ich meine wen einer von alleine auf die Schnauze fällt ist klar, aber wenn einer gescheckt wird, wird's doch ziemlich gewagt zu behaupten, der hatte jetzt aber sicher keine Schmerzen und ist ein Ronaldo.
Was die nhl er betrifft, so kann ich euch versichern, dass dies i

hoch
#227231 - 11/10/2012 16:14 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
oopps, den falschen Knopf erwischt. Wollte aber nur noch schreiben nhl'er im Moment definitiv kein Thema beim Vorstand.

hoch
#227242 - 11/10/2012 16:46 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Slater73]
eskribo Offline
Mitglied

Registriert: 05/08/2003
Beiträge: 172
Ort: La Broye
Original geschrieben von: Slater73
oopps, den falschen Knopf erwischt. Wollte aber nur noch schreiben nhl'er im Moment definitiv kein Thema beim Vorstand.


Dazu 2 Fragen:
1. Deine Meinung oder hast du entsprechende Infos?
2. Meinst du mit "momentan kein Thema", dass im moment (kurzfristig) keiner geholt wird oder dass diesbezüglich überhaupt keine Überlegungen gemacht werden?
_________________________
VISSZAJÖVÜNK !!!

hoch
#227244 - 11/10/2012 17:01 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Solange die nhl Saison nicht abgesagt wird, kein Thema.
Letzte Woche nach dem Spiel wurde im VIP Bereich darüber mit einigen Exponenten des Klubs diskutiert. Und die waren sich doch sehr einig, dass man niemanden engagiert.
Ok, falls irgend ein Geldsack kommen sollte und sagt ich bezahl euch den und den, werden sie wohl dann auch nicht mehr mit dem Kopf schütteln...

hoch
#227311 - 12/10/2012 10:42 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Heute in der FN eine Reportage über Sprungers Leidensweg. Interessant zu lesen, wie er sich ein weiteres Mal zurückgekämpft hat.
Möglicherweise gibt er sein Saisondebut heute in Biel vielleicht morgen gegen Lugano oder aber dann ganz sicher nächste Woche.
Ich bin überzeugt, dass er unser Offensivspiel wie immer, auch ohne Praxis, wird befeuern können.

hoch
#227314 - 12/10/2012 10:54 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 12619
Abtöggelen kein Thema?
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#227317 - 12/10/2012 11:13 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Antwort auf:
Es war nicht viel mehr als ein Häufchen Elend, das im Sommer die ersten Eistrainings Gottérons von der Bande aus mitverfolgte. Es war Julien Sprunger am Tiefpunkt. 80 Kilogramm wog der 26-Jährige noch. Bei einer Körpergrösse von 194 Zentimetern ergibt das einen Body Mass Index (BMI) von 21,3. Erwachsenen Durchschnittsmännern wird ein BMI zwischen 20 und 25 empfohlen. Die muskelbepackten Eishockeyprofis liegen oft weit darüber, 21,3 ist deshalb ein lächerlich tiefer Wert.

Sprunger war damals weit von einem Comeback entfernt. Über drei Monate nachdem er Ende April in einem Testspiel der Nationalmannschaft gegen Kanada auf den Kopf gefallen war, sich eine schwere Kopfverletzung zugezogen und das gesamte Sommertraining verpasst hatte, litt er Anfang August, als seine Teamkollegen bereits wieder auf dem Eis standen, immer noch an Schwindelanfällen.
Zuversichtlicher Kossmann

Gestern, gut zwei Monate später, stand wieder ein ganz anderer Julien Sprunger im St. Leonhard. Ein Julien Sprunger, der sich auf dem Eis voll reinhängt, der auch einmal mit viel Tempo durch die gesamte Verteidigung rast und dann einen knallharten Schuss abgibt. «Ich fühle mich physisch bei 100 Prozent», sagte der Stürmer nach dem Training. Ein Blick auf seinen Oberkörper hätten diesen Eindruck selbst erweckt. Zehn Kilogramm hat Sprunger in den letzten zwei Monaten zugenommen. Mit seinen 90 Kilogramm ist er nun sogar zwei Kilogramm schwerer als vor der langen Verletzungspause.

