Seite 7 von 61 < 1 2 ... 5 6 7 8 9 ... 60 61 >
Optionen
#217098 - 30/04/2012 14:12 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: Jukka]
roche Offline

Profi

Registriert: 09/07/2009
Beiträge: 1038
die leute die sich dann einbringen werden sicherlich vor allem in die jugendabteilung investieren denn dort sieht es finanziell genauso marode aus.
sollte lehmann einsteigen wird er dort gas geben denn dies wird dann noch mehr überlebenwichtig sein dass man junge talente weiterbringen und sie auch an andere clubs abgeben kann um die jählichen ausbildungsentschädigungen einzukassieren.
um jetzt sofort das budget zu entlasten muss man halt mit 3 ausländern spielen und den eint oder andern abgeben!ein ausländer der was taugt kostet in der schweiz schnell gegen 7-800000 fränkli inkl. !

hoch
#217107 - 30/04/2012 17:16 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: Le mieux' end]
Tropical Ice Online   content
Veteran

Registriert: 24/11/2005
Beiträge: 5208
Ort: Im Land der Bananen und Kanäle
Original geschrieben von: Le mieux
der zaugg schreibt echt viel wenn der tag lang ist ..

2 mio in 3 jahren? ohne abstieg? lach ..

die können das sofort sparen ohne angst vor dem abstieg zu haben .. denn auch wenn man ohne wick und von gunten/dubois spielt ist man immernoch weit vom abstieg entfernt man spart über 1mio an gehälter und kriegt noch bis 1 mio cash ..

nächstes jahr laufen die verträge von blum, bieber und jenni (stancescu mal ausgenommen) aus da spart man wieder ziemlich viel geld (1 - 1.5mio würde ich schätzen)

d.h. man hat in 2 jahren einen block weniger der sicher gegen 2-2.5 mio kostet gefüllt mit junioren gibt das ein ersparnis von gegen 2 mio .. klar um den meistertitel wird man so nicht jedes jahr spielen können .. aber denke jenachdem wie gut der jahrgang ist kann die einte oder andere überraschung folgen ^^


Womit du aber doch der selben Meinung bist wie er wink

Weiss man mittlerweile mehr, ist irgendjemand bereit die Schulden zu übernehmen? Gibt's vom Verband aus irgendeine deadline?

hoch
#217110 - 30/04/2012 18:48 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: Jukka]
Le mieux' end Offline
Veteran

Registriert: 24/01/2002
Beiträge: 12212
igitt nö .. bei mir sinds 2 jahren (naja eher 1.4 jahren) und nicht 3 jahren ^^

solange nicht bekannt ist wie hoch die schulden sind wird keiner einen blankocheck unterschreiben .. birchner scheint ja auch pleite zu sein ergo wird von ihm fast nichts mehr zu holen sein ..

hoch
#217111 - 30/04/2012 19:09 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: Le mieux' end]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 5755
Ort: Unterseen Nordwest
Bis zum zweitletzten Abschnitt habe ich es für einen durchaus guten Artikel gehalten. Dass aber auch wirklich bei jedem Beitrag die persönlichen Clubpräferenzen mit solcher Deutlichkeit zum Vorschein kommen, ist auf einem Hockeyfansforum normal, für einen bezahlten Journalisten aber geradezu skandalös. Dem SCB, von dessen Strukturen wohl jeder andere Hockeyclub, mindestens in Europa, nur träumen kann, Arroganz zu unterstellen, ist bei diesem Thema nun wirklich absolut fehl am Platz. Und dass man dann auch noch die Tigers, seit ihrem Aufstieg das sportlich erfolgloseste aller aktuellen NLA-Teams, deren finanzielles Überleben trotz anhaltender Erfolglosigkeit in der selben Zeitspanne mehrmals an einem seidenen Faden hing, als grosses Paradebeispiel hinstellt, ist geradezu lächerlich.
_________________________
Original geschrieben von: .INFERNO.
ich gehe jeden tag arbeiten, zahle meine rechnungen und verhalte mich korrekt, nämlich so, wie es die meisten Schweizer bzw. Eidgenossen auch tun.

