Seite 59 von 61 < 1 2 ... 57 58 59 60 61 >
Optionen
#214527 - 31/03/2012 12:56 Re: Saison 11/12 [Re: Hank]
chris#7
Nicht registriert


Der Blickt zitiert eh, so wie er will. Die dürften gar nie Anführungs- und Schlusszeichen setzen.
Der Blick mag oftmals Recht haben, aber wer wegen eines Blick-Artikels glaubt, diese Person habe dies und jenes wirklich gesagt, der kann auch mit Kaffeesatz-Lesen die nächsten Ausländer verpflichten!

hoch
#214539 - 31/03/2012 15:25 Re: Saison 11/12 [Re: Hank]
rouge+jaune-1939 Offline

Profi

Registriert: 01/11/2010
Beiträge: 529
wieso kriegt denn pirnes trotz abgang von metro keinen neuen vertrag? sind zwar unterschiedliche spielertypen, trotzdem hat mich pirnes beeindruckt, soweit ich das verfolgen konnte.

hoch
#214545 - 31/03/2012 19:18 Re: Saison 11/12 [Re: ]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1387
Dino Kessler hat sehr gute Verbindungen ins Umfeld des EVZ und bin mir sicher, dass der CEO entsprechend geantwortet resp identisch zitiert wurde und nicht auf BLICK Boden gewachsen.

hoch
#214555 - 31/03/2012 21:39 Re: Saison 11/12 [Re: Hank]
chris#7
Nicht registriert


ja genau... selbstverständlich darf jeder glauben was er möchte. Beim Blick würde ich dir aber immer raten, skeptisch zu sein, selbst bei Zitaten. Das hat nämlich nichts mit der interviewten Person oder der Nähe eines Journalisten zu tun. Polemik ist da "Firmenpolitik".

hoch
#214561 - 31/03/2012 23:57 Re: Saison 11/12 [Re: Hank]
Hank Offline

Mitglied

Registriert: 16/03/2010
Beiträge: 461
also ich nehme den Blick nicht für bare Münze, wenn es um seriöses Berichten geht, dann ist der Blick definitv kein Massstab. Man schaue sich mal nur die Länge der Berichte über die Zugerspiele an, und dann wird kaum etwas vom Spiel berichtet, eher sucht man bei jedem Spiel etwas polemisches, und bauscht dies auf. Der Stil des Blickes ist reisserisch, dass ist er, war er und wird er wohl immer sein.

ich glaube vor allem an das, was auf der EVZ-Homepage vom EVZ-Sekretariat gepostet wird. Dass sind Infos aus erster Hand.

hoch
#215056 - 05/04/2012 09:58 Re: Saison 11/12 [Re: Hank]
SlashVille Offline
Profi

Registriert: 05/07/2005
Beiträge: 1447
"Lakers bevorzugen Schweizer Torhüter"

Ein Hooch auf unsere finnische Schiessbude

hoch
#215091 - 05/04/2012 13:23 Re: Saison 11/12 [Re: Tumba Johansson]
Muecke Offline
Profi

Registriert: 24/05/2006
Beiträge: 724
Original geschrieben von: Tumba Johansson
Ich überlege mir nur: Hat nicht Davos den Titel letzte Saison auch durch die starke Leistung von Genoni gewonnen? Wenn der ZSC diese Saison gewinnt ist Fluehler's Leistung ausschlaggebend? Mit anderen Worten, sind überragende Goalie Leistungen ein Schlüssen zum Erfolg? Mich persönlich überzeugt Huet nicht 100 %zig, aber auch da kann man geteilter Meinung sein.


Im Falle Davos war das klar ein Goalie-Meister. Genoni hat damals alles dicht gehalten und war zu 90% verantwortlich an der entscheidenden Wende bei Davos. Auch im Playoff-Final war er der entscheidende Unterschied.

Aktuell beim Z ist das anders. Da ist die Mannschaft einfach Top und der Keeper durchschnitt in guter Form.

hoch
#215311 - 08/04/2012 12:05 Re: Saison 11/12 [Re: Hank]
Tumba Johansson Offline

Profi

Registriert: 03/04/2009
Beiträge: 1387
War es nicht der ex SCL / neo HCAP Perrault den man in Zug (Shedden?) unbedingt wollte und man extrem enttäuscht war als es nicht klappte? Oder gibt es einen anderen mit gleichem Namen?
Sollte es der gleiche sein, dann: Gott sei Dank nicht bei uns! Aber es macht mich sehr nachdenklich wie dieser überhaupt in Erwägung gezogen werden konnte! Wie immer wohl nur eine Erklärung: das leidige Agenten Geplapper auf dies schon etliche Clubs reingefallen sind. Danke für ergänzende Informationen!

Hoffe nur eines, dass ihn Zug nicht schon verpflichtet hat, der spielt ja für Ambri als ob es ihn überhaupt nicht mehr interessiert und sich für keinen neuen Job empfehlen muss.

hoch
#215320 - 08/04/2012 14:26 Re: Saison 11/12 [Re: Hank]
Richter #38 Offline
Veteran

Registriert: 28/09/2004
Beiträge: 4853
Ort: Steinhausen
@Tumba, nicht ganz: Stapelton ist der genannte Spieler.
Perrault war der, der in Zug vor 2 Jahren unterschrieben hatte und dann doch noch die Ausstiegsklausel nutzte und es nochmals in der NHL probierte, was ja nicht klappte. Daraufhin verpflichteten die Zuger METRO! Was mir definitiv lieber war!!!!
_________________________
www.adler-mannheim.de

hoch
#215321 - 08/04/2012 14:53 Re: Saison 11/12 [Re: Hank]
Brett Hauer Offline
Profi

Registriert: 25/06/2004
Beiträge: 982
Ort: zug
Genau, er wurde im Sommer verpflichtet und hatte dann in der NHL unterschrieben. keine Ahnung wieso sie ihn verpflichtet hatten, er war ja damals schon meiner Meinung nach nicht im sinne einer topmannschaft eine Verstärkung.
Ich bin sehr enttäuscht von der EVZ Führung was Spieler Verpflichtungen angeht. Wir hatten das Glück das der Klub einen starken nachwuchs hat, und bei Brunner war es auch einen Glücksfall da keiner dachte das er so ein potential hätte.
Ich finde es sehr gut das der Klub nicht Geld ausgibt wie die Griechen aber denke in Zukunft braucht es mehr Engagement der Vereinsführung um einen echten Titel Kandidaten zusammen zu stellen.
gruess
_________________________
EVZ hat einen weltmeister!!!!!!!!!!!!!!! jetzt noch einen guten schweizer stuermer und einen top EU - Center.

hoch
Seite 59 von 61 < 1 2 ... 57 58 59 60 61 >