Alldem zum Trotz weiss Sprunger noch nicht, ob er heute in Biel spielt, oder ob er allenfalls sein Comeback auf das morgige Heimspiel gegen Lugano oder gar auf nächste Woche verschiebt. «In Sachen Rhythmus bin ich noch nicht auf dem Topniveau angelangt. Ein Match ist natürlich nicht dasselbe wie ein Training. Ich werde mich noch mit Hans Kossmann besprechen. Es bringt nichts, wenn ein anderer Stürmer wegen mir auf die Tribüne muss und ich nach zwei Shifts dann wieder passen muss.» Trainer Hans Kossmann selbst sagt, er sei «zuversichtlich, dass Sprunger in Biel spielt». Er liess ihn gestern deshalb auch in der Powerplay-Formation spielen. Kossmann wird mit Sprunger sprechen, wird ihm sagen, dass er gerne auf ihn zählen würde; entscheiden wird Sprunger heute nach dem morgendlichen Warm-up allerdings selbst.
Diesmal kein Psychologe

Natürlich wird sich Sprungers Körper heute nicht anders anfühlen als gestern. Dass er sich dennoch erst heute entscheiden will, zeigt, dass es nunmehr in erster Linie eine Kopfsache ist. «Ich fühle mich im Kopf bereit», sagt er zwar, sagt aber auch: «Ein Match ist nochmals eine andere Situation. Da musst du bereit sein, Checks zu kassieren», so Sprunger, der seit knapp zwei Wochen wieder ohne Einschränkungen mit der Mannschaft trainiert.

Nach seiner letzten langwierigen Verletzung–2009 war er nach einer schweren Nackenwirbelverletzung ebenfalls rund ein halbes Jahr ausgefallen–hatte er vor und nach dem Comeback eng mit einem Sportpsychologen zusammengearbeitet. Dieses Mal verzichtet er darauf. «Wir haben bloss einmal miteinander telefoniert. Aber dieses Mal benötige ich keine Hilfe. Damals waren wegen der Nackenverletzung nervliche Probleme aufgetaucht, ich war paralysiert. Das ist diesmal nicht der Fall.»

Bei seinem Comeback 2009 hatte er zudem angekündigt, seinen Spielstil, zum Beispiel sein Verhalten an den Banden, ändern zu wollen. Sein Spiel erneut zu hinterfragen, dazu sieht er keinen Anlass. «Ich verteidige und schütze mich bereits besser. Nach meinem langen Ausfall 2009 habe ich bis im vergangenen April keinen einzigen Match verpasst. Bei dieser Aktion bin ich dann einfach unglücklich auf den Kopf gefallen. Das kann immer passieren.» Sprunger will keine Schwäche zeigen. Dem zweitbesten Skorer der letzten NLA-Saison ist anzumerken, dass er es langsam satt hat, nur wegen Verletzungen im Mittelpunkt zu stehen. Er wird alles daran setzen, bald wieder mit Toren und Assists für Schlagzeilen zu sorgen …


Quelle: freiburger-nachrichten.ch

hoch
#227318 - 12/10/2012 11:20 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 12619
Merci.
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#228180 - 18/10/2012 18:44 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
exYzerman19 Offline

Veteran

Registriert: 14/04/2009
Beiträge: 2589
Spielt er nun schon dieses WE?
_________________________
Original geschrieben von: seelaender

Ich weiß das ihr nicht einverstanden seid, ist mir aber egal



hoch
#228194 - 18/10/2012 22:13 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Ja wird er, zusammen mit Bykov und Hasani.


hoch
#228218 - 19/10/2012 08:45 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Sektion Uri Offline

Mitglied

Registriert: 14/12/2010
Beiträge: 237
Ort: Altdorf
Jetzt können wir uns wenigsten auch einmal auf einen Top-Shot freuen grin
_________________________
Wenn man nicht zu viele Erwartungen an etwas hat, klappt es erst recht.

hoch
#229158 - 25/10/2012 08:19 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Sektion Uri]
daenu85 Offline
Profi

Registriert: 07/01/2008
Beiträge: 514
gemäss LaLiberté wird ein Engagement eines NHL-Spielers nicht mehr komplett ausgeschlossen. Kane wurde uns wohl auch angeboten, aber war wohl zu teuer.

hoch
#229217 - 25/10/2012 15:46 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
exYzerman19 Offline

Veteran

Registriert: 14/04/2009
Beiträge: 2589
Wäre cool. Gibt es eigentlich noch irgendwelche franz. sprechende Topshots?

Sprunger hat ja ordentlich eingeschlagen. Hätte ich so nicht erwartet. Ist aber schön zu sehen.
_________________________
Original geschrieben von: seelaender

Ich weiß das ihr nicht einverstanden seid, ist mir aber egal



hoch
#229226 - 25/10/2012 17:36 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Die Presse spricht von Toews. Und das wäre genau der richtige! Gross, kräftig, mit Skorer und Spielmacherqualitäten und guten Defensivspiel. Ausserdem wohl einer der besten Captains der nhl. Was will man mehr?
Würde die nhl ausfallen brauchte es noch einen Klasseverteidiger der zulangen kann a la Shea Weber und unsere Truppe würde wahrscheinlich zum Meisterkandidaten. Aber mit dem Zwergenkönig Birlibaum, den komplett überforderten Aplanalp und dem nur noch ein Schatten sein selbst, Mr. Dampfhammer Heins wird es halt schwierig.

hoch
#229497 - 27/10/2012 17:48 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
War wohl etwas voreilig mit dem ev. Meisterkandidat. Für das gestern hab ich nur ein Wort, Erbärmlich!!

hoch
#229672 - 29/10/2012 08:35 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
exYzerman19 Offline

Veteran

Registriert: 14/04/2009
Beiträge: 2589
Gegen Ambri kann man schon mal verlieren. Dachte aber eher solche Sachen passieren eher dem SCB...