hoch
#217112 - 30/04/2012 19:51 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: Jukka]
Tropical Ice Online   content
Veteran

Registriert: 24/11/2005
Beiträge: 5208
Ort: Im Land der Bananen und Kanäle
Naja, es ist eine Kolumne, da muss er nicht unbedingt neutral sein. Ausserdem, auch wenn er es übertrieben ausdrückt, versteht man schon was er sagen will. Kloten könnte mit weniger Geld und Erfolg trotzdem ein populärer Club sein, ähnlich wie Langnau. Mit Betonung auf "könnte". Ein Club Image kann man nicht einfach so von einen Tag auf den anderen ändern.

hoch
#217115 - 30/04/2012 20:41 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: Tropical Ice]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 5755
Ort: Unterseen Nordwest
Original geschrieben von: Tropical Ice
Ausserdem, auch wenn er es übertrieben ausdrückt, versteht man schon was er sagen will.

Er sagt, Kloten könne schwarze Zahlen schreiben mit einer Mannschaft, die gegen den Abstieg spielt. Ob das stimmt, kann ich nicht beurteilen. Die SCL Tigers als stützendes Beispiel für diese These brauchen zu wollen, ist bei Betrachtung derer jüngeren Geschichte schlicht faktisch inkorrekt. Sowas sollte sich ein bezahlter Journalist eines nationalen Mediums auch in einer Kolumne nicht erlauben dürfen. Das wäre ungefähr so, wie wenn ich Sido sagen würde, er solle mal etwas gesünder leben und sich ein Beispiel an Polo Hofer nehmen.
_________________________
Original geschrieben von: .INFERNO.
ich gehe jeden tag arbeiten, zahle meine rechnungen und verhalte mich korrekt, nämlich so, wie es die meisten Schweizer bzw. Eidgenossen auch tun.

hoch
#217125 - 30/04/2012 23:03 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: Jukka]
hockeyfanta Offline
Veteran

Registriert: 12/01/2005
Beiträge: 2408
Bitte nicht soviel diskutieren. Kloten wird nächste Saison Meister!

hoch
#217126 - 30/04/2012 23:07 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: hockeyfanta]
Rugenbräutrinker Offline
Veteran

Registriert: 02/02/2004
Beiträge: 5755
Ort: Unterseen Nordwest
Würde ich jetzt ein Bier trinken für jedes Mal als du fälschlicherweise einen Klotener Meistertitel vorausgesagt hast, ich müsste morgen den ganzen Tag ausnüchtern...
_________________________
Original geschrieben von: .INFERNO.
ich gehe jeden tag arbeiten, zahle meine rechnungen und verhalte mich korrekt, nämlich so, wie es die meisten Schweizer bzw. Eidgenossen auch tun.

hoch
#217128 - 30/04/2012 23:13 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: Rugenbräutrinker]
LeDueff Offline
Veteran

Registriert: 18/02/2006
Beiträge: 1922
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Würde ich jetzt ein Bier trinken für jedes Mal als du fälschlicherweise einen Klotener Meistertitel vorausgesagt hast, ich müsste morgen den ganzen Tag ausnüchtern...

Das tönt doch mal nach einem vernünftigen Plan.... wink
_________________________
„Wir müssen die Religion des Anderen respektieren, aber nur in dem Sinne und dem Maße, wie wir seine Theorie respektieren müssen, dass seine Frau schön ist und seine Kinder klug.“

hoch
#217129 - 30/04/2012 23:30 Re: Quo vadis Kloten Flyers? [Re: Rugenbräutrinker]
hockeyfanta Offline
Veteran

Registriert: 12/01/2005
Beiträge: 2408
Original geschrieben von: Rugenbräutrinker
Würde ich jetzt ein Bier trinken für jedes Mal als du fälschlicherweise einen Klotener Meistertitel vorausgesagt hast, ich müsste morgen den ganzen Tag ausnüchtern...


Man sollte kein Bier trinken, wenn man es nicht erträgt!

hoch
Seite 7 von 61 < 1 2 ... 5 6 7 8 9 ... 60 61 >