Gibt es eigentlich schon etwas neues in Sachen Lockoutspieler?
_________________________
Original geschrieben von: seelaender

Ich weiß das ihr nicht einverstanden seid, ist mir aber egal



hoch
#229673 - 29/10/2012 08:47 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Du hast offensichtich das Spiel nicht gesehen. So ein Spiel darf man nie und nimmer verlieren! Ich würde nichts sagen, wenn's einmal passiert. Aber in dieser Saison hat man schon 4-5 sichere Siege in letzter Sekunde noch aus der Hand gegeben. Das sind mindestens 10 Punkte und die könnten irgendwann noch weh tun.

hoch
#229691 - 29/10/2012 09:56 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Slater73]
daenu85 Offline
Profi

Registriert: 07/01/2008
Beiträge: 514
Natürlich ärgert diese Niederlage und wie sie zustande gekommen ist, aber ich fand Gotteron nicht unbedingt drückend überlegen gegen Ambri, also dieses Spiel KANN man schon mal verlieren auch wenn man sicher insgesamt mehr Chancen hatte.
Ambri mit Pelletier an der Bande mit frischem Wind, aus 3 Spielen immerhin 6 Punkte (dabei den 2. und 3. platzierten geschlagen), ist doch oft so dass sich die Spieler am Anfang unter einem neuen Trainer noch etwas mehr reinhängen und dass Pelletier für einen Underdog ein guter Trainer ist haben wir bei uns ja selbst gesehen. Die Reaktion kam ja im 1. Drittel gegen Langnau. Also ich würde diese Niederlage nicht dramatisieren. Aber die vielen verlorenen Punkte in den letzten Minuten sind schon recht auffällig und dort muss sich noch etwas ändern. Ob diese grossartig "weh tun" wird sich zeigen, man hat sicher auch schon Punkte geholt welche man nicht unbedingt verdient hat...

Zu einem Lockout Spieler habe ich nicht mehr viel gehört, Toews und David Desharnais sind im Gespräch, aus der FN von heute:
"Die verbleibenden zwei Spiele bis zur Nationalmannschafspause dürften mitentscheidend dafür sein, ob Gottéron doch auch noch auf die Dienste eines Lockout-Spielers setzt. «Ich bin immer in Kontakt mit den Agenten. Wenn die Resultate weiterhin stimmen werden wir versuchen weiter auf einen Lockout-Spieler zu verzichten. Wenn ich allerdings das Gefühl habe, dass eine Verpflichtung notwendig ist und ein Spieler uns hilft, dann werden wir den Entscheid in diese Richtung treffen», so Kossmann."
Noch erwähnenstwert, für für Marc "Alptraum" Abplanalp wurde eine B-Lizenz gelöst.

hoch
#229703 - 29/10/2012 10:44 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Dramatisieren würde ich auch nicht und von verdientem Sieg hab ich nichts gesagt. Das Spiel hatte etwas von einem miesen Vorbereitungsspiel ohne jeglichen Köpereinsatz, ausser den Schlussminuten. Aber wenn man bis zur 49. zwei null führt und dann den Sieg so aus der Hand gibt, ist das einfach nur schwach. Und Ambri war bei aller Liebe ja auch unter Pelletier alles andere als berauschend.
Aber hast schon recht, die Antwort wurde am Samstag gegeben. Wobei man auch da wieder extrem nach liess. Es scheint so ein wenig Überheblichkeit in der Truppe zu stecken, was aber beim besten Willen nicht sein darf. Was für einen Grund können wir haben Überheblich zu sein? Unsere zahlreichen Meistertitel können kaum der Grund sein.
Wegen Verstärkungspieler. Wenn ich mir den Rosa so anschaue könnten wir einen Toews durchaus gebrauchen! Keine Ahnung was mit dem los ist. Tatsächlich verletzt oder ist da noch was anderes? Herum kurven tut er wie auf Drogen? Fast schon bizarr.

hoch
#230046 - 31/10/2012 10:28 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Drei der letzten vier Spiele würde ich mal als schwach, zum Teil sogar als sackschwach bezeichnen. Ich hoffe da bahnt sich keine Krise an! Aber gestern war's zum Teil grausam.

hoch
#230058 - 31/10/2012 10:55 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
exYzerman19 Offline

Veteran

Registriert: 14/04/2009
Beiträge: 2589
Lockoutstar incoming!

Ich hoffe, dass es nicht Hornqvist ist.
_________________________
Original geschrieben von: seelaender

Ich weiß das ihr nicht einverstanden seid, ist mir aber egal



hoch
#233215 - 29/11/2012 17:58 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: exYzerman19]
daenu85 Offline
Profi

Registriert: 07/01/2008
Beiträge: 514
Monnet, Huguenin, Lauper?

Monnet und Huguenin würde ich mit Handkuss nehmen, Lauper naja vielleicht als Ersatz für Cadieux. Sollten wirklich alle kommen müssen uns wohl 2-3 Stürmer nächste Saison verlassen; Cadieux? Knöpfli? Sutter?

hoch
#233255 - 29/11/2012 21:08 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Wer ist Sutter?

hoch
#233268 - 29/11/2012 21:58 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Ulrich Offline
Veteran

Registriert: 24/05/2006
Beiträge: 1918
Hueguenin könnte für Heins kommen, sollte sein Vertrag nicht verlängert werden. Und Monnet evt für Jeannin. Ist bloss eine Vermutung, denn jünger werden beide nicht mehr...

Lauper soll bleiben wo er ist!
_________________________
Das Jahr des Drachens!

hoch
#233360 - 30/11/2012 11:22 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Jeannin hat noch einen Vertrag... Und Heins kriegt keinen neuen. Wird wahrscheinlich die Karriere beenden. Höchste Zeit!!! Heins war geil, aber was der diese und letzte Saison zeigt war zum Teil grausam.

hoch
#233403 - 30/11/2012 14:17 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Sektion Uri Offline

Mitglied

Registriert: 14/12/2010
Beiträge: 237
Ort: Altdorf
Kossmann möchte Lauper vor allem wegen seiner Wasserverdrängung. Klingt zwar irgendwie logisch, einen sauberen Check von Lauper habe ich aber während seiner Gottéron-Zeit nie gesehen...Aber für die 4 Linie als Cadieux-Ersatz kann man ihn schon bringen. Mit Knoepfli wird wohl kaum verlängert werden, schon gar nicht wenn Thibaut Monney wieder kommen sollte (wohl die Nachricht des Tages)...Und Heins? Bitte weg mit ihm. Seine Zeit war schon letzte Saison abgelaufen.
_________________________
Wenn man nicht zu viele Erwartungen an etwas hat, klappt es erst recht.

hoch
#233422 - 30/11/2012 15:50 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Sektion Uri]
Ulrich Offline
Veteran

Registriert: 24/05/2006
Beiträge: 1918
Huguenin hat für 2 Jahre bei Fribourg unterschrieben! Sehr guter Transfer finde ich, ein junger, talentierter Verteidiger der auch ein bisschen Grösse (180cm) in die Verteidigung bringt.

Zum Thema Jeannin. Er hat zwar noch einen Vertrag. Aber er fällt schon wieder verletzt aus. Ein alter, verletzter Spieler nützt uns nichts! Lieber Monnet oder Dario Bürgler!
_________________________
Das Jahr des Drachens!

hoch
#233424 - 30/11/2012 15:53 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Wollte grad sagen, der Lauper mag gross sein, aber alles was der verdrängt ist sich selber. Ich glaub ich hab nie einen Check von ihm erlebt, wo er danach nicht selbst am Boden lag. Aber als Cadieux Ersatz kann man ihn akzeptieren. Monnet wäre cool und wenn möglich noch ein-zwei Spieler die keine Leiter brauchen, um über die Bande zu kommen!

hoch
#233435 - 30/11/2012 16:27 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Slater73]
Sektion Uri Offline

Mitglied

Registriert: 14/12/2010
Beiträge: 237
Ort: Altdorf
Monnet wäre cool und wenn möglich noch ein-zwei Spieler die keine Leiter brauchen, um über die Bande zu kommen![/quote] grin
_________________________
Wenn man nicht zu viele Erwartungen an etwas hat, klappt es erst recht.

hoch
#234980 - 09/12/2012 01:54 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Sektion Uri]
Ulrich Offline
Veteran

Registriert: 24/05/2006
Beiträge: 1918
Monnet für 3 Jahre zu Gottéron!! grin
_________________________
Das Jahr des Drachens!

hoch
#235185 - 10/12/2012 15:21 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Sektion Uri Offline

Mitglied

Registriert: 14/12/2010
Beiträge: 237
Ort: Altdorf
Monnet ist sicher ein Hammer-Transfer. Ein CH-Spieler, der 20-25 Tore schiesen kann. Bin mal gespannt, mit wem er zusammen spielen wird. Eine Linie mit Sprunger-Bykov-Monnet klingt genial. Dann könnte Benny neben Jeannin spielen. Aber mal schauen wie unsere Ausländerstrategie nächste Saison aussehen wird. Wenn Gamache bleibt, wäre natürlich auch eine Top-Formation mit Gamache-Dubé-Monnet vorstellbar. Aber dann würde Brügger halt diesen Platz wieder verlieren. Oder Mauldin-Jeannin-Monnet klingt ja auch nicht sooo schlecht grin

Was haltet ihr von der Akte Déruns? Der spielt jetzt bei Lausanne und scheint ebenfalls ein "Heimweh-Welscher" zu sein. Nach dem Monnet-Transfer kann ich mir aber kaum vorstellen, dass er bei uns noch ein Thema wird, da unser Kader eigentlich schon recht gross und teuer ist. Aber Kossmann sagt ja immer wieder, dass uns Wasserverdrängung fehlt. Ich denke Déruns ist ein Spielertyp der HK sehr gerne hätte. Wäre Déruns' Abschiebung nach Lausanne schon vor einigen Wochen erfolgt, hätte sich HK vielleicht eher um ihn statt Monnet bemüht. Denn Monnet ist halt auch nur ein weiterer "French-Frog"...
_________________________
Wenn man nicht zu viele Erwartungen an etwas hat, klappt es erst recht.

hoch
#235236 - 11/12/2012 00:12 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Ich würd den Deruns sofort holen. Ist genau der Typ Spieler den wir brauchen könnten! Dafür Cadieux und Knoepfli ziehen lassen und Merola ausleihen

hoch
#235237 - 11/12/2012 00:16 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Mit Gamache um eine Saison mit Option verlängern und noch einen ausländischen Sniper holen, möglichst einer, der körperlich dagegen halten kann. Und dann könnte man ev. doch mal Meister werden

hoch
#235254 - 11/12/2012 09:44 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Le mieux Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 14181
sniper? ihr solltet eher die defensive verstärken ..

glaub ihr seht den sturm vor lauter stürmer nicht mehr ..

hoch
#235307 - 11/12/2012 14:06 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Ja aber wenn ihr Julio nicht weggeben wollt, was will man denn machen?

hoch
#235345 - 11/12/2012 21:30 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Le mieux]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Verteidigung fängt im Sturm an und da könnte ein Deruns durchaus hilreich sein. Zudem könnte man ja als 5. Ausländer noch einen Verteidiger holen. Es geistert aber das Gerücht herum, dass man versucht den Du Bois oder eben den Julio nach Freiburg zu lotsen.
Im übrigen aktuell zweitbeste Verteidigung der Liga! Seit der Heins nicht mehr spielt klappt es hinten. Also braucht man noch etwas Wasserverdrängung und dann sieht das ziemlich gut aus.

hoch
#235381 - 12/12/2012 08:34 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Sektion Uri Offline

Mitglied

Registriert: 14/12/2010
Beiträge: 237
Ort: Altdorf
Gem. HK sucht man ja "nur" noch einen Top CH-Verteidiger. Der Rest wird sich dann um die Ausländer drehen. Also dürfte Deruns bei uns sicher kein Thema mehr werden...Wohl nur schon aus Kostengründen.

Und ja, seit Heins überzählig ist, spielen wir in der Defense viel besser. So leid es mir tut für den Shawn, aber seine Zeit ist abgelaufen.
_________________________
Wenn man nicht zu viele Erwartungen an etwas hat, klappt es erst recht.

hoch
#235390 - 12/12/2012 09:08 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Nun, ob Deruns eine Rolle spielt oder nicht weiss ich nicht. Aber wie gesagt, dass wäre vom Typ her einer, der gut ins Team passen würde. Zudem will er auf jeden Fall wieder in die Westschweiz. Da er auch viel weniger kosten dürfte, könnte er vielleicht doch noch zu einem Thema für Kossmann werden. Mal sehen. Wenn man sieht, dass ein Knoepfli 330k verdient, könnte man das Geld schon noch intelligenter investieren...

hoch
#240494 - 17/01/2013 08:28 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Slater73]
daenu85 Offline
Profi

Registriert: 07/01/2008
Beiträge: 514
Wie siehts eigentlich mit unseren Verletzen aus? Habe schon lange nichts mehr gehört!

Jeannin? Hiess es dort nicht mal mitte Dezember er trainiere wieder voll mit?
Gerber? Hiess es doch im Dezember "vermutlich erst im neuen Jahr"?
Brügger? 2 Wochen Physio; also etwa Ende Januar?
Löffel?

Vorallem eine baldige Rückkehr der beiden Verteidiger wäre sehr wünschenswert!

Und was ist eigentlich mit dem Verfahren gegen Schilt? Das ist doch jetzt auch bald 2 Wochen hängig... würde der am Wochenende auch noch gespertt siehts hinten ziemlich düster aus (aber nicht für den Gegner)

hoch
#240658 - 18/01/2013 15:46 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Jeannin hat ja in einem Interview gesagt, dass niemand weiss was er hat. Er spricht vom Nacken und Schwindelgefühle, aber Schwindelgefühle hatte er letzte Saison doch auch schon! Ich würd sagen es riecht langsam nach Karriereende.
Von den anderen hört man nix.
Was das Verfahren gegen Schilt betrifft. Wen es die Szene betrifft, die ich im Kopf habe, dann ist diese Untersuchung der Witz des Jahres. Und wahrscheinlich haben sie das selbst auch gemerkt und tun jetzt einfach so als wär nix gewesen. Dieser Steinmann ist doch eh eine Lachnummer. Eine richtige Windfahne und dann schreibt er auch noch eine Fankolummne in einer Zeitung. Unsäglich der Typ.

hoch
#240663 - 18/01/2013 17:07 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Slater73]
daenu85 Offline
Profi

Registriert: 07/01/2008
Beiträge: 514
Naja zu Jeannin war heute ein recht erfreuliches Interview in der FN:
"«Ich fühle mich viel besser. Was mir nun fehlt, ist die Kondition. Daran arbeite ich jeden Tag hart.» Jeannin rechnet damit, dass er in einer Woche in Zug wieder aufs Eis zurückkehren wird. «Ich weiss natürlich nicht, wie mein Körper auf einen harten Check reagieren wird. Deshalb bleiben Fragezeichen.» Er sei aber positiv gestimmt. Überstürzen will er, anders als noch vor ein paar Wochen, diesmal aber nichts. «Es ist wichtig, dass ich in einer guten Form zurückkehre. Alles andere bringt nichts. Es muss alles gut geplant sein.»"

Bei Schilt habe ich die Szene nicht gesehen, kann ich absolut nicht einschätzen...

hoch
#240783 - 19/01/2013 12:57 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Ok, hab ich nicht gelesen. Allerdings sagte er noch Anfang Woche er habe immer wieder Schwindelgefühle... Schaun mer mal
Und wegen Schilt, no comment...

hoch
#243364 - 04/02/2013 14:50 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Slater73]
daenu85 Offline
Profi

Registriert: 07/01/2008
Beiträge: 514
Antwort auf:
Der HC Fribourg-Gottéron und die ganze Gotteron Familie trauern um Laurent Haymoz, Verwaltungsratspräsident.
Laurent Haymoz ist gestern Nachmittag in Mallorca bei einer Velo-Tour an einem Herzstillstand gestorben.
Der Klub wird momentan nichts zusätzliches kommunizieren. Ich bitte Sie deshalb abzuwarten bis die Familie bereit ist sich mitzuteilen und die Intimität eines solchen Schicksalsschlages nicht zu stören.
Eine ausserordentliche VR-Sitzung wird am Dienstag stattfinden.
Unsere Gedanken sind bei seiner Frau, seinen Kindern und Kleinkindern sowie seiner Familie und Angehörigen.


Sehr traurige Nachricht, mein herzliches Beleid der Familie Haymoz. Die finanzielle Genesung und der damit verbunden sportliche Aufstieg Gotterons habe ich immer eng mit Laurent Haymoz verbunden...

hoch
#244630 - 15/02/2013 16:06 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Sektion Uri Offline

Mitglied

Registriert: 14/12/2010
Beiträge: 237
Ort: Altdorf
Geisterspiel in Ambri am 23.1.!? Also ich nehme an, dass das auch für die Gästefans gilt oder?
_________________________
Wenn man nicht zu viele Erwartungen an etwas hat, klappt es erst recht.

hoch
#244633 - 15/02/2013 16:23 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Sektion Uri]
louveteau Offline
Profi

Registriert: 29/03/2012
Beiträge: 784
Ort: Aargauer Jura
Original geschrieben von: Sektion Uri
Geisterspiel in Ambri am 23.1.!? Also ich nehme an, dass das auch für die Gästefans gilt oder?


Ich glaube ja, aber ich bin nicht sicher, aber es macht keine Differenz, im Gästesektor in Ambri sieht man nichts!
_________________________
04.03.1980 GOTTERON-ZSC 6-0
11.03.2008 GOTTERON-SCB 4-3 ap

hoch
#244666 - 15/02/2013 19:27 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Ambri auswärts ist eh immer mehr als "nur" das Spiel.

hoch
#245141 - 18/02/2013 16:40 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Slater73 Offline

Profi

Registriert: 18/02/2010
Beiträge: 1433
Ort: Lausanne
Gilt für alle Stehplätze. Auch Gästesektor.
Ist wieder mal ein super Entscheid der Liga. Ausschluss der Fans, aber nur Stehplatz. Das macht richtig Sinn.

hoch
#245147 - 18/02/2013 17:18 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Sektion Uri Offline

Mitglied

Registriert: 14/12/2010
Beiträge: 237
Ort: Altdorf
Gem. neuesten Infos gibt's noch Sitzplätze für 70.--. Schade, dann halt ohne mich.
_________________________
Wenn man nicht zu viele Erwartungen an etwas hat, klappt es erst recht.

hoch
#246074 - 23/02/2013 22:09 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
DrNegschtWan Offline
Rookie

Registriert: 11/10/2012
Beiträge: 41
Ort: Baselland
Wer hätte das gedacht anfangs Saison

Qualisieger

Gratulation an die Mannschaft

hoch
#246090 - 24/02/2013 00:19 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
louveteau Offline
Profi

Registriert: 29/03/2012
Beiträge: 784
Ort: Aargauer Jura
Ja Gratulation an Fribourg Gotteron, das wichtigste fängt jetzt an!
_________________________
04.03.1980 GOTTERON-ZSC 6-0
11.03.2008 GOTTERON-SCB 4-3 ap

hoch
#246096 - 24/02/2013 01:45 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 12619
Gratulation! Bitte Rappi schlagen, Danke!
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#246124 - 24/02/2013 10:23 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Forza_Biancoblu]
louveteau Offline
Profi

Registriert: 29/03/2012
Beiträge: 784
Ort: Aargauer Jura
Original geschrieben von: Forza_Biancoblu
Gratulation! Bitte Rappi schlagen, Danke!


Das hoffe ich auch aber ich bin sicher dass Ambri ohne Problemen gegen Rappi die Serie gewinnt.
_________________________
04.03.1980 GOTTERON-ZSC 6-0
11.03.2008 GOTTERON-SCB 4-3 ap

hoch
#246386 - 25/02/2013 09:49 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: louveteau]
Rog.. Online   content
Veteran

Registriert: 28/10/2004
Beiträge: 2994
Original geschrieben von: louveteau
Original geschrieben von: Forza_Biancoblu
Gratulation! Bitte Rappi schlagen, Danke!


Das hoffe ich auch aber ich bin sicher dass Ambri ohne Problemen gegen Rappi die Serie gewinnt.
Das dachte Servette im letzten Jahr auch...
Gratulation zum Quali-Sieg.

hoch
#246388 - 25/02/2013 09:54 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 12619
Naja, die Umstände sind schon nicht gleich, Rog.. wink

Servette kämpfte bis zuletzt um eine Playoff-Teilnahme und war dementsprechend am Boden. Aber egal, geht ja hier um Gottéron....nicht um die hochstehendste Serie im Welteishockey.^^
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#246390 - 25/02/2013 09:55 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Forza_Biancoblu]
Rog.. Online   content
Veteran

Registriert: 28/10/2004
Beiträge: 2994
Original geschrieben von: Forza_Biancoblu
Naja, die Umstände sind schon nicht gleich, Rog.. wink

Servette kämpfte bis zuletzt um eine Playoff-Teilnahme und war dementsprechend am Boden. Aber egal, geht ja hier um Gottéron....nicht um die hochstehendste Serie im Welteishockey.^^

Wo du recht hast, hast du recht.

hoch
#246453 - 25/02/2013 12:42 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Sektion Uri Offline

Mitglied

Registriert: 14/12/2010
Beiträge: 237
Ort: Altdorf
Gem. Slapshot werden morgen Conz und Dubé geschont, dass war bereits zu erwarten. Auch Kiwi wird geschont, dann dürfte die Simone wieder spielen. Dafür spielt Loeffel endlich wieder und das sind doch sehr gute Neuigkeiten Sehr schwierig zu sagen, wie das Spiel morgen laufen wird.
_________________________
Wenn man nicht zu viele Erwartungen an etwas hat, klappt es erst recht.

hoch
#246539 - 25/02/2013 17:51 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Wie gewinnt man genau 12:0 gegen Rappi? Ich glaube Dubé bänkeln zu lassen, hilft diesem Unternehmen nicht unbedingt...

hoch
#246946 - 26/02/2013 21:44 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 12619
Merci!
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#246993 - 26/02/2013 22:24 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Forza_Biancoblu]
louveteau Offline
Profi

Registriert: 29/03/2012
Beiträge: 784
Ort: Aargauer Jura
Original geschrieben von: Forza_Biancoblu
Merci!


Il n'y a pas de quoi!
_________________________
04.03.1980 GOTTERON-ZSC 6-0
11.03.2008 GOTTERON-SCB 4-3 ap

hoch
#247029 - 26/02/2013 22:45 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 12619
Ok. grin
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#247158 - 27/02/2013 11:54 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Forza dann aber auch hopp hopp die Serie schnell beenden.

hoch
#247168 - 27/02/2013 12:52 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Forza_Biancoblu Offline
Veteran

Registriert: 02/09/2006
Beiträge: 12619
Ich hoffe es!

Aber was wollte mir louveteau genau mitteilen? grin
_________________________
"The game of hockey, in its essence, is not just any sport; I think it truly is the greatest sport in the world, by far." (Mark Moore)

hoch
#247179 - 27/02/2013 13:55 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Eine etwas gestelzte Form von "keine Ursache". wink

hoch
#247195 - 27/02/2013 15:32 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
louveteau Offline
Profi

Registriert: 29/03/2012
Beiträge: 784
Ort: Aargauer Jura
Forza. Jetzt gewinnen Ambrì und Fribourg 4-1 ihre Serien, und dann schöne verdiente Ferien für Ambrì und HF für uns!


Bearbeitet von louveteau (27/02/2013 15:36)
_________________________
04.03.1980 GOTTERON-ZSC 6-0
11.03.2008 GOTTERON-SCB 4-3 ap

hoch
#247417 - 01/03/2013 00:06 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: louveteau]
scrj88_m Offline
Mitglied

Registriert: 14/05/2005
Beiträge: 394
Ort: Uznach SG
Original geschrieben von: louveteau
Forza. Jetzt gewinnen Ambrì und Fribourg 4-1 ihre Serien, und dann schöne verdiente Ferien für Ambrì und HF für uns!


träumen dürfen ja alle noch wink
_________________________
... lass uns diskutieren, denn in unserm schönem land
sind zumindest theoretisch alle furchtbar tolerant
worte wollen nichts bewegen, worte tun niemandem weh,
drum lass uns darüber reden, diskussionen sind okee...

hoch
#247418 - 01/03/2013 00:12 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: scrj88_m]
louveteau Offline
Profi

Registriert: 29/03/2012
Beiträge: 784
Ort: Aargauer Jura
Original geschrieben von: scrj88_m
Original geschrieben von: louveteau
Forza. Jetzt gewinnen Ambrì und Fribourg 4-1 ihre Serien, und dann schöne verdiente Ferien für Ambrì und HF für uns!


träumen dürfen ja alle noch wink


Und träumen ist auch kostenlos!
_________________________
04.03.1980 GOTTERON-ZSC 6-0
11.03.2008 GOTTERON-SCB 4-3 ap

hoch
#247650 - 02/03/2013 12:36 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
louveteau Offline
Profi

Registriert: 29/03/2012
Beiträge: 784
Ort: Aargauer Jura
http://www.youtube.com/watch?v=IfaM982beAQ

Bald geht es los und fängt das Wichtige an! Noch nicht das Wichtigste, dafür muss man noch warten und ich hoffe wir werden dabei sein!

ALLEZ GOTTERON
_________________________
04.03.1980 GOTTERON-ZSC 6-0
11.03.2008 GOTTERON-SCB 4-3 ap

hoch
#248383 - 05/03/2013 17:18 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: louveteau]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 6938
Ort: Unterseen Nordwest
_________________________
Original geschrieben von: Martin
Wir behalten das im Auge und werden für die Zukunft über neue Lösungen nachdenken, damit das Forum möglichst komfortabel ist.

GO FOR IT - WB15

Oltenforum

hoch
#248442 - 05/03/2013 22:19 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
rouge+jaune-1939 Offline

Profi

Registriert: 01/11/2010
Beiträge: 1287
ohne schiri, habt ihr keine chance! ihr seid sowas von susis! hoffe, dass der birrrrrrrbaum mal richtig eines in die fresse kriegt! sterben, und dann kurz darauf wieder spielen! hat die bcf noch mehr batzelis gestellt? nur noch peinlich! ihr werdet nie meister, jammertruppe!

hoch
#248459 - 05/03/2013 23:18 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: rouge+jaune-1939]
Ulrich Offline
Veteran

Registriert: 24/05/2006
Beiträge: 1918
Da spricht der pure Frust...
_________________________
Das Jahr des Drachens!

hoch
#248782 - 06/03/2013 11:30 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Role Offline


Veteran

Registriert: 12/09/2006
Beiträge: 4776
Ort: Kerzers, FR
Aber aber... Ist ja schon schön wenn die Emotionen hochgehen, aber r+j war beim Verfassen dieses Posts offensichtlich betrunken.
Es gab in den beiden ersten Spielen der Serie einige strittige Szenen. Aber dank kaltblütigerem Agieren sind wir verdient in Führung.
Ich freue mich auf Donnerstag, es ist ja bekannt wie Sprunger üblicherweise seine Comebacks gestaltet.

hoch
#253050 - 26/03/2013 19:47 Re: Neues aus Fribourg 2012/2013 [Re: Role]
Alex Kovalev 27 Offline
Profi

Registriert: 19/03/2011
Beiträge: 530
Jeder Rappen zählt
ich möchte Hilfe für unsere Hass Liebe unsere Konkurrenten so das wir diesen Traditionsreichen Club nicht im niemands Land verschwindet

IBAN CH29 0076 5000 9369 S087 , Walliser Kantonalbank in Sierre/Siders unter dem Namen Jean-Claude Vocat, Av Rothorn 2, 3960 Sierre, Erwähnung HC Sierre.

Jeder Rappen zählt

Im Namen der Fans Danke
_________________________
Schwizer NLB Meischter 1960, 2011, 2014
Schwizer Meischter 1962



hoch
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >